Alles zum Thema Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Umwelt
14 Bilder

Zertrampelt, vollgep..., vermüllt
Das MyFest, die Grünanlage Luisenstädtischer Kanal und ein Bezirksamt

Jährlich grüßt das Murmeltier... Luisenstädtischer Kanal in Mitte, gegenüber die Kirche St. Thomas und der Mariannenplatz mit dem Fest der Linken Friedrichshain-Kreuzberg. Eine Menge Menschen im Kanal. Party. Die Erde als Rest der #Grünfläche stiebt. Crepes werden gemacht, Getränke ausgeschenkt. Einer legt auf. Party. Ich versuche durch die Menge hindurch zu laufen. Überall Becher, Müll, Flaschen. Die Musik dröhnt.  Und ein einsamer Mann, dem die Anlage da am Herzen liegt. Er spricht...

  • Mitte
  • 01.05.19
  • 154× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

Vandalismus an der Michaelkirche

Bei einem Spaziergang gestern stellte ich fest, dass es nun auch die Michaelkirche erwischt hat. Schmierereien im unteren Bereich des Hauptportals, die Treppen mit roter Farbe beschmiert, unlesbare Sachen in roter Farbe an den Klinkern. Geht es nun da auch los und sieht die Kirche bald aus wie der Luisenstädtische Kanal, der seit Jahren durch untalentierte Schmierfinken farblich verunstaltet wird? Wehret den Anfängen! Doch das ist nicht das einzigste Problem. Immer häufiger sind...

  • Mitte
  • 10.03.18
  • 113× gelesen
Soziales
12 Bilder

Müllhalde und Urwald mit Ungezieferzuchtstation in der Adalbertstr.

Seit Jahren vermüllt der Bereich der ehemaligen Schule in der Adalbertstraße, Berlin-Mitte Was haben wir da? Eine Schule, die seit Jahren stillgelegt ist und vom Bezirk wieder geöffnet und ausgebaut werden soll. Daneben ein riesiges Hostel mit entsprechendem Publikum. Div. Spätis, ein Tennisplatz, ein Ringerclub. Und viele Menschen, die ihren Unrat vor der Schule abladen. Alle möglichen Arten von Müll. Die Ratten wird es freuen, so viel Nahrung zu finden. Überall Glassplitter,...

  • Mitte
  • 18.08.17
  • 315× gelesen
Soziales
13 Bilder

Waldemarbrücke und Luisenstädtischer Kanal

Ratten, Mäuse und Müll - die Ratten freut es, die Menschen verursachen es... Der Spielplatz an der Waldemarbrücke In den letzten Wochen und Monaten war der Spielplatz hinter der Waldemarbrücke im Luisenstädtischen Kanal eingezäunt. Rattenbekämpfung. Wie an so vielen Stellen in dieser Stadt. Dieser Spielplatz - nur am Rande erwähnt - erinnert mich immer an ein Megalithgrab aus Steinzeit (Neolithikum). Eigentlich eine gute Idee. Ärchäologie ist etwas interessantes. Die besten Funde macht...

  • Mitte
  • 22.07.17
  • 213× gelesen