Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

35-Jährige und Kinder bei Zusammenstoß von Pkw und Transporter verletzt

Spandau. Am Nachmittag des 14. Oktober erlitten eine Frau und zwei Kinder bei einem Verkehrsunfall in Spandau schwere Verletzungen. Ein 25-Jähriger war gegen 14.25 Uhr mit einem Transporter auf dem Brunsbütteler Damm in Richtung Magistratsweg unterwegs. In Höhe der Egelpfuhlstraße stieß der Transporter mit dem Pkw einer 35-Jährigen zusammen, die mit ihrem Fahrzeug in die gleiche Richtung fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Autofahrerin und ihre beiden zwei und acht Jahre alten Kinder...

  • Spandau
  • 15.10.20
  • 63× gelesen
Blaulicht

Fußgänger verstirbt nach Unfall mit Pkw auf der Straße am Juliusturm

Spandau. Nach einem schweren Verkehrsunfall am Morgen des 20. August in Spandau erlag ein Fußgänger seinen schweren Verletzungen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war eine 77-Jährige gegen 8.30 Uhr auf der Straße Am Juliusturm aus Richtung Falkenseer Platz kommend auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. An der Kreuzung zur Carl-Schurz-Straße erfasste sie mit ihrem Mercedes einen gleichaltrigen Fußgänger, der zu diesem Zeitpunkt die Straße überquerte. Durch den Zusammenprall erlitt der Mann...

  • Spandau
  • 21.08.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Radfahrerin verstirbt nach Unfall mit Pkw auf dem Altstädter Ring

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall in Spandau wurde am Nachmittag des 17. August eine Radfahrerin tödlich verletzt. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog eine 59-Jährige gegen 13.50 Uhr mit ihrem Pkw von der Seegefelder Straße bog nach rechts in die Klosterstraße ab. Dabei stieß sie mit der Radfahrerin zusammen, die auf dem Altstädter Ring in Richtung Klosterstraße unterwegs war. Die Seniorin erlitt dadurch schwerste innere Verletzungen und verstarb trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch am...

  • Spandau
  • 19.08.20
  • 526× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin auf Brunsbütteler Damm von LKW überrollt

Spandau. Ein Lkw hat eine Radfahrerin angefahren. Die Seniorin kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich am Nachmittag des 15. Juni auf dem Brunsbütteler Damm in Richtung Klosterstraße. Als die Radfahrerin in Höhe Nauener Straße den Brunsbütteler Damm überqueren wollte, wurde sie von einem Lkw angefahren. Die Frau stürzte und wurde von der Zugmaschine des Tanklastzuges überrollt. Dabei wurde sie so schwer am Becken verletzt, dass sie notoperiert werden musste. Die Polizei...

  • Spandau
  • 16.06.20
  • 462× gelesen
Blaulicht

Kontrolle übers Auto verloren

Spandau. Eine junge Frau ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Während ihrer Fahrt auf der Falkenhagener Straße in Richtung Bismarckplatz stieß sie gegen ein geparktes Auto, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr. Dabei fiel ihr Auto auf die Seite. Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen am Kopf und musste ins Krankenhaus. Insgesamt drei parkende Autos wurden bei dem Unfall beschädigt. Weitere Verletzte gab es nicht. Wegen der Unfallaufnahme musste...

  • Spandau
  • 27.04.20
  • 206× gelesen
Blaulicht

Auto fährt Fußgängerin an

Spandau. Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte die Frau am Morgen des 23. Januar auf einer Fußgängerfurt angefahren, als er von der Straße Falkenhagener Tor in den Askanierring abbiegen wollte. Die Frau erlitt vom Aufprall und dem Sturz schwere Verwundungen an Kopf, Becken und Bein. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt jetzt den genauen Unfallhergang. uk

  • Spandau
  • 24.01.20
  • 67× gelesen
Blaulicht

Schülerin angefahren

Spandau. Eine Schülerin ist am Abend des 10. Oktober bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin fuhr die 13-Jährige auf der Seegefelder Straße in Höhe des Bahnhofs Spandau an, als das Mädchen die Straße überquerte. Jetzt ermittelt die Polizei zum genauen Unfallhergang. uk

  • Spandau
  • 14.10.19
  • 49× gelesen
Blaulicht

Baby im Bus schwer verletzt

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall ist ein Baby schwer verletzt worden. Die Mutter stand mit ihrer neun Monate alten Tochter auf dem Arm in einem Bus der Linie 134. Der war am Vormittag des 18. September auf der Klosterstraße in Richtung Altstädter Ring unterwegs und passierte gerade die Kreuzung an der Ruhlebener Straße, als ein Dacia auf der Rechtsabbiegespur mit dem Bus zusammenstieß. Der Busfahrer konnte den Zusammenprall trotz Notbremsung nicht mehr verhindern. Der Säugling fiel aus dem Arm...

  • Spandau
  • 19.09.19
  • 197× gelesen
Blaulicht

38 Verkehrsunfälle mit vielen Verletzten
Knapp zwei Monate E-Scooter in Berlin: Polizei zieht Zwischenbilanz

Seit Mitte Juni dürfen zugelassene Elektrokleinstfahrzeuge am Straßenverkehr teilnehmen. Die zurückliegenden Wochen haben gezeigt, dass sich die Stadt und die Menschen noch an diese neuen Fahrzeuge gewöhnen müssen. Das gilt sowohl für die Nutzer als auch für alle anderen, die in Berlin am Verkehr teilnehmen. Seit dem 15. Juni 2019 wurden 38 Verkehrsunfälle mit sieben Schwer- und 27 Leichtverletzten polizeilich registriert. In 34 von 38 Fällen haben die E-Scooterfahrer offenbar die Unfälle...

  • Charlottenburg
  • 07.08.19
  • 1.039× gelesen
Blaulicht

Auto prallt gegen Baum

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall auf der Klosterstraße sind zwei Männer schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte ein Autofahrer am späten Abend des 23. Juni in die Ruhlebener Straße abbiegen, als er in der Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Offenbar hatte er zu schnell beschleunigt. Der Wagen prallte frontal gegen einen Baum. Der junge Fahrer und sein Beifahrer erlitten schwere Verletzungen an Kopf und Rumpf. uk

  • Spandau
  • 24.06.19
  • 84× gelesen
Blaulicht

Radfahrer übersehen

Spandau. Wieder ist ein Radfahrer von einem Autofahrer übersehen und schwer verletzt worden. Diesmal traf es einen 48 Jahre alten Mann, der am Morgen des 15. Mai auf dem Radweg der Charlottenburger Chaussee in Richtung Spandauer Damm unterwegs war. Ein Autofahrer erfasste den Radler, als er auf einen Parkplatz abbiegen wollte. Jetzt ermittelt die Polizei. uk

  • Spandau
  • 16.05.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

Beifahrerin schwer verletzt

Spandau. Wegen eines Verkehrsunfalls musste die Schulenburgstraße am Freitagnachmittag, 18. Januar, komplett gesperrt werden. Eine junge Autofahrerin war Zeugen zufolge ungebremst in einen Sattelauflieger gefahren, der am rechten Fahrbahnrand in Richtung Schulenburgbrücke parkte. Die Beifahrerin wurde beim Aufprall schwer am Oberkörper verletzt. Die Fahrerin und zwei mitfahrende Kinder im Alter von sechs und 14 Jahren kamen mit dem Schrecken davon. Während der Unfallaufnahme seitens der Polizei...

  • Spandau
  • 21.01.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

Auto fuhr in parkenden Roller

Spandau. Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am 13. Januar auf dem Spandauer Damm. Die Frau war in Richtung Altstadt unterwegs, als mit ihrem Kleinwagen kurz vor der Einmündung zum Wiesendamm von der Spur abkam und gegen einen geparkten Kabinenroller stieß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein vor dem Roller parkender Pkw beschädigt. Der Wagen der 31 Jahre alten Fahrerin kippte auf die Seite. Zeugen halfen der Frau aus dem Fahrzeug und alarmierten die Feuerwehr....

  • Spandau
  • 14.01.19
  • 39× gelesen
Blaulicht

Radfahrer angefahren

Spandau. Beim Zusammenprall mit einem Auto ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Zu dem Unfall kam es am Vormittag des 14. Oktober, als ein Autofahrer auf dem Altstädter Ring in den Stabholzgarten abbiegen wollte. Offenbar übersah er den Radfahrer, denn es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer schwere Kopfverletzungen erlitt. Die Polizei ermittelt jetzt den Unfallhergang. uk

  • Spandau
  • 16.10.18
  • 59× gelesen
Blaulicht

Drei Verletzte bei Unfall

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall am Falkenseer Platz sind am Vormittag des 26. Juli drei Personen verletzt worden. Zeugen hatten beobachtet, wie ein 83 Jahre alter Mann mit seinem Auto auf der Klosterstraße in Richtung Falkenseer Platz fuhr und dabei an der Straße am Stabholzgarten eine rote Ampel überfuhr. Er stieß mit einem Linksabbieger zusammen, der aus dem Kreisverkehr rausfahren wollte. Beim Zusammenprall der Autos wurden der ältere Herr und seine Frau schwer verletzt. Der andere...

  • Spandau
  • 30.07.18
  • 137× gelesen
Verkehr

Nur noch mit Helm: Berlin will per Gesetz eine Tragepflicht für Kinder erreichen

Berlin soll für Radfahrer sicherer werden. Eine Helmpflicht könnte helfen.  Wenn ich aufs Rad steige, dann nur mit Helm. Dazu gebracht hat mich die eigene Erfahrung: Ein Unfall mitten auf der Yorkstraße. Mit Schwung den hohen Bordstein hinunter in den fließenden Verkehr. Dann brach die Vordergabel und ich stürzte. Nur ein Ellenbogen, dessen Knochen dann einen ordentlichen Riss hatte, schützte meinen Kopf. Seitdem ist Helm für mich Pflicht – und auch für meine Familie.  Das sehen heute...

  • Charlottenburg
  • 13.03.18
  • 951× gelesen
  • 4
Blaulicht

Fußgänger angefahren

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall ist ein Fußgänger schwer verletzt worden. Zu dem Unfall kam es am Morgen des 27. Dezembers, als ein junger Mann auf die Falkenseer Chaussee in Höhe Askanierring lief. Der Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Fußgänger. Rettungskräfte brachten ihn in eine Klinik. Der Autofahrer erlitt einen Schock. uk

  • Spandau
  • 27.12.17
  • 79× gelesen
Blaulicht

Familie schwer verletzt

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall sind ein Vater und seine drei Söhne schwer verletzt worden. Laut Polizei war die Familie mit dem Auto auf dem Falkenseer Damm in Richtung Askanierring unterwegs, als sie von einem anderen Auto gerammt wurde, das in die Flankenschanze abbiegen wollte. Am Steuer saß ein 20-Jähriger. Der Vater und seine drei Kinder erlitten Verletzungen an Kopf und Oberkörper. Der junge Mann wurde nur leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei allerdings...

  • Spandau
  • 21.09.17
  • 206× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen

Hakenfelde. Die Polizei ermittelt in einem schweren Fall von Fahrerflucht und sucht dringend Zeugen. Mitten auf der Fahrbahn der Eiswerderbrücke hatten Passanten in der Nacht zum 5. August einen schwer verwundeten jungen Mann gefunden. Rettungskräfte brachten ihn mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen zur Notoperation in eine Klinik. Auch am Bein war der junge Mann verletzt. Die Polizei geht von einem Verkehrsunfall aus und bittet um Mithilfe. Wer hat auf der Eiswerderbrücke an der...

  • Hakenfelde
  • 07.08.17
  • 291× gelesen
Blaulicht

Unfall endet tödlich

Spandau. Der 85 Jahre alte Autofahrer, der bei einem Verkehrsunfall am 5. Mai schwer verletzt wurde, hat den Unfall nicht überlebt. Er erlag sechs Tage später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Das teilte die Polizei jetzt mit. Bei dem Unfall hatte es insgesamt drei Schwerverletzte gegeben. Nach Aussagen von Zeugen war der Verstorbene mit einer Beifahrerin auf der Wilhelmstraße in Richtung Klosterstraße unterwegs, als er beim Abbiegen in die Seeburger Straße mit einem entgegenkommenden...

  • Spandau
  • 15.05.17
  • 73× gelesen
Verkehr

Ab 75 zum Fahrtest: Senioren sollen Fahrtüchtigkeit unter Beweis stellen müssen

Berlin. Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen, die von älteren Autofahrern verursacht werden. Versicherungen fordern nun verpflichtende Fahrtests. Vorfahrt missachtet, von der Fahrbahn abgekommen oder gar ein Herzinfarkt am Steuer: Ab einem bestimmten Alter wird das Autofahren angeblich gefährlicher. Doch die Unfallforschung zeigt, dass ältere Autofahrer weniger Unfälle bauen als Fahranfänger. Allerdings: Wenn es kracht, dann sind die Unfälle von Älteren zu 75 Prozent selbst verursacht....

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 1.765× gelesen
  • 14
Blaulicht

Auto erfasst Jugendliche

Spandau. Eine Jugendliche ist bei einem Verkehrsunfall am Abend des 26. Oktobers schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte die 16-Jährige angefahren, als sie den Falkenseer Damm zwischen einem geparkten Wohnwagenanhänger und einem Kleintransporter überqueren wollte. Die Schülerin wurde am Kopf verletzt, erlitt Schürfwunden und klagte über Schmerzen am Oberkörper. Der Fahrer blieb unverletzt. uk

  • Spandau
  • 27.10.16
  • 33× gelesen
Blaulicht

Fußgänger stirbt nach Unfall

Spandau. Ein Fußgänger war bei einem Verkehrsunfall schwer verwundet worden. Jetzt erlag der 74-Jährige seinen Verletzungen. Der Unfall hatte sich am 7. August gegen Mittag an der Kreuzung Am Juliusturm und Carl Schurz-Straße ereignet. Dort übersah ein Radfahrer nach eigener Aussage die rote Ampel und stieß mit dem älteren Mann zusammen, der die Straße überqueren wollte. Der Fußgänger wurde schwer am Kopf verletzt und starb zwei Tage nach dem Unfall im Krankenhaus. uk

  • Spandau
  • 11.08.16
  • 51× gelesen
Blaulicht

Kind schwer am Kopf verletzt

Hakenfelde. Ein Junge zog sich bei einem Verkehrsunfall schwere Kopfverletzungen zu. Zeugen hatten berichtet, dass der Siebenjährige am Nachmittag des 31. August unvermittelt zwischen haltenden Autos auf die Fahrbahn der Eiswerderstraße getreten war. Dabei wurde er von einem Auto erfasst. Das Kind fiel zu Boden und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Sanitäter der Berliner Feuerwehr versorgten die Verletzungen und brachten den Jungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der...

  • Spandau
  • 07.09.15
  • 47× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.