Anzeige

Alles zum Thema Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Crash mit Polizeiwagen

Mitte. Ein Polizeiauto ist bei einer Blaulichtfahrt mit Martinshorn auf der Kreuzung Invaliden- und Brunnenstraße mit einem Pkw zusammengeprallt. Die Polizisten wollten in Richtung Veteranenstraße bei Rot über die Kreuzung. Ein 47-jähriger Autofahrer, der auf der Brunnenstraße in Richtung Bernauer Straße unterwegs war, übersah die Polizisten und kollidierte mit dem Einsatzwagen. Der Mann erlitt leichte Verletzungen, die Polizisten blieben unverletzt. Das Fahrzeug des 47-Jährigen hat die Polizei...

  • Mitte
  • 10.07.18
  • 25× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Baumschulenweg. Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am 5. Juli ums Leben gekommen. Der 59-Jährige war gegen 11 Uhr mit seinem Honda-Bike auf der Kiefholzstraße unterwegs. In Höhe Rinkartstraße musste er bremsen, da mehrere Pkw vor ihm verkehrsbedingt hielten. Dabei verlor der Biker die Kontrolle über seine Maschine, geriet auf die Gegenspur und wurde dort vom BMW eines 43-Jährigen erfasst. Rettungskräfte versuchten eine Reanimation, der Biker verstarb jedoch noch an der Unfallstelle. Der...

  • Baumschulenweg
  • 06.07.18
  • 344× gelesen
Blaulicht

Radfahrer stirbt nach Sturz: Zeugen gesucht

Marienfelde. Ein 88-Jähriger ist am 20. Juni infolge eines Verkehrsunfalls verstorben. Der Mann war am 19. Juni gegen 9 Uhr mit seinem Rad stadteinwärts auf dem Gehweg der Großbeerenstraße unterwegs. Gegenüber der Einmündung Daimlerstraße soll er einem entgegenkommenden Radfahrer ausgewichen sein, dabei ein Geländer berührt haben und gestürzt sein. Er erlag seinen schweren Verletzungen einen Tag später im Krankenhaus. Die Verkehrsermittler der Polizei suchen nun nach Unfallzeugen und Personen,...

  • Marienfelde
  • 21.06.18
  • 65× gelesen
Anzeige
Verkehr
Musiklehrer Paul Bratfisch an der Stelle, an der er im Mai fast verunglückt wäre.
3 Bilder

Unfallschwerpunkt muss entschärft werden
Im vorigen Jahr hat es im Bereich Baumschulenstraße/Sonnenallee 99-mal geknallt

Den 14. Mai wird Paul Bratfisch (30) nicht so schnell vergessen. An diesem Tag wurde dem Musiklehrer aus Baumschulenweg praktisch ein zweites Leben geschenkt. Er war mit Bekannten gegen 11 Uhr im Kiez unterwegs gewesen und wollte zurück in die Musikschule in der Baumschulenstraße. „An der Kreuzung Sonnenallee/Baumschulenstraße hatten wir in Höhe der Fußgängerampel noch etwas besprochen und uns dann verabschiedet. Vielleicht 30 Sekunden später gab es einen lauten Knall, Splitter flogen durch...

  • Baumschulenweg
  • 20.06.18
  • 166× gelesen
Blaulicht

Kind bei Unfall schwer verletzt

Marienfelde. Ein zwölfjähriger Junge hat sich am 17. Juni bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Er war kurz vor 18 Uhr mit seinem Tretroller unterwegs und überquerte den Ermittlungen zufolge bei Grün die Marienfelder Allee. Dabei wurde er von einem aus der Hranitzkystraße links in die Marienfelder Allee abbiegenden Pkw erfasst. Der Junge zog sich unter anderem mehrere Gesichtsfrakturen zu und musste im Krankenhaus bleiben. PH

  • Marienfelde
  • 20.06.18
  • 61× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

Gesundbrunnen. Ein 75-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am 28. Mai schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten den Biker mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik. Laut Polizei war der Motorradfahrer gegen 12.20 Uhr gegen das Auto eines 32-Jährigen gefahren, das staubedingt auf der Tromsöer Straße auf der Einmündung Schwedenstraße halten musste. Der von rechts aus der Schwedenstraße kommende Motorradfahrer knallte gegen den Wagen und stürzte. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 29.05.18
  • 68× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Motorradübersehen

Kladow. Bei einem Verkehrsunfall ist ein Motorradfahrer so schwer verletzt worden, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der Mann war am Morgen des 14. Mai von einem Auto erfasst worden, dessen Fahrer kurz hinter der Straße An der Bastion in eine Grundstückseinfahrt wollte und beim Abbiegen den entgegenkommenen Motorradfahrer übersah, der in Richtung Kladower Damm unterwegs war. Bei dem Zusammenprall stürzte der Zweiradfahrer schwer und verletzte sich an...

  • Kladow
  • 16.05.18
  • 71× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Domino-Effekt

Tempelhof. Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum 14. Mai sind in Tempelhof gleich vier Autos beschädigt und eine Frau schwer verletzt worden. Ein 49-jähriger BMW-Fahrer war zunächst auf der Germaniastraße in Richtung Oberlandstraße unterwegs. An der Einmündung Werbergstraße stieß er mit einem von rechts kommenden Mercedes zusammen. Die 31-jährge Fahrerin verlor daraufhin die Kontrolle über ihren Wagen und prallte gegen einen geparkten Skoda, den sie wiederum auf einen davor stehenden Opel...

  • Tempelhof
  • 15.05.18
  • 75× gelesen
Blaulicht

Pedelec-Fahrerin prallt auf Bus

Lichtenrade. Durch einen Verkehrsunfall am 8. Mai hat sich eine Radfahrerin schwere Verletzungen zugezogen. Die 44-Jährige war am frühen Morgen mit ihrem Pedelec auf dem Radweg des Lichtenrader Damms stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung Fehlingstraße stieß sie mit einem Linienbus zusammen, der gerade vom Lichtenrader Damm nach rechts abbiegen wollte. Bei dem Aufprall brach sie sich das Bein und erlitt Schnittverletzungen, so dass sie im Krankenhaus operiert werden musste. Wer den Unfall...

  • Lichtenrade
  • 09.05.18
  • 43× gelesen
Blaulicht

Biker schwer verunglückt

Halensee. Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am 5. Mai erlitten. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der Stadtautobahn A 100 in Richtung Neukölln unterwegs und hatte kurz nach dem Rathenautunnel versucht, mit seinem hoch motorisierten Bike einen Pkw auf der Mittelspur rechts zu überholen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und rauschte in die Leitplanken. Ein Rettungshubschrauber flog den Kradfahrer in eine Klinik. Aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es...

  • Halensee
  • 07.05.18
  • 47× gelesen
Blaulicht

Radfahrer stürzt auf Seniorin

Mariendorf. Bei einem Verkehrsunfall am Mariendorfer Damm ist am 3. Mai eine Fußgängerin schwer verletzt worden. Ein 23-jähriger Radfahrer war zunächst auf dem Radweg unterwegs, als er aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Rad verlor. Daraufhin stieß er mit einer 77-jährigen Seniorin auf dem Fußweg zusammen. Die Frau stürzte und zog sich Verletzungen am linken Arm und am Kopf zu. Der Fahrradfahrer kam bei der Kollision unverletzt davon. PH

  • Mariendorf
  • 07.05.18
  • 32× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Unfallzeugen

Rummelsburg. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, bei dem am Nachmittag des 24. April ein 79-jähriger Mann so schwer verletzt wurde, dass er drei Tage später im Krankenhaus verstarb. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Mann gegen 17 Uhr auf die Weitlingstraße getreten, vermutlich ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei wurde er von einem Reisebus erfasst, der die Straße in Richtung Skandinanvische Straße befuhr. Der Mann stürzte und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu....

  • Rummelsburg
  • 03.05.18
  • 52× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall mit schweren Folgen 

Johannisthal. Bei einem Verkehrsunfall am 16. April wurde eine 28-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Gegen 16.45 Uhr hatte eine andere Fahrerin in der Straße am Flugplatz an der Einmündung zum Segelfliegerdamm die Vorfahrt missachtet. Dabei stieß sie mit dem Hyundai der 28-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall schleuderte deren Auto in den Gegenverkehr und stieß dort gegen einen Audi. Der Audifahrer und die Unfallverursacherin blieben unverletzt, die 28-Jährige kam mit Kopf- und...

  • Johannisthal
  • 18.04.18
  • 68× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer stürzt auf Pkw

Lichtenrade. Ein 21-jähriger Yamaha-Fahrer ist am 17. April auf der Wünsdorfer Straße schwer verletzt worden. Er war in Richtung Schichauweg unterwegs und versuchte, einen vor ihm fahrenden Pkw zu überholen. Wegen des Gegenverkehrs musste er den Überholvorgang abbrechen und kollidierte dabei mit dem Auto. Durch den Sturz geriet er auf die Gegenfahrbahn, wo ein Fahrzeug sein linkes Bein überrollte. Der Motorradfahrer liegt im Krankenhaus. PH

  • Lichtenrade
  • 18.04.18
  • 38× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

Wedding. Ein 43-jähriger Motorradfahrer ist am 12. April bei einem Unfall auf der Luxemburger Straße schwer verletzt worden. Er kam mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Bisherigen Ermittlungen zufolge wollte gegen 19 Uhr ein 23-jähriger Autofahrer, der auf der Luxemburger Straße in Richtung Müllerstraße unterwegs war, wenden. In dem Moment setzte der Kradfahrer zum Überholen an und stieß mit dem Pkw zusammen. Während der Rettungsarbeiten war die Luxemburger Straße eineinhalb Stunden...

  • Wedding
  • 13.04.18
  • 24× gelesen
Blaulicht

Schwerverletzter nach Auffahrunfall

Wilmersdorf. Ein 29-jähriger Autofahrer ist am Nachmittag des 10. April mit seinem Pkw auf den Wagen einer 54-jährigen und den einer 45-jährigen Frau aufgefahren. Der Mann war auf der Stadtautobahn in südlicher Richtung unterwegs. Zwischen der Einfahrt Detmolder Straße und Ausfahrt Schmargendorf verlor er beim Bremsen die Kontrolle über sein Fahrzeug und rauschte bei stockendem Verkehr in die Autos der beiden Frauen. Außer dem Unfallverursacher ist niemand verletzt worden. maz

  • Schmargendorf
  • 12.04.18
  • 8× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

Mariendorf. Ein Verkehrsunfall am 6. April endete für einen 54-jährigen Motorradfahrer mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Eine 36-jährige Autofahrerin hatte den Mann und seinen 34-jährigen Begleiter beim Abbiegen vom Mariendorfer Damm in die Säntisstraße erwischt. Die ihr entgegenkommenden Harley-Davidson-Fahrer passierten den Ermittlungen zufolge den Kreuzungsbereich bei Grün. Die Autofahrerin und der jüngere Motorradfahrer blieben unverletzt. PH

  • Mariendorf
  • 09.04.18
  • 29× gelesen
Blaulicht

Leitplanken der A 100 gecrasht

Tempelhof. Ein 41-jähriger VW-Fahrer hat am 6. April aus bislang ungeklärter Ursache auf der Stadtautobahn die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Mann war aus Charlottenburg in Richtung Neukölln unterwegs. Kurz nach der Abfahrt Tempelhofer Damm fuhr er mit seinem Fahrzeug mehrmals in die Leitplanken und konnte nur mit Mühe abbremsen. Bei der Kollision zog er sich schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. PH

  • Tempelhof
  • 09.04.18
  • 5× gelesen
Blaulicht

Fußgänger schwer verletzt

Gesundbrunnen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Brunnenstraße ist ein Fußgänger am 26. März schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge soll der 32-Jährige kurz vor Mitternacht über die Brunnenstraße gelaufen seien, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein 47 Jahre alter Autofahrer, der von der Voltastraße in Richtung Rügener Straße unterwegs war, konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Fußgänger. Dabei erlitt er schwere Kopfverletzungen. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus....

  • Gesundbrunnen
  • 27.03.18
  • 12× gelesen
Blaulicht

Erneut Unfall mit Schwerverletztem

Lichtenrade. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am 22. März ein Jugendlicher am Kopf verletzt worden. Der 16-Jährige war gegen 20.10 Uhr auf die Fahrbahn des Lichtenrader Damms gelaufen wurde von einem BMW erfasst. Beim Aufprall mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe zog sich der Jugendliche schwere Verletzungen zu und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. PH

  • Lichtenrade
  • 26.03.18
  • 27× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin kollidiert mit Pkw

Lichtenrade. Beim einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße ist am 21. März eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 81-Jährige wurde von einem Pkw erfasst, der in Richtung Prinzessinnenstraße nach dem Überholvorgang rechts in eine Parkbucht abbog. Sie stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen am Rücken zu. Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der 33-jährige Autofahrer blieb unverletzt. PH

  • Lichtenrade
  • 22.03.18
  • 16× gelesen
Blaulicht

Kind bei Unfall schwer verletzt

Marzahn. Bei einem Verkehrsunfall auf der Mehrower Allee wurde am 20. März ein Kind schwer verletzt. Das zehnjährige Mädchen hatte gegen 16.30 Uhr nach Zeugenaussagen die Straße betreten, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein Autofahrer übersah das Mädchen und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Bei dem Zusammenprall wurde das Kind auf die Fahrbahn geschleudert. Rettungskräfte brachten das Kind in ein Krankenhaus. hari

  • Marzahn
  • 21.03.18
  • 88× gelesen
Blaulicht

Fußgänger auf Zebrastreifen angefahren

Bohnsdorf. Auf einem Zebrastreifen an der Waltersdorfer Straße ist am 12. März ein Fußgänger angefahren worden und gestorben. Der 22-Jährige wollte gegen 19.40 Uhr in der Nähe der Einmündung Elsterstraße die Waltersdorfer Straße auf dem dort vorhandenen Zebrastreifen überqueren. Dabei wurde er vom Mercedes eines 52_Jährigen gerammt und gegen einen wenige Meter weiter geparkten Ford geschleudert. Der Fußgänger verstarb noch an der Unfallstelle. Die Waltersdorfer Straße musste rund vier Stunden...

  • Bohnsdorf
  • 13.03.18
  • 290× gelesen
Verkehr

Nur noch mit Helm: Berlin will per Gesetz eine Tragepflicht für Kinder erreichen

Berlin soll für Radfahrer sicherer werden. Eine Helmpflicht könnte helfen.  Wenn ich aufs Rad steige, dann nur mit Helm. Dazu gebracht hat mich die eigene Erfahrung: Ein Unfall mitten auf der Yorkstraße. Mit Schwung den hohen Bordstein hinunter in den fließenden Verkehr. Dann brach die Vordergabel und ich stürzte. Nur ein Ellenbogen, dessen Knochen dann einen ordentlichen Riss hatte, schützte meinen Kopf. Seitdem ist Helm für mich Pflicht – und auch für meine Familie.  Das sehen heute...

  • Charlottenburg
  • 13.03.18
  • 539× gelesen
  • 4