VfB Hermsdorf

Beiträge zum Thema VfB Hermsdorf

Sport
Der VfB Hermsdorf (rot/weiß) musste sich in der 1. Pokalrunde dem SV Berolina Mitte mit 0:2 geschlagen geben.

Nur zwei von zwölf Klubs erreichen nächste Runde
Rabenschwarzer Pokaltag

In der ersten Runde des AOK-Landespokals Berlin am 11. August haben die Fußballteams aus Reinickendorf ihr ganz persönliches Waterloo erlebt: Nur zwei von zwölf Klubs schafften den Sprung in die nächste Runde. Im Duell der Berlin-Ligisten zeigten die Füchse, dass sie schon früh in der Saison gut drauf sind: Gegen den Kreuzberger Klub und Berlin-Liga-Aufsteiger Hilalspor setzte sich die Truppe um Coach Thorsten Thielecke souverän mit 3:0 durch. Mert Bulut, Tugay Adigüzel und Elton Makengo...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.08.19
  • 117× gelesen
Sport
Rund 1700 Athleten trafen sich im Vorjahr zum 20. Mercedes-Benz-Halbmarathon.

Läufer fiebern dem Halbmarathon entgegen
Es ist wieder einmal so weit

Am Sonntag, 1. September, fällt pünktlich um 9 Uhr der Startschuss zum 21. Mercedes-Benz-Halbmarathon, der größten Laufveranstaltung im Berliner Norden. Parallel dazu werden auch in diesem Jahr wieder ein 10-Kilometer-Lauf sowie ein Mini-Marathon über 2,3 km für Kinder ausgerichtet. Die Veranstalter – der VfL Tegel, der VfB Hermsdorf und der Ruderclub Tegel – erwarten knapp 2000 Teilnehmer aus 30 Nationen. Auch in diesem Jahr führt die Strecke wieder vorbei am Rathaus Reinickendorf,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.08.19
  • 178× gelesen
Sport
Thomas Heim ist neuer Coach beim VfB Hermsdorf, der in die Bezirksliga abgestiegen ist.

Fußballteams rüsten sich für den Saisonstart
Neue Trainer im Norden

Auch in diesem Jahr haben Berlins Fußballer bis zum 31. August Zeit, sich zu entscheiden, für welchen Klub sie in der neuen Saison kicken möchten. Da die meisten Ligen aber bereits Anfang/Mitte August in die neue Spielzeit starten, sind die Klubs bestrebt, die meisten Personalien frühzeitig zu klären. So hat der VfB Hermsdorf längst einen Nachfolger für Interimscoach Jörg Schmidt gefunden, mit dem möglichst schnell die Rückkehr in die Landesliga glücken soll: Thomas Heim hat das Ruder bei...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 19.07.19
  • 161× gelesen
Sport
Im Finale um den Nordpokal hatte sich im letzten Jahr der Frohnauer SC (weiß) gegen die Füchse durchgesetzt.

Fußballer starten Vorbereitung, Nordpokal steht an
Um die Krone des Bezirks

Es ist gerade mal ein paar Wochen her, dass in allen Spielklassen die Fußball-Saison 2018/19 zu Ende ging, da haben einige Klubs längst schon wieder das Training und damit die Vorbereitung auf die neue Spielzeit aufgenommen. Ein Höhepunkt auch in diesem Jahr: die Reinickendorfer Bezirksmeisterschaft, der so genannte Nordpokal. Zwölf Teams treten in vier Gruppen gegeneinander an. In der Gruppe A treffen die Füchse Berlin, der Wittenauer SC Concordia und der RFC Liberta aufeinander. In Gruppe...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 05.07.19
  • 217× gelesen
Sport
Nach dem 0:2 beim Berliner SC II war für das Trainergespann Sascha Sievert und Uwe Grossmann beim VfB Hermsdorf Schluss.

Seniorenteams des VfB spielen eine starke Saison
Nicht nur Tristesse im Norden

In Hermsdorf sitzt der Stachel immer noch tief, dass die 1. Herrenmannschaft des VfB nach einer überraschend schwachen Saison in die Bezirksliga absteigen musste. Doch auf die Seniorenteams der Rot-Weißen ist noch immer Verlass: Sowohl die Ü40 als auch die Ü50 des Traditionsklubs haben die Saison 2018/19 mit tollen Erfolgen beenden können. Zunächst hatte sich die Ü40 des Klubs den Berliner Pokalsieg gesichert: Im Duell der beiden Topteams in dieser Altersklasse behielt der VfB beim...

  • Hermsdorf
  • 19.06.19
  • 78× gelesen
Sport
Klassenerhalt geschafft: Der Frohnauer SC (weiß) wird auch in der kommenden Saison in der Berlin-Liga antreten.

Frohnauer SC bleibt drin, VfB Hermsdorf steigt ab
Freud und Leid im Norden

Der Frohnauer SC wird auch in der kommenden Saison in der Berlin-Liga spielen. Spätestens mit dem 3:2-Heimsieg am vorletzten Spieltag gegen Berlin Türkspor am 26. Mai war der Klassenerhalt auch rechnerisch in trockenen Tüchern. Lucas Rindermann, Nick Przesang und Tarik Cakir beseitigten mit ihren Treffern im Duell mit der Truppe vom Charlottenburger Heckerdamm alle Zweifel. Dabei hatte der Aufsteiger aus Frohnau über die komplette Spielzeit hinweg nie wirklich akut in Abstiegsgefahr...

  • Frohnau
  • 28.05.19
  • 157× gelesen
Sport
Auch in diesem Jahr werden wieder viele Menschen die Chance nutzen, die 40 Kilometer quer durch den Bezirk auf dem Fahrrad zu absolvieren.

Klubs laden zur großen Fahrrad-Rallye ein
40 Kilometer pure Tradition

Am Sonntag, 5. Mai, ist es wieder soweit. Die drei großen Sportvereine im Norden Berlins, der TSV Berlin-Wittenau, der VfB Hermsdorf und der VfL Tegel, rufen dazu auf, die Fahrräder aus dem Keller zu holen und den Bezirk Reinickendorf auf einer 40 Kilometer langen Orientierungsfahrt zu erkunden. Gestartet wird auch in diesem Jahr in der Zeit von 11 bis 12 Uhr auf der Familienfarm Lübars. Bürgermeister Frank Balzer (CDU) lässt es sich nicht nehmen, die ersten Radler um 11 Uhr auf die Strecke...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 26.04.19
  • 164× gelesen
  •  1
Sport
Nach dem 0:2 beim Schlusslicht Berliner SC II ist der VfB Hermsdorf (rot/weiß) auf einen Abstiegsplatz gerutscht.

VfB rutscht in der Landesliga auf einen Abstiegsrang
„Wir haben einen Sch… gespielt“

„Wir haben einen Sch… gespielt!“ Konsterniert und ein wenig ratlos verließen die Spieler vom VfB Hermsdorf den Sportplatz an der Hubertusallee in Grunewald. Soeben hatte das Team aus dem Norden das Kellerduell der Fußball-Landesliga beim Berliner SC II mit 0:2 verloren und war damit auf einen Abstiegsrang gerutscht. Das hätten sich wohl auch die größten Pessimisten in ihren schlimmsten Alpträumen nicht so vorgestellt: Der VfB Hermsdorf, pure Tradition im Berliner Fußball und aus...

  • Hermsdorf
  • 10.04.19
  • 97× gelesen
Sport
Der VfB Hermsdorf (rot) – hier gegen den FC Brandenburg 03 – ist in der Landesliga ein wenig überraschend in Abstiegsgefahr geraten.

Traditionsklubs stecken im im Tabellenkeller fest
Abstiegskampf für vier Teams

Keine Frage: Der Reinickendorfer Fußball hat schon bessere Tage gesehen. Von den fünf Teams, die in den beiden höchsten Berliner Spielklassen antreten, heißt es für vier Klubs in dieser Spielzeit: Abstiegskampf! Während beim Frohnauer SC und den Füchsen in der Berlin-Liga bereits zu Saisonbeginn davon auszugehen war, dass es eng werden könnte, kommt der drohende Klassenkampf für den VfB Hermsdorf und den Nordberliner SC (NBSC) in den Fußball-Landesligen schon ein wenig überraschend. Viele,...

  • Reinickendorf
  • 17.03.19
  • 99× gelesen
Leute
Glückwunsch: Irmgard Hemm (vorn, 2. von links) feierte am 19. Februar ihren 100. Geburtstag.

Sport ist Irmgard Hemms Jungbrunnen
Seit 57 Jahren im Verein

Gemeinsam mit ihrer Familie, Freunden und Weggefährten hat Irmgard Hemm am 19. Februar ihren 100. Geburtstag gefeiert. Der Ort: das Sportcasino des VfB Hermsdorf. Warum dort? Weil sie dort Mitglied ist – und das schon seit 57 Jahren. 1962 war Irmgard Hemm in die damalige Turnabteilung, die 1994 in Abteilung Turnen und Gymnastik umbenannt wurde, eingetreten. Als 1967 die Funkengarde gegründet wurde, tanzte Irmgard Hemm in vorderster Front mit. Der Erfolg dieser Showtanzgruppe war so groß,...

  • Hermsdorf
  • 11.03.19
  • 63× gelesen
Sport
Zurzeit sind die Trainingsbedingungen im Paracelsus-Bad, insbesondere für Mehrkämpfer, nicht optimal – ab Juni ist das Bad dann ohnehin zwei Jahre lang geschlossen.

Schwimmer bemängeln Trainingsbedingungen
Sprunganlagen im Paracelsus-Bad nicht wettkampftauglich

Die Schwimmer vom VfB Hermsdorf haben mit einem großartigen Erfolg beim Internationalen Weihnachtswettkampf in Kiel das Sportjahr 2018 abgeschlossen. Allerdings haben die Athleten aus dem Norden ein großes Problem: Die Trainingsbedingungen im Bezirk sind alles andere als optimal. Und sie werden mit der Schließung des Paracelsus-Bades aufgrund aufwendiger Sanierungsarbeiten nicht einfacher. Beim 43. Internationalen Weihnachtsschwimmfest in Kiel hatten die Hermsdorfer ein mehr als perfektes...

  • Reinickendorf
  • 21.01.19
  • 171× gelesen
Sport

Fürs Derby gerüstet

Frohnau. Die Elf von Trainer Andreas Weiner schwebt auf Wolke sieben. Denn Aufsteiger Frohnauer SC kam am vergangenen Sonntag in der Berlin-Liga zu einem 3:0 über Al-Dersimspor. Durch den fünften Sieg aus den letzten sechs Spielen erhöhte sich das Punktekonto auf 20. „Das ist schon die halbe Miete für den Klassenerhalt“, freute sich Weiner. Steven Buchweitz brachte die Platzherren nach 37 Minuten mit 1:0 in Führung, kurz nach dem Seitenwechsel ehöhte Tom Prause mit einem verwandelten Elfmeter...

  • Reinickendorf
  • 05.12.18
  • 13× gelesen
Sport

Wolf als Mann des Tages

Frohnau. Berlin-Liga-Aufsteiger Frohnauer SC hat einen Lauf. Der 1:0-Sieg am vergangenen Sonntag beim TuS Makkabi war der vierte Sieg in den letzten fünf Spielen. Damit hat sich der Aufsteiger von den Abstiegsplätzen zunächst einmal entfernt. Mann des Tages auf der Julius-Hirsch-Sportanlage war Sebastian Wolf. Der schnelle Stürmer nutzte einen Patzer in der Makkabi-Abwehr nach klugen Zuspiel von Nick Przesang nach einer guten Stunde zur 1:0-Führung. Am Ende drückte Makkabi, aber die Gäste...

  • Reinickendorf
  • 28.11.18
  • 30× gelesen
Leute
Das gelingt nicht vielen: Seit 80 Jahren ist Lothar Herz nun schon Mitglied im VfB Hermsdorf.

Ein Leben für den VfB Hermsdorf
Lothar Herz für 80-jährige Mitgliedschaft geehrt

Am 17. November hat der VfB Hermsdorf sein Mitglied Lothar Herz für seine 80-jährige (!) Zugehörigkeit zum Verein geehrt. Der am 5. April 1932 in Brandenburg an der Havel geborene Herz zog mit seinen Eltern bereits 1935 nach Hermsdorf und trat als sechsjähriger Steppke am 1. September 1938 in die Deutsche Turngemeinde Hermsdorf, aus der der VfB Hermsdorf hervorging, ein. Bereits als 19-Jähriger wurde er in der Jugendarbeit aktiv und war fortan Vorturner bei den Mädchen. 1960 übernahm er dann...

  • Hermsdorf
  • 25.11.18
  • 71× gelesen
Sport

Sieg im Aufsteigerduell

Frohnau: Der Frohnauer SC arbeitet sich langsam aus dem Keller. Mit einem 2:1-Sieg im Aufsteigerduell gegen Türkiyemspor verließ die Mannschaft von Andreas Weiner die Abstiegsplätze in der Berlin-Liga. Nick Przesang und Steven Buchweitz brachten die Schwarz-Weißen bereits nach 24 Minuten mit 2:0 in Führung. Marino Stawrakakis traf noch vor der Pause zum 1:2-Anschluss. Nach dem Seitenwechsel fiel kein weiterer Treffer mehr, die Frohnauer brachten den knappen, aber verdienten Sieg nach Hause. Am...

  • Reinickendorf
  • 14.11.18
  • 22× gelesen
Sport

VfB-Athleten mit starkem Auftritt

Hermsdorf. Bei den Berliner Leichtathletik-Meisterschaften der U12 und U14 auf dem Sportplatz an der Allee der Kosmonauten am 8. und 9. September hat der Nachwuchs vom VfB Hermsdorf ordentlich abgeräumt. Überragender VfB-Athlet bei der U12 war Lennart Nossol, der zwei Goldmedaillen erringen konnte: Den 50 Meter-Lauf gewann er in 7,62 Sekunden. Im Weitsprung gelang ihm mit 4,18 Metern der weiteste Satz. Anna-Sophia van Schewick warf den Ball in der gleichen Altersklasse zur Silbermedaille. Mit...

  • Hermsdorf
  • 14.09.18
  • 61× gelesen
Sport
Die schnellste Frau beim diesjährigen Halbmarathon: Anne Barber vom LC Ron-Hill Berlin lief die 21,0975 Kilometer in 1:23:21 Stunden.
2 Bilder

Optimales Wetter zum Jubiläum
Halbmarathon lockt rund 1700 Athleten

Zum mittlerweile 20. Mal haben der VfL Tegel, der VfB Hermsdorf und der Ruder-Club Tegel den Mercedes-Benz-Halbmarathon ausgerichtet. Bei optimalem Laufwetter hatten am 2. September rund 1700 Läuferinnen und Läufer ihre Schuhe geschnürt, um sich entweder auf die Halbmarathon-Distanz zu begeben oder am 10-Kilometer-Lauf teilzunehmen. Für rund 50 Kinder gab es auch in diesem Jahr wieder einen Mini-Marathon. Die ausrichtenden Vereine hätten sich für das Jubiläum allerdings ein paar Teilnehmer...

  • Reinickendorf
  • 08.09.18
  • 198× gelesen
Sport
Markus Jach (rot) vom VfB Hermsdorf ist hier auf dem Weg zum 1:0 beim Gastspiel gegen den FC Brandenburg 03, das letztlich noch mit 2:5 verloren ging.

VfB geht personell nahezu unverändert in die Saison
Das „gallische“ Hermsdorf

Bis zum 31. August, dem Ende der Transferperiode, haben auch in diesem Jahr zahlreiche Berliner Amateurvereine wieder mächtig aufgerüstet: Manche Teams wurden personell komplett verändert. Wie viel Geld dabei geflossen sein mag und noch fließen wird, möchte man sich gar nicht vorstellen. Ein Klub, der sich dem Ganzen seit Jahren verweigert, ist der VfB Hermsdorf, der personell nahezu unverändert in die neue Spielzeit der Fußball-Landesliga gegangen ist – quasi das gallische Dorf, das sich...

  • Hermsdorf
  • 05.09.18
  • 108× gelesen
Sport

Al-Moussa trifft zum 2:0

Hermsdorf. Der VfB Hermsdorf ist mit einem Sieg in die neue Landesliga-Saison gestartet. Am Sonntag setzte sich das Team von Trainer Uwe Grossmann mit 2:0 gegen die SF Charlottenburg-Wilmersdorf durch. Charles Duncan traf für den VfB zum 1:0, kurz vor der Halbzeitpause erhöhte Yassin Al-Moussa auf 2:0. Diesen Vorsprung brachte der VfB, der am nächsten Sonntag den 1. FC Novi Pazar empfängt (15 Uhr, Seebadstraße), dann über die Zeit.

  • Hermsdorf
  • 22.08.18
  • 20× gelesen
Sport
Jubiläum: Am Sonntag, 2. September steht der 20. Mercedes-Benz-Halbmarathon quer durch Reinickendorf auf dem Programm.

Ein großartiges Jubiläum
20. Mercedes-Benz–Halbmarathon durch den Bezirk

Am Sonntag, 2. September, um 9 Uhr fällt zum 20. Mal der Startschuss zum Mercedes-Benz–Halbmarathon, der größten Laufveranstaltung im Norden der Hauptstadt. Parallel werden auch in diesem Jahr wieder ein 10-Kilometer-Lauf und ein Mini-Marathon über 2,3 km für Kids der Jahrgänge 2003 bis 2012 ausgerichtet. Die Veranstalter – der VfL Tegel, der VfB Hermsdorf und der RC Tegel – erwarten rund 2000 Teilnehmer aus 29 Nationen. Start und Ziel dieser Veranstaltung, die ausschließlich von...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 15.08.18
  • 281× gelesen
Sport
Benjamin Burow (blau) ist einer von sechs Spielern, die vom Berlin-Liga-Absteiger Nordberliner SC zu den Füchsen gewechselt sind.

Aderlass beim Nordberliner SC
Sechs Kicker wechseln vom NBSC zu den Füchsen

Bei den Fußballteams in der Berlin-Liga und den beiden Landesligen hat die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Zwar gibt es noch den einen oder anderen Urlauber. Und erfahrungsgemäß wird es bis zum Ende der Transferperiode am 31. August auch noch Veränderungen in den Kadern geben. Doch viele personelle Entscheidungen sind bereits gefallen – so auch bei den Teams aus Reinickendorf. Allein sechs Akteure, durchweg Stammspieler, mitunter sogar Leistungsträger, sind vom...

  • Reinickendorf
  • 22.07.18
  • 109× gelesen
Sport
Der Nordpokal – hier der 1. FC Lübars (grün) und der VfB Hermsdorf aus dem Vorjahr – wird erstmals nach einem neuen Modus ausgetragen.

Nordpokal in neuem Modus
Fußballer eröffnen die neue Saison

Vom 18. bis zum 28. Juli wird der Reinickendorfer Fußball-Bezirkspokal ausgetragen. In diesem Jahr allerdings in einem neuen Modus. Was in der Vergangenheit an einem Tag ausgespielt worden ist, wird nun auf einen Zeitraum von elf Tagen verteilt. Darauf verständigte sich die AG Reinickendorfer Fußballvereine, die dieses Turnier ausrichtet. Gespielt wird in vier Gruppen mit jeweils drei Mannschaften. Jeder tritt gegen jeden an. Die Partien dauern 90 Minuten. Die jeweils Gruppenersten...

  • Reinickendorf
  • 07.07.18
  • 525× gelesen
Sport

Duncan-Tor reicht nicht

Hermsdorf. Im letzten Saisonspiel hat Hermsdorf am vergangenen Sonntag gegen den Berliner SC II mit 1:2 verloren. Dabei gerieten die Hermsdorfer früh (10.) in Rückstand, kurz nach der Pause (54.) sogar mit 0:2. Der Anschlusstreffer von Duncan (76.) brachte nichts mehr ein. Damit geht für den VfB eine Saison im Mittelmaß zu Ende. Vor allem mit der Rückrunde (15 Punkte) dürften die Hermsdorfer, trainiert von Uwe Großmann, nicht zufrieden sein.

  • Hermsdorf
  • 20.06.18
  • 14× gelesen
Sport

Saisonende zu Hause

Hermsdorf. Der VfB musste am vorletzten Spieltag die Heimreise vom Spandauer Damm mit einer Niederlage antreten. Die Nordberliner verloren beim Club Italia mit 1:2. Das Team von Trainer Thomas Häßler ging bereits in der 3. Minute in Führung, nach 58 Minuten stand es 0:2 aus Hermsdorfer Sicht. Vittorio Mattera-Iacono gelang nur noch der Anschlusstreffer. Die Hermsdorfer treffen zum Abschluss am Sonntag auf der Berliner SC II (15 Uhr, Seebadstraße).

  • Hermsdorf
  • 13.06.18
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.