Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Kultur

Kunst- und Kulturfestival "Salon K" soll Ende August stattfinden

Reinickendorf. Das Kunst- und Kulturfestival „Salon K“ ist auch in diesem Sommer geplant. Die dann zehnte Ausgabe soll vom 27. bis 30. August stattfinden. Alle Veranstaltungen sollen draußen unter Abstandsregeln stattfinden. Aufführungsorte sind unter anderem der Letteplatz, rund um das Haus am See sowie der Uferweg am Schäfersee. Weitere Informationen gibt es unter www.salon-k.de. tf

  • Reinickendorf
  • 20.07.20
  • 16× gelesen
Kultur
Aktion 3 Bilder

Familienabenteuer für die Region
Gewinnen Sie den Familienpass Brandenburg 2020/21

Bereits zum 15. Mal ist der neue Familienpass Brandenburg 2020/21 zu haben – ein Jahr Rabatte oder freie Eintritte für knapp 480 Familienabenteuer in Brandenburg und Berlin. Brandenburgs Familienministerin Ursula Nonnemacher und Dieter Hütte, Geschäftsführer der Brandenburger Tourismus-Marketing-Gesellschaft (TMB), stellten den neuen Familienpass vor. „Für viele Familien ist in diesem Sommer alles anders, wegen Corona musste der Urlaub umgebucht oder sogar abgesagt werden. Darum freue ich mich,...

  • Charlottenburg
  • 30.06.20
  • 842× gelesen
Wirtschaft

Events, Meetings und kleinere Kongresse in Berlin wieder erlaubt

Berlin. Seit 2. Juni sind in Berlin Veranstaltungen mit bis zu 150 Personen im Innenbereich und mit bis zu 200 Personen im Außenbereich wieder möglich. "Die Entscheidung ist ein wichtiger Impuls für die Stadt und gibt der Kongress-Branche in Berlin wieder eine Perspektive", sagt Burkhard Kieker, Geschäftsführer von visitBerlin. „Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen sind der entscheidende Hebel für die Branche. Tagungen und Meetings in dieser Größenordnung machen drei Viertel aller Events in...

  • Charlottenburg
  • 03.06.20
  • 323× gelesen
Kultur

Kultur kommt in die Wohnzimmer
Digitaler Veranstaltungskalender „Berlin (a)live“ gestartet

Berlin. Die kulturelle Vielfalt unserer Stadt und die Existenzen vieler Kulturschaffender sind bedroht. Doch ist Kultur nicht nur auf Geld angewiesen, sie braucht auch Öffentlichkeit. Jetzt startet die digitale Plattform „Berlin (a)live“ als ein gemeinsames Projekt der Senatsverwaltung für Kultur und Europa und der Berliner Agentur 3pc. Durch dieses Projekt entsteht eine zentrale Anlaufstelle für alle Berliner Live-Angebote wie Diskussionen, Performances, DJ-Battles, Opern, Konzerte und...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.04.20
  • 240× gelesen
Kultur
5 Bilder

SFB mon amour
Schauspielerin Hansi Jochmann zu Gast in der Humboldtbibliothek - Die Geschichte des Senders Freies Berlin von und mit Alexander Kulpok

Hansi Jochmann - Homepage S F B M O N A M O U R Alexander Kulpok liest aus seinem Buch über die Geschichte des Senders Freies Berlin (1954 – 2003) unterstützt von zwei Fachkundigen: Hansi Jochmann, seit ihrem 6. Lebensjahr Schauspielerin, mit 8 Jahren erstmals vor der Kamera in einem SFB-Fernsehspiel, Mitwirkende in „Moskito“ im SFB-Kinderfernsehen und bei Dieter Hildebrandts „Scheibenwischer“ ,  und Klaus Dieter Großmann  SFB-Chefingenieur für Hörfunk und Fernsehen (u.a. Toningenieur beim...

  • Reinickendorf
  • 12.01.20
  • 394× gelesen
  • 2
Kultur
Jurek Becker - Alexander Kulpok
6 Bilder

ALEXANDER KULPOK UND DER FÖRDERKREIS REINICKENDORF laden ein zu einer Veranstaltung in der Humboldt- Bibliothek-Reinickendorf
VERFOLGT UND ÜBERLEBT

Humboldt-Bibliothek-Reinickendorf ALEXANDER KULPOK UND DER FÖRDERKREIS REINICKENDORF laden ein zu einer Veranstaltung in der Humboldt- Bibliothek mit Zeitzeugenbericht, Video- und Tonbeispielen, Lesung und Musik - am Montag, 23. September 2019,          19.30 Uhr Vier unter der NS-Herrschaft Verfolgte, zu denen Kulpok privat und beruflich engen Kontakt hatte: Max Michailow, Violinist (1912 – 1991) Im NS-Lexikon „Juden in der Musik“ als Morduch Finkelstein aufgeführt. Ihn hat Kulpoks 1944/45 in...

  • Reinickendorf
  • 04.08.19
  • 398× gelesen
  • 1
Kultur
Jürgen Jürgens mit Nero Brandenburg und Alexander Kulpok bei seiner letzten Veranstaltung im August 2016
6 Bilder

Alexander Kulpok präsentiert:
IN MEMORIAM JÜRGEN JÜRGENS

IN MEMORIAM JÜRGEN JÜRGENS von Alexander Kulpok präsentiert: Am 21. Mai 2018 verstarb im Alter von nur 65 Jahren der ehemalige Musikchef von Radio Berlin 88,8. Eine offizielle Trauerfeier gab es nicht. In Ton und Bild erinnern Weggefährte Nero Brandenburg und Jürgens` langjährige Lebensgefährtin und Mitarbeiterin Ingrid Beilfuß mit Alexander Kulpok an den Erfinder von „Hey Music“, den liebenswerten Kollegen und Freizeit-Maler Jürgen Jürgens. Am Totensonntag, 25. November 2018, 14.30 Uhr, im...

  • Reinickendorf
  • 10.11.18
  • 597× gelesen
Wirtschaft
Entdecke deinen Kiez - werde Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Unser Portal in neuem Gewand
Aus Leserreportern werden Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Leserreporter haben auf berliner-woche.de schon immer ihren Kiez erkundet, Neues entdeckt und ihren Nachbarn Überraschendes berichtet. Folgerichtig werden unsere angemeldeten Leserreporter jetzt zu Kiez-Entdeckern. Sie können weiterhin Beiträge schreiben, Veranstaltungstermine einstellen und Schnappschüsse machen. Als Kiez-Entdecker wollen Sie sicher auch Ihre Artikel und Bilder von mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones auf berliner-woche.de hochladen. Diese Möglichkeit bietet ab...

  • Kreuzberg
  • 22.05.18
  • 1.010× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar Weihnachtsferien Straßenfeste 1. Mai MyFest 7.-17....

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.435× gelesen
  • 3
Wirtschaft

5. bis 7. Juli: Infos zu Berufschancen in der Ernährungsindustrie

Berufe mit Geschmack – gerade die Region Berlin-Brandenburg erweist sich als Schlaraffenland: Süßwaren, Kaffee, Erfrischungsgetränke, Fleisch, Backwaren... die Ernährungsindustrie macht auch in Sachen Ausbildung Appetit. Timm strahlt echte Begeisterung aus, wenn es von seinem zukünftigen Beruf berichtet. Timm ist 22 und wird Müller. Genau genommen wird er Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft. Nach dem Abi war für ihn erst einmal Leere angesagt. Wo es beruflich...

  • Hansaviertel
  • 19.06.17
  • 110× gelesen
Politik

Politischer Stammtisch

Reinickendorf. Zum politischen Stammtisch lädt die CDU Am Schäfersee wieder ein: Freitag, 8. Juli, ab 17 Uhr im Restaurant „South Dakota“ in der Residenzstraße 142. Wenn das Wetter stimmt, zieht die Runde in den Garten um. Mit dabei: der Berliner Abgeordnete Burkhard Dregger sowie die Bezirksverordneten Matthias Kubin, Joachim Leschnitzer und Claudia Skrobek. Wer mit ihnen über Kommunal- und Landespolitik ins Gespräch kommen möchte, ist herzlich und ohne Anmeldung willkommen. bm

  • Reinickendorf
  • 03.07.16
  • 17× gelesen
Kultur
Der Zentale Festplatz wird vom 25. September bis 18. Oktober zur "Berliner Wiesn".

65. Berliner Oktoberfest startet durch

Reinickendorf. Ein Fest für die ganze Familie: Das 65. Berliner Oktoberfest findet vom 25. September bis 18. Oktober auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm statt. Für Oktoberfest-Stimmung sorgen im 85 mal 25 Meter großen Festzelt die Oktoberfestband D' Chieminger und DJ Hummel. Dazu gibt es bayerische Spezialitäten wie Hax’n, Hend’l, Leberkäs’, Brez’n und Radi. Und für noch mehr Authentizität sorgt der Festzeltwirt, denn Arnold Bergmann ist gebürtiger Bayer. Das Berliner...

  • Tegel
  • 17.09.15
  • 314× gelesen
Kultur
Die Band "Son Kapital" spielt am Schäfersee.
3 Bilder

Kulturfestival im Lettekiez wieder am Start

Reinickendorf. Das Kulturfestival „Salon K“ findet wieder vom 17. bis 20. September im Lettekiez statt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos. Die Berliner Woche gibt vorab einen kleinen Überblick. • Der Auftakt. Den Auftakt macht in diesem Jahr am 17. September von 17 bis 19 Uhr der Künstler Dominik Fraßmann auf dem Letteplatz, der Portraits von Besuchern und Passanten zeichnet und diese als „Verewigungsagentur“ auf einer Litfaßsäule plakatiert. Anschließend spielt zur...

  • Reinickendorf
  • 10.09.15
  • 116× gelesen
Kultur
Verschwindet noch hinter Blattwerk: Das mittelalterlich anmutende Mauerwerk der Königin-Luise-Kirche.

Tag des offenen Denkmals öffnet viele Türen

Reinickendorf. Der Tag des offenen Denkmals ermöglicht auch in Reinickendorf viele Besuche in interessante Gebäude. Welche das unter anderem sind, verrät die Berliner Woche vorab mit einem kleinen Überblick. • Führung in Kirche. Die Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14, kann am 13. September besichtigt werden. Führungen unter fachkundiger Erklärung durch das über 100-jährige Kirchenbaudenkmal finden um 12.30, 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Der Förderverein der...

  • Reinickendorf
  • 03.09.15
  • 244× gelesen
Kultur
Im REWE Kinderland gibt es eine Riesenrollenrutsche, ein Traktorrennen, eine Schminkoase und vieles mehr.
10 Bilder

REWE Family 2015 – Das Familien-Event macht halt auf dem Zentralen Festplatz

Wedding. Am 8. August heißt es wieder „Bühne frei für REWE Family“ auf dem Zentralen Festplatz. Das Familien-Event bietet ein spannendes, informatives, unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland. Ein Besuch bei REWE Family lohnt sich für die ganze Familie: Die Kleinsten toben im REWE Kinderland, junge Ball-Artisten können in der REWE Fußballwelt profiverdächtig...

  • Tegel
  • 05.08.15
  • 744× gelesen
Kultur
Am 14. Juli erobert Panikrocker Udo Lindenberg das Olympiastadion.
2 Bilder

Udo Lindenberg live im Olympiastadion - Jetzt Karten gewinnen!

Westend. Es wird ein Event der Superlative: Am 14. Juli erobert Panikrocker Udo Lindenberg das Olympiastadion. Während die Zehntausenden im Stadion noch zur Bühne gucken, wo der Rockliner gerade durch die Wellen bricht, schwebt der Udonaut hoch über den Köpfen ins Olympiastadion! Aber kein Grund zur Panik: Udo landet punktgenau! Und die aufsehenerregende Mission "Stadiontour" geht weiter: Das Kontrollzentrum ist informiert, der Astronaut und seine Crew steuern am 14. Juli Berlin an. Rund...

  • Westend
  • 24.06.15
  • 1.116× gelesen
  • 1
Kultur
Manfred Schmidt bewirtschaftet seine Scholle seit über 40 Jahren und ist praktisch die treibende Kraft für das Gelingen der Geburtstagsfeier.
5 Bilder

Kleingartenkolonie "Feldblume" feiert 100-jährigen Geburtstag

Tempelhof. Die Vorbereitungen laufen schon seit Monaten. Am 20. Juni wollen die Laubenpieper ganz groß das 100-jährige Bestehen ihrer Kleingartenkolonie „Feldblume 1915“ feiern. Die Geburtstagsparty mit Musik- und Tanzprogramm, zu der alle Freunde und Nachbarn eingeladen sind, beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Erste Weltkrieg tobt, die Bevölkerung hungert (Stichwort Kohlrübenwinter), als sich 1915 in der damals noch vor den Toren Berlins gelegenen Landgemeinde Tempelhof der...

  • Tempelhof
  • 11.06.15
  • 506× gelesen
Soziales

Rundgang mit der Polizei

Reinickendorf. Der CDU-Abgeordnete Burkard Dregger lädt interessierte Bürger am 12. Juni zu einem gemeinsamen Rundgang mit der Polizei durch den Lettekiez. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Letteplatz (neben der Reginhard-Grundschule). Die geplante Strecke führt dann über Letteallee, Provinzstraße und Pankower Allee zur Residenzstraße. Thema des Rundgangs ist die Sicherheitslage des Kiezes. Christian Schindler / CS

  • Reinickendorf
  • 03.06.15
  • 111× gelesen
Kultur

Kiezfest rund um die Auguste

Reinickendorf. Das Kiezfest "Rund um die Auguste" wird am 13. Juni auf dem Gelände hinter der Segenskirche an der Auguste-Viktoria-Allee 17 gefeiert. Viele Träger aus dem Kiez werden sich in bewährter Weise vorstellen und Mitmachangebote gestalten. Auf dem angrenzenden Spielplatz werden in Kooperation mit Studenten der Humboldt-Universität Sportspiele angeboten. Außerdem werden Kinder und Jugendliche befragt, was sie im Kiez bewegen wollen. Ein Bühnenprogramm rundet das Kiezfest von 14 bis 18...

  • Borsigwalde
  • 03.06.15
  • 70× gelesen
Politik

Verbesserung an der Klixstraße

Reinickendorf. Die hohe Schadstoffbelastung von Klix- und Scharnweberstraße ist Thema einer Veranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen am 16. Juni um 19 Uhr im Bürgerbüro des Abgeordneten Bola Olalowo, Schillingstraße 1. Aktuelle Untersuchungen haben ergeben, dass die beiden Straßen zu den drei am stärksten belasteten in Berlin gehören. Studenten der Technischen Universität haben mittlerweile Vorschläge zur Verbesserung der Situation erarbeitet. Diese können auf der Veranstaltung mit den...

  • Borsigwalde
  • 03.06.15
  • 52× gelesen
Kultur
Lernen und Spaß haben bei Experimenten.

Wissenschaft, die staunen macht

Berlin. Einen Blick in einen OP werfen oder in sonst verschlossenen Laboren experimentieren? All dies und vieles mehr ist für Jung und Alt wieder möglich am 13. Juni bei der berlinweiten Langen Nacht der Wissenschaften. Weitere Infos zum Programm unter www.langenachtderwissenschaften.de. Christian Hahn / ch

  • Niederschönhausen
  • 03.06.15
  • 143× gelesen
Kultur

Kanutouren auf der Spree

Berlin. Der Kanuclub zur Erforschung der Stadt bietet auch in diesem Sommer wieder regelmäßige Bootsexkursionen auf der Spree an. Sie finden jeden Sonnabend ab 11 Uhr statt. Unter dem Titel "Von der Sperrzone zur Mediaspree" geht es bei der dreieinhalbstündigen Tour um die Veränderungen entlang der ehemaligen Wassergrenze zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Gruppen können außerdem eine Fahrt zu verschiedenen Inseln in der Spree buchen. Der Preis beträgt jeweils 15 Euro pro Person. Für beide...

  • Friedrichshain
  • 01.06.15
  • 185× gelesen
Sport
Eine Woche lang Sport pur erleben.

Die "Berlin Sports Week" startet durch

Berlin. Bald geht es los: Vom 30. Mai bis 06. Juni werden stadtweit eine Vielzahl an Sportveranstaltungen unter dem Namen "Berlin Sports Week" zusammengefasst.Auch nach dem Scheitern der Olympia-Bewerbung für 2024 spielen die Leibesübungen in der Hauptstadt eine große Rolle. Stand-Up-Paddling, Beachvolleyball-Training oder ein Rugby-Schnupperkurs: Die "Berlin Sports Week" präsentiert sich so bunt wie es die Hauptstadt nur zulässt. Insgesamt werden über 80 Veranstaltungen von 50...

  • Mitte
  • 27.05.15
  • 321× gelesen
Kultur

Wandern für die gute Sache

Reinickendorf. Reinickendorfer Senioren wandern wieder für einen sozialen Zweck. Die traditionelle Sternwanderung startet in diesem Jahr am 12. Juni jeweils um 10.30 Uhr am Rathaus Reinickendorf, an der Seniorenfreizeitstätte Lübars, in Alt Tegel vor C&A, an Seniorenfreizeitstätte Hermsdorf an der Berliner Straße sowie auf dem Parkplatz Ruppiner Chaussee Ecke Heiligenseestraße. Ziel ist das Seniorenfreizeitzentrum an der Adelheidallee 5-7. Alle Einnahmen fließen diesmal in das Projekt "Gesunde...

  • Reinickendorf
  • 27.05.15
  • 58× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.