Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Bildung
Ein Spezialkran hebt den Flugzeugrumpf samt Fahrgestell auf den Tieflader.
4 Bilder

Zuerst Wände und Tore raus
„Fliegerhalle“ des Berufsbildungswerks zieht von Moabit nach Schönefeld um

Die Gewerbemieten in Berlin stehen stark unter Druck. Preissteigerungen von 65 Prozent und mehr seit 2010 sind keine Seltenheit. Es mangelt einfach an genügend Büro- und Gewerbeflächen. Das hat auch das Berufsfortbildungswerk (Bfw) in Moabit zu spüren bekommen. So hieß es in der vergangenen Woche für einen Teil der Ausbildungsstätte Abschied nehmen von der Klarenbachstraße. Der Vermieter der „Fliegerhalle“ habe gekündigt, weil er das Gebäude sanieren möchte, erklärt Nadine Theel, Leiterin...

  • Moabit
  • 15.02.20
  • 134× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Postbank ist umgezogen

Moabit. Die Postbankfiliale in Moabit hat eine neue Adresse. Sie befindet sich jetzt in der Straße Alt-Moabit 98 im Spree-Bogen. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr und sonnabends von 9 bis 13.30 Uhr. KEN

  • Moabit
  • 13.09.18
  • 52× gelesen
Blaulicht

Postbank an neuem Standort

Moabit. Die Postbank an der Lübecker Straße schließt und verlegt zum 20. Juni ihre Filiale in den „Bolle-Block“, Alt-Moabit 99. KEN

  • Moabit
  • 05.06.18
  • 645× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
„Mariannen Café"

„Mariannen Café": Das Eiscafé "Vanille & Co." ist von Wilmersdorf nach Moabit umgezogen und hat mit der Berliner Privat Rösterei im ehemaligen "Café Klatsch" eröffnet. Eigene Eiskreationen und Kuchen sowie Kaffeespezialitäten werden angeboten. Demnächst soll es auch Frühstück geben. Bremer Straße 67, 10551 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Moabit
  • 05.06.18
  • 514× gelesen
Kultur

„Keinen Sinn für unsere Belange“: Heimatverein muss sich selbst eine neue Geschäftsstelle suchen und diese bezahlen

Alle BVV-Beschlüsse, alles Drängen der Verordneten hat nichts genützt. Der Heimatverein Tiergarten und seine Geschichtswerkstatt müssen sich bei der Suche nach anderen Räumen selbst helfen. „Das Bezirksamt hat die Fachvermögensträger beteiligt, um die Frage der Unterbringung zu klären“, teilt der für öffentliche Gebäude im Bezirk zuständige Stadtrat Carsten Spallek (CDU) mit. Mit dem Ergebnis für den Verein, dass er in keinem Gebäude des Bezirks Mitte unterkommen kann. Den Raum in der...

  • Moabit
  • 03.03.18
  • 145× gelesen
Bauen
Derzeit hat die Galerie Nord mit der großen Fensterfront noch ihren Sitz im Erdgeschoss des Brüder-Grimm-Hauses.

Kunst will hoch hinaus: Galerie Nord soll aufs Dach des Brüder-Grimm-Hauses ziehen

Das Bezirksamt Mitte überrascht mit einem Plan: Die Galerie Nord des Kunstvereins Tiergarten zieht in den nächsten Jahren auf das Dach des Brüder-Grimm-Hauses. Es geht also nach mehr als zehn Jahren hoch hinaus, wenn die vom Kunstverein und dem Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts gemeinsam geführte Galerie ihren angestammten Platz im Erdgeschoss des Gebäudes in der Turmstraße 75 mit der riesigen Fensterfront zum Kiez verlässt. Die bisherigen Räume auf Augenhöhe mit Passanten sind...

  • Moabit
  • 18.02.18
  • 495× gelesen
Soziales

BALZ kommt nach Moabit

Moabit. Das Berliner Arbeitslosenzentrum (BAlz) zieht nach 21 Jahren vom Leopoldplatz im Wedding nach Moabit. Neuer Standort ist ab 2. Januar auf dem Campus der Reformationskirche, Beusselstraße 35. Dem BAlz hatte die evangelische Nazareth-Kirchengemeinde wegen Eigenbedarfs im März 2016 gekündigt. Die Beratungseinrichtung für Arbeitslose und Geringverdiener nutzte seit 1996 die Gemeinderäume. Die Suche neuer Räume dauerte 18 Monate; Informationen unter  45 60 60 15. KEN

  • Moabit
  • 09.12.17
  • 16× gelesen
Soziales

IFD Mitte ist umgezogen

Moabit. Seit Anfang Dezember befindet sich die Beratungsstelle für schwerbehinderte Menschen im „Focus Teleport“, Alt-Moabit 94. Die Örtlichkeit hat sich bewährt, ist sie doch barrierefrei und mit öffentlichen Verkehrsmitteln über den U-Bahnhof Turmstraße und den S-Bahnhof Bellevue gut erreichbar. Schwerpunkt der Arbeit des Integrationsfachdienstes (IFD) ist die Beratung schwerbehinderter Menschen, die in Friedrichshain, Kreuzberg und Mitte arbeiten. Der IFD unterstützt sie beim Meistern...

  • Moabit
  • 14.12.16
  • 464× gelesen
Soziales

Zuständigkeit im Unklaren

Steglitz-Zehlendorf. Julia L. ist alleinerziehende Mutter. Sie wollte sich räumlich verändern und machte sich daher auf die Suche nach einer neuen Wohnung. Glücklich darüber, eine Umzugszusage vom Jobcenter erhalten zu haben, begann die junge Frau mit den Vorbereitungen. Sie wartete nur noch auf das Schreiben des Jobcenters Steglitz-Zehlendorf zur Übernahme der Umzugskosten. Doch zu ihrer Verwunderung schickte ihr die Behörde einen Ablehnungsbescheid. Sie legte sofort Widerspruch ein und...

  • Mitte
  • 06.12.16
  • 129× gelesen
Wirtschaft

Diana-Apotheke: Streit um den Namen

Moabit. Ende September musste die traditionsreiche, mehr als 130 Jahre alte Diana-Apotheke aus der Turmstraße 28 ausziehen. Die Gründe für die Kündigung sind unklar. Die angehende Pharmazeutin Stella Berg, deren Vater die Diana-Apotheke bis zu seinem Tode geführt hatte, vermutete seinerzeit einen geplanten Abriss des Gebäudes. Ebenfalls Ende September wurde an der Apotheke an der Ecke Turm- und Ottostraße eine neue Leuchtreklame mit dem Schriftzug „Neue Diana Apotheke“ angebracht. Einen Monat...

  • Moabit
  • 11.11.16
  • 351× gelesen
Soziales

Plötzlich zog die Tochter aus

Viele Jahre lebte Lisa R. gemeinsam mit ihrer Tochter Stefanie in einer schönen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Charlottenburg. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums zog es Stefanie beruflich in das außereuropäische Ausland. Zwar freute sich Frau R. über den Karrieresprung ihrer Tochter, doch deren Umzug brachte sie unerwartet in finanzielle Bedrängnis. Die Charlottenburgerin konnte die Miete mit ihrer Rente allein nicht stemmen. Sie beantragte daher Ende September 2015 beim...

  • Mitte
  • 13.01.16
  • 228× gelesen
Politik

Von Bonn nach Berlin: Komplettumzug aller Ministerien ist wieder im Gespräch

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) plädiert für einen Umzug aller Ministerien von Bonn nach Berlin. Über den Vorschlag ist nun eine Diskussion entbrannt. Alle Ministerien sollen vom Rhein an die Spree kommen. Dafür hat sich Bundesbauministerin Barbara Hendricks in einem Interview mit der „Berliner Zeitung“ ausgesprochen. „Man kann und sollte jetzt einen gesteuerten Prozess beginnen“, sagte sie darin. Dabei solle niemand gedrängt werden; es handele sich um eine mittel- bis langfristige...

  • Zehlendorf
  • 27.10.15
  • 242× gelesen
Kultur
Impressionen vom Karneval der Kulturen am Pfingstwochenende 2015.
28 Bilder

Berlin tanzt auf dem Karneval der Kulturen

Berlin. Ganz so warm wie in Rio war es vielleicht nicht, aber die Stimmung war mindestens genauso gut und die Kostüme genau so bunt. Bei strahlendem Sonnenschein feierten rund eine Million Menschen am Pfingstwochenende den Karneval der Kulturen. Bereits zum 20. Mal fand das vielleicht bunteste Fest Berlins statt. Schon seit Freitag wurde rund um den Blücherplatz in Kreuzberg gefeiert. Es spielten Livebands, DJs legten auf und an zahlreichen Ständen konnten Besucher Speisen aus allen Teilen des...

  • Kreuzberg
  • 26.05.15
  • 691× gelesen
  •  2
Wirtschaft

Das Unternehmen KPMG eröffnet 2017 neuen Firmensitz in der Europacity

Moabit. Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG verlegt seinen Berliner Firmensitz von Klingelhöferstraße in Tiergarten in die Europacity.KPMG bezieht voraussichtlich Ende 2017 als alleiniger Mieter mehr als 12 000 Quadratmeter in einem neuen Bürogebäude, das die Immobiliengesellschaft CA Immo Deutschland für 58 Millionen Euro ab Herbst in der Europacity errichten wird. Die Projektentwickler mit Hauptsitz in Wien sind mehrheitliche Eigentümer des rund 40 Hektar großen...

  • Moabit
  • 11.05.15
  • 2.884× gelesen
Kultur
Das Asisi-Rondellgebäude am Checkpoint Charlie.
2 Bilder

Mauerpanorama will weg vom Checkpoint

Mitte. Am Checkpoint Charlie befindet sich seit 2012 das Panoramarondell des Künstlers und Architekten Yadegar Asisi. Doch die Macher befürchten, dass das Gelände über kurz oder lang bebaut wird und suchen in Kreuzberg eine neue Bleibe.In seinem Inneren bekommen die Besucher einen authentischen Eindruck von der einstigen Szenerie entlang der Berliner Mauer in Kreuzberg. Ein großes Panoramafoto aus den 80er-Jahren zeigt das Gebiet zwischen Sebastianstraße, dem heutigen Alfred-Döblin-Platz,...

  • Mitte
  • 20.04.15
  • 446× gelesen
Bauen
Die Fassade des Bundesinnenministeriums an der Ingeborg-Drewitz-Allee.

Schlüsselübergabe an den Innenminister

Moabit. Am 15. April hat Thomas de Maizière (CDU) die Schlüssel für sein neues Haus erhalten. Termingerecht und ohne Kostensteigerung ist der gut 200 Millionen Euro teure Neubau des Bundesinnenministeriums unweit von Hauptbahnhof und Bundeskanzleramt fertiggestellt geworden.Vom 24. bis 26. April ist der Umzug der 1400 Arbeitsplätze in die 1150 neuen Büros vorgesehen. Eine logistische Herausforderung: 11 000 Umzugskartons stehen bereit für 1500 Kubikmeter Mobiliar, 500 Kubikmeter...

  • Moabit
  • 13.04.15
  • 286× gelesen
Wirtschaft

Neuer Geschäftssitz

Moabit. Die ABS Fahrzeugtechnik GmbH hat ihren Geschäftssitz von der Quedlinburger Straße in Charlottenburg nach Moabit auf den Gewerbehof an der Reuchlinstraße verlegt. Dazu wurden 2360 Quadratmeter angemietet. Es gebe weiterhin eine starke Nachfrage nach Gewerbeflächen im Westen der Stadt, heißt es beim Eigentümer des Gewerbehofes, der Gewerbesiedlungs-Gesellschaft GSG Berlin. Sie betreibt in der ganzen Stadt rund 40 Gewerbehöfe für mittelständische Betriebe mit mehr als 15.000 Mitarbeitern....

  • Moabit
  • 09.03.15
  • 38× gelesen
Bauen

Innenministerium zieht im April in den Neubau ein

Moabit. Der Bundesadler wurde bereits im Oktober am künftigen Protokolleingang enthüllt. In gut sechs Wochen können Innenminister Lothar de Maizière und sein Mitarbeiterstab den Ministeriumsneubau in Moabit beziehen.1400 Mitarbeiter, die bisher auf drei Berliner Standorte verteilt waren - am Moabiter Spreebogen, an der Bundesallee und am Fehrbelliner Platz -, finden in 1150 Büroräumen der neuen Immobilie, bestehend aus drei Gebäudeteilen und zwei Innenhöfen, ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld. Im...

  • Moabit
  • 02.03.15
  • 252× gelesen
Bildung

Verwaltungsakademie zieht an die Turmstraße

Moabit. Die Verwaltungsakademie Berlin (Vak) hat ihren gesamten Lehrbetrieb in die Turmstraße 86 verlegt. Seit Mitte August rollten die Umzugswagen von Friedrichsfelde nach Moabit.Innerhalb einer Woche wurden 1000 Schulungsplätze, 55 Arbeitsplätze, acht Archive und vier Teeküchen an den neuen Standort der zentralen Aus- und Fortbildungseinrichtung der öffentlichen Verwaltung des Landes Berlin gebracht. Der IT-Bereich war schon zuvor eingerichtet worden. Der Schulbetrieb konnte so pünktlich am...

  • Moabit
  • 25.08.14
  • 876× gelesen
Soziales

"ora Kinderhilfe" zieht nach Berlin

Berlin. Der Verein "ora Kinderhilfe international" verlegt zum 1. September seinen Sitz von Kassel nach Berlin. "Es ist für uns enorm wichtig, Kontakte und Netzwerke persönlich zu pflegen, um für unser Anliegen zu werben", begründet Matthias Floreck, 1. Vorsitzender der Hilfsorganisation, den Schritt. Seit über 30 Jahren ist es das Anliegen von "ora Kinderhilfe international", Menschen und besonders Kindern in Not zu helfen. Das christlich-überkonfessionelle Hilfswerk betreut hauptsächlich...

  • Mitte
  • 12.08.14
  • 221× gelesen
SonstigesAnzeige
Der Ökomarkt ist jetzt vor der St. Johannis-Kirche zu finden.

Ökomarkt: Wir sind umgezogen!

Wegen beginnender Bauarbeiten am Kirchendach der Heilandskirche, Thusnelda Allee, sind wir umgezogen. Ab sofort finden Sie uns vor der St. Johannis-Kirche, Alt-Moabit 25, 10559 Berlin. Frische Qualität aus der Region immer mittwochs 12-18 Uhr. Obst und Gemüse, Käse und andere Milchprodukte, Fleisch und Wurstwaren, Eier, Brot und Backwaren sowie Blumen stehen im Mittelpunkt des Marktangebotes. Als kommunikatives Zentrum dient unser ökologischer Café- und Crêpesstand sowie ein Grillstand mit...

  • Moabit
  • 20.06.14
  • 90× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.