Unterricht

Beiträge zum Thema Unterricht

Bildung

Neuer Ratgeber
Mathe kann auch Spaß machen

Homeschooling – gerade in Corona-Zeiten eine besondere Herausforderung für Eltern. Und dann auch noch bei den Mathe-Hausaufgaben helfen? Für viele ein rotes Tuch. Von dem Wissen aus der Schulzeit blieb oft nur wenig hängen. Viele Eltern fühlen sich überfordert, wenn sie ihre Kinder in Mathe unterstützen sollen. Der Mathematiklehrer Christoph Hammer zeigt in seinem Ratgeber „Mathe für Eltern für Dummies“ (226 Seiten, Wiley Verlag, ISBN 978-3-527-71685-2, 15 Euro), dass man durchaus Spaß haben...

  • Kreuzberg
  • 24.02.21
  • 18× gelesen
Bildung

Hassrede nicht hinnehmen!

Berlin. Terre des Femmes hat im Rahmen seiner Kampagne #unhatewomen mit Lehrkräften Unterrichtsmaterial zum Thema „Hate Speech“ entwickelt. „Wir freuen uns außerordentlich darüber, dass die Kampagne jetzt auch in Schulen weitergetragen wird. Die Botschaft an die SchülerInnen ist klar: Wortgewalt darf nicht hingenommen werden“, sagt Bundesgeschäftsführerin Christa Stolle. Das Lehrmaterial für die achte bis elfte Klassenstufe bezieht sich nicht nur auf sexistische Hassrede, sondern thematisiert...

  • Mitte
  • 26.08.20
  • 120× gelesen
Bildung

Sind wir schon so weit?
Berlin kehrt zum Regelbetrieb in Schulen zurück

Das Aufatmen in der Stadt ist unüberhörbar. Die Schule hat wieder begonnen – und das im Regelbetrieb. Das vergangene Halbjahr war für Eltern eine schwere Prüfung, für ihre Kinder ohne „richtigen“ Unterricht und Kontakt zu Mitschülern auch. Man kann sicher behaupten, dass viele fast ein ganzes Halbjahr verloren haben. Stoff, der im besten Fall nachgeholt wird – oder auch nicht. Denn schon vor Corona war es um Schule durch Lehrermangel und Unterrichtsausfall nicht zum Besten bestellt. Von...

  • Mitte
  • 10.08.20
  • 352× gelesen
Bildung

Unterricht in Tierschutz

Berlin. Das Projekt „Liebe fürs Leben“ bietet Tierschutzunterricht für Schulen an. Kinder werden dabei für die Bedürfnisse und Eigenarten unterschiedlicher Tiere sensibilisiert. Ziel ist es, den Tierhaltern von morgen möglichst früh Respekt und Verantwortungsgefühl im Umgang mit Vierbeinern beizubringen. Eine spezialisierte Lehrerin sowie Tierärzte können kostenlos für eine Unterrichtseinheit gebucht werden. Die Stunden bauen auf Erfahrungen mit Haus- und Lieblingstieren auf, die die Kinder...

  • Wedding
  • 09.02.18
  • 49× gelesen
Bildung

Austausch mit Nicaragua

Friedrichshain-Kreuzberg. Für ein internationales Austauschprogramm mit der Partnerstadt San Rafael del Sur in Nicaragua können sich bis 10. Januar Interessenten für zwei Plätze bewerben. Das Projekt steht unter dem Titel "Klimagerechtigkeit im Praxistest - Bildungsarbeit mit Jugendlichen" und soll Heranwachsende die Themen Klimaschutz, Umwelterziehung und Entwicklungspolitik nahe bringen. Es findet jeweils drei Monate in Friedrichshain-Kreuzberg sowie in San Rafael del Sur statt. Die...

  • Friedrichshain
  • 19.12.15
  • 64× gelesen
Bildung

Sommeruni für Schüler

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin lädt Schüler ab Klassenstufe 10 zu einer MINT-Sommeruniversität vom 17. bis 28. August ein. Es gibt Kurse und Vorlesungen zu Themen aus den Fächern Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften. Vormittags finden Experimentier-Kurse statt. Dabei geht es um "Heißkalte Phänomene", "Neurobiologie" oder "Horror Vacui - Experimentieren im luftleeren Raum". An den Nachmittagen sprechen Wissenschaftler der FU über Themen wie "3D-Printing", "Power durch...

  • Zehlendorf
  • 18.05.15
  • 214× gelesen
Sonstiges
Hulusi Halit in seiner inzwischen verlassenen Galerie in der Solmsstraße.

Hulusi Halit gab Galerie in der Solmsstraße auf

Kreuzberg. Zum Abschied wurden am Himmelfahrtstag noch einmal Freunde und regelmäßige Besucher in die Räume in der Solmsstraße 35 eingeladen. Dann war dort Schluss.Zwei Tage später verließ Hulusi Halit seine dortige Galerie. Fünf Jahre hatte der Maler dort seine Bilder ausgestellt, Schülern Kunstunterricht gegeben und seit 2012 regelmäßige Salonabende mit Konzerten und Vernissagen veranstaltet. "Damit wollte ich vor allem auf junge Künstler aufmerksam machen", sagt der 60-Jährige. Aufgegeben...

  • Kreuzberg
  • 02.06.14
  • 435× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.