Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

KulturAnzeige

Für digitale Verkaufsausstellung
sucht Berlin Produzentengalerie Künstler

Die Berlin Produzentengalerie sucht für eine digitale Verkaufsausstellung Künstler Ab sofort können sich Künstlerinnen und Künstler der Acryl- und Ölmalerei, Mixed Media, Collage, Fotografie, Objektkunst und Bildhauerei wieder online bewerben unter: http://www.berlin-produzentengalerie.de/index.php. Die Online-Präsentationen bietet studierten Kunstschaffenden und Quereinsteigern die Möglichkeit die Kunstwerke online auf einer Galeriewebseite für immer zu präsentieren. Das Galerieprogramm...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.08.20
  • 42× gelesen
Kultur
  Aktion   3 Bilder

Familienabenteuer für die Region
Gewinnen Sie den Familienpass Brandenburg 2020/21

Bereits zum 15. Mal ist der neue Familienpass Brandenburg 2020/21 zu haben – ein Jahr Rabatte oder freie Eintritte für knapp 480 Familienabenteuer in Brandenburg und Berlin. Brandenburgs Familienministerin Ursula Nonnemacher und Dieter Hütte, Geschäftsführer der Brandenburger Tourismus-Marketing-Gesellschaft (TMB), stellten den neuen Familienpass vor. „Für viele Familien ist in diesem Sommer alles anders, wegen Corona musste der Urlaub umgebucht oder sogar abgesagt werden. Darum freue ich...

  • Charlottenburg
  • 30.06.20
  • 722× gelesen
KulturAnzeige
  2 Bilder

KunGu Vernissage am 04.07.2020 um 17:30 Uhr
im Museum der Galiläakirche

Die Künstler*Innengruppe KunGu besteht aus 17 Künstlerinnen Die KunGus freuen sich, einem ebenso vielseitigem Publikum die Werke von 17 Künstlerinnen und Gästen in einer Gemeinschaftsausstellung zu präsentieren. Gelegenheit, diese zu besuchen, gibt es vom 4.7. bis zum 30.8.2020 im Jugend[Widerstands]Museum, in der Galiläakirchen, Rigaer Straße 9, Berlin -Friedrichshain. Zur Vernissage wird am 4.7. um 17.30 eingelassen, so dass das liebevoll vorbereitete Programm ab 18.00 Uhr starten kann....

  • Prenzlauer Berg
  • 23.06.20
  • 175× gelesen
Wirtschaft

Events, Meetings und kleinere Kongresse in Berlin wieder erlaubt

Berlin. Seit 2. Juni sind in Berlin Veranstaltungen mit bis zu 150 Personen im Innenbereich und mit bis zu 200 Personen im Außenbereich wieder möglich. "Die Entscheidung ist ein wichtiger Impuls für die Stadt und gibt der Kongress-Branche in Berlin wieder eine Perspektive", sagt Burkhard Kieker, Geschäftsführer von visitBerlin. „Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen sind der entscheidende Hebel für die Branche. Tagungen und Meetings in dieser Größenordnung machen drei Viertel aller Events in...

  • Charlottenburg
  • 03.06.20
  • 173× gelesen
PolitikAnzeige

Berlin Galerie zeigt Covid-19-Bilder der Künstlerin Diana Achtzig
ab jetzt

Berlin-Achtzig-Galerie zeigt Covid-19-Ölbilder„Die Leipziger Schule Künstlerin Diana Achtzig präsentierte am 17.04.2020 eine digitale Ausstellungseröffnung zur Covid-19-Zeit“ von echten Covid-19-Patienten, so der RBB Fernsehsender im Vorabendmagazin-ZIBB vom Moderator und Autor Andreas Ulrich.Diese Vernissage der Einzelausstellung trug den Titel: „VERSCHMELZUNG VON MENSCH UND TIER“. Das Magazin-ZIBB berichtet über das digitale Kunstevent. Die Ärztepaare und Krankenschwestern werden bei der...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.04.20
  • 235× gelesen
Soziales
Seit 30 Jahren ein bunter Hingucker an der Prenzlauer Allee: An der Hausnummer 6 befindet sich das EWA-Frauenzentrum.

Frauenzentrum feiert 30. Geburtstag
EWA ist für viele Nutzerinnen unverzichtbar – auch in der Corona-Krise

Unter dem Motto „30 Jahre unverzichtbar – feministisch“ wollte das EWA-Frauenzentrum am 20. April seinen 30.Geburtstag feiern. „Wir haben die Feier aufgrund der aktuellen Situation erst einmal auf den 22. Juli verlegt“, sagt Barbara Hömberg. Sie ist die Geschäftsführerin des Frauenzentrums an der Prenzlauer Allee 6. Zurzeit hat das Team von EWA viel mehr damit zu tun, Fragen von Frauen zu beantworten, als ein Fest zu organisieren. Außerdem sorgen Barbara Hömberg und ihre Kolleginnen dafür,...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.04.20
  • 157× gelesen
Kultur

Kultur kommt in die Wohnzimmer
Digitaler Veranstaltungskalender „Berlin (a)live“ gestartet

Berlin. Die kulturelle Vielfalt unserer Stadt und die Existenzen vieler Kulturschaffender sind bedroht. Doch ist Kultur nicht nur auf Geld angewiesen, sie braucht auch Öffentlichkeit. Jetzt startet die digitale Plattform „Berlin (a)live“ als ein gemeinsames Projekt der Senatsverwaltung für Kultur und Europa und der Berliner Agentur 3pc. Durch dieses Projekt entsteht eine zentrale Anlaufstelle für alle Berliner Live-Angebote wie Diskussionen, Performances, DJ-Battles, Opern, Konzerte und...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.04.20
  • 201× gelesen
Kultur

Diskussion über 22 Begriffe

Prenzlauer Berg. Mit der Veranstaltung „22 Begriffe“ wird am 16. Januar um 19 Uhr die Sonderausstellung „Graustufen – Innenansichten aus der DDR“ im Museum Pankow beendet. In der Prenzlauer Allee 227 sind Fotos von Jürgen Hohmuth sowie Texten und Objekten von unterschiedlichen Autoren ausgestellt. Besucher waren aufgefordert, die Erläuterungen zu 22 ausgewählten Begriffen auf der Internetseite zur Ausstellung zu kommentieren. Die Macher der Ausstellung und das Autorenkollektiv um Dietmar Ebert...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.01.20
  • 56× gelesen
KulturAnzeige

Die Galerie Berlin präsentiert eine Vernissage zur „Abstrakten und figurativen modernen Malerei - 30 Jahre nach der Wiedervereinigung“
Achtzig-Kunstgalerie, Prenzlauer Berg, Hagenauer Straße 7 in 10435 Berlin

Text: Journalistin Elke Bösendorf Die Galerie Berlin konnte ihre Umsätze zur Art Week Berlin erheblich vermehrenDie Galerie Berlin zeigt eine neue Vernissage mit ausgesuchten Gastkünstlern und Kunstschafenden aus ihrem festen Galerieprogramm zum Kunstherbst 2019. Die Eröffnung vom Event wird in der Achtzig-Galerie, im hippen Galeriebezirk Prenzlauer Berg statt finden. Das besondere an dieser Galerie sind die Förderung junger internationaler Talente als Gastkünstler und die kontinuierliche...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.10.19
  • 366× gelesen
KulturAnzeige
Herzliche Einladung zur Vernissage am 12.04.19 um 19 Uhr in die Achtzig-Galerie!
Der Eintritt und die Bewirtung zur Berliner Kunstausstellung sind kostenfrei! 
Der Achtzig-Galerie ist die Public Relation Arbeit (Öffentlichkeitsarbeit) für Ihre Künstler sehr wichtig!

Der neue Star Renélo Mooschaer der Achtzig-Galerie malt wie Jean Michel Basquiat!
Herzliche Einladung zur Vernissage/ Kunstausstellung am 12.04.19 um 19 Uhr in der Berliner Achtzig-Galerie.

Liebe Kunstfreundinnen und liebe Kunstfreunde, ich möchte Sie sehr herzlich zur Eröffnung unserer nächsten Ausstellung am 12.04.19 um 19 Uhr in die Achtzig-Galerie einladen! Der Eintritt und die Bewirtung zur Berliner Kunstausstellung sind kostenfrei! Der Titel der Vernissage: „Internationale Kunstausstellung“Zur neuen Berliner Kunstausstellung am 12.04.19 um 19 Uhr mit dem Titel: „Internationale Kunstausstellung“ präsentiert die Galeristin Diana Achtzig ihren neuen Star Renélo Mooschaer....

  • Prenzlauer Berg
  • 02.04.19
  • 201× gelesen
Wirtschaft
Entdecke deinen Kiez - werde Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Unser Portal in neuem Gewand
Aus Leserreportern werden Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Leserreporter haben auf berliner-woche.de schon immer ihren Kiez erkundet, Neues entdeckt und ihren Nachbarn Überraschendes berichtet. Folgerichtig werden unsere angemeldeten Leserreporter jetzt zu Kiez-Entdeckern. Sie können weiterhin Beiträge schreiben, Veranstaltungstermine einstellen und Schnappschüsse machen. Als Kiez-Entdecker wollen Sie sicher auch Ihre Artikel und Bilder von mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones auf berliner-woche.de hochladen. Diese Möglichkeit bietet ab...

  • Kreuzberg
  • 22.05.18
  • 977× gelesen
Kultur
  8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.412× gelesen
  •  3
Wirtschaft

5. bis 7. Juli: Infos zu Berufschancen in der Ernährungsindustrie

Berufe mit Geschmack – gerade die Region Berlin-Brandenburg erweist sich als Schlaraffenland: Süßwaren, Kaffee, Erfrischungsgetränke, Fleisch, Backwaren... die Ernährungsindustrie macht auch in Sachen Ausbildung Appetit. Timm strahlt echte Begeisterung aus, wenn es von seinem zukünftigen Beruf berichtet. Timm ist 22 und wird Müller. Genau genommen wird er Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft. Nach dem Abi war für ihn erst einmal Leere angesagt. Wo es beruflich...

  • Hansaviertel
  • 19.06.17
  • 107× gelesen
Soziales

Ein Kurs für Freiwillige in spe

Pankow. Die Freiwilligenagentur Pankow startet eine neue Reihe, mit der sie künftige Freiwillige fit für die ehrenamtliche Mitarbeit machen möchte. An den Veranstaltungen können Menschen mit und ohne Handicap teilnehmen. Die Teilnehmer erfahren in leichter Sprache mehr über Einsatzmöglichkeiten, rechtliche Fragen, Erste Hilfe, Hygienevorschriften und vieles mehr. Die Veranstaltungen finden fortlaufend freitags von 15 bis 17 Uhr im Stadtteilzentrum Pankow in der Schönholzer Straße 10 statt. Die...

  • Pankow
  • 06.05.16
  • 35× gelesen
Politik
Spielen auf der Gudvanger Straße: In diesem Jahr soll es wieder losgehen.

Das Konzept für temporäre Spielstraße soll nun juristisch wasserdicht sein

Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt wird in diesem Jahr einen erneuten Versuch unternehmen, auf der Gudvanger Straße eine temporäre Spielstraße einzurichten. Darüber informiert der Stadtrat für öffentliche Ordnung, Dr. Torsten Kühne (CDU), auf Anfrage. Am 26. Mai 2015 fand das Projekt temporäre Spielstraße auf der Gudvanger Straße erstmals statt. Das Bezirksamt ließ einen etwa 50 Meter langen Straßenabschnitt absperren. Von 10 bis 18 Uhr wurde auf dem Asphalt gespielt, getobt und...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.02.16
  • 57× gelesen
Kultur
Im REWE Kinderland gibt es eine Riesenrollenrutsche, ein Traktorrennen, eine Schminkoase und vieles mehr.
  10 Bilder

REWE Family 2015 – Das Familien-Event macht halt auf dem Zentralen Festplatz

Wedding. Am 8. August heißt es wieder „Bühne frei für REWE Family“ auf dem Zentralen Festplatz. Das Familien-Event bietet ein spannendes, informatives, unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland. Ein Besuch bei REWE Family lohnt sich für die ganze Familie: Die Kleinsten toben im REWE Kinderland, junge Ball-Artisten können in der REWE Fußballwelt profiverdächtig...

  • Tegel
  • 05.08.15
  • 709× gelesen
Kultur

Führung auf dem Friedhof

Friedrichshain. Auch während der Sommerferien gibt es jeden Sonntag von 16 bis 17 Uhr eine Führung über den Friedhof der Märzgefallenen im Volkspark Friedrichshain. Geöffnet ist die Anlage täglich von 10 bis 18 Uhr. Außer am Mittwoch kann zu diesen Zeiten auch die Ausstellung besucht werden. Alle Angebote sind kostenlos. Weitere Informationen gibt es unter: www.friedhof-der-maerzgefallenen.de. tf

  • Prenzlauer Berg
  • 23.07.15
  • 65× gelesen
Sport

Pfefferwerk veranstaltet "Oranke Open Triathlon": Sportveranstaltung für Generationen

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Triathlon für alle“ veranstaltet der Sportverein Pfefferwerk seinen diesjährigen „Oranke Open Triathlon“. Diese immer beliebter werdende Sportveranstaltung findet am 12. September im Freibad Orankesee statt. Die Teilnahme ist für alle Starter kostenfrei. Aber: Wer daran teilnehmen möchte, muss sich bis zum 15. Juli verbindlich anmelden. Das Starterfeld ist auf 350 Sportler begrenzt. Ob Kind, Schüler, Erwachsenen oder Großeltern: Diese Veranstaltung ist für...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.06.15
  • 85× gelesen
Kultur
Am 14. Juli erobert Panikrocker Udo Lindenberg das Olympiastadion.
  2 Bilder

Udo Lindenberg live im Olympiastadion - Jetzt Karten gewinnen!

Westend. Es wird ein Event der Superlative: Am 14. Juli erobert Panikrocker Udo Lindenberg das Olympiastadion. Während die Zehntausenden im Stadion noch zur Bühne gucken, wo der Rockliner gerade durch die Wellen bricht, schwebt der Udonaut hoch über den Köpfen ins Olympiastadion! Aber kein Grund zur Panik: Udo landet punktgenau! Und die aufsehenerregende Mission "Stadiontour" geht weiter: Das Kontrollzentrum ist informiert, der Astronaut und seine Crew steuern am 14. Juli Berlin an. Rund...

  • Westend
  • 24.06.15
  • 1.084× gelesen
  •  1
Sport

Sommer-Dreikampf für fitte Senioren: Das Sportfest im Stadion Buschallee

Weißensee. Der Bezirkssportbund lädt am 26. Juni zum Pankower Seniorensportfest 2015 ein. Alle ab 55 Jahre sind willkommen, sich sportlich beim Seniorendreikampf sowie bei weiteren Spielen und sportlichen Aktionen zu betätigen. Los geht es um 10 Uhr im Stadion Buschallee an der Hansastraße 190. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Sporthalle am gleichnamigen Stadion statt. Zu erreichen ist die Sportanlage am besten mit der Straßenbahnlinie M4. Die Haltestelle befindet sich in...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 11.06.15
  • 116× gelesen
Kultur

Auf der Spur der Feiertage

Prenzlauer Berg. „Feste muss man feiern“ heißt ein Vortrag, zu dem der Verein „Helle Panke“ am 25. Juni einlädt. In den Vereinsräumen an der Kopenhagener Straße 9 ist um 15 Uhr der Journalist und Satiriker Günter Herlt zu Gast. Der Tischkalender für Beamte verweist auf 38 Fest- und Feiertage, die übers Jahr in Deutschland begangen werden. Günter Herlt nahm sich diese Feiertage vor, gibt einen Überblick und setzt sich mit den Feiertagen auf seine Weise auseinander. Um zwei Euro Eintritt zur...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.06.15
  • 41× gelesen
Kultur

Frauen verstehen

Mitte. Isabel García stellt am 11. Juni in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek ihr Hörbuch "Ich REDE. mit einer Frau" vor und erläutert interessante Hintergründe über die Kommunikation zwischen Mann und Frau. Es ist gar nicht so schwer, Frauenversteher zu werden, wenn man die wissenschaftlichen Hintergründe kennt. Isabel García gibt konkrete Tipps, wie man Frauen besser versteht und zielgerichtet kommuniziert. An dem Abend können die Besucher auch jede Menge lachen, wenn es um das große Thema...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.06.15
  • 53× gelesen
Soziales
Beim Mädchenaktionstag können sich die Teilnehmerinnen auch im Graffiti sprühen ausprobieren.

Aktionstag für alle Pankowerinnen von sechs bis 21 Jahre

Prenzlauer Berg. Einen Aktionstag für Mädchen und junge Frauen veranstaltet die "AG Mädchenarbeit in Pankow".Zu diesem Aktions-Sport-Spiel-Kreativ-Tag sind alle Sechs- bis 21-Jährigen am 12. Juni im Club W24, Wichertstraße 24, willkommen. Die Veranstaltung findet von 14 bis 19 Uhr statt. Ihr Motto: "Mädchen machen Pankow bunt". "Mädchen und jungen Frauen haben die Möglichkeit, sich an unterschiedlichen Sportgeräten auszuprobieren", sagt Michi Brosig vom Mädchenclub "tivolotte". Darüber...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.06.15
  • 81× gelesen
Kultur

Elf Chöre geben ein Konzert

Prenzlauer Berg. Die Evangelische Kirchengemeinde Prenzlauer Berg lädt am Wochenende zu einem großen Chor-Konzert ein. Es findet am 14. Juni ab 18 Uhr unter dem Motto "ChorModern" statt. Insgesamt elf Chöre treten in der Gethsemanekirche, Stargarder Straße 77, auf. Sie präsentieren Werke zeitgenössischer Komponisten. Der Eintritt ist frei. Spenden sind aber willkommen. Weitere Informationen: http://asurl.de/12kb. Bernd Wähner / BW

  • Prenzlauer Berg
  • 03.06.15
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.