Anzeige

Alles zum Thema Unterricht

Beiträge zum Thema Unterricht

Bildung

Erfolgreicher Schwimmbär
Frühzeitiger Unterricht senkt Nichtschwimmerquote

Nach acht Projektwochen ging der Neuköllner Schwimmbär am 29. Juni in die Pause. 1400 Zweitklässler wurden dieses Jahr ans Wasser herangeführt. Ein Resümee. Vor vier Jahren betrug die Nichtschwimmerquote der Drittklässler im Bezirk dramatische 40 Prozent. Seit 2015 das Projekt Neuköllner Schwimmbär startete, ist diese Quote auf nur noch 22 Prozent gesunken. Früh mit der Schwimmerziehung anfangen, das hat sich als richtiger Ansatz erwiesen. Viele Eltern im Bezirk führen ihre Kinder nämlich zu...

  • Neukölln
  • 06.07.18
  • 11× gelesen
Bildung

Neue Kurse an der Musikschule

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Musikschule City West bietet für das Schuljahr 2018/2019 neue Kurse an. Die Anmeldung für Eltern-Kind-Kurse, musikalische Früherziehung, musikalische Grundausbildung und musikalische Früherziehung für Kitas ist ab sofort möglich. Singen, Musik hören, Instrumente kennenlernen und ausprobieren, sich zu Musik bewegen soll den Wunsch wecken, sich weiter mit Musik zu beschäftigen. Beratung und Information donnerstags von 16 bis 18 Uhr unter Telefon: 902 91 79 08....

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 29.05.18
  • 26× gelesen
Bildung
IT-Betreuer Stefan Wixmerten, Schulleiterin Sibylle Fricke und Kai-Uwe Gösicke von der Georg-Klingenberg-Schule erhielten das Qualitätssiegel aus den Händen von Beth Havinga, Geschäftsleiterin des Bündnisses für Bildung, und Bildungsstaatssekretär Mark Rackles (SPD), (v.l.n.r.). Ingmar Jeßulat
3 Bilder

Georg-Klingenberg-Oberschule bei digitalen Medien ganz weit vorn

Die Georg-Klingenberg-Oberschule hat für die intensive Nutzung moderner Medien im Unterricht das Qualitätssiegel „Exzellente digitale Schule“ erhalten. Die Auszeichnung erhielt sie als eine von drei Berliner Schulen beim erstmals 2017/18 von der Senatsbildungsverwaltung ausgeschriebenen Wettbewerb. Das Melanchthon-Gymnasium in Hellersdorf erhielt einen Sonderpreis. Sinn des Wettbewerbs war, Leistungen in allgemeinbildenden Schulen für ihre nachhaltiges und qualitätsorientiertes Engagement bei...

  • Biesdorf
  • 18.05.18
  • 331× gelesen
Anzeige
Politik

Verärgerung über Senatsverwaltung

Schöneberg. Die Entscheidung der Senatsschulverwaltung, Willkommensklassen für Flüchtlingskinder in der ehemaligen Teske-Schule am Tempelhofer Weg beizubehalten, ist bei Flüchtlingshelfern, der Lehrergewerkschaft GEW und den Grünen im Bezirk auf heftige Kritik gestoßen. Stellvertretend äußerte Martina Zander-Rade, die schulpolitische Sprecherin der Grünen in der BVV, man habe immer davor gewarnt, Flüchtlingskinder in einer speziellen Schule zu isolieren anstatt sie in „normalen Schulen“ zu...

  • Schöneberg
  • 09.05.18
  • 142× gelesen
Wirtschaft

Cornelsen Informationszentrum

Cornelsen Informationszentrum: Für Lehrer gibt es einen neuen Ort, um sich von modernen Formen der Unterrichtsgestaltung inspirieren zu lassen. Hier kann man Lehrwerke und Verlagsentwicklungen kennenlernen, die Unterricht unterstützen und dafür sorgen, dass Lernende erfolgreich zum Ziel kommen. Lindencorso, Unter den Linden 21, 3. OG, 10117 Berlin, Mo-Fr 10.30-18 Uhr, cornelsen.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Mitte
  • 12.03.18
  • 58× gelesen
Bildung

Unterricht in Tierschutz

Berlin. Das Projekt „Liebe fürs Leben“ bietet Tierschutzunterricht für Schulen an. Kinder werden dabei für die Bedürfnisse und Eigenarten unterschiedlicher Tiere sensibilisiert. Ziel ist es, den Tierhaltern von morgen möglichst früh Respekt und Verantwortungsgefühl im Umgang mit Vierbeinern beizubringen. Eine spezialisierte Lehrerin sowie Tierärzte können kostenlos für eine Unterrichtseinheit gebucht werden. Die Stunden bauen auf Erfahrungen mit Haus- und Lieblingstieren auf, die die Kinder...

  • Wedding
  • 09.02.18
  • 20× gelesen
Anzeige
Kultur

Cello lernen in der Musikschule

Biesdorf. An der Musikschule des Bezirks „Hans Werner Henze“, Maratstraße 182, gibt es noch einige freie Plätze in der Ausbildung am Cello. Auch können Kinder, Jugendliche und Erwachsene kostenlose Probestunden am Violoncello vereinbaren. Instrumente in der jeweils passenden Größe werden zur Verfügung gestellt. Mehr Infos unter  902 93 57 52 oder auf www.berlin.de/musikschule-mh. hari

  • Biesdorf
  • 13.09.17
  • 7× gelesen
Bildung

Computerkurse für Senioren

Friedenau. In der Seniorenfreizeitstätte in der Stierstraße 20a werden neue Computer- beziehungsweise Smartphonekurse in Kleingruppen mit drei bis fünf Teilnehmern angeboten. Sie finden immer donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr und von 11.30 bis 13 Uhr statt. Sobald sich genügend Teilnehmer gefunden haben, wird entschieden, ob ein Computerkurs für Anfänger, für Fortgeschrittene oder ein Kurs für das Bedienen des Smartphones angeboten wird. Die Kosten betragen neun Euro je Unterrichtseinheit von 90...

  • Friedenau
  • 13.07.17
  • 38× gelesen
Bildung

Abitur in der Abendschule

Wilmersdorf. Wer neben dem Beruf die Fachhochschulreife oder das Abitur erreichen möchte, kann sich am 5. Juli ab 18 Uhr an der Kläre-Bloch-Abendschule, Prinzregentenstraße 60, informieren. Es gibt einen Vortrag zu den Angeboten, Schnupperunterricht und die Möglichkeit, mit Schülern zu sprechen. Der schulgeldfreie Unterricht findet an drei oder vier Abenden pro Woche mit flexiblen Anfangszeiten statt. Bewerbungen sind jederzeit möglich. Informationen unter  85 75 89 39, E-Mail:...

  • Wilmersdorf
  • 26.06.17
  • 12× gelesen
Bildung
Die ersten Notebooks für den Computerunterricht sind da. Schulleiterin Manduela Krüger möchte in allen Klassen Laptop-Unterricht.

Gesundbrunnen-Grundschule kauft erste 25 Laptops für Unterricht

Gesundbrunnen. Die Zeiten der Computerkabinette sind an der Gesundbrunnen-Grundschule endgültig vorbei. Dort verteilen die Lehrer Laptops für den PC-Unterricht. Einen modernen Laptop-Wagen hat sie schon gekauft – und auch die ersten 25 neuen Notebooks sind soeben eingetroffen. Schulleiterin Manduela Krüger lässt derzeit auf den Rechnern Lernprogramme installieren. Zukünftig müssen die Kinder für den PC-Unterricht nicht mehr in den Computerraum, sondern können in ihren Klassenzimmern in die...

  • Gesundbrunnen
  • 30.04.17
  • 101× gelesen
Soziales

Schüler trainieren für Zirkusvorstellung

Wannsee. Zirkusluft schnuppern statt Mathe büffeln: Die rund 400 Jungen und Mädchen der Conrad-Schule erhalten derzeit Unterricht in der Manege. Nach 2007 und 2011 ist erneut der 1. Ostdeutsche Projektcircus André Sperlich in der Schule zu Gast. Ab Montag, 27. März, lernen die in zwei Gruppen aufgeteilten Schüler Akrobatik, Clownerie, Jonglage, Seiltanz und Schlangen bändigen. Neben diesen klassischen Zirkus-Disziplinen werden auch eine Laser- und eine Piratenshow eingeübt. Zwischen den Proben...

  • Wannsee
  • 25.03.17
  • 25× gelesen
Kultur

Rüdi-Schüler auf der Bühne: Musical-AG beflügelt Kinderkarrieren

Wilmersdorf. Als Sprungbrett für Herausforderungen auf höherem Gesangs- und Tanzniveau erweist sich erneut die Musical-AG der Grundschule am Rüdesheimer Platz. Inzwischen sind schon drei Gruppen von ehemaligen Teilnehmern auf einen Leistungsstand gekommen, um im Friedenauer Jugendzentrum Burg weiterführenden Musicalunterricht zu bekommen. Es handelt sich um 25 Kinder aus der Grundschule, davon 15 ehemalige und zehn aktuelle. Sie wirken gemeinsam mit Talenten aus anderen Bildungseinrichtungen...

  • Wilmersdorf
  • 31.01.17
  • 73× gelesen
Soziales
Schüler können auf dem Bauernhof am Hausvaterweg unter anderem Schafe berühren und füttern. Gleichzeitig erfahren sie, was Massentierhaltung bedeutet.
3 Bilder

Auf dem Bauernhof des Tierheims bekommen Schüler Tierschutz-Unterricht

Falkenberg. Wie viel Platz braucht ein Schwein, um glücklich zu sein? Und was hat es mit den Zahlen auf dem Frühstücksei auf sich? Das lernen Schüler im Tierheim Berlin im Tierschutz-Unterricht. Ein Besuch. Janika traut sich als erste, die Hand auf den borstigen Rücken von Moritz zu legen. Das fast zwei Meter lange und wuchtige Schwein schmatzt derweil genüsslich an einer Melone und fühlt sich nicht gestört. "Ganz schön borstig", sagt Janika und lacht. Moritz lebt seit einigen Monaten auf dem...

  • Lichtenberg
  • 08.12.16
  • 150× gelesen
Bildung

Schach für Flüchtlingskinder

Moabit. Der Münchner Verein „brotZeit“, der sich seit 2010 auch in Berlin engagiert, sucht für die Theodor-Heuss-Grundschule in der Siemensstraße 20 Menschen ab 55 Jahren mit Schachkenntnissen. Im neuen Schuljahr sollen die Ehrenamtlichen mit Unterstützung der Klassenlehrer jungen Flüchtlingen vormittags das Schachspiel vermitteln. Die Ehrenamtlichen erhalten vorab eine kostenlose Schulung sowie Lehr- und Lernmaterialien. Für einen 90-minütigen Einsatz erhalten sie eine Aufwandspauschale über...

  • Moabit
  • 02.09.16
  • 22× gelesen
Bildung
Projektleiter Sascha Verkoyen erläutert im Lehrerzimmer der Peter-Pan-Grundschule Vorschläge für modernes pädagogisches Arbeiten.
2 Bilder

Peter-Pan-Grundschule: Bosch-Stiftung fördert neue Lernmethoden

Marzahn. Die Peter-Pan-Grundschule ist auf dem Weg, sich zu verändern. Wissenschaftliche Unterstützung bekommt sie hierbei durch eine Förderung der Robert-Bosch-Stiftung. Seit zwei Jahren nimmt die Grundschule am Förderprojekt der Bosch-Stiftung „School Tournaround – Berliner Schulen starten durch“ teil. Zehn Berliner Schulen, die alle in einem schwierigen sozialen Umfeld liegen und Probleme mit der Disziplin und einen Nachholbedarf bei der Lernförderung haben, nehmen daran teil. Als die...

  • Marzahn
  • 01.06.16
  • 216× gelesen
Bildung
Musikschulleiter Jürgen Mularzyk will die Spandauer Bildungsstätte noch attraktiver machen.

Zuversichtlich in die Zukunft: Spandauer Musikschule kann Angebot erweitern

Spandau. Jahrelang hatte die Musikschule Spandau zu kämpfen: mit wenig Geld, einem sanierungsbedürftigen Hauptgebäude in der Moritzstraße, veralteter Ausstattung. Jetzt stehen die Zeichen auf Besserung. Junge Spandauer, die ein Instrument erlernen möchten, sollten sich für Flöte, Oboe, den Kontrabass oder das klassische Schlagzeug entscheiden: Dann können sie praktisch sofort loslegen, denn in diesen Fächern hat die Musikschule Spandau noch freie Plätze. Wer mit dem Musizieren nichts am Hut...

  • Haselhorst
  • 18.04.16
  • 77× gelesen
Soziales

Schon 70 Willkommensklassen: Sind die Kapazitäten bald ausgeschöpft?

Reinickendorf. Welche Position vertritt das Bezirksamt Reinickendorf, wenn es um die Frage geht, ob Flüchtlingskinder aus Platzmangel künftig auch in den Unterkünften unterrichtet werden sollen? Das war das Thema einer Einwohneranfrage in der März-Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Der Fragesteller berief sich auf einen Zeitungsartikel, nach dem sich die zwölf Schulstadträte darauf verständigt hätten, die Kinder nicht nur in Willkommensklassen, sondern aufgrund fehlender...

  • Reinickendorf
  • 23.03.16
  • 104× gelesen
Bildung
Die Jungs freuen sich schon aufs nächste Spiel.
9 Bilder

Clarisse sagt Salut: FranceMobil zu Besuch in der Münchhausen Grundschule

Wittenau. Ein paar Wörtchen Englisch haben Schulanfänger oft schon drauf – die Popmusik macht’s möglich. Französisch kann da nicht mithalten, was das „FranceMobil“ ändern will. In dieser Mission schickt es Muttersprachler durchs ganze Land. Clarisse Mombet ist im fernen Südwesten Frankreichs aufgewachsen; erst seit knapp eineinhalb Jahren lebt sie in Berlin und spricht dafür bemerkenswert gut Deutsch – fließend, fast akzentfrei. Aber nicht jetzt. Ganze 45 Minuten lang kommt kein einziges...

  • Lübars
  • 14.03.16
  • 84× gelesen
Bildung

PharoDercks Sprache & Kunst

PharoDercks Sprache & Kunst, Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin, www.pharodercks.de Die neue Sprachschule bietet Sprachunterricht, unter anderem für Norwegisch, Französisch, Deutsch. "Auf höchstem Niveau" kann man hier Sprachen zum vernünftigen Preis erlernen. Unterrichtet wird hier in kleinen Gruppen. Einzelunterricht ist ebenfalls möglich. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Prenzlauer Berg
  • 02.02.16
  • 44× gelesen
Wirtschaft

Indoor Golf Club Berlin

Indoor Golf Club Berlin, Wilhelm-Kabus-Straße 34, Haus 10A, 10829 Berlin, täglich 10-22 Uhr, 81 82 85 00, www.indoorgolfclub-berlin.de Zehn Abschlagplätze am S-Bahnhof Südkreuz mit modernen Golfschwungsimulatoren ermöglichen es, Schwünge oder Schläge unabhängig von der Witterung zu üben. Unterstützt wird man auf Wunsch von einem Golflehrer. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Schöneberg
  • 09.01.16
  • 55× gelesen
Bildung

Austausch mit Nicaragua

Friedrichshain-Kreuzberg. Für ein internationales Austauschprogramm mit der Partnerstadt San Rafael del Sur in Nicaragua können sich bis 10. Januar Interessenten für zwei Plätze bewerben. Das Projekt steht unter dem Titel "Klimagerechtigkeit im Praxistest - Bildungsarbeit mit Jugendlichen" und soll Heranwachsende die Themen Klimaschutz, Umwelterziehung und Entwicklungspolitik nahe bringen. Es findet jeweils drei Monate in Friedrichshain-Kreuzberg sowie in San Rafael del Sur statt. Die...

  • Friedrichshain
  • 19.12.15
  • 49× gelesen
Bildung
Wie verschaffen wir Kindern mehr Platz? Eine Begehung verdeutlichte dem Schulausschuss den Ernst der Lage.
2 Bilder

Platznot: Schulstandort Alt-Schmargendorf braucht den Ausbau

Schmargendorf. Prallvolle Klassenzimmer und stetig steigende Schülerzahlen: Im Doppelgebäude der Alt-Schmargendorf-Gundschule und der Judith-Kerr-Schule sind die Platzreserven längst erschöpft. Selbst Unterricht auf dem Gang soll es schon gegeben haben. Höchste Zeit für die Erweiterung. Als Licht ins Dunkel kommt, sieht man Schreck auf den Gesichtern. Eine Baustelle hatten die Mitglieder des Schulausschusses erwartet. Aber das? Feuchte Wände, weit fortgeschrittener Verfall – und kaum Fenster....

  • Schmargendorf
  • 15.12.15
  • 784× gelesen
Kultur

Freie Plätze im Instrumentkarussell: Jetzt bewerben in Musikschule Spandau

Spandau. Die Musikschule Spandau hat in ihrem "Instrumentenkarussell" noch Plätze frei. Das "Instrumentenkarussell" dreht sich jedes Jahr aufs Neue. Bei vielen Eltern beliebt, gibt es aktuell noch freie Plätze. Bei diesem Musikangebot der Musikschule treffen sich einmal pro Woche sechs Gruppen mit jeweils vier Schülern und einem Lehrer, um erste Spielerfahrungen auf einem Musikinstrument zu sammeln. Nach dem Unterricht können die Schüler ihr Instrument mit nach Hause nehmen, um dort...

  • Haselhorst
  • 25.11.15
  • 69× gelesen
Bildung

Musikschule Sommersound

Musikschule Sommersound, Ulmenstraße 95, 12621 Berlin, 56 58 76 33, www.musikschule-sommersound.de Vor Kurzem eröffneten Piano- und Keyboardlehrer Uwe Sommer und Gitarrenlehrer Florian Piatkowski ihre Musikschule. Bei Bedarf können künftig auch Gesang und Geige angeboten werden. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kaulsdorf
  • 16.11.15
  • 105× gelesen
  • 1
  • 2