Alles zum Thema Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Politik

Tolerant und friedlich
Festival "Offenes Neukölln" / Anmeldung noch bis 17. März möglich

Das dritte Festival „Offenes Neukölln“ findet vom 24. bis 26. Mai statt. Vom Hermannplatz bis nach Rudow soll dann gefeiert und diskutiert werden. Wer mitmachen möchte, melde sich bis zum 17. März an. Veranstalter ist das Bündnis Neukölln. Es möchte ein Zeichen setzen für ein friedvolles Miteinander aller Kulturen und gegen die vielen Anschläge von rechts, die es in den vergangenen Jahren gegeben hat. Viele beteiligen sich an dem Festival: Kultur- und Sportvereine, politische Initiativen...

  • Neukölln
  • 05.03.19
  • 53× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Entdecke deinen Kiez - werde Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Unser Portal in neuem Gewand
Aus Leserreportern werden Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Leserreporter haben auf berliner-woche.de schon immer ihren Kiez erkundet, Neues entdeckt und ihren Nachbarn Überraschendes berichtet. Folgerichtig werden unsere angemeldeten Leserreporter jetzt zu Kiez-Entdeckern. Sie können weiterhin Beiträge schreiben, Veranstaltungstermine einstellen und Schnappschüsse machen. Als Kiez-Entdecker wollen Sie sicher auch Ihre Artikel und Bilder von mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones auf berliner-woche.de hochladen. Diese Möglichkeit bietet ab...

  • Kreuzberg
  • 22.05.18
  • 740× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.244× gelesen
  •  3
Wirtschaft

5. bis 7. Juli: Infos zu Berufschancen in der Ernährungsindustrie

Berufe mit Geschmack – gerade die Region Berlin-Brandenburg erweist sich als Schlaraffenland: Süßwaren, Kaffee, Erfrischungsgetränke, Fleisch, Backwaren... die Ernährungsindustrie macht auch in Sachen Ausbildung Appetit. Timm strahlt echte Begeisterung aus, wenn es von seinem zukünftigen Beruf berichtet. Timm ist 22 und wird Müller. Genau genommen wird er Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft. Nach dem Abi war für ihn erst einmal Leere angesagt. Wo es beruflich...

  • Hansaviertel
  • 19.06.17
  • 94× gelesen
Soziales
Leiterin Sylvia Stepprath empfängt am 11. April erstmalig alt eingesessene und frisch eingewanderte Süd-Neuköllner im Waschhaus-café zu einem interkulturellen Dialog. Foto: waschaus-café

Dialogreihe mit Bürgern und Flüchtlingen beginnt

Gropiusstadt. Im Rahmen des vom Senat geförderten „Willkommensbündnis Südneukölln“ veranstaltet das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ) im Nachbarschaftstreff waschhaus-café am 11. April erstmalig die interkulturelle Dialogreihe „Aufeinanderzugehen“. „Sind Flüchtlinge auch Menschen? Wie du und ich!“ unter diesem Titel finden sich am 11. April von 15 bis 17 Uhr erstmals Menschen zusammen, die aus ganz unterschiedlichen Lebenswelten kommen. Menschen, die seit langem in...

  • Buckow
  • 31.03.16
  • 59× gelesen
Soziales

Kochen mit Nachbarn

Gropiusstadt. Ein Kochen unter Anleitung mit anschließendem Essen bietet der Nachbarschaftstreff waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 jeden Donnerstag von 10 bis 13.30 Uhr an. Der nächste Termin ist am 7. Januar. Der Kostenbeitrag pro Termin und pro Person beträgt 3 Euro. Bitte unbedingt vorher im waschhaus café anmelden unter  30 36 14 12. Eine kostenlose systemische Einzelberatung zur Lösung privater Probleme ist auch im neuen Jahr, wie bisher, jeden Donnerstag zwischen 17.45 und 19.45...

  • Buckow
  • 30.12.15
  • 20× gelesen
Kultur

Jesus als Klonim Musical

Buckow. „Christzilla – Gottes Klon“ heißt die neueste Produktion der Musicalgruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Neu-Buckow, die ab 11. Oktober insgesamt sechs Mal aufgeführt wird. Die Gruppe bringt bereits seit 1999 unter dem Namen „Ensemble Estragon“ Musicals auf die Bühne. Ihr neuestes von Jens Seipolt und Lars J. Lange geschriebenes und komponiertes Musical dreht sich um die Wiederkehr von Jesus Christus, um Macht und Liebe, um Ideale und Wahn, um Gesellschaft und Transzendenz. Weitere...

  • Britz
  • 07.10.15
  • 86× gelesen
Soziales

Neue Börse: Nachbarn helfen Nachbarn

Gropiusstadt. Unter dem Zeichen des neuen Maskottchens „Super Gropi“, das für eine gute Nachbarschaft steht, findet am 15. Oktober um 16 Uhr die „1. Machbarschaftsbörse Neukölln-Süd“ statt. Anschließend wird ein Herbstfeuer entzündet. Wer schnelle Hilfe bei Alltagsaufgaben sucht oder anbieten möchte, ist ab 16 Uhr ins Nachbarschaftszentrum in der Wutzkyallee 88 eingeladen. Veranstalter der neuen Börse, die künftig vier Mal im Jahr stattfinden soll, sind das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum...

  • Gropiusstadt
  • 06.10.15
  • 135× gelesen
Kultur
Im REWE Kinderland gibt es eine Riesenrollenrutsche, ein Traktorrennen, eine Schminkoase und vieles mehr.
10 Bilder

REWE Family 2015 – Das Familien-Event macht halt auf dem Zentralen Festplatz

Wedding. Am 8. August heißt es wieder „Bühne frei für REWE Family“ auf dem Zentralen Festplatz. Das Familien-Event bietet ein spannendes, informatives, unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland. Ein Besuch bei REWE Family lohnt sich für die ganze Familie: Die Kleinsten toben im REWE Kinderland, junge Ball-Artisten können in der REWE Fußballwelt profiverdächtig...

  • Tegel
  • 05.08.15
  • 650× gelesen
Kultur
Am 14. Juli erobert Panikrocker Udo Lindenberg das Olympiastadion.
2 Bilder

Udo Lindenberg live im Olympiastadion - Jetzt Karten gewinnen!

Westend. Es wird ein Event der Superlative: Am 14. Juli erobert Panikrocker Udo Lindenberg das Olympiastadion. Während die Zehntausenden im Stadion noch zur Bühne gucken, wo der Rockliner gerade durch die Wellen bricht, schwebt der Udonaut hoch über den Köpfen ins Olympiastadion! Aber kein Grund zur Panik: Udo landet punktgenau! Und die aufsehenerregende Mission "Stadiontour" geht weiter: Das Kontrollzentrum ist informiert, der Astronaut und seine Crew steuern am 14. Juli Berlin an. Rund...

  • Westend
  • 24.06.15
  • 1.034× gelesen
  •  1
Kultur
Die 16-jährige Klara Pond (von l.), der 13-jährige Moritz Scheffer und der 19-jährige Walid Al-Atiyat haben sich mit der seltsamen Geschichte von Josef K. beschäftigt.

Jugendliche denken nach über Schuld, Gesetz und Überwachung

Neukölln. In ihrer insgesamt fünften Produktion "Kafka im Kopf" setzen sich die jungen Laienschauspieler des Jugendclubs "Active Player NK" vom Heimathafen mit gesellschaftlichen Ängsten und Albträumen auseinander.Es geht um Franz Kafkas unvollendeten Roman "Der Prozess" - geschrieben zwischen 1914 und 1915, veröffentlicht nach dem Tod des Autors 1925. Die Hauptfigur Josef K., ein 30-jähriger Prokurist einer Bank, wird eines Tages ohne ersichtlichen Grund verhaftet. Eine für ihn nicht...

  • Neukölln
  • 08.06.15
  • 205× gelesen
Kultur

Alt-Buckow feiert am 13. und 14. Juni

Buckow. Zum 18. Mal lädt die Arbeitsgemeinschaft "Das sympathische Buckow" zum großen Teichfest in den historischen Dorfkern von Alt-Buckow ein.Neben einem ländlichen Markttreiben mit frischen Speisen und Getränken wird unter vielen Sonnenschirmen im begrünten Hofgarten der Seniorenfreizeitstätte Alt-Buckow 17-18 ein kleines Bühnenprogramm mit stimmungsvollen Überraschungen geboten. Es gibt landwirtschaftliche Produkte aus Brandenburg und Buckow - Gemüse, Obst, Pflanzen, Blumen und Eier. Um...

  • Buckow
  • 08.06.15
  • 157× gelesen
Bildung

Schüler lernen Berufe kennen

Neukölln. Zwei Veranstaltungen vom Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in der Sonnenallee 282 wenden sich am 11. Juni an Schulabsolventen. In der ersten geht es um das Studium der Geisteswissenschaften. Ein Vortrag von 16 bis 18 Uhr informiert über Themen, Inhalte und Berufe. Auch wird die Frage erörtert, für wen sich diese Studiengänge eignen und was man damit machen kann. In der zweiten Veranstaltung von 16 bis 18 Uhr werden verschiedene Berufe im Sport vorgestellt, sowohl...

  • Neukölln
  • 04.06.15
  • 76× gelesen
Kultur

Großes Theatertreffen

Neukölln. Zum 20. Mal findet in diesem Jahr vom 8. bis zum 24. Juni das Neuköllner Theatertreffen der Grundschulen statt. Es begann 1995 als kleines Projekt und ist inzwischen die größte Veranstaltung dieser Art in Deutschland. Im Laufe von zwei Wochen stehen über 700 kleine und große Schauspieler in 16 Veranstaltungen auf der Bühne. Spielstätten sind erneut der Heimathafen Neukölln in der Karl-Marx-Straße 141, das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 und die Lisa-Tetzner-Schule...

  • Neukölln
  • 04.06.15
  • 54× gelesen
Soziales

Kindersicherheit im Verkehr

Buckow. "Sicher skaten, sicher Fahrrad fahren" - dieses Ansinnen steht beim vierten großen Aktionstag für Kindersicherheit am 13. Juni im Vivantes Klinikum Neukölln im Mittelpunkt. Viel Bewegung und Übung machen fit und geben Sicherheit auf dem Rad und im Verkehr, beim Skaten und beim Klettern. Von 13 bis 18 Uhr sind Kinder und deren Familien auf dem Freigelände des Klinikums am Mutter-Kind-Zentrum im Kormoranweg 45 eingeladen, sich an Mitmach-Aktionen zu beteiligen und sich an Ständen über...

  • Buckow
  • 04.06.15
  • 34× gelesen
Kultur
Lernen und Spaß haben bei Experimenten.

Wissenschaft, die staunen macht

Berlin. Einen Blick in einen OP werfen oder in sonst verschlossenen Laboren experimentieren? All dies und vieles mehr ist für Jung und Alt wieder möglich am 13. Juni bei der berlinweiten Langen Nacht der Wissenschaften. Weitere Infos zum Programm unter www.langenachtderwissenschaften.de. Christian Hahn / ch

  • Niederschönhausen
  • 03.06.15
  • 134× gelesen
Kultur

Kanutouren auf der Spree

Berlin. Der Kanuclub zur Erforschung der Stadt bietet auch in diesem Sommer wieder regelmäßige Bootsexkursionen auf der Spree an. Sie finden jeden Sonnabend ab 11 Uhr statt. Unter dem Titel "Von der Sperrzone zur Mediaspree" geht es bei der dreieinhalbstündigen Tour um die Veränderungen entlang der ehemaligen Wassergrenze zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Gruppen können außerdem eine Fahrt zu verschiedenen Inseln in der Spree buchen. Der Preis beträgt jeweils 15 Euro pro Person. Für beide...

  • Friedrichshain
  • 01.06.15
  • 165× gelesen
Wirtschaft

Heidis Models in der Gropiusstadt

Gropiusstadt. Auf einer glamourösen Fashion Show präsentieren drei Kandidatinnen von "Germany’s next Topmodel" am 6. Juni von 12 bis 18 Uhr in den Gropius Passagen, Joachimsthaler Chaussee 317, aktuelle Kollektionen von verschiedenen Marken. Darüber hinaus findet ein "Meet and Greet" mit den Kandidatinnen statt sowie eine Autogramm- und Fotostunde. Die Tour der Kandidatinnen, die auch durch Bochum, München, Leipzig und Köln führt, wurde möglich durch eine offizielle Partnerschaft von...

  • Buckow
  • 28.05.15
  • 106× gelesen
Kultur

Trödelmarkt für Familien

Buckow. Zu einem Familienflohmarkt lädt die Evangelische Gemeinschaft Buckow, Fritz-Erler-Allee 79, am 20. Juni von 14 bis 17 Uhr ein. Interessenten aus der Nachbarschaft können hier alles aus ihrem privaten Haushalt verkaufen, was gut erhalten ist - von Kinderkleidung und Spielzeug bis hin zu Textilien, Haushaltswaren, Kulturgütern oder künstlerischen Produkten. Kinder dürfen in einem kleinen geschützten Rahmen mit einer Decke ihre eigenen Sachen anbieten. Neben Trödelwaren werden Kaffee,...

  • Buckow
  • 28.05.15
  • 52× gelesen
Bildung

BiZ informiert über Berufe im Eventbereich und ein Studium

Neukölln. Auch im Juni hat das Berufsinformationszentrum (BiZ) interessante Vorträge und einen Workshop für die Berufswahl zusammengestellt. Gleich drei Veranstaltungen laden am 4. Juni in die Sonnenallee 282 ein.Einen Überblick über traditionelle, internationale und duale Wirtschaftsstudiengänge können Abiturienten von 16 bis 18 Uhr erhalten. Die Einsatzmöglichkeiten nach einem Wirtschaftsstudium sind vielfältig: Absolventen findet man in fast allen Bereichen von Unternehmen und Behörden,...

  • Neukölln
  • 28.05.15
  • 73× gelesen
Sport
Eine Woche lang Sport pur erleben.

Die "Berlin Sports Week" startet durch

Berlin. Bald geht es los: Vom 30. Mai bis 06. Juni werden stadtweit eine Vielzahl an Sportveranstaltungen unter dem Namen "Berlin Sports Week" zusammengefasst.Auch nach dem Scheitern der Olympia-Bewerbung für 2024 spielen die Leibesübungen in der Hauptstadt eine große Rolle. Stand-Up-Paddling, Beachvolleyball-Training oder ein Rugby-Schnupperkurs: Die "Berlin Sports Week" präsentiert sich so bunt wie es die Hauptstadt nur zulässt. Insgesamt werden über 80 Veranstaltungen von 50...

  • Mitte
  • 27.05.15
  • 291× gelesen
Sport

Auf zwei Rädern zum Velothon Berlin

Berlin. Am 30. und 31. Mai ist es wieder so weit. Dann beginnt zum achten Mal auf der Straße des 17. Juni das Garmin Velothon Berlin, ein Radrennen für jedermann.An diesem Wochenende kommen Radfahrer voll auf ihre Kosten. Der Grund liegt für Reinald Achilles vom Veranstalter auf der Hand: "Mit dem Velothon bedienen wir unterschiedliche Interessen und Konditionen." So dürfen Kinder am 30. Mai an den Start gehen, während die Großen am Folgetag die Wahl zwischen zwei Strecken haben. "Es gibt ein...

  • Mitte
  • 21.05.15
  • 374× gelesen
  •  3
Soziales

Selbsthilfezentrum lädt Nachbarn ein

Neukölln. Das Selbsthilfezentrum (SHZ) in der Hertzbergstraße 22 öffnet am 29. Mai von 15.30 bis 18 Uhr zum dritten Mal seine Türen für Nachbarn.Verschiedene Projekte im Nachbarschaftszentrum werden im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftstages vorgestellt - darunter die Junge Selbsthilfe, die Transkulturelle Selbsthilfe und die Kontaktstelle PflegeEngagement. Auch in Form von Theater, Tanz und musikalischer Unterhaltung widmet sich das Selbsthilfezentrum, dessen Träger das...

  • Neukölln
  • 21.05.15
  • 24× gelesen
WirtschaftAnzeige

Am 1. Juni ist Kindertag: Bei SPIELE MAX haben Kids den Hut auf

Bei SPIELE MAX haben die Kleinen den Hut auf, denn am 1. Juni ist Kindertag! Endlich ist er wieder da, der Feiertag, an dem die Kleinen im Mittelpunkt stehen. Am 1. Juni haben die Kids den Bestimmerhut auf und entscheiden, wo’s langgeht. Der Hut wird am Vortag ganz einfach mit wenigen Handgriffen aus Papier gebastelt, so dass die Spannung der Kinder auf den kommenden Tag steigt. Unter dem Hut können in der Nacht Eltern, Verwandte und Freunde in bzw. unter dem gebastelten Hut eine kleine...

  • Mitte
  • 20.05.15
  • 311× gelesen
  • 1
  • 2