Alles zum Thema VdK Berlin-Brandenburg e.V.

Beiträge zum Thema VdK Berlin-Brandenburg e.V.

Soziales

Spaziergänge für Senioren

Neukölln. Die Spaziergruppe des Sozialverbands VdK ist für alle Senioren ab 65 Jahren offen. Jeden Mittwoch von 10 bis 13 Uhr steht ein Ausflug auf dem Programm. Treff ist üblicherweise am Zielort. Am 15. August geht es vom Treptower Hafen aus die Spree entlang. Wer nicht alleine anreisen kann, hat die Möglichkeit, sich von Mobilitätshelfern an der Haustür abholen zu lassen. Alle weiteren Infos gibt es unter Telefon 625 10 19. sus

  • Neukölln
  • 10.08.18
  • 17× gelesen
Soziales

Wanderausstellung "Bewegende Momente"

Charlottenburg. Die Wanderausstellung "Bewegende Momente" des Künstlers Ralf Behrendt hat jetzt Charlottenburg erreicht. Die Ausstellung im Interkulturellen Stadtteilzentrum Divan, Nehringstraße 8, zeigt Portraits und Interviews der Menschen, die von Mitarbeitern der Berliner Mobilitätshilfedienste begleitet werden. Die Ausstellung des Sozialverbandes VdK Berlin-Brandenburg Mobilitätshilfedienst Charlottenburg-Wilmersdorf kann bis zum 8. März, montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr, besichtigt...

  • Charlottenburg
  • 13.02.18
  • 18× gelesen
Soziales

Infozentrum „IdeM“ ist umgezogen

Mitte. Das mehrsprachige VdK-Projekt „IdeM“ (Informationszentrum für demenziell und psychisch erkrankte Migranten) ist umgezogen und jetzt im VdK-Haus in der Linienstraße 131 zu erreichen. „IdeM“ bietet allgemeine Auskünfte, spezielle Beratungen und individuelle Unterstützung für von Demenz und psychischen Erkrankungen betroffene Migranten in sechs Sprachen (deutsch, türkisch, arabisch, russisch, polnisch, serbokroatisch). „IdeM“ ist erreichbar unter  85 62 96 57, E-Mail: idem@vdk.de....

  • Mitte
  • 07.06.16
  • 12× gelesen
Soziales

VdK-Zentrum jetzt barrierefrei

Mitte. Die Rechts- und Sozialberatung des Sozialverbands VdK Berlin-Brandenburg e. V. findet jetzt in komplett barrierefreien Räumen in der Linienstraße 131 statt. Hierhin am Oranienburger Tor ist die VdK-Landesgeschäftsstelle gezogen. An der neuen Adresse findet zukünftig auch die Renten- sowie die Hilfsmittelberatung statt. Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 15 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 10 bis 17.30 Uhr. Weiteren Auskünfte unter 864 91 00. Dirk...

  • Mitte
  • 16.04.15
  • 46× gelesen