visitBerlin

Beiträge zum Thema visitBerlin

Politik
Der visitBerlin-Chef Burkhard Kieker, Wirtschaftssenatorin Ramona Pop und Dehoga-Chef Christian Andresen präsentieren im Brauhaus Lemke am Hackeschen Markt die Corona-Kampagne.
6 Bilder

„Die Bedienung will Deine Telefonnummer“
Stadtvermarkter visitBerlin und Senat werben mit neuer Kampagne für Einhaltung der Corona-Regeln

Die Hauptstadtwerber von visitBerlin wollen mit einer „Sensibilisierungskampagne“ auf die Einhaltung der Hygieneregeln in Kneipen und Restaurants dringen und so „einer Verschärfung der aktuellen Maßnahmen vorbeugen“. Gerade erst wurden die Plakatwände in der Stadt mit der neuen Berlin-Marke bestückt, um für ein Miteinander zu trommeln. Jetzt kommt zur laufenden Berlin-Kampagne eine weitere Sprüchesammlung hinzu. Berlins Tourismusfirma visitBerlin will mit der jetzt gestarteten Corona-Kampagne...

  • Mitte
  • 18.09.20
  • 987× gelesen
Politik
"Nachtbürgermeister" Bastian Finke (l.) mit den "Nachtlichtern" Vincent, Solo und Abu.
3 Bilder

"Wir werden respektiert im Kiez"
"Nachtbürgermeister" und "Nachtlichter" ziehen Bilanz

Nach 100 Tagen zog der Bezirk für seine zwei Pilotprojekte „Nachtbürgermeister“ und „Nachtlichter“ jetzt eine erste positive Bilanz. Der Regenbogenkiez sei kein Kriminalitätsschwerpunkt mehr, so Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD). Bastian Finke trägt keine Amtskette und auch kein Schöneberger Wappen am Revers. Trotzdem ist er Bürgermeister – „Nachtbürgermeister“, um genau zu sein. Seit Mitte Mai laufen er und drei Teamkollegen wieder durch den Regenbogenkiez, um als Mediatoren zwischen...

  • Schöneberg
  • 25.08.20
  • 275× gelesen
Wirtschaft
Die Krumme Lanke ist ein Ziel im Südwesten. Burkard Kieker, Cerstin Richter-Kotowski, Andy Hehmke und Michael Pawlik bei der Präsentation der Kampagne im U-Bahnhof Warschauer Straße.
4 Bilder

"Bock auf Gras"
Werbung für Tour nach Steglitz-Zehlendorf

In Friedrichshain-Kreuzberg halten sich bekanntermaßen sehr viele Touristen auf, sagte Cerstin Richter-Kotowski. Zumindest einen Teil davon will die Bürgermeisterin von Steglitz-Zehlendorf (CDU) in ihren Bezirk locken. Und zwar mit Hilfe einer Plakatkampagne, die ab 1. März drei Monate in den Zügen der U-Bahnlinien 1 bis 4 zu sehen ist. Es gibt vier Motive, mit jeweils einem Mottotier und einem zweideutigen Spruch. Die Titel lauten "Bock auf Gras?", "Gans schön blau", „Alter Falter“ und "Schaf...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 05.03.20
  • 505× gelesen
Wirtschaft
Sascha Hilliger (links), Max E. Neumann und Wolfgang Thormeyer (rechts) vom Vorstand des Tourismusvereins Berlin-Pankow verabschiedeten sich von der TIC-Leiterin Stefanie Gronau.
6 Bilder

TIC-Chefin wechselt zu visit Berlin
Stefanie Gronau baute das Pankower Tourist Information Center in der Kulturbrauerei auf

Stefanie Gronau war das Gesicht des Pankower TIC Tourist Information Centers. Nach 15 Jahren, in denen sie das TIC aufbaute und zu einem echten Pankower Markenzeichen formte, wechselt sie zu den städtischen Tourismuswerbern von visitBerlin. „Es waren 15 arbeitsreiche, aber auch sehr schöne Jahre“, resümiert Stefanie Gronau. „Wir haben viel erreicht. Insgesamt sechsmal sind wir erfolgreich durch den Deutschen Tourismusverband zertifiziert worden.“ Außerdem habe das TIC Pionierarbeit in puncto...

  • Pankow
  • 15.01.20
  • 506× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Kooperation in Sachen Tourismus

Pankow. Beim Thema Tourismus arbeitet der Bezirk Pankow künftig noch enger mit der Berliner Tourismusorganisation visitBerlin zusammen. Eine Vereinbarung unterzeichneten kürzlich Wirtschaftsstadträtin Rona Tietje (SPD), visitBerlin-Geschäftsführer Burkhard Kieker und Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne). Der Senat möchte mit dem neuen Berliner Tourismuskonzept 2018+ den Bezirken einen noch höheren Stellenwert in puncto Tourismus-Marketing geben als bisher. Pankow sei bereits seit Langem auf...

  • Pankow
  • 21.10.18
  • 85× gelesen
Wirtschaft

Mehr Gäste für die Bezirke
Kooperation mit Senat und visitBerlin soll Tourismus in den Kiezen fördern

Angesichts anhaltender Touristenströme mag es nicht zu den dringendsten Themen zählen. Doch vom Berliner Tourismuskonzept „2018+“ sollen auch jene Bezirke profitieren, die nicht zu den Top-Spots zählen. Lichtenberg zum Beispiel. Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (B'90/Grüne), der Geschäftsführer des Tourismusunternehmens visitBerlin, Burkhard Kieker, und Vertreter der zwölf Bezirke haben vor Kurzem ein Kooperationspapier unterzeichnet. Gemeinsam wollen sie dafür sorgen, dass sich der Tourismus in...

  • Lichtenberg
  • 12.10.18
  • 165× gelesen
Kultur
Jan Frontzek hat die Leitung des Fachbereichs Kultur in der Bezirksverwaltung übernommen.

Kulturmanager Jan Frontzek wechselt ins Bezirksamt

Jan Frontzek ist neuer Leiter des Fachbereichs Kultur in der Bezirksverwaltung. In der Berliner Kultur- und Kunstszene ist er seit Langem gut bekannt. Jan Frontzek ist seit den 1990er-Jahren in Berlin als freier Kulturmanager, Kurator und in der Öffentlichkeitsarbeit tätig, zuletzt in der Kulturabteilung von visitBerlin, dem Internetportal der Tourismuswerbung für die Hauptstadt. Die Stelle des Fachbereichsleiters Kultur war seit Anfang vergangenen Jahres unbesetzt, nachdem die langjährige...

  • Hellersdorf
  • 10.03.18
  • 1.000× gelesen
Wirtschaft
In der Lobby des Park Inn Hotels hat eine neue Touri-Info eröffnet.

Neue Touri-Info am Alex: visitBerlin eröffnet Minishop im Hotel des Park Inn Hotels

Mitte. Die Hauptstadtvermarkter von visitBerlin haben eine neue Berlin Tourist Info im Zentrum eröffnet. Am Infopunkt in der Hotellobby des Park Inn kann man auch Konzert- und Theatertickets kaufen. Mehr als 1,2 Millionen Besucher wurden vergangenes Jahr in den Berlin Tourist Infos von visitBerlin gezählt. Jetzt gibt es einen weiteren Infotresen mit Minishop für Berlinbücher und Souvenirs. Dort können Touristen zum Beispiel Tickets für Stadtführungen, Veranstaltungen und touristische...

  • Mitte
  • 21.01.17
  • 398× gelesen
Soziales

Aktion sauberes Planufer

Kreuzberg. Unter dem Motto „Augen auf für ein sauberes Berlin“ werden Anwohner und Passanten aufgerufen, sich am Dienstag, 15. September bei einer Putzaktion am Planufer zu beteiligen. Sie findet von 15 bis 18 Uhr statt und wird von den Städtewerbern von visitBerlin koordinierten Initiative „Service in the City“ organisiert. Außerdem werden am 18. September zwischen 12 und 15 Uhr Mitarbeiter von touristischen Unternehmen einen freiwilligen Einsatz am Planufer leisten. tf

  • Kreuzberg
  • 14.09.15
  • 48× gelesen
Politik
Auch die BSR macht bei AugenAuf mit. Hier Chefin Dr. Tanja Wielgoß mit dem Signet der Aktion.
2 Bilder

Augen auf den Müll: Aktion für mehr Sauberkeit gestartet

Friedrichshain. Der Annemirl-Bauer-Platz am Ostkreuz ist einervon vielen Dreckecken in Berlin und eben auch im Bezirk. Ihnen hat eine neue Aktion den Kampf angesagt. Sie heißt „AugenAufBerlin“ und wurde von den Tourismuswerbern von visitBerlin initiiert. Das mit den Augen ist ganz konkret gemeint. In Form handflächengroßer Holzmodelle sollen die neben dem Müll platziert werden, damit der Unrat auch für den letzten sichtbar wird. So markiert wird um Fotos gebeten, die auf der Website...

  • Friedrichshain
  • 01.07.15
  • 281× gelesen
Kultur
"Was wollen mir die drei Gestalten sagen?", fragt sich der Passant.

Pantomime für eine ruhigere Nachtruhe in den Ausgehvierteln ist gestartet

Friedrichshain-Kreuzberg. In der Simon-Dach-Straße herrscht der übliche Freitagabendbetrieb. Wegen der angenehmen Temperaturen sind die meisten Außenplätze besetzt. In die Szenerie mischen sich plötzlich fünf weiße Gestalten.Sie schneiden Grimassen, bewegen sich durch die Schankvorgärten, setzen sich an Tische und nehmen nicht nur Blick-, sondern auch Körperkontakt auf. Alles ohne ein Wort. Den meisten Gästen ist schnell klar: Das sind Pantomimekünstler. Und einige ahnen bereits, warum sie hier...

  • Friedrichshain
  • 11.05.15
  • 186× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.