U-Bahnhof Rathaus Spandau

Beiträge zum Thema U-Bahnhof Rathaus Spandau

Blaulicht

Polizei registriert Fahrräder und klärt über den toten Winkel auf

Spandau. Am 14. und 16. Juli führt die Polizei zwei Fahrradkennzeichnungsaktionen durch. Der erste Termin findet zwischen 10 und 14 Uhr im Nahbereich des Münsinger Parks, beziehungsweise auf dem Vorplatz des U-Bahnhofs Rathaus Spandau statt. Er wird von Absolventinnen und Absolventen der Polizeiakademie, zusammen mit ihren Ausbildern durchgeführt. Sie informieren außerdem in Theorie und Praxis über weitere Möglichkeiten der Fahrradsicherheit. Parallel dazu geht es an der Kreuzung Kloster- und...

  • Spandau
  • 30.06.20
  • 70× gelesen
Kultur
Bunt wie die 80er: Die Säulen im Bahnhof "Paulsternstraße" formte Rümmler als Bäume mit farbenfroher Blütenkrone.
  7 Bilder

Die U7 gilt als der bunteste Tunnel der Welt
Echte Kunstwerke im Untergrund

Bunte Fliesen, wuchtige Säulen, Mosaike und Keramikdekor: Einige der schönsten U-Bahnhöfe liegen in Spandau. Wer genau hinschaut, entdeckt echte Kunstwerke. Keine Berliner U-Bahnlinie wird als so faszinierend beschrieben wie die U7 von Spandau nach Rudow. Ihre Bahnhöfe werden von Station zu Station immer bunter, reicher an Mustern und postmodernen Formen. Vor allem die sieben Stationen zwischen Siemensdamm und Rathaus Spandau sind echte Design- und Architekturkunstwerke im Untergrund....

  • Bezirk Spandau
  • 20.04.20
  • 241× gelesen
Verkehr

Mit dem Aufzug in die Altstadt: Fertigstellung für 2017 geplant

Spandau. Die Spandauer können vermutlich ab 2017 vom U-Bahnhof Rathaus Spandau mit einem Aufzug direkt zur Altstadt kommen. Das teilte jetzt der Fraktionsvorsitzende der SPD im Abgeordnetenhaus und Vorsitzende der Spandauer SPD, Raed Saleh mit. Zurzeit werden Angebote von Baufirmen kaufmännisch bewertet, weshalb die genauen Kosten noch nicht feststehen. Das Geld für den Bau kommt aus dem Sondervermögen wachsende Stadt, die das Abgeordnetenhaus aufgelegt hat. Die Fertigstellung ist für 2017...

  • Haselhorst
  • 24.05.16
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.