Anzeige

Alles zum Thema U-Bahnlinie 8

Beiträge zum Thema U-Bahnlinie 8

Blaulicht

Ein Stück Ohr abgebissen

Kreuzberg. In der U-Bahnlinie 8 ist es am Vormittag des 18. Februar zunächst zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 21- und einem 37-jährigen Mann gekommen. Dabei soll der Jüngere den Älteren mit Faustschlägen traktiert haben. Andere Fahrgäste trennten die Kontrahenten. Als der Angreifer am Bahnhof Schönleinstraße ausstieg, hielten ihn Passanten fest. Danach stürzte sich sein vorheriges Opfer auf ihn und biss dem Kontrahenten ein Stück vom Ohr ab. Polizisten brachten beide unter...

  • Kreuzberg
  • 19.02.18
  • 45× gelesen
Verkehr
BVG-Chefin Sigrid Nikutta, eingerahmt von Christian Dirks (rechts), Christian Mentel und rbb-Moderator Ulli Zelle (links), der das Vorwort schrieb.
2 Bilder

Straßenbahn nur im Osten: Die Geschichte der BVG in einem neuen Buch

Mitte. „Wir wollten eine populäre Geschichte schreiben, die für jeden gut lesbar ist, und kein trockenes, wissenschaftliches Werk voller Statistiken“, sagt Historiker Christian Mentel. Er und sein Kollege Christian Dirks haben viele Bücher und Zeitungsartikel durchforstet und im BVG-Archiv recherchiert. Herausgekommen ist ein Buch, gespickt mit kleinen Anekdoten, die die Geschichte der BVG nachzeichnen. Diese ist schon immer eng mit der Geschichte Berlins verknüpft gewesen. So wurden nach...

  • Mitte
  • 31.10.17
  • 498× gelesen
Verkehr

Bahnhofszugang gesperrt

Reinickendorf. Auf Grund von Bauarbeiten der BVG vom 19. September, 6 Uhr, bis 30. November, 11 Uhr, kommt es auf dem U-Bahnhof Residenzstraße (U8) zu Einschränkungen. Die Zugänge vom Grünrockweg und von der Rorschacher Zeile in die Vorhalle und von der Vorhalle zu den Bahnsteigen sind gesperrt. gw

  • Reinickendorf
  • 14.09.17
  • 63× gelesen
Anzeige
Verkehr
Die U8 fährt jetzt drei Stationen weiter und im verdichteten Takt.

Länger im 5-Minuten-Takt: Verdichter-Züge der U8 halten an drei weiteren Stationen

Reinickendorf. Vom Fahrplanwechsel Mitte Dezember profitieren unter anderem Passagiere der U8. Die Linie fährt jetzt länger in einem dichteren Takt. Die 5-Minuten-Verdichter auf der U8, die aus Neukölln kommend bislang am U-Bahnhof Osloer Straße endeten, rollen seit dem Fahrplanwechsel nun bis zum Paracelsus-Bad weiter. Die Züge halten also auch am Franz-Neumann-Platz und in der Residenzstraße. „Zumindest drei Bahnhöfe der U8 in Reinickendorf werden jetzt nicht mehr behandelt wie eine...

  • Reinickendorf
  • 31.12.16
  • 506× gelesen
Verkehr
Rund 38 000 Bewohner hat die Großsiedlung, die meisten wünschen sich einen eigenen U-Bahnhof im Märkischen Viertel.
4 Bilder

Verlängerung der U8 in weiter Ferne? BVV will das Projekt noch nicht abhaken

Reinickendorf. Das Dauerthema „Verlängerung der U8 ins Märkische Viertel“ beschäftigte die Bezirksverordneten gleich in der ersten regulären Sitzung nach der Konstituierung. Grund: Im verkehrspolitischen Plan der rot-rot-grünen Berliner Koalition taucht das Projekt nicht auf, entgegen anderslautenden Wahlversprechen. „Weiterbau der U8 wieder auf die Tagesordnung setzen“ lautete der Titel eines Dringlichkeitsantrags in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 9. November. Initiator war zwar...

  • Märkisches Viertel
  • 19.11.16
  • 483× gelesen
Verkehr

Ausbau im Untergrund: Acht U-Bahn-Linien könnten verlängert werden

Berlin. Berlin wächst und die vielen neuen Einwohner brauchen ein gut funktionierendes U-Bahn-Netz mit ausreichenden Möglichkeiten, die Ränder der Stadt zu erreichen. Der Fahrgastverband hätte lieber Straßenbahnen. Die U3 bis zum Mexikoplatz, die U2 von Ruhleben bis zum Rathaus Spandau oder die U6 zum Flughafen Tegel – das sind nur ein paar der Vorschläge, die es zum Ausbau des Berliner U-Bahn-Netzes derzeit gibt. Insgesamt stehen acht Linien im Prüfantrag, der noch vor der Sommerpause in...

  • Charlottenburg
  • 26.07.16
  • 604× gelesen
  • 2
Anzeige
Verkehr

U-Bahn ins Märkische Viertel

Märkisches Viertel. Die Mitte März von der CDU Märkisches Viertel gemeinsam mit Bürgermeister Frank Balzer (CDU) und dem CDU-Wahlkreisabgeordneten Michael Dietmann gestartete Unterschriften-Kampagne zum Weiterbau der U-Bahn-Linie 8 ins Märkische Zentrum haben bis Redaktionsschluss 3253 Menschen unterstützt. Auch der SPD-Abgeordnete Thorsten Karge warb beim Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) für den Anschluss der Großsiedlung an die U-Bahn. Mit einer schriftlichen Anfrage im Berliner...

  • Märkisches Viertel
  • 20.06.16
  • 58× gelesen
Blaulicht
Wer kennt diesen jungen Mann?

Handyräuber gesucht: Polizei bittet um Mithilfe

Kreuzberg. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Mann, der am 31. Oktober 2015 in der U-Bahnlinie 8 einem Fahrgast das Handy geraubt haben soll. Die Tat ereignete sich gegen 9.10 Uhr im Bahnhof Kottbusser Tor. Nach Angaben des Opfers sei der Räuber an ihn herangetreten und habe ihm das Mobiltelefon gewaltsam entrissen. Kurz vor Abfahrt des Zugs flüchtete der Täter aus dem Waggon. Der Verdächtige wird als circa 16 bis 20 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß...

  • Kreuzberg
  • 13.01.16
  • 46× gelesen
Verkehr
„Unser Loggmittel: Freies WLAN für alle.“ Damit wirbt die BVG für ihr Pilotprojekt.
3 Bilder

BVG testet kostenloses WLAN auf dem U-Bahnhof Osloer Straße

Gesundbrunnen. Die BVG will zukünftig ihren Fahrgästen ein kostenloses WLAN-Netz auf den Bahnhöfen zur Verfügung stellen. Ob das technisch funktioniert, soll bis Ende Oktober im U-Bahnhof Osloer Straße getestet werden. Schnell mal die Fahrverbindung checken, bei Facebook etwas posten oder den Kinofilm für abends raussuchen. Auf den Bahnsteigen daddeln viele mit ihren Smartphones herum, um die Wartezeit zu überbrücken. Zukünftig sollen die Kunden dazu das kostenlose WLAN-Netz nutzen, das die...

  • Gesundbrunnen
  • 08.08.15
  • 334× gelesen
Verkehr

Neue Weichen für die U 8

Wedding. Die BVG lässt noch bis zum 27. Juli auf der U-Bahnlinie 8 am U-Bahnhof Osloer Straße die Weichen erneuern. Bis dahin fährt die U 8 nicht zwischen den U-Bahnhöfen Paracelsus-Bad und Osloer Straße. Zwischen dem U-Bahnhof Osloer Straße und dem S- und U-Bahnhof Gesundbrunnen pendeln die Züge im Zehn-Minuten-Takt. Zwischen den Stationen Osloer Straße und Paracelsus-Bad fahren Ersatzbusse. Die BVG empfiehlt, die S-Bahn zur Umfahrung zu nutzen. Um den Berufs- und Schülerverkehr möglichst...

  • Mitte
  • 17.07.15
  • 59× gelesen
Verkehr
Der Bahnhof Yorckstraße ist Endstation für den S-Bahnverkehr in Richtung Norden. Schilder weisen darauf hin.

Nord-Süd-Tunnel der S-Bahn wird bis Anfang Mai saniert

Kreuzberg. Bis voraussichtlich 3. Mai müssen sich Fahrgäste im öffentlichen Nahverkehr auf Einschränkungen und längere Wege gefasst machen.Denn seit 16. Januar ist der Nord-Süd-Tunnel der S-Bahn zwischen Yorckstraße und Gesundbrunnen wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten gesperrt. Zwar gibt es Ersatzbusse, die zwischen Yorck- und Friedrichstraße sowie Friedrichstraße und Gesundbrunnen verkehren, aber die brauchen natürlich weitaus länger. Als Alternative bieten sich deshalb eher die beiden...

  • Friedrichshain
  • 19.01.15
  • 112× gelesen
Verkehr

Barrierefreie Bahnhöfe fast fertig

Neukölln. Die U-Bahnlinie 8 ist zum Start der Herbstferien wieder im Takt. Seit 20. Oktober fahren die Züge ohne Einschränkungen auf der gesamten Linie. Die Baustelle an der Leinestraße bleibt aber noch bis Jahresende bestehen.Die Arbeiten am Bahnsteig der Station Hermannstraße sind jetzt soweit abgeschlossen, dass das zweite Gleis wieder in Betrieb gehen kann. Damit können nach Angaben der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wieder alle Züge bis zur planmäßigen Endstation durchfahren. Seit der...

  • Neukölln
  • 20.10.14
  • 104× gelesen
Verkehr

Spätestens Mitte September soll die U-Bahnlinie 8 wieder durchfahren

Neukölln. Der Zugverkehr der U-Bahnlinie 8 zwischen Boddinstraße und Hermannstraße wird spätestens im September wieder aufgenommen. Auch die Baustelle auf der Hermannstraße wird dann verschwinden.Im Zuge der Bahnhofsgrundinstandsetzung waren im vorigen Jahr auf dem U-Bahnhof Boddinstraße beim Entfernen des Deckenputzes umfangreiche Schäden an der Beton- und Stahlkonstruktion von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) festgestellt worden. Zur langfristigen Sicherung wird die Unterseite der...

  • Neukölln
  • 28.07.14
  • 16× gelesen