Anzeige

Alles zum Thema Umweltladen Mitte

Beiträge zum Thema Umweltladen Mitte

Wirtschaft

Kostenlose Energieberatung

Mitte. Energieberater der Verbraucherzentrale Berlin kommen am 29. Januar wieder in den Umweltladen Mitte im Rathaus in der Karl-Marx-Allee 31 (Raum 238). Jeden letzten Montag im Monat gibt es von 12 bis 15 Uhr diese kostenlose Energieberatung für Sozialhilfeempfänger und Studenten. Alle anderen zahlen fünf Euro. Die Experten spüren Stromfresser auf und prüfen die Heizkosten. Telefonische Terminvergabe unter 901 82 20 81. DJ

  • Mitte
  • 31.12.17
  • 4× gelesen
Kultur

Exkursion zum Berliner Wein

Mitte. Am Sonntag, 3. September, können Weinliebhaber an einer kostenlosen Exkursion teilnehmen. Der Diplom-Biologe Gunter Martin erklärt auf einer Tour durch Mitte und Pankow, warum auch eine Großstadt wie Berlin gute Voraussetzungen für den Weinbau bietet. Schon vom 14. bis 16. Jahrhundert wurde in Berlin Wein angebaut. Zu dieser Zeit gab es sogar knapp 100 Weinberge und Weingärten im Stadtgebiet. Namen wie „Weinbergstraße“ oder „Am Weinberg“ lassen dies auch heute noch im Stadtbild erahnen....

  • Mitte
  • 27.08.17
  • 11× gelesen
Bildung

Bezirksamt vergibt Umweltpreis: Bewerbung bis 12. Juni

Wedding. Das Umwelt- und Naturschutzamt vergibt auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Schul- und Jugendamt den Umweltpreis Berlin-Mitte 2017. Insgesamt stehen Preisgelder von 3000 Euro zur Verfügung. Mitmachen kann jeder, der „innovative Beiträge und pfiffige Ideen“ hat, heißt es in der Ausschreibung. Die eingereichten Beiträge können sich sowohl auf geplante als auch bereits durchgeführte Projekte beziehen. Inhaltliche Vorgaben gibt es keine. „Das Spektrum der vergangenen Jahre hat gezeigt,...

  • Wedding
  • 18.05.17
  • 13× gelesen
Anzeige
Bildung

Neues aus dem Umweltladen

Mitte. Das Programm des Umweltladens Mitte für das erste Halbjahr 2017 liegt vor und ist in Bürgerämtern und Bibliotheken erhältlich. Es finden wieder Exkursionen, naturkundliche Vorträge und die Energieberatung statt. Drei Ausstellungen zum Thema Naturschutz sind im März und im April in der Berolina Galerie im Rathaus Mitte zu sehen. Weiterhin angeboten werden die Beratungen zum Umwelt- und Naturschutz. Sprechzeiten des Umweltladens sind montags bis donnerstags von 10 bis 15.30 Uhr,...

  • Mitte
  • 14.12.16
  • 6× gelesen
Bildung

Seltene Pflanzen im Grenzstreifen

Mitte. Der Umweltladen Mitte lädt am 9. August zu einer Führung im ehemaligen Grenzstreifen an der Bernauer Straße ein. Diplombiologe Gunter Martin möchte mit den Teilnehmern Flora und Fauna im früheren Niemandsland entdecken. Von 1961 bis 1989 hatten zwei parallel verlaufende Betonmauern einen Landstreifen umschlossen, in dem spezifische Lebensbedingungen für Pflanzen und Tiere herrschten. Heute gibt es hier eine große Artenvielfalt. Sogar fünf in Berlin als gefährdet eingestufte Pflanzenarten...

  • Mitte
  • 31.07.15
  • 48× gelesen
Kultur

Umweltladen hat neues Programm

Mitte. Das Programm des Umweltladens für das zweite Halbjahr 2015 liegt vor und ist veröffentlicht unter http://asurl.de/12iz und in den Bürgerämtern und Bibliotheken des Bezirks erhältlich. Eine Zusendung per Post oder E-Mail ist auf Anfrage möglich. Weitere Informationen gibt es im Umweltladen Mitte, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin, Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag, 10 bis 15.30 Uhr, 901 82 20 81, E-Mail: umweltamt.uwl@ba-mitte.berlin.de. m.k

  • Mitte
  • 02.07.15
  • 37× gelesen
Anzeige
Kultur

Exkursion an der Panke entlang

Wedding. Der Umweltladen Mitte lädt am 22. Februar um 11 Uhr zu einer zweistündigen Exkursion entlang der Panke. Diplombiologe Gunter Martin erläutert neben naturkundlichen Aspekten auch Weddings Geschichte. Die Tour führt unter anderem am imposanten Amtsgericht und einem Gebäude zur Linderung des "Schlafburschenunwesens" vorbei. Treffpunkt ist um 11 Uhr am U-Bahnhof Pankstraße vor der Zahnklinik Medeco. Die Teilnahme kostet nichts. Dirk Jericho / DJ

  • Wedding
  • 16.02.15
  • 30× gelesen
Bildung

Umweltladen Mitte lädt zur Exkursion

Mitte. Flora und Fauna auf dem ehemaligen Grenzstreifen gilt es am Sonntag, 17. August, zu entdecken. Dann lädt der Umweltladen Mitte zu einer zweistündigen Exkursion ein.Los geht es um 15 Uhr am S-Bahnhof Nordbahnhof, Ausgang Invalidenstraße. Der Biologe Gunter Martin zeigt den Teilnehmern die üppige Pflanzenwelt die sich nach Maueröffnung am Nordbahnhof und an der Gartenstraße entwickelt hat: Gehölze, Wiesen, blühende Hochstauden und Trockenrasen bedecken das Areal. Sogar fünf in Berlin als...

  • Mitte
  • 07.08.14
  • 13× gelesen