Ulrich Jörke

Beiträge zum Thema Ulrich Jörke

Kultur

Ein künstlerischer Herbstkurs

Französisch Buchholz. Der diesjährige Herbstlehrgang „Malen, Zeichnen und Modellieren“ im Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz an der Berliner Straße 24 beginnt zwar erst am 11. September, aber ab sofort kann man sich anmelden. Die Gruppe trifft sich einmal in der Woche unter Leitung des Bildhauers Ulrich Jörke. Porträts, die menschliche Figur, Stillleben und Landschaften sind die hauptsächlichen Themen. Gearbeitet wird mit Bleistift, Kreide, Aquarell-, Gouache- und Acryl-Farbe sowie mit...

  • Französisch Buchholz
  • 20.08.19
  • 29× gelesen
Kultur

„Sinneswandel“ im Gemeindehaus

Buch. „Sinneswandel“ heißt eine Ausstellung, die der Förderverein Kirchturm Buch bis zum 28. April präsentiert. Im Gemeindehaus an der Schlosskirche in Alt-Buch 36 zeigt er Figuren, Zeichnungen und Malereien des Bildhauers Ulrich Jörke. Die Arbeiten können nicht nur besichtigt, sondern auch gegen eine Spende erworben werden. Der gesamte Erlös fließt in das Projekt „Wiederaufbau des Kirchturms auf der barocken Schlosskirche Buch“. Die Ausstellung ist dienstags von 16 bis 19 Uhr, mittwochs von 14...

  • Buch
  • 14.04.19
  • 28× gelesen
Kultur

Unter Anleitung Zeichnen üben

Französisch Buchholz. Im Amtshaus Buchholz beginnt am 7. Februar ein neuer Kurs „Zeichnungen und Malerei nach Naturstudium“. Unter anderem werden Porträts, Stillleben und Landschaften gezeichnet und gemalt. Geleitet wird der Kurs vom Bildenden Künstler Ulrich Jörke. Er findet mittwochs von 14 bis 16 Uhr in der Berliner Straße 24 statt. Wer teilnehmen möchte, meldet sich direkt beim Kursleiter unter 474 41 51 oder per E-Mail ujoerke@gmx.de an. BW

  • Französisch Buchholz
  • 11.01.18
  • 23× gelesen
Kultur
In der Ausstellung „Alterscoolness 70+“ ist auch mehr über den Computerspezialisten Horst Grabein zu erfahren.
2 Bilder

Zwei Ausstellungen geben Einblick in das Leben im Amtshaus Buchholz

Das Amtshaus Buchholz präsentiert gleich zwei neue Ausstellungen. In „Nachbarinnen und Nachbarn im Amtshaus Buchholz“ sind Bleistiftzeichnungen von Ulrich Jörke zu sehen. Die andere setzt Ehrenamtliche in Szene. Der Künstler Ulrich Jörke zeichnete in den vergangenen Monaten Mitarbeiter, Ehrenamtliche, Kursleiter und -teilnehmer sowie weitere Besucher des Amtshauses. Was als kleine Bilderreihe von ihm begonnen wurde, hat sich inzwischen zu einer größeren Sammlung entwickelt. Inzwischen...

  • Französisch Buchholz
  • 19.11.17
  • 109× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.