Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Blaulicht

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg erlitt ein Beteiligter am 11. August schwere Kopfverletzungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen und Zeugenaussagen soll ein Radfahrer kurz vor 16.30 Uhr bei rotem Ampellicht in die Kreuzung Mommsen-/Ecke Lewishamstraße gefahren sein. Dabei wurde er von einem Auto erfasst, dessen Fahrer in der Lewishamstraße in Richtung Kurfürstendamm unterwegs war. Der 29 Jahre alte Radfahrer erlitt Brüche sowie Blutungen im Gehirn. Der 24-jährige Pkw-Fahrer blieb...

  • Charlottenburg
  • 12.08.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Mann niedergestochen

Passanten bemerkten am 2. August in Hellersdorf einen verletzten Mann und alarmierten Rettungskräfte und Polizei. Nach den bisherigen Aussagen soll der 33-jährige Verletzte gegen 23 Uhr in der Nähe einer Bushaltestelle am Cottbusser Platz mit zwei unbekannt gebliebenen Männern in Streit geraten sein, in dessen Folge er mit Messerstichen verletzt wurde. Die Tatverdächtigen flüchteten. Rettungskräfte brachten den 33-Jährigen in ein Krankenhaus, wo er sofort operiert wurde. Lebensgefahr soll für...

  • Hellersdorf
  • 03.08.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Radfahrer stürzt

In Schöneberg wurde am 26. Juli ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der 59-jährige Fahrradfahrer gegen 18.20 Uhr die Motzstraße von der Martin-Luther-Straße kommend in Richtung Nollendorfplatz und kollidierte mit dem Audi eines 42-jährigen Autofahrers, der gerade aus einem Parkhafen ausparkte. Der Radfahrer stürzte und erlitt Kopfverletzungen. Bei dem 42-Jährigen führten die den Unfall aufnehmenden Einsatzkräfte eine...

  • Schöneberg
  • 27.07.21
  • 248× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

In Westend wurde am 22. Juli ein 79-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand und Zeugenbefragungen fuhr der Mann mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradschutzstreifen der Reichsstraße in Richtung Theodor-Heuss-Platz. Auf Höhe der Stormstraße soll er nach links auf die Fahrbahn gewechselt sein, wo er mit einem Van eines 32 Jahre alten Fahrers zusammenstieß. Der Pkw-Fahrer soll noch gebremst und versucht haben, nach links auszuweichen. Der 79-Jährige kam mit...

  • Westend
  • 23.07.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Kleinkind bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Baumschulenweg wurde am 21. Juli ein Kleinkind schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war eine 32-Jährige gegen 14.50 Uhr mit ihrem drei Jahre alten Sohn in der Kiefholzstraße unterwegs, als sich der Junge losriss und auf die Fahrbahn rannte. Dort wurde er von dem Wagen eines 44-Jährigen erfasst und erlitt eine Sprunggelenksfraktur. Das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 3 (Ost) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

  • Baumschulenweg
  • 22.07.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

15-Jähriger auf E-Scooter von Auto erfasst

In Kreuzberg wurde am 15. Juli ein Jugendlicher bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen und Zeugenaussagen soll der 15-Jährige die Fahrbahn des Mehringdamms von der Fidicinstraße kommend, in Höhe der Fußgängerfurt überquert haben, obwohl die dortige Fußgängerampel Rot gezeigt habe. Ein 36-Jähriger, der mit seinem Pkw auf dem Mehringdamm in Richtung Gneisenaustraße unterwegs war, erfasste den E-Scooter mit seinem Fahrzeug. Der Jugendliche erlitt schwere...

  • Kreuzberg
  • 16.07.21
  • 26× gelesen
Blaulicht

Radfahrer kollidiert mit Pkw

In Westend wurde ein Pedelec-Fahreram 7. Juli gegen 14 Uhr lebensgefährlich verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand und Zeugenbefragungen fuhr der 25 Jahre alte Mann auf der Akazienallee in westlicher Richtung. An der Kreuzung Akazienallee/Kastanienallee soll er dann die Vorfahrt einer von rechts kommenden 47-jährigen Fahrerin eines Toyota Auris missachtet haben. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pedelec-Fahrer kam mit inneren Verletzungen, diversen Brüchen und Verletzungen im Bereich des Rumpfes...

  • Westend
  • 08.07.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Finger nahezu abgetrennt

Bei einer Auseinandersetzung in Schöneberg erlitt ein 39-Jähriger in der Nacht zum 5. Juli schwere Verletzungen an der Hand. Nach Angaben des Verletzten sei dieser gegen 22.30 Uhr aus nichtigen Gründen auf der Mittelinsel der Goebenstraße mit einem ihm unbekannten Mann in Streit geraten. Dieser Mann soll dann plötzlich ein Messer gezogen und den 39-Jährigen damit attackiert haben. Der Angegriffene erlitt hierbei schwere Verletzungen. Mehrere Finger der rechten Hand waren nahezu abgetrennt....

  • Schöneberg
  • 05.07.21
  • 31× gelesen
Blaulicht

Taschendieb von Tram erfasst

Ein 23 Jahre alter Fahrradfahrer ist am 23. Juni in Wedding bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand und Zeugenaussagen hatte der Mann gegen 16.40 Uhr in der Seestraße/Ecke Groninger Straße auf Höhe einer Ampel zunächst einer 51-jährigen Radfahrerin eine Tasche mit Portemonnaie, Bankkarten und Ausweisdokumenten vom Gepäckträger gerissen und war anschließend bei Rot über die Straße geflüchtet. Beim Überqueren der dort verlaufenden Tramschienen übersah...

  • Wedding
  • 24.06.21
  • 51× gelesen
  • 1
Blaulicht

Radfahrerin angefahren und geflüchtet
Polizei sucht Unfallzeugen

Die Polizei sucht nach Zeugen für einen schweren Unfall, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde. Ihr Unfallgegner beging Fahrerflucht. Am Dienstagmorgen fand ein Zeuge die verletzte Radfahrerin gegen 4.45 Uhr auf der Fahrbahn der Glogauer Straße liegend und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Aufgrund der Schäden am Fahrrad und der Unfallspuren geht die Polizei davon aus, dass die Frau von einem Fahrzeug angefahren wurde und daraufhin zunächst gegen ein geparktes Auto und dann zu Boden...

  • Kreuzberg
  • 23.06.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall auf Fußgängerüberweg

Am 10. Juni erlitt eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge schob die 59-Jährige ihr Fahrrad gegen 9.50 Uhr in Höhe der Kreuzung Uhlandstraße/Ecke Ludwigkirchstraße über einen Fußgängerüberweg, als sie von einem Smart-Fahrer, der mit seinem Wagen in der Uhlandstraße in Richtung Lietzenburger Straße unterwegs war, erfasst wurde. In Folge des Zusammenstoßes erlitt die Fußgängerin schwere Kopf- und Rumpfverletzungen. Der Autofahrer...

  • Wilmersdorf
  • 11.06.21
  • 242× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin von Lkw erfasst und schwer verletzt

Am 1. Juni wurde in Wilmersdorf eine Radfahrerin schwer verletzt. Gemäß Zeugenaussagen fuhr ein 49 Jahre alter Mann gegen 15.40 Uhr mit einem Lkw auf der Uhlandstraße in Richtung Lietzenburger Straße. Beim Rechtsabbiegen auf den Hohenzollerndamm soll der Fahrer des Lkw die aus gleicher Richtung kommende und geradeaus fahrende 74-Jährige auf ihrem Fahrrad erfasst haben. Der 49-Jährige soll zunächst weitergefahren und die Frau mehrere Meter mitgeschleift haben, bis ihn Passanten auf den Unfall...

  • Wilmersdorf
  • 02.06.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Moabit wurde eine 31 Jahre alte Fahrradfahrerin am 27. Mai gegen 21.30 Uhr schwer verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein 26-jähriger Mann mit einem Smart auf der Straße Alt-Moabit in Richtung Lüneburger Straße, als es auf Höhe der Werftstraße zur Kollision mit der Radfahrerin kam. Der Fahrzeugführer gab an, an der dortigen Ampel bei Grün gefahren zu sein. Die Radfahrerin soll ihn dort von rechts gekreuzt haben und dann mit ihrem von einem Fahrradhelm...

  • Moabit
  • 28.05.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Schwere Kopfverletzung nach Sturz

Ein Radfahrer zog sich am 19. April in Schöneberg bei einem Sturz schwere Kopfverletzungen zu. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der 43-Jährige gegen 22.10 Uhr den Radweg im Hans-Baluschek-Park in Richtung Südkreuz und prallte gegen eine etwa 50 cm hohe Abgrenzungsmauer zu einer Grünfläche. Der Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer am Kopf. Durch alarmierte Rettungskräfte wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht, wo eine Schädelfraktur festgestellt...

  • Schöneberg
  • 20.04.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf wurde ein 57-jähriger Radfahrer am 12. April schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen und Aussagen wollte der Fahrradfahrer gegen 10.50 Uhr von der Ravensberger Straße nach links in die Eisenzahnstraße abbiegen, als ihm aus dieser Richtung ein Auto entgegenkam. Um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden, bremste der Radfahrer stark ab, stürzte und verletzte sich am Kopf. Der Fahrer oder die Fahrerin des Pkw entfernte sich unerkannt vom Unfallort....

  • Wilmersdorf
  • 13.04.21
  • 14× gelesen
Blaulicht

Mann in Rollstuhl von Unbekanntem beraubt

In Charlottenburg beraubte am 6. April eine bisher unbekannte Person einen gehbehinderten Mann. Der 74-Jährige gab an, er sei gegen 12 Uhr in seinem Rollstuhl in der Schillerstraße unterwegs gewesen, als ihm eine Person von hinten einen Handkantenschlag gegen den Nacken gegeben und ihm dann seinen um den Hals getragenen Brustbeutel geraubt habe. Der oder die Unbekannte sei dann geflüchtet. Der 74-Jährige klagte über Schmerzen, verzichtete jedoch auf eine ärztliche Behandlung. Ein...

  • Charlottenburg
  • 07.04.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Polizist über den Fuß gefahren

Charlottenburg. Am 21. März wurde ein Polizist leicht verletzt, als ihm ein Mann mit einem Auto auf der Flucht über den Fuß fuhr. Der Tatverdächtige war kurz zuvor gegen 16 Uhr in der Knesebeckstraße an einer Schlägerei beteiligt und mit weiteren Männern geflüchtet, als sie eine zufällig vorbeilaufende Polizeistreife bemerkten. Ein Beamter der Streife eilte einem Flüchtenden hinterher und forderte ihn auf, stehen zu bleiben, als dieser gerade in einem BMW fliehen wollte. Der Verdächtige...

  • Charlottenburg
  • 22.03.21
  • 20× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Am 16. März erlitt ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der 21-Jährige gegen 18.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Kantstraße in Richtung Bleibtreustraße entlang. An der Kreuzung zum Savignyplatz wurde er dann von einem Pkw erfasst, mit dem ein 50-Jähriger vom Savignyplatz kommend in die Kreuzung zur Kantstraße einfuhr. Der Radler wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Kopf- und Beinverletzungen. Die...

  • Charlottenburg
  • 17.03.21
  • 32× gelesen
Blaulicht

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer kam es am 15. März in Wilmersdorf. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand war ein 44-Jähriger mit einem VW gegen 14.50 Uhr in der Wexstraße in Richtung Bundesplatz unterwegs und wollte nach links in die Prinzregentenstraße abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem 61-jährigen Radfahrer, der sich schon auf der Kreuzung befand, da er ebenfalls nach links abbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Radler schwere Beinverletzungen zu....

  • Wilmersdorf
  • 16.03.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Gegen parkende Autos gefahren

Westend. Aus bisher nicht geklärter Ursache verlor am 22. Februar ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen parkende Autos. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 61-Jährige mit seinem Pkw gegen 19 Uhr in der Reichsstraße in Richtung Theodor-Heuss-Platz unterwegs, als er, kurz hinter der Kreuzung Reichsstraße/Steubenplatz, plötzlich mit dem Wagen gegen die am Fahrbahnrand stehenden Fahrzeuge fuhr und dort zum Stehen kam. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden. Zeugen...

  • Westend
  • 23.02.21
  • 45× gelesen
Blaulicht

E-Scooter-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Charlottenburg-Nord. Am 21. Februar wurde ein E-Scooter-Fahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen soll gegen 16.30 Uhr ein 49-Jähriger mit einem E-Scooter den Saatwinkler Damm in Richtung Friedrich-Olbricht-Damm gefahren sein, als eine 81 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw aus der entgegenkommenden Richtung links auf die Autobahnzufahrt abbog, dabei erfasste sie den E-Scooter-Fahrer mit ihrem Pkw. Hierdurch wurde der Mann so schwer verletzt, dass Passanten...

  • Charlottenburg-Nord
  • 22.02.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Fahrzeug mit Buttersäure beschädigt

Tiergarten. Wegen Atemwegsreizungen musste am 1. Februar ein Mann zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der 50-Jährige setzte sich gegen 11.45 Uhr in sein auf einem Parkplatz in der Potsdamer Straße abgestelltes Firmenfahrzeug und fuhr los. Nach wenigen Minuten nahm er einen stechenden Geruch wahr und spürte ein Halskratzen. Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten Buttersäure fest, die mutmaßlich in die Lüftungsschlitze des Transporters eingebracht worden war, und neutralisierten diese. Es...

  • Tiergarten
  • 02.02.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Kondolenzkranz an Gedenktafel zerstört

Schöneberg. Am 31. Januar zerstörte ein Mann einen Kranz, der an einer Gedenktafel angebracht war. Ein Fahrgast meldete dem Polizeinotruf gegen 20 Uhr, dass er einen Mann beobachtet habe, der am Eingang des U-Bahnhofs Nollendorfplatz einen Kondolenzkranz abgerissen und beschädigt haben soll. Die Einsatzkräfte fanden den zerstörten Kranz vor dem Bahnhofsgebäude. Dieser war am 27. Januar 2021 an der Gedenktafel angebracht worden, die an die getöteten Homosexuellen während der Zeit des...

  • Schöneberg
  • 01.02.21
  • 22× gelesen
Blaulicht

Jugendlicher im U-Bahnhof Voltastraße attackiert

Gesundbrunnen. Bei einem körperlichen Übergriff erlitt ein Jugendlicher am 28. Januar eine schwere Verletzung. Der 14-Jährige sah sich gegen 13 Uhr auf dem Bahnsteig der U-Bahnstation Voltastraße dem Schlag ins Gesicht durch einen Gleichaltrigen ausgesetzt. Der Angegriffene fiel auf den Boden und erhielt noch mehrere Fußtritte gegen den Kopf. Während der Verletzte mit einem Bruch der Nasenscheidewand in eine Klinik kam, konnten Einsatzkräfte den Tatverdächtigen kurz darauf an seiner...

  • Gesundbrunnen
  • 29.01.21
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.