Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Verkehr
Auf Höhe der Adamstraße  wird die Pichelsdorfer Straße bis spätestens Anfang Mai für den Verkehr gesperrt werden.
2 Bilder

Geschäftsstraße soll attraktiver werden
Umbau der Pichelsdorfer Straße beginnt in Kürze

Voraussichtlich spätestestens Anfang Mai beginnt der lang geplante Umbau der Pichelsdorfer Straße. Sie wird neue Gehwegvorstreckungen, mehr Bäume und zusätzliche Bänke sowie Fahrradabstellanlagen erhalten. Ziel ist es, die Geschäftstraße aufzuwerten und attraktiver zu machen. Mit Beginn der Arbeiten müssen sich Anwohner und Autofahrer auf Straßensperrungen und Umleitungen einrichten. Los geht es im nördlichen Abschnitt zwischen der Kreuzung Wilhelmstraße und dem Metzer Platz. Sie sollen bis...

  • Wilhelmstadt
  • 19.04.21
  • 245× gelesen
  • 1
Umwelt

Bezirk will Grünanlage verschönern / Mitte 2019 geht's los
Scharfe Lanke wird Schmuckstück

Die Scharfe Lanke wird als Grünanlage gern und intensiv genutzt. Doch die Wege sind holprig, die bepflanzten Flächen überaltert und manchmal stinkt es. Das soll sich jetzt ändern. Die Scharfe Lanke liegt abgeschirmt von hohen Häusern an der viel befahrenen Heerstraße. Ein Weg führt die Havel entlang, den die Anlieger gern als eine der schönsten Promenaden Berlins loben. Auch Albert Einstein hatte hier ein Wochenendhäuschen. Doch wer genauer hinschaut, sieht: Die Wege sind holprig und brüchig,...

  • Wilhelmstadt
  • 15.07.18
  • 756× gelesen
Bildung
In der denkmalgeschützten Stadtbibliothek wird es langsam zu eng für die vielen Leser.

Zu voll, zu laut, zu eng: Stadtbibliothek in der Altstadt braucht dringend mehr Platz

Jeder dritte Spandauer besucht mindestens drei Mal im Jahr eine Bibliothek im Bezirk. Was erfreulich ist, aber vor allem die zentrale Stadtbibliothek in der Altstadt an ihre Kapazitätsgrenze bringt. Mit über 1,3 Millionen Ausleihen und knapp 680.000 Besuchern waren Spandaus Zentralbibliothek, vier Stadtteilbibliotheken, die Fahrbibliothek und die einzige Schulbibliothek auch im Vorjahr wieder stark nachgefragt. Zwar schwächelten die Zahlen leicht. Aber Kopfzerbrechen bereitet Heike Schmidt,...

  • Haselhorst
  • 03.05.18
  • 164× gelesen
Wirtschaft

Dänisches Bettenlager

Dänisches Bettenlager: Am 16. März fand die Neueröffnung nach aufwendigem Umbau statt. Klosterstraße 26, 13581 Berlin, Mo-Fr 9.30-19 Uhr, Sa 9.30-18 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 23.03.18
  • 23× gelesen
Bauen
Die Pichelsdorfer Straße soll umgebaut werden.

Druck beim Tempolimit: Stadtteilvertreter wollen Pichelsdorfer Straße entschleunigen

Über ein Tempo 30 auf der Pichelsdorfer Straße wird seit Jahren diskutiert. Viele Bezirksverordnete und Anwohner wollen das Tempolimit. Jetzt macht die Stadtteilvertretung Wilhelmstadt Druck. Endlich Tempo 30 ganztags auf der Pichelsdorfer Straße. Das fordert die Stadtteilvertretung Wilhelmstadt (STV) seit langem. Auf der Hauptstraße und zentralen Einkaufsmeile reiht sich Geschäft an Geschäft, unzählige Autos und Busse brausen dort täglich durch. Die Folge: „Anwohner leiden unter dem...

  • Wilhelmstadt
  • 12.12.17
  • 275× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.