Union Investment

Beiträge zum Thema Union Investment

Bauen
Das 16 Meter hohe Aquarium im Cityquartier Dom Aquarée wird saniert.

Fische im Untergeschoss
Noch bis April wird der Aqua-Dom saniert

Das Zylinderaquarium im Sea Life Berlin ist seit einigen Wochen geschlossen. Grund sind notwendige Modernisierungen am Aqua-Dom. Es ist schon ein besonderes Erlebnis, wenn man mit dem Fahrstuhl durch ein riesiges Aquarium fährt und drumherum über 1500 tropische Fische schwimmen. Darauf müssen die Besucher des Sea Life Berlin bis zum zweiten Quartal 2020 verzichten. Das zylindrische Aquarium ist seit Eröffnung 2003 der Ausgang des Sea Life Berlins. Doch im Oktober wurden im Foyer des...

  • Mitte
  • 08.01.20
  • 888× gelesen
Bauen
Schon wieder Baustelle. Ins Rathausfoyer ist am 2. August erneut Wasser gelaufen.
3 Bilder

Wasserspiele im Rathaus
Das Bürogebäude ist erneut bei Regen überflutet worden

Im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Allee 31 gibt es ein rätselhaftes Regenproblem. Trotz umfangreicher Sanierung der Entwässerungsleitungen im Gebäude ist beim Regen am 2. August Wasser eingedrungen und von der Foyerdecke geplätschert. „Ihr lacht über die Kabel vom #BER? Dann schaut erstmal ins Rathaus #Mitte! Nein, hier gab es kein #Erdbeben, es hat wieder mal nur in Mitte geregnet“, twittert der Grünen-Bezirksverordnete Taylan Kurt und dazu drei Fotos. Aufgequollener Parkettfußboden,...

  • Mitte
  • 09.08.19
  • 236× gelesen
Bauen

Hotel Intercontinental wird modernisiert

Charlottenburg. Das Hotel Intercontinental an der Budapester Straße wird für 60 Millionen Euro auf Vordermann gebracht. Das verkündeten kürzlich die Intercontinental Hotels Group (IHG) und Union Investment. Das 1958 errichtete Gästehaus gehört zum Portfolio von Union Investment und wird von der IHG betrieben. Die Modernisierung der 558 Zimmer soll bei laufendem Hotelbetrieb bis voraussichtlich Ende 2022 umgesetzt werden. Zugleich hat Union Investment den Pachtvertrag mit IHG auf eine Laufzeit...

  • Charlottenburg
  • 11.03.19
  • 305× gelesen
Bauen
Im Rathausfoyer werden neuen LED-Deckenleuchten eingebaut.

Gerüste stehen noch bis Februar
Nach Wasserschaden im Sommer ist das Rathausfoyer Mitte jetzt Baustelle

Das Foyer im Rathaus Mitte ist seit Monaten Baustelle. Der Hauseigentümer lässt einen Wasserschaden sanieren und baut neue Deckenlampen ein. Riesige mit Planen verhängte Gerüste stehen seit Monaten mitten im Foyer des Rathauses Mitte in der Karl-Marx-Allee 33. Wie die Firma Union Investment mitteilt, werden die in der Decke verlaufenden Entwässerungsleitungen erneuert. Ende August 2018 war in diesem Bereich ein Wasserschaden aufgetreten. Wie Simon Sahm, Sprecher des Rathauseigentümers...

  • Mitte
  • 20.01.19
  • 53× gelesen
Wirtschaft
Ds Rathaus Mitte gehört jetzt einem Hamburger Immobilienfonds.

Union Investment kauft Rathaus Mitte

Das 1998 als erster Berliner Rathausneubau seit der Wende eröffnete Gebäude an der Karl-Marx-Allee 31 hat einen neuen Besitzer. Das Bezirksamt hatte erst 2016 einen neuen Zehnjahresvertrag mit dem Luxemburger Immobilienbesitzer CCP III Downtown GmbH abgeschlossen. Jetzt wurde das Bürohaus hinter dem Kino International an die Immobilienfirma Union Investment verkauft. Das Unternehmen hat das Bürohaus für seinen institutionellen Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniInstitutional European Real...

  • Mitte
  • 25.01.18
  • 1.288× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.