Anzeige

Alles zum Thema TWSD

Beiträge zum Thema TWSD

Soziales
Das neue Kiez-Café ANDERS lädt alle Anwohner zum Austausch ein.
2 Bilder

Kieztreff in Thermometersiedlung eröffnet

Lichterfelde. Vor fast einem Jahr hatte das Trägerwerk Soziale Dienste Berlin und Brandenburg (TWSD) die Mieter des Seniorenhauses Celsiusstraße 13 zum Baustart des Sozialen Beratungszentrums und Kiezcafés „ANDERS Celsius“ eingeladen. Das TWSD wollte einen Vorgeschmack auf die neue Begegnungsstätte gegeben. Am 12. Juli war es nun soweit und das Zentrum wurde feierlich eröffnet. Im Dezember sollte die Einrichtung bereits fertig sein. Doch während der Bauphase kam es zu unerwarteten...

  • Lichterfelde
  • 18.07.17
  • 196× gelesen
Soziales
Als kleinen Vorgeschmack hat das Trägerwerk zum Baustart des neuen Cafés die Anwohner zu Kaffee und Kuchen eingeladen.
3 Bilder

In der Thermometersiedlung eröffnet im Dezember eine Begegnungsstätte

Lichterfelde. „Lieber Daheim, als ins Heim“ so heißt das Motto des Sozialen Beratungszentrums und Kiez-Cafés „ANDERS Celsius“, das im Seniorenhaus der Vonovia entsteht. In den Erdgeschossräumen in der Celsiusstraße 13 soll es ab Dezember auch die Funktion einer Begegnungsstätte im Kiez haben. „Unsere neue Einrichtung soll nicht nur für die Bewohner des Seniorenwohnhauses offen sein. Jeder aus dem Kiez ist hier herzlich willkommen“, sagt Heiko Gustavs, Prokorist beim Trägerwerk Soziale Dienste...

  • Lichterfelde
  • 19.09.16
  • 166× gelesen
Soziales
Thomas Hillmann, Leiter des Kiezcafés und Betreuungsdienstes, mit Senioren beim Spielenachmittag.
2 Bilder

Hilfen im Alltag: Kiezcafé NIMBA bietet jetzt auch einen Betreuungsdienst für Bewohner

Wedding. Seit 2011 ist das Kiezcafé NIMBA in der Guineastrasse 27 ein beliebter Treffpunkt für ältere Bewohner im Afrikanischen Viertel. Jetzt weitet der Betreiber seine Angebote aus. Anita Kunz strickt eine Weste für ihre Tochter. Neben ihr spielen andere Besucher Skat oder Rummikub. Die 78-Jährige kommt gern in das Kiezcafé NIMBA, um mit anderen Bewohnern zu quatschen, gemeinsam zu basteln oder zu kochen. Betreuer Thomas Binek bäckt immer Kuchen. Zu Geburtstagen bringen die Bewohner auch...

  • Wedding
  • 19.09.15
  • 172× gelesen
Anzeige