U-Bahnhof Rudow

Beiträge zum Thema U-Bahnhof Rudow

Politik

CDU kritisiert Vorschlag der SPD
Neuköllner Bezirksamt soll eine Parkraumbewirtschaftung prüfen

Ist die Einführung einer Parkraumbewirtschaftung in Rudow nach der Eröffnung des Flughafens BER sinnvoll? Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat das Bezirksamt gebeten, diesen Vorschlag zu prüfen, vor allem im Hinblick auf Park-and-Ride Situationen. Im Antrag wurde auch gefragt, ob kurzfristig im Umfeld des U-Bahnhofs Rudow Flächen mit begrenzter Parkdauer, also mit Parkscheiben, eingerichtet werden könnten. Der Antrag wurde mit den Stimmen der SPD, Linken und Grünen in...

  • Rudow
  • 06.10.20
  • 228× gelesen
Bauen

Ewige Baustelle U-Bahnhof Rudow

Rudow. Im Jahr 2015 wurde begonnen und vor knapp zweieinhalb Jahren sollte der Umbau des U-Bahnhofs Rudow samt neuer Ausgänge und Bushaltestellen fertig sein. Doch immer noch wird gewerkelt. Die BVG teilt mit, dass voraussichtlich im September die Straßen, Geh- und Radwege wieder uneingeschränkt genutzt werden können. Dann soll auch das Straßen- und Grünflächenamt alle Arbeiten abgeschlossen haben. Zu den Verzögerungen geführt hätten Probleme beim Leitungsbau, schwierige Baugrundsituationen und...

  • Rudow
  • 21.02.20
  • 464× gelesen
Verkehr

Neues Angebot für Pendler

Rudow. Der „BerlKönig“, der Shuttle-Bus der BVG, pendelt seit dem 5. August zwischen dem U-Bahnhof Rudow und Schulzendorf sowie Teilen Zeuthens. Die Zehnsitzer sind werktags von 5 bis 9 Uhr und von 14 bis 20 Uhr unterwegs. Nutzer zahlen 50 Cent und brauchen außerdem einen Fahrschein für den Tarifbereich BC. Buchungen sind nur mit einer App möglich. Alles Weitere ist zu erfahren unter https://bwurl.de/14h2. sus

  • Rudow
  • 12.08.19
  • 49× gelesen
Verkehr
BVG-Bauchef Uwe Kutscher im aktuell gesperrten Teil des U-Bahnhofs Rudow.
3 Bilder

Neues rund um die U-Bahnlinie 7
Umbau des Bahnhofs Rudow wohl 2019 beendet/ Senat prüft U7 bis Schönefeld

Warum ziehen sich die Arbeiten im und am U-Bahnhof Rudow seit einer gefühlten Ewigkeit hin? Und wie sieht es mit der Verlängerung der U7 bis Schönefeld aus? Darum ging es kürzlich bei zwei Veranstaltungen. Die CDU Neukölln hatte am 1. November zum Ortstermin eingeladen. BVG-Bauchef Uwe Kutscher erklärte, was es mit den Verzögerungen beim Umbau des U-Bahnhofs auf sich hat: Im Jahr 2011 begann das Planfeststellungsverfahren für die Vergrößerung der Verteilerhalle und zwei neue Ein- und Ausgänge...

  • Rudow
  • 11.11.18
  • 2.002× gelesen
Verkehr

Altes Problem neu angehen: Bezirksamt soll sich intensiv beim Senat für Verlängerung der U-Bahnlinie 7 einsetzen

Rudow. Schon seit Jahren spricht sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) für den Weiterbau der U-Bahnlinie U7 aus. Dennoch gelang es nun erst zum ersten Mal, alle Fraktionen bei der Abstimmung für einen Antrag unter einen Hut zu bringen. Es ist ein altes Problem, das auf der BVV am 29. März erneut für eine lange Diskussion sorgte: Zum wiederholten Mal brachte die SPD, diesmal unter Beitritt von Grünen und Linken, einen Antrag ein. Darin wird das Bezirksamt gebeten, sich bei den zuständigen...

  • Rudow
  • 31.03.17
  • 155× gelesen
Bauen
Die roten Eternitplatten auf dem Bahnsteig sind entfernt worden.
3 Bilder

U-Bahnhof Rudow wird am 28. November wiedereröffnet

Rudow. Gute Nachricht: Pünktlich am 28. November geht der U-Bahnhof Rudow wieder ans Netz. Doch die Bauarbeiter werden hier noch fast ein Jahr lang zu tun haben. Seit Monaten ist die Station gesperrt. Ersatzbusse verkehren zwischen Rudow und Zwickauer Damm. Der Grund: Die BVG baut neue Zugänge mit Rolltreppen links und rechts der Neuköllner Straße. Ziel ist es, das Umsteigen in die Busse und damit auch das Erreichen des Flughafens Schönefeld einfacher zu machen. Die Planungen laufen schon seit...

  • Rudow
  • 03.11.16
  • 1.747× gelesen
Wirtschaft
Der Leser der Berliner Woche, Jürgen Groth, ist froh, dass der Aufzug zur U-Bahn Rudow wieder funktioniert.

Ein Glück, der Aufzug kommt wieder

Rudow. Keine funktionierende Rolltreppe, kein funktionierender Fahrstuhl. Das war tagelang das Bild am U-Bahnhof Rudow. Für Menschen mit Gehbehinderungen oder Kinderwagen wurde der Gang zum Bahnsteig damit zu einer Herausforderung. Mit dieser Barriere wandte sich der Leser Jürgen Groth an die Berliner Woche. Immerhin erhielt er von der BVG keine Antwort, wie er sagt. Dabei ist der fast 80-jährige Rudower schwerstbeschädigt, kann ohne fremde Hilfe nicht zum Arzt oder in den Supermarkt fahren....

  • Rudow
  • 26.08.16
  • 314× gelesen
Verkehr

Gleise werden erneuert - teilweise Pendelverkehr bis 3. Juni

Rudow. Seit Sommer letzten Jahres sanieren die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) den U-Bahnhof Rudow und modernisieren die Zugänge und Fahrtreppen in der Bahnhofshalle. Nun ist der nächste Schritt an der Reihe, die Gleise im Bereich des U-Bahnhofs müssen erneuert werden. Die seit dem 24. April laufenden Gleisarbeiten werden voraussichtlich bis zum 3. Juni andauern. Bis dahin fährt die U-Bahnlinie 7 jeweils sonntags bis donnerstags ab 22 Uhr bis Betriebsschluss im Pendelbetrieb. Dieser ist bereits...

  • Rudow
  • 28.04.16
  • 94× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.