Treskowstraße

Beiträge zum Thema Treskowstraße

Verkehr

Die Bordsteine bitte absenken

Karlshorst. Das Bezirksamt soll prüfen, ob die Bordsteine in der Rheinsteinstraße am neu geschaffenen Marktplatz Rheinsteinstraße/Ecke Treskowallee abgesenkt werden können. Das beschloss die BVV auf Antrag der Linksfraktion. Sollte die Prüfung positiv ausfallen, sollte die Borsteinabsenkung in die Liste der entsprechenden Maßnahmen aufgenommen und umgesetzt werden. Vielen fällt es sehr schwer, die Bordsteinkanten zu überwinden, berichten Marktbesucher. Dazu zählen zum Beispiel Menschen mit...

  • Karlshorst
  • 08.02.21
  • 23× gelesen
Umwelt
Anwohnerinnen der Treskowstraße nehmen traurig Abschied von der stattlichen Rotbuche.
5 Bilder

Nachruf auf eine stattliche Rotbuche

Niederschönhausen. Anwohnerinnen der Treskowstraße nehmen traurig Abschied von der stattlichen Rotbuche. Der die Straße prägende Baum stand auf dem privaten Grundstück an der Nummer 16. Informationen der Anwohnerinnen zufolge soll die Rotbuche über 90 Jahre alt gewesen sein. Auf dem Grundstück soll ein Neubau entstehen. Als sie von der geplanten Fällung erfuhren, setzten die Anwohnerinnen alle Hebel in Bewegung, um den alten Baum zu erhalten. Aber weil der Bauantrag genehmigt war und sogar eine...

  • Niederschönhausen
  • 04.02.21
  • 220× gelesen
Bauen
Die Fahrradbügel am S-Bahnhof Mahlsdorf sind derzeit spärlich belegt, aber vor allem im Sommer gut ausgelastet. Ein Fahrradparkhaus soll in Zukunft den erhöhten Bedarf auffangen.
2 Bilder

Machbarkeitsstudie beginnt bald
Senat sucht Grundstück für Fahrradparkhaus am S-Bahnhof Mahlsdorf

Dass am S-Bahnhof Mahlsdorf ein Fahrradparkhaus gebaut werden soll, ist bekannt. Nun steht die Standortfrage im Mittelpunkt. Eine Machbarkeitsstudie soll im Frühjahr Aufklärung darüber bringen, welche Fläche geeignet ist. „Bevor diese Untersuchung abgeschlossen ist, kann noch keine Aussage darüber getroffen werden, ob der Bau eines Fahrradparkhauses realisiert wird und zu welchem Zeitpunkt“, erklärte die GB infraVelo GmbH, die dieses Projekt im Auftrag der Senatsverkehrsverwaltung steuert. Wie...

  • Mahlsdorf
  • 29.01.21
  • 266× gelesen
Verkehr

Testbetrieb mit E-Bussen wird fortgesetzt
Die "kleinen Gelben" fahren wieder

Im vergangenen Jahr waren die „kleinen Gelben“ im Einsatz, im Sommer sollte es auf einer zusätzlichen Strecke weitergehen. Wegen Corona verschob sich dieser Termin, er wird aber jetzt für Dezember angekündigt. Dann soll der Testbetrieb mit den selbstfahrenden Elektro-Kleinbussen fortgesetzt werden. Neben der bereits erprobten Verbindung vom U-Bahnhof Alt-Tegel in Richtung Greenwichpromenade geht es dann auch über die Straßen Alt-Tegel, Medebacher Weg, Schlieper- und Treskowstraße. Geplant sei...

  • Tegel
  • 24.10.20
  • 233× gelesen
Bildung

Spannender Spaziergang auf den Spuren der Brüder Humboldt

Tegel. Ein Spaziergang auf dem Humboldt-Parcours ist eine schöne Alternative zur ausgefallenen Ferienreise. Auf diesen Freizeittipp weist der Bezirk aktuell besonders hin. Die Route mit insgesamt acht Stationen folgt den Spuren der Brüder Alexander und Wilhelm von Humboldt, die ihre ersten Lebensjahre im Schloss Tegel verbrachten. Weitere Informationen zu den einzelnen Stationen gibt es zudem in einer Broschüre. Sie ist in der Touristinfo Alt-Tegel erhältlich. Die befindet sich an der Ecke...

  • Tegel
  • 23.07.20
  • 129× gelesen
Soziales
Das  Outreach-Team engagiert sich für geflüchtete Mädchen. Unter anderem unternahm man einen Ausflug nach Warnemünde.

Damit Mädchen besser klarkommen
Outreach-Sozialarbeiter engagieren sich in der Flüchtlingsunterkunft an der Treskowstraße

Mit einem besonderen Projekt unterstützt das Pankower Outreach-Team Mädchen und junge Frauen aus Afghanistan, Syrien, Irak und dem Iran. Diese Mädchen sind zwischen zwölf und 22 Jahre alt und leben in der Flüchtlingsunterkunft an der Treskowstraße. „Aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts und der kulturellen Sozialisation ist es für sie schwierig, sich frei in ihrem Umfeld zu bewegen und sich in ihrem Sozialraum zu orientieren“, erklärt Anja Czehmann vom Pankower Outreach-Team. „Ihre...

  • Heinersdorf
  • 07.03.19
  • 285× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.