Vertrag

Beiträge zum Thema Vertrag

Umwelt
Vor zwölf Jahren wurde es eingeweiht: das erste Pankower Windrad. Noch in diesem Jahr folgt nun das sechste im Bezirk.
3 Bilder

Pankower Vorreiter
Neue Windkraftanlage entsteht an der Bundesstraße 2 in der Stadtrandsiedlung Malchow

Auf einer Fläche nordwestlich der Bundesstraße 2 wird noch in diesem Jahr eine neue Windkraftanlage entstehen. Einen entsprechenden Nutzungsvertrag hat Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) mit der Firma Mühle Malchow abgeschlossen. Der Vertrag wurde zuvor mit dem Senat abgestimmt. Der vertraglich vereinbarte Standort umfasst Teilflächen zweier Grundstücke in der Stadtrandsiedlung Malchow. Der Nutzungsvertrag läuft bis Ende 2036 mit der Option einer Verlängerung bis...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 14.02.20
  • 41× gelesen
  •  1
Soziales
Sozialstadträtin Rona Tietje (links) lobt die gute Zusammenarbeit zwischen Stadtteilzentren, Bezirksamt und Verbänden.
2 Bilder

Bezirksamt und Stadtteilzentren kooperieren weiter

Eine Kooperationsvereinbarung zur Weiterentwicklung ihrer Zusammenarbeit unterzeichneten Vertreter von Bezirksamt, Wohlfahrtverbänden und der Stadtteilzentren. Pankow steht vor großen demographischen Herausforderungen. Zum einen ist der Bezirk bei Jüngeren sehr beliebt. Es ziehen immer mehr Familien zu. Zum anderen leben immer mehr Senioren hier. Inzwischen ist fast jeder fünfte Pankower im Seniorenalter. Und es kommen immer mehr Menschen mit Migrationshintergrund. Vor diesem Hintergrund...

  • Pankow
  • 30.01.18
  • 58× gelesen
Kultur
Dr. Andreas Urbich ist Geschäftsführer des KBW. Er freut sich auf den anstehenden Ausbau des einstigen Kulturhauses.
4 Bilder

Kulturhaus Weißensee: Bezirksamt handelte Vertrag mit dem Kommunalen Bildungswerk aus

Weißensee. Das einstige Kulturhaus „Peter Edel“ wird endliche wiederbelebt. Mit dem gemeinnützigen Verein Kommunales Bildungswerk (KBW) hat das Bezirksamt endlich einen Partner gefunden, der das Haus sanieren und nutzen wird. „Aus dem ehemaligen Kulturhaus wird ein offenes Kultur-, Bürger- und Bildungszentrum“, sagt Pankows Stadträtin für Facility Management, Christine Keil (Die Linke). Der Fachbereich Facility Management hat mit dem Verein inzwischen einen Erbbaurechtsvertrag ausgehandelt....

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 29.09.16
  • 279× gelesen
Soziales
Sozialstadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD, 2. von rechts) und Jugendstadträtin Christine Keil (Die Linke, 3. von rechts) vereinbarten mit Vertretern der Träger von Stadtteilzentren, beim Thema generationsübergreifende Angebote weiter zu kooperieren.

Bezirksamt und Stadtteilzentren kooperieren im Interesse aller Generationen

Pankow. Ein Rahmenkonzept zur Weiterentwicklung der generationsübergreifenden Arbeit in Pankow unterzeichneten Vertreter von Bezirksamt, Paritätischem Wohnfahrtverband und Stadtteilzentren des Bezirks. Pankow steht vor großen demografischen Herausforderungen. Auf der einen Seite ist der Bezirk bei Jüngeren sehr beliebt. Es ziehen immer mehr Familien mit Kindern her. Auf der anderen Seite leben immer mehr Senioren in Pankow. Das Durchschnittsalter der Pankower nimmt mit Erhöhung der...

  • Pankow
  • 14.03.16
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.