Anzeige

Alles zum Thema TSV Rudow

Beiträge zum Thema TSV Rudow

Sport

Zeit für das Saisonende

Rudow. Es wird Zeit, dass die Saison zu Ende ist. Zumindest für den TSV Rudow, der nun bereits seit acht Partien sieglos ist. Am vergangenen Spieltag gab es in der Berlin-Liga ein 1:2 (1:0) gegen Eintracht Mahlsdorf. Scheffler und Klatt drehten das Spiel für die Gäste, nachdem Al-Khalaf für Rudow getroffen hatte. Am Sonntag reist der TSV zu den noch abstiegsbedrohten Spandauer Kickers (Anstoß 14 Uhr, Brunsbütteler Damm).

  • Rudow
  • 13.06.18
  • 1× gelesen
Sport

Rudow wacht zu spät auf

Rudow. Im Auswärtsspiel bei Berlin Türkspor hat Rudow am vorigen Sonntag mit 0:2 verloren. Seit sieben Spielen wartet der TSV nun schon auf einen Sieg in der Berlin-Liga. „Da trainiert man drei Mal die Woche und am Ende nimmt man wieder nichts mit“, ärgerte sich Trainer Aaron Müller. Sein Team lag nach einer Stunde durch Tore von Erdil (37.) und Simic (52.) mit 0:2 hinten. Erst dann wachte Rudow auf – zu spät. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) empfängt der TSV Rudow in der heimischen...

  • Rudow
  • 06.06.18
  • 13× gelesen
Sport

Al-Khalaf rettet einen Punkt

Rudow. Die Rudower haben am vergangenen Sonntag beim BFC Preussen 2:2 gespielt. Seit sechs Spielen wartet der TSV nun schon auf einen Sieg. Nach Al-Khalafs Führungstreffer (3.) drehten Neugebauer (6.) und Abou-Chaker (36.) die Partie in Richtung der Gastgeber. Mit einem Strafstoßtor, sorgte Al-Khalaf (56.) immerhin noch für einen Punktgewinn. Allerdings sah TSV-Trainer Aaron Müller sein Team „näher am Sieg.“ Die nächste Chance auf drei Punkte hat Rudow am Sonntag (15 Uhr, Heckerdamm) bei...

  • Rudow
  • 30.05.18
  • 5× gelesen
Anzeige
Sport

Den Sieg hergeschenkt

Rudow. Die Rudower haben am vergangenen Sonnabend bei Stern 1900 mit 2:3 verloren. Seit fünft Berlin Liga-Spielen ist der TSV nun ohne Sieg. Dabei war Rudow vor der Pause noch in Person von Vorlagengeber Demir und Vollstrecker Czuba (22., 30.) für den Unterhaltungswert der Partie zuständig. Nach dem Seitenwechsel wurde der Sieg dann hergeschenkt. Am Ende wurden sogar beste Chancen auf den Sieg vergeben. Am 27. Mai bietet sich gegen den BFC Preussen (15 Uhr, Stubenrauchstraße) die Chance,...

  • Rudow
  • 16.05.18
  • 2× gelesen
Sport

Rudow enttäuschend

Rudow. Der Berlin-Ligist zeigte beim BSV Al-Dersimspor eine enttäuschende Leistung und verlor 1:3 (1:2). Damit gelang bei den Gastgebern das Debüt von Trainer Erdal Güncü. Baba traf in der fünften Minute und setzte auch den Schlusspunkt (61.). Dazwischen hatte Schulz für den TSV ausgeglichen (30.) und M. Aktürk Al-Dersimspor in der 42. Minute wieder in Führung gebracht. Für Rudow geht es am Sonntag um 12 Uhr auswärts bei TuS Makkabi weiter (Julius-Hirsch-Sportanlage).

  • Rudow
  • 25.04.18
  • 2× gelesen
Sport

Ein Punkt für Rudow

Rudow. Der TSV trennte sich in der Berlin-Liga 1:1 (1:1) vom SV Empor. Die Gäste begannen stark, gingen schon in der ersten Minute durch Kühn in Führung. Al-Khalaf glich zehn Minuten später aus. Danach war Rudow im Spiel, hatte jedoch keine ganz großen Chancen. „Leider haben wir dem TSV nach der Führung das Feld überlassen“, sagte Empor-Coach Jörg Schwanke. „Über eine Niederlage hätten wir uns heute nicht beschweren dürfen.“ Am Sonntag spielt Rudow, derzeit Tabellenachter, um 15 Uhr...

  • Rudow
  • 18.04.18
  • 6× gelesen
Anzeige
Sport

Rudow schlägt spät zurück

Rudow. Mit reichlich Glück gewann Rudow in der Berlin-Liga 3:1 (1:1) gegen den Abstiegskandidaten Nordberliner SC. „Die Nordberliner tun mir heute leid. Aber alles in allem hat sich unsere etwas bessere Spielanlage durchgesetzt“, bilanzierte Rudows Trainer Aaron Müller. „Eine bittere Niederlage“, konstatierte Nordberlins Fußballchef Martin Stelzer. Bis zur 89. Minute stand es 1:1. Dann traf erst Hirik aus 14 Metern und in der Nachspielzeit Barbakadze mit einem Kopfball. Auch die nächste...

  • Rudow
  • 11.04.18
  • 1× gelesen
Sport

Rudow pausiert lange

Rudow. Rudow hatte ein freies Wochenende. Die Berlin-Liga-Partie bei Blau-Weiß 90 hatte bereits am 11. Febuar stattgefunden und endete 1:0 für Blau-Weiß. Auch am kommenden Wochenende hat Rudow frei, dann pausiert die Liga. Über Ostern gibt es zwei Spiele: Karfreitag um 15 Uhr gegen die Füchse Berlin (Stubenrauchstraße) und Ostermontag bei Sparta Lichtenberg (14.30 Uhr, Fischerstraße). Am 6. April kommt es zur Begegnung gegen den Nordberliner SC (19.30 Uhr, Stubenrauchstraße).

  • Rudow
  • 21.03.18
  • 3× gelesen
Sport

Rudow mit Pflichtsieg

Rudow. Pflichtsieg für den TSV in der Berlin-Liga: 4:0 (1:0) gegen das abgeschlagene Schlusslicht 1. FC Schöneberg. Buchsteiner (26.), D. Schulz (69.), Al-Khalaf (88.) und Czuba (90.) machten die Tore. Am Wochenende ist Rudow ohne Spiel, weil die Partie bei Blau-Weiß 90 vorgezogen worden war.

  • Rudow
  • 14.03.18
  • 3× gelesen
Sport

Ex-Rudower schlägt den TSV

Rudow. In einem umkämpften Neuköllner Berlin-Liga-Derby hatte der TSV Rudow mit 2:3 (0:1) beim SV Tasmania das Nachsehen. „Unser Auftritt in den ersten 60 Minuten war weit von dem entfernt, was wir uns vorstellen“, sagte Rudows Trainer Aaron Müller. Zu diesem Zeitpunkt lag seine Mannschaft durch zwei Tore von Tiedmann mit 0:2 hinten. Barbakadze brachte Rudow heran (67.), doch nur eine Minute später schlug Tiedmann, der in der Jugend beim TSV gespielt hattte, zum dritten Mal zu. Kurz vor dem...

  • Rudow
  • 07.03.18
  • 3× gelesen
Sport

Joker Anton trifft doppelt

Rudow. Rudow geht als starker Sechster in die Winterpause der Berlin-Liga. Zum Abschluss der Hinrunde gab es ein 3:0 (0:0) beim Abstiegskandidaten Nordberliner SC, der seine Chancen nicht nutzte. „Auf die Gefahr hin, dass ich fünf Euro ins Phrasenschwein tun muss, wer unten steht, dem fehlt oft das Glück“, sagte Carsten Köhn, Co-Trainer der Nordberliner. Czuba traf in der 68. Minute zur Rudower Führung, der eingewechselte Anton entschied das Spiel mit seinen zwei Toren in der Schlussphase....

  • Rudow
  • 20.12.17
  • 2× gelesen
Sport

Torwart prüft Torwart

Rudow. Der TSV kam in der Berlin-Liga zu einem glücklichen Arbeitssieg gegen Aufsteiger Spandauer Kickers – 1:0 (1:0). Das einzige Tor schoss Hirik nach einer knappen halben Stunde. In der Schlussphase hatten die Gastgeber Glück, als SpaKi zweimal am Aluminium scheiterte. Unter anderem lenkte Torwart Ottho einen Schuss des aufgerückten Spandauer Keepers Schröder an die Latte. „Wir haben zu wenig investiert“, kritisierte Rudows Trainer Aaron Müller nach der Partie. Rudow spielt am...

  • Rudow
  • 14.12.17
  • 11× gelesen
Sport

Elfer bringt den Sieg

Rudow. Der TSV Rudow fuhr in der Berlin-Liga einen glücklichen Sieg gegen Türkspor Berlin (früher SpVgg Hellas-Nordwest) ein – 2:1 (1:0). Barcic (31.) und Al-Khalaf (86./Foulelfmeter) trafen für die Gastgeber, Karadeniz erzielte nach genau einer Stunde den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste. Insgesamt war es in einer Partie auf mäßigem Niveau ein glücklicher Sieg für Rudow. Für den TSV geht es am Sonntag um 14 Uhr bei Eintracht Mahlsdorf weiter (Am Rosenhag).

  • Rudow
  • 29.11.17
  • 1× gelesen
Sport

Rudow holt sich das Derby

Rudow. Rudow entschied überraschend das Derby in der Berlin-Liga gegen den SV Tasmania für sich – und das deutlich mit 3:0. Alle Tore fielen nach der Pause. Für den TSV trafen Sander (60.), Hirik (75.) und Czuba (84.). Vor dem Wechsel waren die Gäste die bessere Mannschaft, nutzten aber ihre Chancen nicht. Im Pokal empfängt Rudow am 15. November um 19.30 Uhr in der heimischen Stubenrauchstraße den Oberligisten SC Staaken. Am 19. November geht es dann in die Malteserstraße zum Punktspiel beim...

  • Rudow
  • 08.11.17
  • 4× gelesen
Sport

Entscheidung aus 25 Metern

Rudow. Rudow landete in der Berlin Liga einen Auswärtscoup beim SD Croatia. Nach 0:1 zur Pause siegte der TSV noch 2:1. Aktürk hatte nach einer halben Stunde für Croatias Treffer gesorgt. Saul (51.) und Schlüter mit einem herrlichen Schuss aus 25 Metern (78.) schlugen für die Gäste entscheidend zurück. „Heute bin ich sehr stolz auf meine Mannschaft“, sagte Trainer Aaron Müller nach dem Abpfiff. Croatias Co-Trainer Ferhat Dogru war dagegen sauer. „Wir waren ohne Mentalität. Der eine oder...

  • Rudow
  • 25.10.17
  • 4× gelesen
Sport

Knapp am Punkt vorbei

Rudow. Der TSV Rudow hat derzeit große Personalsorgen. So große, dass der Berlin-Ligist im Heimspiel gegen Stern 1900 sogar auf Abwehrspieler Buchsteiner zurückgreifen musste. Dieser spielte eigentlich nur noch in der Zweiten, machte seine Sache aber wie die komplette Mannschaft sehr gut. Trotzdem hieß es am Ende 1:2 (1:1). Torjäger Freyer brachte die Gäste in der 15. Minute mit seinem 13. Saisontor in Führung. Hirik gelang schon sechs Minuten später der Ausgleich. Nach der Pause war es...

  • Rudow
  • 18.10.17
  • 8× gelesen
Sport

Rudow siegt dank Anton

Rudow. Rudow tat sich in der Berlin-Liga gegen den BSV Al-Dersimspor sehr schwer, siegte knapp mit 2:1 (0:0). Vorige Saison hatte man gegen diesen Gegner in zwei Spielen zwölf Tore erzielt. Diesmal sorgte Anton in der 58. Minute für die Führung der Gastgeber, doch Baba glich aus (60.). Den Sieg für den TSV stellte Anton sicher, der in der 84. Minute zur Entscheidung einnetzte. Kurz danach hatte Baba eine Gelegenheit, verfehlte den Kasten aber per Hacke ganz knapp. „Wenn der reingeht, ist es ein...

  • Rudow
  • 27.09.17
  • 2× gelesen
Sport

Rückstand durch Torwart-Patzer

Rudow. Schwere Patzer brachten den TSV Rudow um einen möglichen Punktgewinn beim SV Empor. Den Anfang machte Torhüter Sandt vor dem 0:1 durch den eingewechselten Egas-Sanchez (72.) mit einem unnötigen Ballverlust im eigenen Strafraum. Empor erhöhte durch ein Eigentor von Schramm (74.) und einen weiteren Treffer von Egas-Sanchez (89.) zum 3:0-Endstand. Am Sonntag (15 Uhr) empfängt der TSV an der Stubenrauchstraße den BSV Al-Dersimspor.

  • Rudow
  • 20.09.17
  • 3× gelesen
Sport

Chancenlos gegen Spitzenreiter

Rudow. Gegen Tabellenführer Blau-Weiß 90 gab es für den TSV Rudow nichts zu holen, 0:4 (0:1). Die Gastgeber hatten zunächst zwei gute Möglichkeiten, kassierten jedoch schnell das erste Gegentor durch Tim Göth (12.). Nun lief die Partie in den erwarteten Bahnen, allerdings vergab Blau-Weiß noch einige Gelegenheiten. Nach der Pause legten die Gäste aber nach. Erst war Gutsche erfolgreich (53.), dann Kitzing (71.) und Giese (85.). Am Sonnabend um 14 Uhr muss Rudow beim SV Empor ran...

  • Rudow
  • 13.09.17
  • 2× gelesen
Sport

Hektische Schlussphase

Rudow. Al-Khalaf traf kurz vor Schluss für Berlin-Ligist Rudow beim 1. FC Schöneberg. Es wäre der Sieg gewesen, doch der Treffer wurde nach langen Diskussionen nicht gegeben. So blieb es in der am Ende sehr hektischen Begegnung (Rudows Trainer Aaron Müller musste hinter die Barriere, Schönebergs Konal sah Rot) beim 1:1 (0:1). Rudow spielt Sonntag (15 Uhr) im Pokal gegen Berolina Mitte und eine Woche später ebenfalls um 15 Uhr in der Liga gegen Blau-Weiß 90 (beide Spiele...

  • Rudow
  • 06.09.17
  • 1× gelesen
Sport

Rudow klarer Sieger im Derby

Rudow. Genau anders als bei der DJK verlief die Woche für Rudow. Dem 2:1 (1:1) bei den Füchsen Berlin folgte das 6:2 gegen Neukölln. Cuhls traf doppelt, die anderen Tore steuerten Barcic (Foulelfmeter), Czuba, Hirik und Anton bei. Die gut in die Berlin-Liga gestarteten Rudower sind jetzt bei Schlusslicht 1. FC Schöneberg gefordert (Sonntag 12.30 Uhr, Vorarlberger Damm).

  • Rudow
  • 23.08.17
  • 3× gelesen
Sport

Rudow zum Abschluss schwach

Rudow. Rudow verabschiedete sich mit einer indiskutablen Vorstellung in die Sommerpause der Berlin-Liga, 0:7 (0:3) beim SD Croatia. „Nach den ersten beiden Gegentreffern haben wir jeglichen Willen vermissen lassen“, war Trainer Aaron Müller bedient. Schon nach 14 Minuten stand es 0:2. Es sei „schade“, mit so einem Negativerlebnis die Saison zu beenden. Denn an sich hat Rudow eine gute Spielzeit hingelegt, belegt einen sehr ordentlichen sechsten Platz.

  • Rudow
  • 21.06.17
  • 3× gelesen
Sport

Spektakel in Rudow

Rudow.Da war einiges los in der Stubenrauchstraße! Rudow setzte sich in der Berlin-Liga mit 6:4 (2:1) gegen Absteiger BFC Dynamo II durch. „Wenigstens hatten die Zuschauer ihren Spaß“, war Rudows Trainer Aaron Müller vom Tag der offenen Tore nicht ganz so begeistert. Bünsow und Al-Khalaf sorgten in den Schlussminuten mit ihren Treffern für den Sieg. Am letzten Spieltag muss Rudow beim SD Croatia ran (Sonntag 14.30 Uhr, Friedrich-Ebert-Stadion).

  • Rudow
  • 14.06.17
  • 1× gelesen
Sport

Rudow macht sechs Stück

Rudow. Schützenfest für den TSV Rudow in der Berlin-Liga – 6:0 (2:0) beim BSV Al-Dersimspor. Korkmazyürek traf in der 20. und 41. Minute zur Pausenführung für die Gäste. Danach brach Al-Dersimspor, das den Klassenerhalt bereits sicher hat, komplett ein. Pitesa (53.), Sarbanovic (57.), wieder Korkmazyürek (60.) und Al-Khalaf (86.) schraubten das Ergebnis nach oben. Nach der Pfingstpause kommt Absteiger BFC Dynamo II in die Stubenrauchstraße (11. Juni, Anstoß 15 Uhr).

  • Rudow
  • 31.05.17
  • 1× gelesen