Alles zum Thema Udo Jürgens

Beiträge zum Thema Udo Jürgens

Kultur
Ein großer Kinderchor: Rund 80 Kinde rund Jugendliche singen mit bei den "Spatzen".
4 Bilder

Spatzen spazieren durch die Zeit
Kinderchor blickt auf 25 Jahre zurück

1994 wurde der Kinderchor "Friedrichshainer Spatzen" gegründet. Er feiert also in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Das Jubiläumskonzert gibt es am Donnerstag, 13. Juni, im Säälchen auf dem Holzmarktgelände, Holzmarktstraße 25. Noch ältere Wurzeln. Vorläufer der "Spatzen" war der schon 1954 gegründeten "Eisenbahner Kinderchor". Nach der Wende entstand die Idee, das Ensemble in einem eigenen Verein zu organisieren, was 1994 verwirklicht wurde. Auch in dieser Phase und noch bis 2004 war...

  • Friedrichshain
  • 09.06.19
  • 53× gelesen
Soziales
Bewohner und Mitarbeiter des stationären Hospiz’ freuen sich auf das Doppeljubiläum.
2 Bilder

Unterhalten und gutes Tun
Schlosspark Theater unterstützt Hospiz mit Benefiz-Lesung

Eine besondere Matinee erwartet die Besucher des Schlosspark Theaters am Sonntag, 19. Mai. Ab 11 Uhr stehen bekannte Journalisten und Autoren auf der Bühne des Steglitzer Theaters und das alles für einen guten Zweck: Der Erlös der Benefiz-Veranstaltung kommt dem Hospiz Schöneberg-Steglitz zugute. Mit von der Partie sind Harald Martenstein, Rainer Erlinger und Jochen-Martin Gutsch. Sie lesen aus ihren Texten. Musikprofessor und Pianist Michael Theede präsentiert Hits von Udo Jürgens in...

  • Steglitz
  • 12.05.19
  • 73× gelesen
Kultur

Singnachmittag am Muttertag
Gemeinsam Lieder anstimmen

Die Idee kommt aus Schweden und heißt dort "Allsang", übersetzt, "Alle Singen". Genau das soll am Sonntag, 12. Mai, unter dem Motto „Sing Mit! Berlin“ auch im Freiluftkino im Volkspark Friedrichshain passieren. Von 15 bis 19 Uhr geben die Besucher ihr eigenes Konzert. Unterstützt von Vorsängern, Chören und Bands. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die gerne singen, das aber in der Regel eher privat praktizieren. Musiktalent ist deshalb keine Voraussetzung für die Teilnahme am...

  • Friedrichshain
  • 05.05.19
  • 138× gelesen
Kultur
Markante Fassade: der Meistersaal in der Köthener Straße.
7 Bilder

Geburtsort der "Helden"
Die bewegte Geschichte des Meistersaals

David Bowie blickte aus dem Fenster ins Niemandsland. Zu sehen war dort wenig, außer einem Liebespaar, direkt an der Mauer. Bowie reichte das als Inspiration. Ein Welthit war geboren. "Heroes". Helden. So erzählt es die Legende, und sie ist zumindest nicht ganz falsch. David Bowie selbst hat sie in die Welt gesetzt. Er hat hier, im Meistersaal an der Köthener Straße 38, zwischen 1976 und 1978 zwei Alben aufgenommen. Zu ihnen gehörte auch "Heroes" mit dem gleichnamigen Titelsong. Nicht nur...

  • Kreuzberg
  • 31.03.19
  • 234× gelesen
Wirtschaft
So sah es um die Halle 2015 aus.

150 Tonnen Pommes
Leistungsnachweis der Mercedes-Benz Arena

Die Mercedes-Benz Arena an der Mühlenstraße besteht seit zehn Jahren. Am 10. September 2008 wurde sie eingeweiht. Damals noch unter der Bezeichnung O2 World. Der Autokonzern löste das Telekommunikationsunternehmen 2015 als Namensgeber ab. Am Jubiläum ändert das nichts. Und für die Anschutz Entertainment Group als Eigentümer der Halle ist der runde Geburtstag Anlass für einen Leistungsnachweis. Veranstaltungen und Besucher: Rund 13,1 Millionen Menschen haben die Arena seit der Eröffnung...

  • Friedrichshain
  • 02.09.18
  • 263× gelesen
Kultur

Musical: Hommage an Udo Jürgens

Die Filmbühne am Steinplatz bringt ein Musical mit dem Besten von Schlagerstar Udo Jürgens. "Aber bitte mit Sahne – das etwas andere Udo-Jürgens-Musical" heißt das Werk, in dem ein unehelicher Sohn von Udo Jürgens nach seinem Vater sucht. Weiß man, wer man ist, wenn man seinen eigenen Vater nicht kennt? Fritz fehlt die Hälfte seiner Familie. Er und seine Elisa sind auf der Flucht. Und auf der Suche. Finden Sie das Geheimnis seiner Herkunft? Verzeiht Elisa ihm seine „Cherie“ und den vielen...

  • Charlottenburg
  • 12.06.18
  • 333× gelesen
Kultur
"Ich war noch niemals in New York" ist ab 25. März im Theater des Westens zu erleben.

Udo-Jürgens-Musical "Ich war noch niemals in New York" im Stage Theater des Westens

Charlottenburg. Udo Jürgens war einer der größten deutschsprachigen Popstar. Seine Melodien sind Kult und einzigartig. Mit jedem Lied erzählte er eine Geschichte, immer nah am Leben und von zeitloser Aktualität. Udo Jürgens hinterlässt über 1000 solcher Lieder, über 50 Alben - und auch ein Musical.Es ist über zehn Jahre her als die Idee entstand, mit seinen Liedern ein Musical zu schaffen. Melodien und Texte, die Generationen begleiteten. "Ich war noch niemals in New York" wurde seit der...

  • Charlottenburg
  • 18.03.15
  • 456× gelesen
Kultur

Udo Jürgens als Wachsfigur

Mitte. Der im Dezember verstorbene Entertainer und Komponist Udo Jürgens steht jetzt als Wachsfigur bei Madame Tussauds, Unter den Linden 74. Die Figur ist für zwei Monate aus dem Madame Tussauds in Wien ausgeliehen. Das Madame Tussauds Berlin ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 22,95 Euro, ermäßigt 18 Euro. Dirk Jericho / DJ

  • Mitte
  • 12.03.15
  • 18× gelesen
Kultur
Die Sehnsucht an Deck: "Ich war noch niemals in New York" spielt mit bekannten Broadway-Motiven.

Musical im Theater des Westens entfacht Manhattan-Fieber

Charlottenburg. "Mamma Mia" ist passé - nun folgt "Ich war noch niemals in New York". Die neue Show im Theater des Westens gilt mit bislang knapp vier Millionen Besuchern als erfolgreichstes Stück aus deutscher Produktion. Ab dem 25. März sieht man es erstmals an der Spree.Mit Udo Jürgens und seinen Songs ist es eine vertrackte Sache. Wohl keines der Lieder lässt sich loslösen von seiner Person. Dank Titeln wie "Ich war noch niemals in New York" ersang sich der Komponist ein Stück...

  • Charlottenburg
  • 16.02.15
  • 63× gelesen
  •  1
Kultur
Die Zuschauer werden auf eine Kreuzfahrt über den Ozean mitgenommen.

"Ich war noch niemals in New York" auf dem Spielplan

Charlottenburg. Der Vorverkauf hat begonnen: Ende März 2015 geht das Udo-Jürgens-Musical "Ich war noch niemals in New York" im Stage Theater des Westens an der Kantstraße 12 an den Start.Seit der Uraufführung vor sieben Jahren haben fast vier Millionen Zuschauer die Show gesehen. Es ist das erfolgreichste in Deutschland entwickelte Musical. "Es enthält alle Zutaten einer klassischen Komödie und erzählt über das Miteinander von drei Generationen, die - nicht ganz freiwillig - eine Kreuzfahrt...

  • Charlottenburg
  • 29.09.14
  • 156× gelesen