Anzeige

Alles zum Thema Verletzungen

Beiträge zum Thema Verletzungen

Kultur

Viel zu lange viel zu laut: So gefährlich sind Raketen und Böller

Für viele wäre Silvester ohne Raketen und Böller trist und öde. Doch es gibt auch gute Gründe, auf die Knallerei zu verzichten. Zur Silvesterparty am Brandenburger Tor kamen im vergangenen Jahr eine Viertelmillion Menschen. Visit Berlin nennt das Event „Aushängeschild“ für Berlin, zu dem auch das Höhenfeuerwerk um Mitternacht gehöre. Doch nicht nur hier wird geknallt und vor allem nicht nur um Mitternacht. Ich gebe zu: Ich kann die Faszination der Raketen und Böllern nicht verstehen....

  • Charlottenburg
  • 26.12.17
  • 943× gelesen
  • 7
Blaulicht

Junge wurde schwer verletzt

Marzahn. Bei einem Verkehrsunfall in der Trusetaler Straße am 19. September wurde ein Kind schwer verletzt. Der zwölfjährige Junge trat gegen 15.40 Uhr nach Aussagen von Zeugen unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die Straße. Dabei wurde es von einem Pkw erfasst, dessen Fahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Junge wurde mit Kopf- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. hari

  • Marzahn
  • 20.09.17
  • 32× gelesen
Blaulicht

Verletzungen durch Spray

Mahlsdorf. Zwei Kinder sind am Montag, 7. August, gegen 18 Uhr auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofes Mahlsdorf durch Pfefferspray verletzt worden. Ein Jugendlicher aus Strausberg hatte den Reizstoff unachtsam auf die Gleise gesprüht und dabei die beiden neunjährigen Zwillinge getroffen. Sie erlitten Augenreizungen. Deren Mutter alarmierte die Polizei. Als Beamte der Bundespolizei sich dem Jugendlichen näherten, versuchte er vergeblich zu fliehen. Die beiden Neunjährigen wurden in ein Krankenhaus...

  • Mahlsdorf
  • 09.08.17
  • 48× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Verletzte nach Verkehrsunfall

Friedrichshain. Bei einem Zusammenstoß an der Ampel Warschauer, auf Höhe Marchlewskistraße kamen am frühen Morgen des 6. September einer der beiden Beteiligten schwer, der andere leicht zu Schaden. Nach Polizeiangaben wartete dort ein Fahrzeug bei zunächst roter Ampel. Als die Anlage auf Grün schaltete, fuhr ein von hinten kommendes Auto auf den noch stehenden Pkw auf. tf

  • Friedrichshain
  • 07.09.16
  • 5× gelesen
Blaulicht

Blutiger Streit in Cocktailbar

Mitte. Schwere Verletzungen erlitt ein junger Mann in der Nacht zum 1. Juli. Nach bisherigen Erkenntnissen soll dieser in einer Cocktailbar in der Alexanderstraße gegen 4.20 Uhr mit einem älteren Herrn in Streit geraten sein. Beide haben sich gegenseitig des Diebstahls bezichtigt. Im Zuge der Beschuldigungen hat der Ältere den Jüngeren mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Weitere Verletzungen sollen mit einem abgebrochenen Flaschenhals zustande gekommen sein, heißt es. Polizisten...

  • Mitte
  • 05.07.15
  • 124× gelesen
Auto und Verkehr
Crosshelme sind zwar bequem, aber laut: Im Bereich der großen Öffnungen und der vielen Kanten machen im Fahrtwind Luftverwirbelungen Krach.

Disco hinterm Visier: Risiken durch Lärm im Motorradhelm

Ein Motorradhelm bietet Schutz vor Verletzungen bei Unfällen. Auf Dauer kann er am Gehör seines Trägers aber Schäden anrichten. Unter manchem Kopfschutz kann schon bei entspanntem Landstraßentempo ein Lärmpegel wie in einer Disco herrschen. Viel Lärm bedeutet Stress, der Fahrer schlapp und unkonzentriert machen kann. Der Lautstärkepegel innerhalb des Helmes ergibt sich unter anderem aus der Form, den Polstern und der Abdichtung nach außen, erklärt Ruprecht Müller vom ADAC Technik Zentrum in...

  • Mitte
  • 19.06.15
  • 184× gelesen
Anzeige