Unternehmens-Ticker

Beiträge zum Thema Unternehmens-Ticker

Gesundheit und MedizinAnzeige
In einem Notfall muss alles ganz schnell gehen.

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Aus dem Alltag einer Notärztin

Bei einem Notfall sind die ersten Minuten entscheidend. In Sekundenschnelle muss der Notarzt Entscheidungen treffen und lebensrettende Maßnahmen einleiten. Oft kann er in letzter Minute helfen, doch manchmal gelingt es auch nicht. Nerven wie DrahtseileBei aller Hektik braucht es Nerven wie Drahtseile, um ruhig und konzentriert zu bleiben. Im letzten Jahrzehnt hat sich die Notfallmedizin zu einer eigenen, hochspezialisierten Fachrichtung weiterentwickelt – immer mit dem Ziel zu helfen, weil jede...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 11.05.22
  • 145× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige
Dr. Michael Pieschka
3 Bilder

Caritas.EndoskopieZentrum.Berlin
Warum eine Darmspiegelung Leben retten kann

Die Experten des Caritas.EndoskopieZentrum.Berlin geben Antworten rund um das Thema Darmspiegelung und Darmkrebsvorsorge. Gemeinsam leiten Dr. Michael Pieschka und Dr. Christian Breitkreutz das Endoskopiezentrum der Caritas Gesundheit an den Standorten in Reinickendorf und Pankow. Warum ist Darmkrebsvorsorge sinnvoll? Dr. Pieschka: Darmkrebs ist ein „stiller“ Krebs – wenn man ihn bemerkt, ist es fast immer zu spät. Deshalb ist Vorsorge so wichtig. Über 90 Prozent der bösartigen...

  • Pankow
  • 09.05.22
  • 208× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige

Unterstützung für örtliche Tafeln
EDEKA startet Spendenaktion „Kauf eins mehr“

Um die lokalen Tafeln und damit auch bedürftige Menschen in Zeiten hoher Inflation, rückläufiger Warenspenden und eines erhöhten Flüchtlingsaufkommens zu unterstützen, startet die EDEKA Minden-Hannover im gesamten Absatzgebiet die Spendenaktion „Kauf eins mehr“. Unter Beteiligung aller EDEKA-Märkte, der EDEKA Center sowie MARKTKAUF und NP beginnt die Aktion am 9. Mai und dauert bis einschließlich 4. Juni 2022. Dazu wird im Eingangsbereich der jeweiligen Märkte eine Abgabestelle für die Tafeln...

  • Karow
  • 06.05.22
  • 65× gelesen
  • 4
WirtschaftAnzeige
Wir beraten Sie gern und heben uns daher ab, Ihre Individualität auch auf dem letzten Weg zu wahren.
3 Bilder

Wir sind für Sie da
Für einen Abschied nach Ihren Vorstellungen

„Die Beerdigung soll ganz einfach sein - auf der grüne Wiese, anonym. Keiner, soll sich um eine Grabpflege kümmern und es soll günstig sein.“ Diesen oder ähnliche Sätze hören wir öfter von unseren Kunden. Wir, Theodor Poeschke Bestattungen, führen nicht nur aus, sondern beraten Sie umfangreich über die neuen, pflegefreien und oft deutlich günstigeren alternativen Bestattungsmöglichkeiten. So sparen Sie leicht 500 bis 600 Euro. Wir sind für Sie da, damit Sie auf Ihre Art Abschied nehmen können....

  • Bezirk Spandau
  • 04.05.22
  • 214× gelesen
SportAnzeige
Mit der Aktion „Scheine für Vereine“ können REWE-Kunden nun ihrem Lieblingsverein helfen.

„Scheine für Vereine“ geht in die 3. Runde
REWE unterstützt Amateur-Sportvereine

REWE ruft zur Unterstützung von Deutschlands Amateur-Sportvereinen auf. Fast 2.400 davon gibt es laut Landessportbund in Berlin. Mit der Aktion „Scheine für Vereine“ können Supermarktkunden nun ihrem Lieblingsverein helfen. Beim Einkaufen erhalten sie an der Kasse Vereinsscheine, die sie einem Verein zuordnen können. Anschließend tauschen die Vereine ihre Scheine gegen Gratisprämien ein. Mehr als 662.000 Berliner sind derzeit Mitglied in einem Sportverein. Leere Vereinskassen Gebeutelt blicken...

  • Charlottenburg
  • 04.05.22
  • 43× gelesen
SozialesAnzeige

Möbelkauf mit Herz
porta startet jährliche Spendenaktion am 7. Mai

Auch in diesem Jahr rufen die porta Einrichtungshäuser und Küchenwelten ihre Kunden zum Möbelkauf mit Herz und damit zur beliebten Spendenaktion am 7. Mai auf. Zehn Prozent des Tagesumsatzes spendet das Unternehmen, das zu Deutschlands größten familiengeführten Einrichtungsanbietern gehört, an die Andreas-Gärtner-Stiftung. Seit vielen Jahren findet die große Spendenaktion am 7. Mai anlässlich des Geburtstages von porta-Mitgründer Hermann Gärtner statt. Sie ist ein fest eingetragener Termin im...

  • Mahlsdorf
  • 02.05.22
  • 12× gelesen
Jobs und KarriereAnzeige

Schnell bewerben
Brandenburger Zukunftstag bei Höffner

Sich für eine Ausbildungsrichtung zu entscheiden, ist gar nicht so einfach. Gut, wenn man sich vorher schon ganz praktisch ausprobieren kann. Eine hervorragende Gelegenheit bietet sich am 28. April 2022 am Brandenburger Zukunftstag für junge Menschen. Möbel Höffner ist ganz vorne mit dabei und lädt 15 Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 7 hierzu ein. Im Fokus steht bei Höffner der Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement. Interessenten besuchen u.a. den zentralen Einkauf. In...

  • Woltersdorf
  • 20.04.22
  • 20× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mit Elementen wie Blüten, Blättern und großen Knospen aus der Welt der Pflanzen lädt dieser kreativ gestaltete Spielplatz zum Klettern, Rutschen und Erkunden ein.
2 Bilder

Blüten, Blätter, große Knospen
Blütentraum-Outdoor-Spielplatz bei Pflanzen-Kölle in Borgsdorf

Am 9. April fand die Eröffnung des neuen Blütentraum-Outdoor-Spielplatzes von Pflanzen-Kölle in Borgsdorf statt. Dieser ganz besondere Kinderspielplatz direkt vor dem Gartencenter steht Kindern bis 12 Jahren während der Öffnungszeiten des Gartencenters zur Verfügung. Mit Elementen wie Blüten, Blättern und großen Knospen aus der Welt der Pflanzen lädt dieser kreativ gestaltete Spielplatz zum Klettern, Rutschen und Erkunden ein. Auf die Kleinsten warten geschnitzte Käfer, wippende Raupen und...

  • Umland Nord
  • 13.04.22
  • 134× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Wir bringen Ihre Schulter in Bewegung

Schmerzt die Schulter, könnte das Impingement-Syndrom die Ursache sein. Es zählt zu den häufigsten Krankheitsbildern und vor allem Menschen, die viel Überkopfarbeit durchführen, sind davon betroffen. Das Impingement-Syndrom ist eine Enge zwischen dem Schulterdach und dem Oberarmkopf, wodurch sich die Sehne und der Schleimbeutel bei einer Armhebung nach vorn oder zur Seite einklemmen. Eine Schleimbeutelentzündung ist die Folge. Mit einem kleinen Eingriff lässt sich der Ursprung des Problems...

  • Reinickendorf
  • 12.04.22
  • 422× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Wie erkennt man einen Herzinfarkt?

Es arbeitet ununterbrochen, ist unser ganzes Leben in Betrieb: unser Herz. Der Lebensmotor pumpt zwischen drei und fünf Litern Blut pro Minute durch unseren Körper und versorgt jede einzelne Zelle mit Sauerstoff und Nährstoffen. Das Herz muss aber auch sich selbst am Leben erhalten und funktioniert nur bei einer störungsfreien Blutversorgung. Wird diese durch Kalk- oder Fettablagerungen gestört, führt das zu Verengungen: ein Herzinfarkt kann die Folge sein. Herzinfarkte gehören zu den...

  • Reinickendorf
  • 07.04.22
  • 305× gelesen
WirtschaftAnzeige
Lebensmittel bequem online bestellen und im Supermarkt abholen, wann es passt – das geht ab sofort in Tegel: Denn der REWE Markt an der Ernststraße 7 bietet diesen praktischen Service an.

Einkäufe online bestellen und im Markt abholen
REWE Viet Nguyen Duc startet Abholservice

Lebensmittel bequem online bestellen und im Supermarkt abholen, wann es passt – das geht ab sofort in Tegel: Denn der REWE Markt an der Ernststraße 7 bietet diesen praktischen Service an. Kundinnen und Kunden haben online die Auswahl aus mehreren tausend Artikeln, darunter auch Tiefkühlprodukte, frisches Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren sowie Molkereiprodukte, Trockenwaren und Getränke. Und wer es besonders eilig hat, kann die Bestellung noch am gleichen Tag abholen: Bereits drei...

  • Tegel
  • 07.04.22
  • 28× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Wirrwarr im Kopf

Eine ältere Frau läuft nachts unruhig und apathisch durch die Wohnung, anstatt zu schlafen. Als ihr Mann sie bittet, sich wieder hinzulegen, schimpft sie nur noch mehr vor sich hin. Die Ursache für die Verwirrtheit der Frau ist ein Delir (Delirium) und bezeichnet eine akute Bewusstseinsstörung, die etwa nach Operationen, bei schwerer Krankheit oder bei Flüssigkeitsmangel auftreten kann. Ein Delirium ist keine Seltenheit und kann in jedem Lebensalter auftreten. Je älter ein Mensch ist, desto...

  • Reinickendorf
  • 06.04.22
  • 355× gelesen
Sport
3 Bilder

25.000 Euro für Sportvereine
6. lekker Vereinswettbewerb ist gestartet

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie hat den 6. lekker Vereinswettbewerb gestartet. Ab sofort können sich auf der Wettbewerbsseite lekker-vereinswettbewerb.de alle Sportvereine bewerben, um ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorzustellen. Die Berliner Woche unterstützt wieder als Medienpartner diese tolle Aktion. 25 Vereine werden mit Publikumspreisen gefördert. Die Gesamtfördersumme beträgt insgesamt 25 000 Euro. Der Wettbewerbssieger erhält 3000 Euro, der Zweit- und...

  • Mitte
  • 06.04.22
  • 55× gelesen
Soziales
Die Inhaber und geschäftsführenden Gesellschafter der porta Unternehmensgruppe, Birgit Gärtner und Achim Fahrenkamp, haben am 31. März in Rheinbach einen Spendenscheck in Höhe von 225.000 Euro an die Kinderheim Dr. Dawo gGmbH übergeben.

porta Möbel und SB-Möbel BOSS haben gesammelt
porta Gruppe spendet Kinderheim Dr. Dawo 225.000 Euro

Die Inhaber und geschäftsführenden Gesellschafter der porta Unternehmensgruppe, Birgit Gärtner und Achim Fahrenkamp, haben am 31. März in Rheinbach einen Spendenscheck in Höhe von 225.000 Euro an die Kinderheim Dr. Dawo gGmbH übergeben. Die Geschäftsführer der Einrichtung, Edith und Oliver Stölben, zeigten sich gerührt und dankbar. Mit dem Geld werden die noch immer stark sichtbaren Folgen der Flutkatastrophe vom Juli 2021 beseitigt. Das Geld wurde im Zuge der „Aktion Aufrunden" in den 26 porta...

  • Mahlsdorf
  • 31.03.22
  • 53× gelesen
WirtschaftAnzeige
Sie möchten sich und Ihr Unternehmen einer großen Leserschaft bekanntmachen? Dann nutzen Sie die Internetseite der Berliner Woche als Plattform für Ihre Werbung!

Berliner Woche als Plattform
Hier könnte Ihr Beitrag stehen!

Sie möchten sich und Ihr Unternehmen einer großen Leserschaft bekanntmachen? Dann nutzen Sie die Internetseite der Berliner Woche als Plattform für Ihre Werbung! Das Zauberwort heißt „Native Ad“. Das ist ein werblicher Beitrag, der als redaktioneller Beitrag anmutet und dezent mit Anzeige gekennzeichnet wird. Im redaktionellen Umfeld ausgespielt, stehen die Inhalte ohne zeitliche Beschränkung online - als Beitrag, PR-Verlängerung oder als Gewinnspiel. Der Beitrag kann weiterempfohlen, geliked...

  • Westend
  • 31.03.22
  • 34× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Therapie bei chronischen Schmerzen

Berührt man versehentlich die heiße Herdplatte, zuckt man vor Schmerz instinktiv zurück. Schmerz warnt uns vor Gefahr. Im Laufe des Lebens lernen wir die unterschiedlichsten Schmerzen kennen. Akute Schmerzen vergehen gewöhnlich wieder. Ob von allein, mithilfe von Medikamenten, medizinischen Anwendungen oder Operationen. Ist der Schmerz jedoch chronisch, verliert er auch seine Warnfunktion. Chronischer Schmerz ist ein eigenständiges Krankheitsbild und führt zu massiven Einschränkungen der...

  • Reinickendorf
  • 28.03.22
  • 71× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Patientenabend zu Rückenschmerzen

Rückenschmerzen gelten als Volkskrankheit. Meistens verspürt man den Schmerz im unteren Rücken, dem Bereich der Lendenwirbelsäule. Wenn es dort zwickt und schmerzt, hat man es wortwörtlich im Kreuz. In der Fachsprache nennt man das lumbaler Rückenschmerz. Dabei können die Schmerzen mittig, seitlich oder im ganzen Kreuz verspürt werden. Mitunter strahlen sie auch ins Bein aus oder werden hauptsächlich dort verspürt. Rückenschmerzen entstehen meist durch Fehlbelastungen, etwa durch falsches Heben...

  • Reinickendorf
  • 28.03.22
  • 55× gelesen
UmweltAnzeige
Die nachhaltige Fielmann-Kollektion elementra wird mit recyceltem Acetat produziert.

Ressourcenschonende Brillenmode
Nachhaltige Brillen-Kollektion bei Fielmann: „elementra“

Nachhaltige Produkte, hergestellt aus Materialresten? Was viele Kunden von Sneakern kennen, gilt ab sofort auch bei Fielmann: Die Fassungen der exklusiven neuen Nachhaltigkeitskollektion „elementra“ bestehen zu mehr als 80 % aus recyceltem Acetat. Deutschlands führender Augenoptiker hat früh begonnen, sich aktiv für den Schutz von Natur und Umwelt einzusetzen: Seit 1986 pflanzt das Unternehmen jedes Jahr für jeden Mitarbeiter einen Baum – bis heute mehr als 1,6 Millionen Bäume und Sträucher....

  • Charlottenburg
  • 24.03.22
  • 68× gelesen
Fitness und SchönheitAnzeige
2 Bilder

Fit in 20 in Hermsdorf macht's möglich
Corona-Pfunde wieder loswerden

Die Corona-Krise macht dick, berichten in den letzten Wochen alle großen Zeitungen und sogar die Tagesschau. Mehr als ein Viertel der Menschheit war gezwungen, zu Hause zu bleiben. Viele machten sich Sorgen über die Gefahr einer Infektion und um ihre Arbeit. Aber auch die Versuchung, sich mit Essen zu trösten, war in den letzten Wochen groß. „Wegen der fehlenden Bewegung verbrennt ein Erwachsener derzeit im Durchschnitt bis zu 400 Kilokalorien weniger am Tag“, sagt die...

  • Hermsdorf
  • 24.03.22
  • 108× gelesen
Fitness und SchönheitAnzeige

"Fit in 20"
Erfolgreiches Rückentraining auch bei Zeitmangel

Rückenschmerzen, aber keine Zeit für gesundheitsfördernden Sport? Eine empfehlenswerte Methode: EMS Training bei "Fit in 20", Berliner Str. 145, 13467 Berlin. 20 Minuten pro Woche reichen aus zur Steigerung der körpereigenen Fitness und Stärkung der Muskulatur. Dank begleitender Elektroimpulse während der Trainingseinheit ist das Elektro-Muskel-Stimulations-Training schonend und hocheffektiv. Die Ergebnisse sind überzeugend und durch wissenschaftliche Studien belegt. EMS eignet sich bis ins...

  • Tegel
  • 24.03.22
  • 142× gelesen
WirtschaftAnzeige

Ausbildungsplatz gesucht?
Speeddating am 25. März 2022

Der Start des Ausbildungsjahres 2022/2023 naht. Wer für August oder September noch keinen Ausbildungsvertrag unterschrieben hat, der sollte sich also beeilen. Eine einfache Suchmöglichkeit: das Speeddating des Jobcenters Berlin Reinickendorf im Märkischen Viertel. Am Stand des Jobcenters präsentieren sich am 25. März 2022 von 11 bis 15 Uhr mit der Tesla Germany GmbH, der Mago GmbH sowie der ZAG Zeitarbeits-Gesellschaft GmbH bekannte Unternehmen aus der Region zum Anfassen. Sie haben viele...

  • Märkisches Viertel
  • 17.03.22
  • 29× gelesen
UmweltAnzeige
„Sie entspannen – wir gärtnern“: Der Gärtner-Service von Pflanzen-Kölle kümmert sich um Ihre grüne Wohlfühloase.
2 Bilder

Sie entspannen, wir gärtnern
Gärtner-Service von Pflanzen-Kölle

Keine Zeit und keinen grünen Daumen? Aber große Lust auf blühende Beete, einen gepflegten Traumgarten, eigene Gemüsebeete für die Selbstversorgung, Wohlfühloasen auf Balkon und Terrasse, eine ideale Innenraumbegrünung für ein tolles Ambiente und gesunde Raumluft? Kein Problem! Der Pflanzen-Kölle Gärtner-Service mit dem Motto „Sie entspannen – wir gärtnern“ schafft Abhilfe und lässt den Traum zur Wirklichkeit werden. Auch bei Rasenneuanlagen, Rasensanierungen, Pflegeservice, professionellen...

  • Treptow-Köpenick
  • 16.03.22
  • 49× gelesen
Sport

Gänsehautfeeling gefällig?
GENERALI BERLINER HALBMARATHON sucht Volunteers

Am ersten April-Sonntag werden die Finisher des GENERALI BERLINER HALBMARATHON auf ihren letzten Schritten das erleben, wovon viele träumen. Rund 100 Meter nach dem Durchlaufen des Brandenburger Tores können die Teilnehmenden auf der Ziellinie jubelnd die Arme in die Höhe reißen. Möglich ist das beim größten Halbmarathon Deutschlands nur, weil die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer:innen, die Volunteers, ihren Beitrag vor, während und nach dem Lauf leisten. Ob bei den Verpflegungsstellen oder...

  • Charlottenburg
  • 04.03.22
  • 81× gelesen
WirtschaftAnzeige
Draußen zu relaxen, mit Freunden grillen & chillen – dazu gehören natürlich auch attraktive Gartenmöbel.
2 Bilder

Höffner „möbilisiert“ den Frühling
Die neuen Gartenmöbel sind eingetroffen

Sie träumen vom Frühling? Egal was das Thermometer sagt: Jetzt ist genau die richtige Zeit, um Pläne für Balkon und Garten zu schmieden! Des Deutschen liebste Freizeitbeschäftigung ist es nach wie vor, Zeit im eigenen Heim zu genießen. Draußen auf der Terrasse oder dem Balkon zu relaxen, mit Freunden grillen & chillen – dazu gehören natürlich auch attraktive Gartenmöbel. Holz ist und bleibt aktuell Die Trends 2022 „serviert“ Höffner ab sofort in seinen Indoor-Ausstellungen und riesigen...

  • Schöneberg
  • 04.03.22
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.