Anzeige

Alles zum Thema Transporter

Beiträge zum Thema Transporter

Blaulicht

Transporter überfallen

Friedrichsfelde. Als Polizisten gaben sich zwei Kriminelle aus, die einen Getränketransporter überfielen. Der Vorfall ereignete sich am 8. Februar. Gegen 14.10 Uhr waren zwei Mitarbeiter einer Getränkefirma mit ihrem Transporter auf der Rhinstraße unterwegs, als der Beifahrer von einem vorbeifahrenden Kombi zum Anhalten aufgefordert wurde. Zwei Männer gaben sich daraufhin als Kriminalpolizisten aus und forderten die Mitarbeiter zum Aussteigen auf. Dann zog einer eine Pistole und entwendete eine...

  • Friedrichsfelde
  • 13.02.17
  • 14× gelesen
Blaulicht

Transporter brannte

Kreuzberg. Am 12. Januar, kurz nach Mitternacht, brannte in der Moritzstraße die Fahrerkabine eines abgestellten Transporters. Das Feuer wurde von der Besatzung eines Notarztwagens entdeckt, die die Flammen auch löschten. Zu den Hintergründen ermittelt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes. tf

  • Kreuzberg
  • 12.01.17
  • 7× gelesen
Blaulicht

Zu viele Brote geladen

Spandau. Weil er zu viele Fladenbrote geladen hatte, stoppte die Polizei einen Kleintransporter. Der war einem Streifenwagen am Abend des 17. Juli auf dem Brunsbütteler Damm aufgefallen. Beim Wiegen kam heraus, dass der Transporter das zulässige Gesamtgewicht von 3500 Kilogramm um ganze 1520 Kilo überschritten hatte. Weitere gravierende Mängel waren ein Riss in der Windschutzscheibe und verschlissene Bremsbeläge. Der Transporter wurde aus dem Verkehr gezogen. Dem Fahrer und dem Halter des...

  • Spandau
  • 21.07.16
  • 11× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Transporter überfuhr Fußgänger

Mahlsdorf. Bei einem Unfall an der Kreuzung Hönower Straße/Alt-Mahlsdorf ist am Montag, 11. April, ein 77-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Der Mann hatte offenbar gegen 10.30 Uhr übersehen, dass die Ampel für ihn Rot anzeigte. Der Fahrer eines Transporters, der vom Hultschiner Damm kommend über die Kreuzung fuhr, erfasste den Fußgänger trotz Notbremsung. Der 77-Jährige musste mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Hönower Straße blieb an der Stelle bis...

  • Mahlsdorf
  • 14.04.16
  • 89× gelesen
Blaulicht

Transporter ausgeraubt

Marzahn. Dank eines aufmerksamen Anwohners konnte die Polizei einen Autoknacker am Montag, 11. Januar, festnehmen. Der Anwohner hatte gegen 0.30 Uhr beobachtet wie sich zwei Männer an einem geparkten Transporter am Helene-Weigel-Platz zu schaffen machten. Er alarmierte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, hatten die Täter das Fahrzeug bereits aufgebrochen und waren mit Diebesgut geflüchtet. Die Polizei verfolgte die Täter durch das Wohngebiet und konnte einen von ihnen festnehmen. Auch...

  • Marzahn
  • 15.01.16
  • 44× gelesen
Soziales

Goldnetz braucht neuen Transporter für Sozialmärkte

Mitte. Der Transporter der Goldnetz gGmbH ist kaputt. Ohne Auto kann aber keine Ware zu den Sozialmärkten transportiert werden. Seit Jahren bietet der gemeinnützige Beschäftigungs- und Bildungsträger Goldnetz mit Sitz in der Dircksenstraße 47 Kleidung und andere Produkte zu Minipreisen für Bedürftige. Auf den Sozialmärkten in Charlottenburg, Wedding und Spandau werden aufgearbeitete Fahrräder, Spielzeug und vieles mehr verkauft. Alle Produkte werden in den Goldnetz-Werkstätten von...

  • Mitte
  • 13.05.15
  • 91× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Engel-Express Textilreinigung

Am 1. April hat in Baumschulenweg die Textilreinigung geöffnet. Gebügelt werden hier alle Teile noch von Hand. Ferner wird eine Gardinen-, Teppich-, Leder- und Pelzreinigung angeboten. Zweites Standbein des Betriebes sind Transporte und Entrümpelungen. Hierfür stehen ein Lkw plus zwei Mann zur Verfügung. Umzugsmaterialien wie Kartons und Schutzfolien werden bereitgestellt. Engel-Express Textilreinigung und Transporte, Baumschulenstraße 6, 12437 Berlin, 53 21 40 70, Mo-Sa 8.30-18.30...

  • Baumschulenweg
  • 23.04.15
  • 285× gelesen
Soziales

Integrationsbetrieb will neuen Transporter anschaffen

Spandau. Der Integrationsbetrieb "Huckepack-Fundgrube" hat von der "Aktion Mensch" rund 10 500 Euro für einen zusätzlichen Möbeltransporter erhalten. Damit kann das Unternehmen die Hälfte des Geldes für das Fahrzeug zusammen.Aufgrund der steigenden Nachfrage nach gebrauchten Möbeln ist die Anschaffung eines neuen Transporters notwendig geworden. Durch die erhöhte Nachfrage kann das Unternehmen zudem eine neue Stelle für einen Menschen mit Behinderung schaffen. Damit hat "Huckepack-Fundgrube"...

  • Spandau
  • 27.03.14
  • 11× gelesen