Alles zum Thema Verkehrsaufkommen

Beiträge zum Thema Verkehrsaufkommen

Verkehr

Gute Nachricht für Fußgänger und Radfahrer
Verkehrsinseln sollen das Überqueren der Potsdamer Straße erleichtern

Der stetig zunehmende Autoverkehr macht die Überquerung der Potsdamer Straße an der Kreuzung Fürstenstraße für Fußgänger und Radfahrer immer gefährlicher. Verkehrsinseln sollen Abhilfe schaffen. Wer an dieser Stelle über die Straße will muss pro Richtung jeweils einen Radweg, eine Park- und zwei Fahrspuren überwinden, bis er auf der Mittelinsel steht. „Die Situation an der Kreuzung ist für Fußgänger und Radfahrer extrem unangenehm und gefährlich“, heißt es im Antrag der B‘90/Grüne-Fraktion,...

  • Zehlendorf
  • 29.06.19
  • 56× gelesen
Verkehr

Plakatwettbewerb für Kinder und Erwachsene
Dicke Luft im Richardkiez

Aktuell nehmen viele Autofahrer Umwege durch den Richardkiez. Schuld sind die Bauarbeiten auf der Karl-Marx-Straße. Plakate sollen ihnen vor Augen führen, wie nervig diese zusätzliche Verkehrsbelastung für die Bewohner im Kiez ist. In Rixdorf ist dicke Luft, was sich so schnell wohl nicht ändern wird, da die Bauarbeiten auf der Karl-Marx-Straße bis 2021 andauern sollen. Für Bewohner im Richardkiez heißt das: mehr Abgase, mehr Stau, mehr Gefährdung von Kindern auf ihrem Schulweg. Jetzt...

  • Neukölln
  • 06.06.19
  • 73× gelesen
Verkehr
Zur Hauptverkehrszeit quälen sich die Autos Stoßstange an Stoßstange durch die kleine Wohnstraße.
2 Bilder

1000 Autos in der Stunde sind zu viel
Crailsheimer Straße: Anwohner fordern Verkehrsberuhigung

Seit Jahren kämpfen die Anwohner der Crailsheimer Straße am S-Bahnhof Südende um verkehrsberuhigende Maßnahmen in ihrer Wohnstraße. Dabei gilt schon Tempo 30. Doch kaum ein Autofahrer hält sich an daran. Noch schlimmer belastet die Anwohner aber das enorme Verkehrsaufkommen. Zu den Hauptverkehrszeiten ist es kaum möglich, überhaupt die Straße zu überqueren. Stoßstange an Stoßstange schieben sich die Autos in beide Richtungen. Günter Mosler, der seit 20 Jahren in der Crailsheimer Straße...

  • Steglitz
  • 03.12.18
  • 59× gelesen
Verkehr
Im Straßenzug Leo-Baeck- und Gutzmannstraße gibt es viel Verkehr. Das Bezirksamt sucht nach Lösungen.

Anwohner fordern Lösungen gegen zu viel Autoverkehr

Zehlendorf. Die Anwohner der Leo-Baeck- und der Gutzmannstraße ärgern sich über zu viel Autoverkehr vor ihren Haustüren. Das Bezirksamt prüft jetzt Maßnahmen, um die Lage zu entschärfen. Bei einem Vor-Ort-Termin konnten sich Bezirkspolitiker einen Eindruck von der Situation verschaffen. „Der Straßenzug hat nur eine Fahrspur, die sich beide Fahrtrichtungen teilen müssen. Besonders morgens vor Schulbeginn bemängeln die Anwohner ein starkes Aufkommen von Durchgangsverkehr", sagt Tonka Wojahn von...

  • Zehlendorf
  • 26.01.17
  • 471× gelesen
Verkehr

In ganz Pankow wird während der Ferien kräftig gebaut

Pankow. Es ist Sommer, Ferienzeit. Wer kann, verlässt die Stadt. Das Verkehrsaufkommen wird spürbar geringer. Doch schneller kommen Verkehrsteilnehmer auch nicht voran, denn es wird an allen Ecken und Enden gebuddelt und gebaut.Da haben wir den Straßenbau. Voraussichtlich bis 2015 gibt es immer wieder Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs im Bereich der Schönerlinder Straße beziehungsweise der Karower Chaussee aufgrund der Bauarbeiten an der Bundesautobahn A 10. Die Blankenburger Straße wird...

  • Pankow
  • 23.07.14
  • 92× gelesen