VfB Hermsdorf

Beiträge zum Thema VfB Hermsdorf

Sport
Geher Leo Köpp im roten Trikot ist eine Olympiahoffnung der LG Nord.

"Der Sport hatte keine Lobby"
Die LG Nord und die Erfahrungen im Breitensport nach mehr als einem Jahr Corona-Pandemie

Langsam bewegt sich im Sport wieder mehr. Am Beispiel der LG Nord Berlin. lassen sich die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gut aufzeigen ebenso wie manche befürchtete Konsequenz. Die LG Nord Berlin ist eine Leichtathletik-Gemeinschaft. Ihr gehören die Vereine SC Tegeler Forst, VfB Hermsdorf und BSC Rehberge aus dem Wedding an. Hautakteur ist der SC Tegeler Forst. Er hat mehr als 1000 Mitglieder und ist damit auch der größte der drei Vereine. Vor der Pandemie sei die Mitgliederzahl in...

  • Reinickendorf
  • 04.06.21
  • 84× gelesen
Soziales

Initiative fördert Projekte im Bezirk

Reinickendorf. Die "Initiative Reinickendorf" fördert auch 2021 bezirkliche und ehrenamtliche Projekte in den Bereichen Bildung, Kultur, Soziales oder Sport. Besonders im Fokus stehen Vorhaben, die sonst kaum Unterstützung erhalten. Anträge können formlos über eine Vorlage auf https://bwurl.de/16bz gestellt werden. Die Initiative Reinickendorf ist ein Netzwerk von Unternehmern sowie weiteren Interessierten. Bei den regelmäßigen Treffen werden zum Beispiel Firmen oder bezirkliche Einrichtungen...

  • Reinickendorf
  • 23.03.21
  • 13× gelesen
Soziales
Auch die Schlappohren erhalten Unterstützung aus dem Kiezfonds. Das Foto entstand vor Corona.

Im Kiezfonds blieb mehr als die Hälfte übrig
Zu wenige wollten Geld

40.000 Euro standen in diesem Jahr im Kiezfonds für Wittenau, Hermsdorf und Tegel zur Verfügung. Damit sollen lokale soziale Projekte finanziell unterstützt werden. Das Geld ist jetzt vergeben, aber nicht einmal die Hälfte der Summe. Exakt wurden 19.886 Euro und 80 Cent ausgeschüttet. Auf den restlichen 20.000 Euro blieb der Bezirk sitzen. Insgesamt nur 15 Anträge auf FörderungDer Grund: Es war zu wenig Interesse vorhanden. Obwohl die Bewerbungsfrist sogar noch einmal verlängert worden war. Bei...

  • Wittenau
  • 01.10.20
  • 93× gelesen
Sport
Bei Durchschneiden des Bandes. Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU), Bürgermeister Frank Balzer (CDU), Manuela Weber, Vorsitzende der Fußballabteilung des VfB Hermsdorf, Jan Lauterbach (Polytan), Bernd Schultz, Präsident des Berliner Fußball Verbandes.

Platz des VfB Hermsdorf hat jetzt Kunstrasen
Klimaneutral kicken

Der VfB Hermsdorf hat jetzt einen Kunstrasenplatz. Wildschweine und Maulwürfe waren der Auslöser für diese Investition. Sie wühlten sich jahrelang durch die Anlage des VfB Hermsdorf an der Seebadstraße. Laut Bezirksamt erreichten die Schäden in einem Ausmaß, das für Berlin beispiellos war. Doch das hat es jetzt ein Ende. Statt Natur- liegt dort jetzt Kunstrasen. Am 7. August wurde der neue gestaltete Anlage offiziell eingeweiht. Sie ist gleichzeitig die erste in der Stadt mit Co2-neutralem...

  • Hermsdorf
  • 17.08.20
  • 193× gelesen
  • 1
Leute
Lothar Herz mit Auszeichnung.
2 Bilder

Lothar Herz erhält Verdienstorden
Ein Leben für den Turnsport im VfB Hermsdorf

Auszeichnungen hat Lothar Herz schon viele erhalten. Die höchste gab es am 8. August. Der 88-jährige ehemalige Vorsitzende und heutiges Ehrenmitglied des VfB Hermsdorf bekam das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Gewürdigt wurde damit sein Jahrzehnte langes Engagement, speziell für den Turnsport. 1938 wurde Lothar Herz Mitglied der „Deutschen Turngemeinde Hermsdorf“, aus der der VfB Hermsdorf hervorging. Später engagierte er sich in der...

  • Hermsdorf
  • 12.08.20
  • 89× gelesen
Sport
Mit dem Run Up am 28. März beginnt nicht nur in Hermsdorf, sondern in ganz Berlin die Laufsaison 2020 mit vielen großartigen Laufevents.

Mit Run Up und Jedermannlauf startet die Saison
Die Jogger sind wieder los

Wer sich aufmerksam durch die Stadt bewegt, sieht sie wieder: Jogger. In den Grünanlagen und Parks der Hauptstadt, aber auch auf den Straßen – ob entspannt zum Feierabend oder mal kurz in der Mittagspause. Berlin läuft endlich wieder! Mit dem so genannten „Run Up“, einer Aktion des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) beginnt am 28. und 29. März nicht nur in der Hauptstadt die Lauf- und Walkingsaison. Unter dem Motto „Leben, Lachen, Laufen – der Run Up 2020“ sollen Menschen jeden Alters...

  • Reinickendorf
  • 13.03.20
  • 134× gelesen
Sport
Frank Merrbach, unter anderem Deutscher Meister im 50 Kilometerlauf 2018, ist einer der zahlreichen Topathleten in der LG NORD.

LG NORD Berlin feiert 50-jähriges Jubiläum
Drei Vereine, eine Gemeinschaft

Am 18. März feiert die Leichtathletikgemeinschaft (LG) NORD Berlin – ein Zusammenschluss der Vereine SC Tegeler Forst, VfB Hermsdorf und BSC Rehberge – ihr 50-jähriges Bestehen. Sie wird dies mit einem großen Festakt im Ernst-Reuter-Saal am 20. März tun. Am 18. März 1970 wurde die LG NORD Berlin gegründet. Der SC Tegeler Forst, 1948 ins Leben gerufen, und die Leichtathletik-Abteilung vom BSC Rehberge aus dem Wedding waren von Beginn an dabei, 1999 stieß der VfB Hermsdorf als Partnerverein dazu....

  • Reinickendorf
  • 11.03.20
  • 196× gelesen
Sport
Stabhochsprung ist eine Disziplin innerhalb der Leichtathletik, die nicht nur bei der LG NORD Berlin eine große Faszination ausübt.

Leichtathletik ist bei Kindern immer noch sehr beliebt
Laufen, springen, werfen sind Grundbedürfnisse des Menschen

Am 18. März wird die LG NORD Berlin ihr 50-jähriges Bestehen feiern. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit Reinhard Moegelin, Vorsitzender und Trainer der Leichtathletik-Abteilung des VfB Hermsdorf, Klaus Brill, Vorsitzender des SC Tegeler Forst und Detlef Müller, Vorsitzender und Trainer der Leichtathletik-Abteilung des BSC Rehberge über diese Partnerschaft, den Stellenwert der Leichtathletik und ihre besondere Faszination. Wie viele Mitglieder haben Sie zurzeit? Reinhard Moegelin:...

  • Reinickendorf
  • 07.03.20
  • 127× gelesen
Sport
Der VfB Hermsdorf (rot/weiß) hofft noch immer auf eine direkte Rückkehr in die Fußball-Landesliga.

1. FC Lübars und VfB Hermsdorf vorn mit dabei
An das Tor zur Landesliga klopfen

Der 1. FC Lübars überwintert in der Fußball-Bezirksliga, Staffel zwei als Spitzenreiter und hat gute Aussichten, nach vierjähriger Abstinenz in die Landesliga zurückzukehren. Aber auch der VfB Hermsdorf auf Platz drei hat noch alle Chancen, einen der zwei direkten Aufstiegsränge zu ergattern. Dabei war der Saisonstart von beiden Teams recht holperig: Die Lübarser kassierten am ersten Spieltag gleich eine 0:7-Klatsche bei Anadoluspor. Bereits eine Woche zuvor waren die Grün-Weißen beim...

  • Lübars
  • 08.01.20
  • 169× gelesen
Sport
Der VfB Hermsdorf (rot/weiß) musste sich in der 1. Pokalrunde dem SV Berolina Mitte mit 0:2 geschlagen geben.

Nur zwei von zwölf Klubs erreichen nächste Runde
Rabenschwarzer Pokaltag

In der ersten Runde des AOK-Landespokals Berlin am 11. August haben die Fußballteams aus Reinickendorf ihr ganz persönliches Waterloo erlebt: Nur zwei von zwölf Klubs schafften den Sprung in die nächste Runde. Im Duell der Berlin-Ligisten zeigten die Füchse, dass sie schon früh in der Saison gut drauf sind: Gegen den Kreuzberger Klub und Berlin-Liga-Aufsteiger Hilalspor setzte sich die Truppe um Coach Thorsten Thielecke souverän mit 3:0 durch. Mert Bulut, Tugay Adigüzel und Elton Makengo...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.08.19
  • 150× gelesen
Sport
Rund 1700 Athleten trafen sich im Vorjahr zum 20. Mercedes-Benz-Halbmarathon.

Läufer fiebern dem Halbmarathon entgegen
Es ist wieder einmal so weit

Am Sonntag, 1. September, fällt pünktlich um 9 Uhr der Startschuss zum 21. Mercedes-Benz-Halbmarathon, der größten Laufveranstaltung im Berliner Norden. Parallel dazu werden auch in diesem Jahr wieder ein 10-Kilometer-Lauf sowie ein Mini-Marathon über 2,3 km für Kinder ausgerichtet. Die Veranstalter – der VfL Tegel, der VfB Hermsdorf und der Ruderclub Tegel – erwarten knapp 2000 Teilnehmer aus 30 Nationen. Auch in diesem Jahr führt die Strecke wieder vorbei am Rathaus Reinickendorf, durch die...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.08.19
  • 257× gelesen
Sport
Thomas Heim ist neuer Coach beim VfB Hermsdorf, der in die Bezirksliga abgestiegen ist.

Fußballteams rüsten sich für den Saisonstart
Neue Trainer im Norden

Auch in diesem Jahr haben Berlins Fußballer bis zum 31. August Zeit, sich zu entscheiden, für welchen Klub sie in der neuen Saison kicken möchten. Da die meisten Ligen aber bereits Anfang/Mitte August in die neue Spielzeit starten, sind die Klubs bestrebt, die meisten Personalien frühzeitig zu klären. So hat der VfB Hermsdorf längst einen Nachfolger für Interimscoach Jörg Schmidt gefunden, mit dem möglichst schnell die Rückkehr in die Landesliga glücken soll: Thomas Heim hat das Ruder bei den...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 19.07.19
  • 358× gelesen
Sport
Im Finale um den Nordpokal hatte sich im letzten Jahr der Frohnauer SC (weiß) gegen die Füchse durchgesetzt.

Fußballer starten Vorbereitung, Nordpokal steht an
Um die Krone des Bezirks

Es ist gerade mal ein paar Wochen her, dass in allen Spielklassen die Fußball-Saison 2018/19 zu Ende ging, da haben einige Klubs längst schon wieder das Training und damit die Vorbereitung auf die neue Spielzeit aufgenommen. Ein Höhepunkt auch in diesem Jahr: die Reinickendorfer Bezirksmeisterschaft, der so genannte Nordpokal. Zwölf Teams treten in vier Gruppen gegeneinander an. In der Gruppe A treffen die Füchse Berlin, der Wittenauer SC Concordia und der RFC Liberta aufeinander. In Gruppe B...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 05.07.19
  • 254× gelesen
Sport
Nach dem 0:2 beim Berliner SC II war für das Trainergespann Sascha Sievert und Uwe Grossmann beim VfB Hermsdorf Schluss.

Seniorenteams des VfB spielen eine starke Saison
Nicht nur Tristesse im Norden

In Hermsdorf sitzt der Stachel immer noch tief, dass die 1. Herrenmannschaft des VfB nach einer überraschend schwachen Saison in die Bezirksliga absteigen musste. Doch auf die Seniorenteams der Rot-Weißen ist noch immer Verlass: Sowohl die Ü40 als auch die Ü50 des Traditionsklubs haben die Saison 2018/19 mit tollen Erfolgen beenden können. Zunächst hatte sich die Ü40 des Klubs den Berliner Pokalsieg gesichert: Im Duell der beiden Topteams in dieser Altersklasse behielt der VfB beim 4:1-Triumph...

  • Hermsdorf
  • 19.06.19
  • 206× gelesen
Sport
Klassenerhalt geschafft: Der Frohnauer SC (weiß) wird auch in der kommenden Saison in der Berlin-Liga antreten.

Frohnauer SC bleibt drin, VfB Hermsdorf steigt ab
Freud und Leid im Norden

Der Frohnauer SC wird auch in der kommenden Saison in der Berlin-Liga spielen. Spätestens mit dem 3:2-Heimsieg am vorletzten Spieltag gegen Berlin Türkspor am 26. Mai war der Klassenerhalt auch rechnerisch in trockenen Tüchern. Lucas Rindermann, Nick Przesang und Tarik Cakir beseitigten mit ihren Treffern im Duell mit der Truppe vom Charlottenburger Heckerdamm alle Zweifel. Dabei hatte der Aufsteiger aus Frohnau über die komplette Spielzeit hinweg nie wirklich akut in Abstiegsgefahr geschwebt....

  • Frohnau
  • 28.05.19
  • 284× gelesen
Sport
Auch in diesem Jahr werden wieder viele Menschen die Chance nutzen, die 40 Kilometer quer durch den Bezirk auf dem Fahrrad zu absolvieren.

Klubs laden zur großen Fahrrad-Rallye ein
40 Kilometer pure Tradition

Am Sonntag, 5. Mai, ist es wieder soweit. Die drei großen Sportvereine im Norden Berlins, der TSV Berlin-Wittenau, der VfB Hermsdorf und der VfL Tegel, rufen dazu auf, die Fahrräder aus dem Keller zu holen und den Bezirk Reinickendorf auf einer 40 Kilometer langen Orientierungsfahrt zu erkunden. Gestartet wird auch in diesem Jahr in der Zeit von 11 bis 12 Uhr auf der Familienfarm Lübars. Bürgermeister Frank Balzer (CDU) lässt es sich nicht nehmen, die ersten Radler um 11 Uhr auf die Strecke zu...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 26.04.19
  • 201× gelesen
  • 1
Sport
Nach dem 0:2 beim Schlusslicht Berliner SC II ist der VfB Hermsdorf (rot/weiß) auf einen Abstiegsplatz gerutscht.

VfB rutscht in der Landesliga auf einen Abstiegsrang
„Wir haben einen Sch… gespielt“

„Wir haben einen Sch… gespielt!“ Konsterniert und ein wenig ratlos verließen die Spieler vom VfB Hermsdorf den Sportplatz an der Hubertusallee in Grunewald. Soeben hatte das Team aus dem Norden das Kellerduell der Fußball-Landesliga beim Berliner SC II mit 0:2 verloren und war damit auf einen Abstiegsrang gerutscht. Das hätten sich wohl auch die größten Pessimisten in ihren schlimmsten Alpträumen nicht so vorgestellt: Der VfB Hermsdorf, pure Tradition im Berliner Fußball und aus gleichnamigem...

  • Hermsdorf
  • 10.04.19
  • 141× gelesen
Sport
Der VfB Hermsdorf (rot) – hier gegen den FC Brandenburg 03 – ist in der Landesliga ein wenig überraschend in Abstiegsgefahr geraten.

Traditionsklubs stecken im im Tabellenkeller fest
Abstiegskampf für vier Teams

Keine Frage: Der Reinickendorfer Fußball hat schon bessere Tage gesehen. Von den fünf Teams, die in den beiden höchsten Berliner Spielklassen antreten, heißt es für vier Klubs in dieser Spielzeit: Abstiegskampf! Während beim Frohnauer SC und den Füchsen in der Berlin-Liga bereits zu Saisonbeginn davon auszugehen war, dass es eng werden könnte, kommt der drohende Klassenkampf für den VfB Hermsdorf und den Nordberliner SC (NBSC) in den Fußball-Landesligen schon ein wenig überraschend. Viele,...

  • Reinickendorf
  • 17.03.19
  • 146× gelesen
Leute
Glückwunsch: Irmgard Hemm (vorn, 2. von links) feierte am 19. Februar ihren 100. Geburtstag.

Sport ist Irmgard Hemms Jungbrunnen
Seit 57 Jahren im Verein

Gemeinsam mit ihrer Familie, Freunden und Weggefährten hat Irmgard Hemm am 19. Februar ihren 100. Geburtstag gefeiert. Der Ort: das Sportcasino des VfB Hermsdorf. Warum dort? Weil sie dort Mitglied ist – und das schon seit 57 Jahren. 1962 war Irmgard Hemm in die damalige Turnabteilung, die 1994 in Abteilung Turnen und Gymnastik umbenannt wurde, eingetreten. Als 1967 die Funkengarde gegründet wurde, tanzte Irmgard Hemm in vorderster Front mit. Der Erfolg dieser Showtanzgruppe war so groß, dass...

  • Hermsdorf
  • 11.03.19
  • 103× gelesen
Sport
Zurzeit sind die Trainingsbedingungen im Paracelsus-Bad, insbesondere für Mehrkämpfer, nicht optimal – ab Juni ist das Bad dann ohnehin zwei Jahre lang geschlossen.

Schwimmer bemängeln Trainingsbedingungen
Sprunganlagen im Paracelsus-Bad nicht wettkampftauglich

Die Schwimmer vom VfB Hermsdorf haben mit einem großartigen Erfolg beim Internationalen Weihnachtswettkampf in Kiel das Sportjahr 2018 abgeschlossen. Allerdings haben die Athleten aus dem Norden ein großes Problem: Die Trainingsbedingungen im Bezirk sind alles andere als optimal. Und sie werden mit der Schließung des Paracelsus-Bades aufgrund aufwendiger Sanierungsarbeiten nicht einfacher. Beim 43. Internationalen Weihnachtsschwimmfest in Kiel hatten die Hermsdorfer ein mehr als perfektes...

  • Reinickendorf
  • 21.01.19
  • 217× gelesen
Sport

Fürs Derby gerüstet

Frohnau. Die Elf von Trainer Andreas Weiner schwebt auf Wolke sieben. Denn Aufsteiger Frohnauer SC kam am vergangenen Sonntag in der Berlin-Liga zu einem 3:0 über Al-Dersimspor. Durch den fünften Sieg aus den letzten sechs Spielen erhöhte sich das Punktekonto auf 20. „Das ist schon die halbe Miete für den Klassenerhalt“, freute sich Weiner. Steven Buchweitz brachte die Platzherren nach 37 Minuten mit 1:0 in Führung, kurz nach dem Seitenwechsel ehöhte Tom Prause mit einem verwandelten Elfmeter...

  • Reinickendorf
  • 05.12.18
  • 18× gelesen
Sport

Wolf als Mann des Tages

Frohnau. Berlin-Liga-Aufsteiger Frohnauer SC hat einen Lauf. Der 1:0-Sieg am vergangenen Sonntag beim TuS Makkabi war der vierte Sieg in den letzten fünf Spielen. Damit hat sich der Aufsteiger von den Abstiegsplätzen zunächst einmal entfernt. Mann des Tages auf der Julius-Hirsch-Sportanlage war Sebastian Wolf. Der schnelle Stürmer nutzte einen Patzer in der Makkabi-Abwehr nach klugen Zuspiel von Nick Przesang nach einer guten Stunde zur 1:0-Führung. Am Ende drückte Makkabi, aber die Gäste...

  • Reinickendorf
  • 28.11.18
  • 38× gelesen
Leute
Das gelingt nicht vielen: Seit 80 Jahren ist Lothar Herz nun schon Mitglied im VfB Hermsdorf.

Ein Leben für den VfB Hermsdorf
Lothar Herz für 80-jährige Mitgliedschaft geehrt

Am 17. November hat der VfB Hermsdorf sein Mitglied Lothar Herz für seine 80-jährige (!) Zugehörigkeit zum Verein geehrt. Der am 5. April 1932 in Brandenburg an der Havel geborene Herz zog mit seinen Eltern bereits 1935 nach Hermsdorf und trat als sechsjähriger Steppke am 1. September 1938 in die Deutsche Turngemeinde Hermsdorf, aus der der VfB Hermsdorf hervorging, ein. Bereits als 19-Jähriger wurde er in der Jugendarbeit aktiv und war fortan Vorturner bei den Mädchen. 1960 übernahm er dann...

  • Hermsdorf
  • 25.11.18
  • 171× gelesen
Sport

Sieg im Aufsteigerduell

Frohnau: Der Frohnauer SC arbeitet sich langsam aus dem Keller. Mit einem 2:1-Sieg im Aufsteigerduell gegen Türkiyemspor verließ die Mannschaft von Andreas Weiner die Abstiegsplätze in der Berlin-Liga. Nick Przesang und Steven Buchweitz brachten die Schwarz-Weißen bereits nach 24 Minuten mit 2:0 in Führung. Marino Stawrakakis traf noch vor der Pause zum 1:2-Anschluss. Nach dem Seitenwechsel fiel kein weiterer Treffer mehr, die Frohnauer brachten den knappen, aber verdienten Sieg nach Hause. Am...

  • Reinickendorf
  • 14.11.18
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.