Verstärkerzüge

Beiträge zum Thema Verstärkerzüge

Verkehr

Expresszüge auf der S3
S-Bahn fährt jetzt zwischen Friedrichshagen und Charlottenburg

Die S-Bahn Berlin setzt jetzt auf der Linie S3 sogenannte Expresszüge ein. Drei Bahnen fahren gegen Ende der morgendlichen Berufsverkehrszeit von Friedrichshagen statt bis zum Ostbahnhof weiter Richtung Charlottenburg. Dieser Pilot auf der Stadtbahn läuft erst einmal nur bis zum 24. Juni, also bis zum Start der Sommerferien – und zwar an allen Werktagen zwischen 8.30 und 9.30 Uhr. Wenn die neue Verbindung ein Erfolg wird, soll sie nach den Ferien fest in den Fahrplan aufgenommen werden,...

  • Lichtenberg
  • 27.05.20
  • 304× gelesen
Verkehr

Verstärkerzüge erhalten

Marzahn-Hellersdorf. Die Verlängerung der Linien S9 und S45 zum Flughaben BER dürfe nicht zu Lasten der Verstärkerzüge der S5 gehen. Davor warnt der SPD-Abgeordnete Sven Kohlmeier in einem Schreiben an Verkehrssenatorin Regine Günther (B’90/Die Grünen). Die Verstärkerzüge der S5 waren erst im Frühjahr 2019 wieder eingesetzt worden. Nach den Plänen der S-Bahn soll es ab der Inbetriebnahme des BER am 31. Oktober 2020 einen Zehn-Minuten-Takt zum Flughafen geben. Woher die dafür benötigten...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 23.12.19
  • 90× gelesen
Verkehr

Wieder kürzere Taktzeiten

Marzahn-Hellersdorf. Die S-Bahn setzt seit Montag, 29. April, im Berufsverkehr wieder Verstärkerzüge auf der S5 zwischen den Bahnhöfen Warschauer Straße und Mahlsdorf ein. Von montags bis freitags sind von 6.30 bis 10 Uhr und von 14.30 bis 19.30 Uhr pro Stunde und Richtung neunmal zusätzlich Züge auf diesem Abschnitt der S5 unterwegs. Der Abstand beträgt fünf Minuten/ fünf Minuten/ zehn Minuten. Die Regelung gilt nicht in den Sommer- und den Weihnachtsferien. Die Bahn hatte die Verstärkerzüge...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 30.04.19
  • 103× gelesen
Politik

SPD fordert Verstärkerzüge auf der S1

Steglitz. Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember lässt die S-Bahn keine Verstärkerzüge mehr auf der S1 und S5 fahren, weil der Radsatztausch ihrer Fahrzeugflotte länger dauert als geplant. Wann die Züge wieder eingesetzt werden, weiß die S-Bahn nicht. Die SPD-Fraktion fordert nun in einem Antrag, dass sich das Bezirksamt dafür einsetzt, dass auf der S1 die Verstärkerzüge so schnell wie möglich wieder eingesetzt werden. Vor einem Jahr erst hatte die S-Bahn auf der S1 diese Züge in den Stoßzeiten...

  • Steglitz
  • 22.02.18
  • 233× gelesen
Verkehr

Verstärkerzüge entfallen

Steglitz-Zehlendorf. Noch bis zum 20. Dezember entfallen in der Hauptverkehrszeit die Verstärkerzüge der S 1 zwischen Potsdamer Platz und Zehlendorf. Der Grund sind Sanierungsmaßnahmen, mit denen die Langlebigkeit der Züge erhöht werden soll. Unter anderem geht es um den planmäßig anstehenden Austausch von Radsätzen. Bei der Ersatzteilbeschaffung ist es zu erheblichen Verzögerungen gekommen, teilt die S-Bahn Berlin mit. Die Verstärkerzüge rollen wieder ab 3. Januar 2018. uma

  • Zehlendorf
  • 26.10.17
  • 25× gelesen
Verkehr
Die Straßenbahnlinien M6 und 18 gehören zu den viel benutzten öffentlichen Verkehrsmitteln im Bezirk.

Ausfälle bei den Tramlinien M6 und 18 häufen sich

Marzahn-Hellersdorf. Die BVG macht in jüngster Zeit mit positiven Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Doch hinter den Kulissen häufen sich bislang verschwiegene Probleme bei der Tram. Die BVG liefert nach langen Jahren wieder schwarze Zahlen und sie will das Liniennetz der Straßenbahn in die Westbezirke ausweiten. Das sind zwei von einer Reihe von positiven Nachrichten, mit denen die BVG in den zurückliegenden Wochen ihr Image aufpolierte. Dass die Versorgung mit öffentlichen...

  • Marzahn
  • 02.07.15
  • 1.465× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.