Anzeige

Alles zum Thema Vivantes Klinikum im Friedrichshain

Beiträge zum Thema Vivantes Klinikum im Friedrichshain

Kultur
Einst am Andreasplatz, seit fast 60 Jahren im Volkspark Friedrichshain: die Mutter-mit-Kind-Skulptur.

Die vergessene Mutter: Eine weitere Skulptur im Volkspark Friedrichshain

Zum Kiezkompass über die Andreasstraße erreichte uns eine Mail von Familie Heinrich aus Friedrichshain. Sie bezog sich auf die Skulptur "Handwerker und Sohn", die sich bis heute an der Straße befindet und deshalb in dem Text eine Rolle spielte. Dieses Monument sei aber nach ihrem Wissen nicht das einzige gewesen, das es einst dort gegeben habe, schrieb die Familie. Sie hat recht. Gegenstück zum Handwerker war die Skulptur "Mutter mit Kind". Sie ist ebenfalls noch vorhanden. Seit 1960...

  • Friedrichshain
  • 12.04.18
  • 122× gelesen
Leute

Jenin war die Schnellste

Kreuzberg. Das erste Neujahrsbaby im Bezirk wurde am 1. Januar um 0.11 Uhr geboren. Es heißt Jenin Harb und kam im Vivantes Klinikum am Urban zur Welt. Das Mädchen war 51 Zentimeter groß und wog 3650 Gramm. Im Klinikum im Friedrichshain gab es die erste Geburt 2018 um 1.46 Uhr. Zwei weitere folgten dort um 2.58 und 3.55 Uhr. tf

  • Friedrichshain
  • 02.01.18
  • 31× gelesen
Soziales

Medaille für Mediziner

Friedrichshain. Prof. Ulrich Gernbruch vom Universitätsklinikum Bonn hat am 5. Oktober die Pschyrembel-Medaille des Vivantes Klinikums im Friedrichshain verliehen bekommen. Mit dieser Auszeichnung werden seit 2008 Mediziner gewürdigt, die sich um die Weiterentwicklung der Geburtsmedizin verdient gemacht haben. So wie Ulrich Gernbruch, ein Experte auf dem Gebiet von Herz und Kreislauf bei Ungeborenen. Namensgeber der Medaille ist Willibald Pschyrembel (1901-1987), der von 1945 bis 1961 Chafarzt...

  • Friedrichshain
  • 11.10.17
  • 56× gelesen
Anzeige
Soziales
Ärztin Dr. Ute Mendes (links) und ihr Team helfen kranken Kindern,
2 Bilder

"Frieda" hilft kranken Kindern: Gemeinnütziger Verein unterstützt auch Eltern

Friedrichshain. Sich um ein chronisch krankes oder behindertes Kind zu kümmern, stellt für Eltern oft eine große Herausforderung dar. Ohne Unterstützung von außen können sie sich schnell überfordert fühlen. Genau an dieser Stelle setzt der Förderverein „Frieda“ im Vivantes-Klinikum im Friedrichshain an. Dr. Ute Mendes ist Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und arbeitet in der Kinderheilkunde. Sie leitet den Verein seit der Gründung vor zehn Jahren. Der Bedarf an kompetenter Betreuung...

  • Friedrichshain
  • 08.08.17
  • 271× gelesen
Soziales

Mitmach-Musical für Kinder

Friedrichshain. Am Sonnabend, 5. August, wird die „Tour der Hoffnung“ im Vivantes-Klinikum im Friedrichshain mit einem großen Sommerfest abgeschlossen. Ab 15.30 Uhr wird für Kinder das Mitmach-Musical „Aponis – Verwandlung“ aufgeführt. Außerdem wird es einen Schminkstand, einen Zauberer, eine Leseecke, eine Fußballwand sowie ein Basketball- und Volleyballfeld geben. Mit Hilfe der Aktion werden Spenden für chronisch kranke und behinderte Kinder gesammelt. Finanzielle Unterstützung gibt es von...

  • Friedrichshain
  • 01.08.17
  • 85× gelesen
Soziales

"Mein wunder Punkt": Acne inversa Awareness Week vom 5. bis 11. Juni 2017

Berlin. Zwölf Jahre dauert es etwa, bis Patienten mit der Krankheit Acne inversa die Diagnose erhalten. Nur wenige Mediziner erkennen die chronische Autoimmunkrankheit. Nun startet mit der internationalen Acne inversa Awareness Woche vom 5. bis 11. Juni unter dem Titel „Mein wunder Punkt“ eine Aufklärungskampagne. Ein langer Weg aus Scham und Frustration liegt meist hinter den Betroffenen, bevor die richtige Behandlung eingeleitet wird. Das Krankheitsbild Acne inversa, unter dem schon Karl...

  • Tiergarten
  • 02.06.17
  • 361× gelesen
Anzeige
Soziales

Babyboom hält an

Friedrichshain. Am 19. April meldete das Vivantes Klinikum im Friedrichshain das 1000. Baby, das dort in diesem Jahr geboren wurde. Das Jubiläumskind heißt Ella Manuela und kam um 6.58 Uhr zur Welt. Die Marke 1000 wurde im Krankenhaus an der Landsberger Allee 2017 sechs Tage früher erreicht, als 2016. Damals gab es dort 3331 Geburten und damit die meisten seit 27 Jahren. Vielleicht wird dieser Rekord bis zum Dezember noch einmal übertroffen. tf

  • Friedrichshain
  • 20.04.17
  • 37× gelesen
Soziales
Am Modell ist der Gehörgang gut zu erkennen. „Der Blick mit dem Mikroskop ins Ohr bringt schnell Klarheit“, erklärt Chefarzt Dr. Parwis Mir-Salim.

Nervige Geräusche im Ohr: Was tun gegen Tinnitus?

Es rauscht, pfeift, zischt oder rattert im Ohr und im Kopf. Die Töne haben keine äußere Schallquelle und setzen sich hartnäckig fest. Jeder kennt diese nervigen Phantomgeräusche – nach einem Discobesuch etwa. Oft verschwinden sie nach kurzer Zeit, manchmal werden sie jedoch zur Dauerbelastung. Als häufigste Ursache für diesen subjektiven Tinnitus wird Stress vermutet. „Doch die Hektik in unserem Alltag wird als Grund für die Beschwerden vollkommen überbewertet“, klärt Chefarzt Dr. Parwis...

  • Mitte
  • 16.03.17
  • 276× gelesen
Soziales

Das Rekordbaby

Friedrichshain. Niklas Martin S., geboren am 24. November um 0.47 Uhr, ist das 3000. Baby", das in diesem Jahr im Vivantes Klinikum im Friedrichshain auf die Welt kam. So viele Geburten gab es in dem Krankenhaus an der Landsberger Allee seit 1989 nicht mehr. Niklas Martin wog übrigens 3490 Gramm und war 53 Zentimeter groß.

  • Friedrichshain
  • 24.11.16
  • 132× gelesen
Soziales

Gemeinsam für Kinderschutz

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Gesundheits- und das Jugendamt des Bezirks haben mit den beiden Vivantes Kliniken im Friedrichshain und Am Urban einen Kooperationsvertrag für verbesserten Kinderschutz abgeschlossen. Er sieht unter anderem ein gemeinsames Vorgehen bei Verdacht auf Missbrauch oder Kindeswohlgefährdung vor. Das beinhaltet auch eine genaue Dokumentation, zeitliche Vereinbarungen und regelmäßige Kontrolltermine. Zu klären war für die Zusammenarbeit nicht zuletzt die Frage, wie eine...

  • Friedrichshain
  • 07.11.16
  • 21× gelesen
Soziales

Sprecher für Patienten: Neue Bewerber gesucht

Friedrichshain-Kreuzberg. Für die neue Legislaturperiode werden Patientienfürsprecher für die Vivantes Kliniken im Friedrichshain und das Urban-Krankenhaus sowie für das Drogentherapiezentrum "Count Down" gesucht. Ihre Aufgabe besteht darin, bei Beschwerden den Patienten zur Seite zu stehen und deren Anliegen gegenüber dem Krankenhaus zu erklären, beziehungsweise zu vermitteln. Gewählt werden die Sprecher durch die BVV. Ihre Arbeit ist ehrenamtlich, sie erhalten eine Aufwandsentschädigung....

  • Friedrichshain
  • 11.09.16
  • 33× gelesen
Leute

Neuer Chefarzt bei Vivantes

Friedrichshain. Prof. Jürgen Hochberger ist neuer Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain an der Landsberger Allee. Zu seinem Aufgabenbereich gehört vor allem die Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems, wie Magen, Darm oder Bauchspeicheldrüse. Prof. Hochberger war zuletzt am Universitätsklinikum im französischen Straßburg tätig. tf

  • Friedrichshain
  • 01.06.16
  • 206× gelesen
Soziales

Leo heißt das 1000. Baby

Friedrichshain. Im Vivantes Klinikum im Friedrichshain wurde am 25. April das 1000. Baby in diesem Jahr geboren. Der Junge soll Leo heißen und ist das erste Kind von Isabel Valin-Rodriguez (39). Neben dem Jubilar kamen in der Nacht vom 25. auf den 26. April elf weitere Kinder zur Welt, dazu am Morgen noch ein Zwillingspaar. Pro Jahr sind es ungefähr 2500. tf

  • Friedrichshain
  • 28.04.16
  • 37× gelesen
Wirtschaft

Experte für Leber und Galle

Friedrichshain. Prof. Martin Loos ist seit Anfang April neuer Chefarzt der Visceralchirurgie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain, Landsberger Allee 49. Er gilt als Experte für Leber-, Gallenwegs- und Bauchspeicheldrüsenchirurgie und war zuletzt als leitender Oberarzt im Universitätsklinikum Regensburg tätig. tf

  • Friedrichshain
  • 08.04.16
  • 75× gelesen
Soziales

Neuer Chef der Unfallklinik

Friedrichshain. Privatdozent Dr. Thomas Fuchs ist seit 1. April neuer Chefarzt des Zentrums für Muskuloskelettare Medizin in der Klinik für Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain an der Landsberger Allee. Er arbeitete bisher unter anderem im Bundeswehrkrankenhaus Berlin und zuletzt im Universitätsklinikum in Münster. Dr. Fuchs gilt als Spezialist für die Behandlung von Brüchen und Knocheninfektionen. tf

  • Friedrichshain
  • 04.04.16
  • 169× gelesen
Soziales
Andrea Nahles und Manuela Schwesig zusammen bei den Kindern der Vivantes-Kita.
3 Bilder

Ministerinnen zur "Kita Plus": Längere Öffnungszeiten im Vivantes-Kindergarten

Friedrichshain. Kuschelwaschbär "Vivo", das Maskottchen des Klinikkonzerns Vivantes gab es als Geschenk für die beiden Damen. Im Gegenzug wird von den Ministerinnen aber ein etwas größeres Präsent erhofft. Denn Andrea Nahles, zuständig für Arbeit und Soziales und Familienministerin Manuela Schwesig (beide SPD) waren am 12. Januar in den Kindergarten auf dem Gelände des Krankenhaus Friedrichshain gekommen, um ihr neues Programm "Kita Plus" vorzustellen. Tagesstätten, die ihre Öffnungszeiten...

  • Friedrichshain
  • 14.01.16
  • 245× gelesen
Soziales

Dermatologie hat neue Chefärztin

Friedrichshain. Prof. Wiebke Ludwig-Peitsch ist seit 1. Januar neue Chefärztin der Klinik für Dermatologie und Phlebologie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain. Sie war zuletzt als Oberärztin an der Universitätsmedizin in Mannheim tätig. Wiebke Ludwig-Peitsch tritt die Nachfolge von Dr. Barbara Hermes an, die in den Ruhestand ging. tf

  • Friedrichshain
  • 08.01.16
  • 81× gelesen
Soziales

Neue Direktorin für die Pflege

Kreuzberg. Peggy Dubois ist seit 16. November neue Pflegedirektorin im Vivantes Klinikum Am Urban, Dieffenbachstraße 1. In den vergangenen vier Jahren war sie bereits stellvertretende und in den letzten sechs Monaten kommissarische Direktorin für die Pflege im Klinikum im Friedrichshain. Peggy Dubois folgt auf Emilio Velasquez, der die Position in Kreuzberg ebenfalls kommissarisch bekleidet hatte. tf

  • Kreuzberg
  • 19.11.15
  • 44× gelesen
Soziales

Neuer Direktor für die Pflege

Friedrichshain. Seit 1. Oktober ist Michael Kiens neuer Pflegedirektor im Vivantes Klinikum im Friedrichshain. Er folgt auf Martina Henke, die das Unternehmen verlassen hat. Michael Kiens war bisher stellvertretender Pflegedirektor sowie Pflegedienstleiter am Universitätsklinikum in Ulm. tf

  • Friedrichshain
  • 14.10.15
  • 162× gelesen
Soziales

Chirurgie hat neuen Chef

Friedrichshain. Seit 1. Juli ist Prof. Gero Puhl neuer Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Viscalchirurgie am Friedrichshainer Vivantes Klinikum an der Landsberger Allee 49. Er folgt auf Dr. Joachim Straßburg, der in den Ruhestand geht. Prof. Puhl arbeitete bisher im Campus Virchow-Klinikum. Seit 2010 war er dort leitender Oberarzt. tf

  • Friedrichshain
  • 07.07.15
  • 241× gelesen