Ursula Meyer

Beiträge zum Thema Ursula Meyer

Bauen

Bürgerbegehren eingeleitet: Initiative will Umgestaltung des Fraenkelufers stoppen

Kreuzberg. Der Kampf gegen den Umbau des Fraenkelufers geht in die nächste Runde. Mit einem Bürgerbegehren sollen jetzt die Pläne des Bezirks verhindert werden. Dem entsprechenden Antrag der "Nachbarschaftlichen Gruppe Fraenkelufer" wurde am 6. Januar stattgegeben. Bis zum 5. Juli, müssen mindestens 5741 Unterschriften gesammelt werden. Sie entsprechen drei Prozent der wahlberechtigten Bewohner in Friedrichshain-Kreuzberg. Hinter das Begehren können sich Menschen stellen, die seit mindestens...

  • Kreuzberg
  • 08.01.16
  • 368× gelesen
Bauen

Altlasten auf Spielplätzen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk gibt es neun Spielplätze, bei denen der Verdacht besteht, dass sie mit Altlasten, etwa von einstigen Industriebetrieben, belastet sind. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Anfrage der Grünen-Abgeordneten Silke Gebel hervor. Aufgezählt werden dort die Anlagen in der Hausburg-, Auer- und Marchlewskistraße sowie in Alt-Stralau in Friedrichshain, ebenso die Standorte Luckauer- und Lausitzer Straße, vor dem Schlesischen Tor, Mehringdamm und im Urbanhafen...

  • Friedrichshain
  • 17.07.15
  • 77× gelesen
Bauen
Das Schild ist auf dem Spielplatz am Marheinekeplatz angebracht. Was als Zertifikat gilt, klingt nun wie ein Witz. Denn spielen kann man hier aus Sicherheitsgründen kaum.
5 Bilder

Spielgeräte auf dem Marheinekeplatz bergen Unfallgefahr

Kreuzberg. „Spielen ist Risiko“. Unter diesem Motto standen das erst im April eröffnete Piratenschiff und weitere Spielmöglichkeiten auf der neu gestalteten Anlage am Marheinekeplatz. Eigentlich sollten Kinder auf dem Marheinekeplatz toben und sich an den neuen Spielgeräten auslassen. Das Risiko scheint aber nicht zu verantworten. Denn seit 1. Juli sind außer den Schaukeln alle anderen Geräte gesperrt und durch einen Gitterzaun gesichert. Bereits Ende Juni war das zeitweise der Fall. Damals gab...

  • Kreuzberg
  • 09.07.15
  • 385× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.