Umleitung

Beiträge zum Thema Umleitung

Bauen

Vollsperrung und Umleitungen über drei Wochen
In der Goerzallee wird die Fahrbahn vom 19. Juli bis 6. August erneuert

Die Fahrbahn auf der Goerzallee ist besonders im Abschnitt zwischen Lausanner Straße und Ortlerweg in einem desolaten Zustand. Ein Schlagloch reiht sich an das andere. Eine Sanierung ist dringend erforderlich. Sie beginnt am 19. Juli. Die Goerzallee ist in diesem Abschnitt bis zum 6. August voll gesperrt. In den drei Wochen wird auch eine alte Trinkwasserleitung ausgewechselt. Während der Bauarbeiten gibt es eine Umleitung über die Königsberger Straße, den Ostpreußendamm und die Wismarer...

  • Lichterfelde
  • 05.07.21
  • 816× gelesen
Bauen
Die Fahrbahndecke in der Heinersdorfer Straße wird saniert.

Vollsperrung wegen Straßenbau
Strabag AG erneuert Fahrbahn der Heinersdorfer Straße

Die Fahrbahn der Heinersdorfer Straße wird zwischen Osdorfer Platz und Koloniestraße am Saaleckplatz instandgesetzt. Gleichzeitig erfolgen Arbeiten an den Anlagen der Wasserbetriebe. Ab 28. Juni wird der Abschnitt komplett gesperrt. Während der Arbeiten wird der Verkehr zwischen Osdorfer Platz und Hildburghauser Straße über den Oberhofer Weg zur Hildburghauser Straße umgeleitet. Zwischen Hildburghauser Straße und Saaleckplatz erfolgt die Umleitung in beide Fahrtrichtungen über Steinheilpfad,...

  • Lichterfelde
  • 22.06.21
  • 179× gelesen
Sonstiges

S-Bahnbetrieb zwischen Neukölln und Baumschulenweg ruht wegen Autobahnbau

Baumschulenweg. Die S-Bahn-Strecke zwischen Neukölln und Baumschulenweg wird noch bis zum 23. Juni jeweils von Freitag 22 Uhr durchgehend bis Montag gegen 1.30 Uhr gesperrt.Nach den Pfingstfeiertagen wird die Sperrung sogar erst am Dienstag, 10. Juni, zu Betriebsbeginn aufgehoben. "Hintergrund sind die Bauarbeiten für das rund 1,2 Kilometer lange Autobahnteilstück von der Anschlussstelle Grenzallee über die spätere Anschlussstelle Sonnenallee und weiter Richtung Treptow. Zwischen den...

  • Köpenick
  • 28.05.14
  • 155× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.