Trauer und Gedenken 2021

Beiträge zum Thema Trauer und Gedenken 2021

Umwelt
Für Tillmann Wagner sind Friedhöfe Orte des Gedenkens. Auch wenn sie sich verändert haben, sagt der Landschaftsarchitekt.

"Kein Grillen und auch kein FKK"
Tillmann Wagner wünscht sich für die Friedhöfe mehr Respekt

Party, Sport und Yoga zwischen Gräbern: Ist der traditionelle Friedhof aus der Mode gekommen? „Nein“, sagt Tillmann Wagner vom Evangelischen Friedhofsverband Berlin Stadtmitte und wünscht sich „mehr Respekt“. Auf vielen Friedhöfen herrscht in der Corona-Zeit offenbar alles andere als Totenruhe. Jogger drehen ihre Runden, Kita-Kinder spielen im Kompost, junge Leute feiern Party mit Bier und Pizza, und an Grabsteinen dehnen Freizeitsportler ihre Muskeln. Tillmann Wagner hat das alles erlebt – und...

  • Kreuzberg
  • 20.11.21
  • 121× gelesen
Soziales
Urnenbegleiter nennt sich Bernd Simon. Er trägt jedes Jahr über 2000 Tote zu Grabe.
12 Bilder

Stiller Abschied für die Armen und Einsamen
Auf dem Alten Domfriedhof St. Hedwig begleitet Bernd Simon Verstorbene ohne Angehörige auf ihrem letzten Weg

Etwa 2500 Bestattungen ordnen die Gesundheitsämter jährlich an, wenn keine Angehörigen des Verstorbenen ermittelt werden können. Fast alle Urnen trägt Bernd Simon auf dem Alten Domfriedhof St. Hedwig an der Liesenstraße zu Grabe. Bernd Simon verneigt sich vor der Urne, die auf einem kleinen Tischchen vor dem Altar der Kapelle auf dem Domfriedhof steht. Niemand ist da, leise erklingt Klassikmusik; Simon schaut auf die Urne und sagt: „Nun begleiten wir dich auf deinem letzten Weg in Gottes...

  • Mitte
  • 18.11.21
  • 228× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.