Anzeige

Alles zum Thema Visagist

Beiträge zum Thema Visagist

Leute
Die Sängerin Katharine Mehrling, Promi-Friseur Udo Walz (links) und Starvisagist René Koch wollen zum Küssen, Schmatzen, Busseln, Knutschen motivieren.

Küssen erlaubt!
Am 6. Juli ist Weltkusstag

"Küss' mich, sonst küss’ ich dich" ist das Credo des internationalen Weltkusstages. Und der ist wieder am 6. Juli. Im Duden wird Küssen folgendermaßen beschrieben: „drückende Berührung mit leicht gespitzten, geöffneten Lippen als Zeichen der Zuneigung oder Verehrung. Mittlerweile nicht nur von Mann zu Frau, sondern auch von Mann zu Mann oder Frau zu Frau." Allerdings gibt es auch eine verkleinerte Kussform, das Küsschen, im Volksmund als Busserl bezeichnet. Dieses sieht man sogar in der...

  • Wilmersdorf
  • 04.07.18
  • 125× gelesen
Leute
Fest-Make-up darf glänzen. Für den Party-Style zum Beispiel mit Lametta im Haar. Oder sexy mit Zylinder und Corsage für die Silvester-Sause, wie hier zu sehen an Rebecca Ottke.

Weihnachten, Silvester, Ballsaison: Starvisagist René Koch zum Fest-Make-up

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Das Angebot ist im Moment größer denn je: von Christmas-Events über Silvesterparties bis hin zu all den tollen Winterbällen. "Doch denken Sie daran", sagt René Koch: "Abendgesichter dürfen sich in puncto Make-up mehr leisten als Bürogesichter." Denn Kerzenschein, Kunstlicht und Ballbeleuchtung schlucken Farbe und so rät der Beauty-Experte: "Entweder begeben Sie sich in professionelle Hände oder wenn do it yourself, dann schminken Sie sich nicht...

  • Charlottenburg
  • 19.12.17
  • 220× gelesen
Leute
Anlässlich des Weltkusstages hat Schauspielerin Sophia Thomalla René Koch ein Bussi sowie ihren Kussabdruck für sein Lippenstiftmuseum geschenkt.
3 Bilder

Weltkusstag am 6. Juli: Visagist René Koch gibt Tipps für Knutschlippen

Berlin. Am Donnerstag, 6. Juli, ist wieder Weltkusstag. Zeit, seinen Liebsten mit Küssen zu überschütten! Kann es einen schöneren Liebesbeweis geben als einen Kuss? "Zumal Vielküsser länger leben, durchschnittlich fünf Jahre, laut neuester US-Studie", sagt Starvisagist René Koch. "Beim Busseln entstehen nämlich biochemische Reaktionen im Gehirn, Glückshormone werden freigesetzt, der Sauerstoffgehalt im Blut steigt und der Kreislauf kommt in Schwung. Wichtig: die Lippen sind aufs Küssen...

  • Wilmersdorf
  • 23.06.17
  • 97× gelesen
Anzeige
Leute
Zentimeter für Zentimeter schöner. Starvisagist René Koch rät, vor dem Permanent-Make-up das Gesicht vermessen zu lassen.

Permanent-Make-up: Starvisagist René Koch sagt, was sie beachten sollten

Oben ohne heißt der Make-up-Trend in diesem Sommer. Immer mehr Promi-Ladies trauen sich, ihre nackte Gesichtswahrheit zu zeigen. Aber ist da wirklich alles nur Natur oder doch ein bisschen nachgeholfen, also ungeschminkt aussehen und trotzdem top geschminkt sein? Kein Problem im Zeitalter des Permanent-Make-ups. Mit dieser dauerhaften Schminkmethode für zauberhafte Lidstriche, gestrichelte Augenbrauen oder perfekte Lippenkonturen können Sie bedenkenlos Sport treiben, in die Sauna gehen –...

  • Charlottenburg
  • 01.05.17
  • 312× gelesen
  • 1
Leute
Musical-Star Angelika Milster und Promi-Friseur Udo Walz sowie Visagist René Koch trafen sich zum Beauty-Talk. „Day by Day“ heißt das neue Musical im Schlosspark Theater, wo die Milster ab Anfang September zu sehen und zu hören sein wird – natürlich in blond und mit Lidstrich sowie vielen Evergreens aus den 60er-Jahren.

Viva la Diva: Im Herbst geht nichts ohne Lidstrich und Blondschopf

Hieß es noch im letzten Herbst, das Make-up ist tot, so rufen internationale Visagisten für die bevorstehende Saison mit vereinter Stimme: „Es lebe das Make-up!“ Der gute alte Lidstrich ist wieder da. Ach herrjeh, werden die Älteren sagen und sich an das unverwechselbare Augen-Make-up einer Marilyn Monroe oder Doris Day erinnern. Wahrlich kein Kinderspiel, den Lidstrich perfekt aufzutragen. René Koch zeigt: "So gelingt jeder Lidstrich." Anfänger sollten sich zunächst mit einem Kajalstift...

  • Wilmersdorf
  • 29.08.16
  • 104× gelesen
Leute
Udo Walz überraschte René Koch an dessen Ehrentag mit seiner Let’s Kiss-Torte.

Ein Leben für die Schönheit: Starvisagist René Koch feierte 70. Geburtstag

Wilmersdorf. Kinder, wie die Zeit vergeht! Starvisagist René Koch wurde am 22. September 70 Jahre alt. Gefeiert wurde in der Paris Bar, sein Freund Udo Walz gab für René Koch eine Surprise-Party mit Let’s Kiss-Torte. Mit dabei: die Schauspielerinnen Simone Thomalla und Judy Winter, die Entertainerinnen Romy Haag und Katharine Mehrling. Geboren 1945 in Heidelberg, absolvierte René Koch in Süddeutschland eine Ausbildung zum Displaygestalter und kam 1963 nach Westberlin. Als 18-Jähriger...

  • Wilmersdorf
  • 22.09.15
  • 387× gelesen
Anzeige
Soziales
Susanne Emmermann (vorne rechts) und andere blinde und sehbehinderte Berlinerinnen beim Make-up-Workshop "Das ertastbare Schminken" mit René Koch.

Kostenloses Schminkseminar für Blinde und Sehbehinderte mit René Koch

Er ist ein Meister der Schminkkunst und macht die Schönen dieser Welt noch schöner. Seit einiger Zeit hat Star-Visagist René Koch sein Herz auch für blinde Frauen entdeckt.Wie es dazu kam, berichtet eine Berlinerin, die auf den direkten Weg vertraute und ihm einfach eine E-Mail schrieb: "Wie es oft mit guten Ideen ist, sie entstehen spontan in geselliger Runde - so auch diese. Wir saßen nett zusammen in einem Restaurant. Wir, das ist eine kleine Gruppe von blinden und sehbehinderten...

  • Wilmersdorf
  • 11.03.15
  • 135× gelesen
Fitness und Schönheit
Visagist René Koch zeigt an Carmen den neuen Make-up-Trend: Smokey Eyes und rosige Lippen. Dazu total in: Strickmütze mit Bommel.

Visagist René Koch zeigt Trends der Herbst-/Wintersaison

Mollig warm verpackt mit Mütze und Schal lässt sich den beißenden Herbststürmen recht gut trotzen. Doch ausgerechnet die empfindlichste Hautpartie, das Gesicht, bleibt dabei oft ungeschützt. Warum eigentlich?Jetzt kann eine extra Portion Kosmetik kurz vor dem Rausgehen so manchen Zarthäutigen vor eventuellen Hautschäden bewahren. Gerade durch den Wechsel von warmen Räumen zu den kühlen, regnerischen Temperaturen draußen braucht die Haut Schutz von außen, eine Art Herbst/Wintermantel aus der...

  • Mitte
  • 06.11.14
  • 35× gelesen
Fitness und Schönheit
Rouge verleiht der Haut einen zarten Schimmer und lässt Spuren von Müdigkeit verschwinden.

Rouge richtig verwenden

Etwas Rouge kann Wunder bewirken: Es gibt dem Gesicht Kontur, schenkt der Haut einen zarten Schimmer und lässt Spuren von Müdigkeit im Handumdrehen verschwinden. Darüber hinaus ist Rouge ideal, um kleine Korrekturen an der Gesichtsform vorzunehmen.Der Berliner Visagist Peter Arnheim nennt einige Grundregeln: "Dunkel nimmt zurück, hell hebt hervor", erläutert er. "Das bedeutet: Partien, die ich kaschieren möchte, werden mit dunklem Rouge geschminkt, diejenigen Partien dagegen, die ich betonen...

  • Mitte
  • 30.06.14
  • 80× gelesen
Fitness und Schönheit
Visagist René Koch (links) und seine Assistentin Linda (rechts) zeigen an Model Julia die neue Sommerfrische.

Visagist René Koch über das Sommer-Make-up 2014

Zurück zur Natur ist das Motto, aber nicht nur Seele und Geist sollen zurückfinden, sondern auch die äußere Hülle, Dem neuen, natürlichen "Anstrich" sollte sich in diesem Sommer keine Frau verweigern, so René Koch.Ach ja, oft gehört und ebenso oft belächelt, wurde diese Devise. Die sogenannten "Natürlichkeitswellen" lösen mit schöner Regelmäßigkeit das Gegenteil, das üppige XXL-Make-up mal wieder ab. Diese wiederentdeckte Natürlichkeit soll die Frauen vom "Massenlook" befreien, will ihnen mehr...

  • Mitte
  • 27.06.14
  • 148× gelesen