TuS Neukölln 1865

Beiträge zum Thema TuS Neukölln 1865

Sport
Video 2 Bilder

Vereine trotzen Corona
Heute: TuS Neukölln

Laura-Sophie Wiechmann steht motiviert zu Hause vorm Computer und wartet voller Vorfreude auf das beginnende Zoom-Training. Sie und viele andere Mitglieder haben fleißig die Wochenaufgabe erfüllt und können es nun kaum erwarten, ihren sportlichen Erfolg vor der Kamera zu präsentieren. Durch Corona und die Lockdown-Maßnahmen war auch dem Turn- und Sportverein Neukölln angst und bange, ob das Jahr 2021 dem Verein einen Strich durch die Rechnung macht. Seit Monaten bangen Trainerteam und...

  • Gropiusstadt
  • 19.04.21
  • 26× gelesen
Sport

Aufs Dach steigen
Auf zum Tower Run Anmeldung bis 10. Januar

Seine diesjährige Sportsaison eröffnet der TuS Neukölln 1865 mit dem Tower Run. Am Sonntag, 12. Januar, um 11 Uhr geht an der Fritz-Erler-Allee 120 los. Die Sportler starten mit einer 475 Meter langen Runde vor dem Ideal-Hochhaus, um dann die 465 Stufen des Gebäudes zu meistern. Der erste Startschuss fällt um 11 Uhr. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 15 Jahre alt ist. Beendet wird der Lauf traditionell mit dem Lauf der Feuerwehrleute in voller Montur gegen 12.15 Uhr. Wer sich bis zum 6....

  • Gropiusstadt
  • 21.12.19
  • 107× gelesen
Sport
Sportler, Hobbyläufer und Feuerwehrleute werden das Gebäude erklimmen.
3 Bilder

465 Stufen bis zum Ziel
Anmeldung zum Tower Run bis 9. Januar möglich

Der 19. Tower Run findet am Sonntag, 13. Januar, statt. Dann gilt es wieder, die 465 Treppenstufen von Berlins höchstem Wohnhaus zu erklimmen. Ausrichter ist der TuS Neukölln 1865. Die Läuferinnen und Läufer sind gefordert, ihre Fitness im 90 Meter hohen Ideal-Hochhaus an der Fritz-Erler-Allee 120 unter Beweis zu stellen und bis zum 29. Stockwerk zu rennen. Aber nicht nur die Leichtathleten, auch die Berliner Feuerwehr wird mit einigen Männern in voller Einsatzmontur zeigen, zu welchen...

  • Gropiusstadt
  • 27.12.18
  • 163× gelesen
  • 1
Sport

Sport und Geselligkeit: Gymnastik für Frauen über 60

Neukölln. Fit sein in jedem Alter: Der TuS Neukölln 1865 lädt Frauen ab 60 Jahre dazu ein, regelmäßig Gymnastik zu treiben. Der Sportverein hat etliche Übungsstätten in Neuköllner Schulturnhallen. Die meisten liegen im Norden des Bezirks, zum Beispiel an der Innstraße 11. Aber auch in Britz laufen Kurse. Im Schwimmbad des Annedore-Leber-Werks, Paster-Behrens-Straße 88, findet beispielsweise mittwochabends Wassergymnastik statt. Der Monatsbeitrag ist mit 8,50 Euro recht günstig. Wer mag, kann...

  • Neukölln
  • 24.05.17
  • 653× gelesen
Sport
16 Abteilungen auf einem Bild: Sportler des TuS Neukölln.

Der Turn- und Sportverein Neukölln wird 150 Jahre alt

Neukölln. Zum Abschluss seiner Feierlichkeiten anlässlich des 150-jährigen Bestehens veranstaltet der TuS Neukölln am 28. November eine Jubiläumsshow in der Bezirkssporthalle Neukölln an der Oderstraße 182. Als mit dem "Männer-Turnverein Vater Jahn Rixdorf" der älteste Vorgängerverein des heutigen TuS Neukölln gegründet wurde, war der Bezirk noch eine eigenständige Stadt. Erst seit 1920 gehört Neukölln zu Berlin. Seitdem hat sich der Bezirk im Süden der Stadt stetig verändert. Eine Konstante...

  • Neukölln
  • 15.11.15
  • 313× gelesen
Sport

Crosslauf durch die Hasenheide

Neukölln. Jeder Frühaufsteher, der sich gerne bewegt, ist beim Friedrich-Ludwig-Jahn-Lauf durch die Hasenheide willkommen – egal ob jung oder schon älter. Los geht es am Sonntag, 1. November.. Die Läufernummern werden ab 8.30 Uhr auf dem Platz vor der "Hasenschänke" verteilt. Der traditionsreiche Kiosk ist am schnellsten vom Eingang Ecke Karlsgarten-und Fontanestraße aus zu erreichen oder von der 104er-Bushaltestelle "Schwimmbad Columbiadamm". Die Startschüsse für die Kinder fallen zwischen...

  • Mitte
  • 16.10.15
  • 198× gelesen
Sport
Finja und Mira, beide vier Jahre alt, haben Spaß beim Purzelturnen.
3 Bilder

Turnen, Tanzen, Triathlon: TuS Neukölln 1865 begeht sein 150jähriges Jubiläum

Gropiusstadt. Es waren 56 Rixdorfer, die an einem Sommerabend im Jahr 1865 im Wirtshaus beisammen saßen und den „Männer-Turnverein Vater Jahn Rixdorf“ gründeten. Er ist der älteste von drei Stammvereinen, aus denen der Turn- und Sportverein Neukölln (TuS) hervorgegangen ist. Der feiert nun seinen 150. Geburtstag. Als zwölfjähriger Junge ist Manfred Mattick 1954 in den TuS eingetreten, in die Knabenturnabteilung. Heute ist der 73-jährige Abteilungsleiter für Ballspiele und Turnen immer noch...

  • Buckow
  • 30.07.15
  • 302× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.