Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Politik

Züge in den Tod
Ausstellung über Deportation von Juden nach Riga

"Züge in den Tod. Die Deportation und Ermordung deutscher Jüdinnen und Juden in Riga 1941/42" thematisiert eine Ausstellung in der Kapelle der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, die vom 16. bis 30. November in Zusammenarbeit mit dem Riga-Komitee des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge gezeigt wird. Am Morgen des 30. November 1941 kommt ein Zug mit 1053 jüdischen Männern, Frauen und Kindern aus Berlin im Wald von Rumbula, acht Kilometer von Riga entfernt, an. Die Menschen im Alter zwischen...

  • Charlottenburg
  • 15.11.21
  • 67× gelesen
Soziales

Ein Repair-Café für die Insel

Charlottenburg. Viele Kieze haben schon eins. Die Mierendorff-Insel noch nicht: ein Repair-Café. Das soll sich jetzt ändern. Die "DorfwerkStadt" und das Kiezbüro laden am 16. November zu einem Insel-Forum ein. Das findet ab 18 Uhr in der Mensa des Gottfried-Keller-Gymnasiums an der Olbersstraße 38 statt. Stefan Schridde hält einen Impulsvortrag zum Thema Repair-Café: Was ist das überhaupt? Was ist nötig, um das Projekt dauerhaft am Laufen zu halten? Schridde kennt sich da aus, er hat die...

  • Charlottenburg
  • 09.11.21
  • 17× gelesen
Soziales

Laternen leuchten im November
Martinstag in den Gemeinden Charlottenburg-Wilmersdorfs

Der Heilige Martin von Tours teilte der Legende nach seinen Mantel mit einem frierenden Bettler. In der Nacht erschien ihm dieser Bettler im Traum und gab sich als Jesus Christus zu erkennen. Heute ist der Martingstag vor allem ein Familienfest, zu dem viele Kirchengemeinden zu Andachten und Laternenumzügen einladen. In den evangelischen Gemeinden von Charlottenburg-Wilmersdorf finden folgende Veranstaltungen statt: Mittwoch, 10. November, 16 Uhr: Warmlaufen im Westend (Kirche Neu-Westend,...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 07.11.21
  • 144× gelesen
Soziales

Für Bestattung vorsorgen

Wilmersdorf. In der Vortragsreihe "So lange wie möglich selbstbestimmt leben!" geht es am Dienstag, 16. November, 17.30 Uh um das Thema Bestattungsvorsorge. Fabian Lenzen, Pressesprecher der Berliner Bestatter-Innung, gibt in seinem Vortrag Antwort auf Fragen: Was kann geregelt werden? Welche Möglichkeiten gibt es? Welche Kosten entstehen? Der Vortrag findet statt im Kirchsaal des Campus’ Daniel, Brandenburgische Straße 51. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 863 90 99 00...

  • Wilmersdorf
  • 06.11.21
  • 12× gelesen
Soziales

Selbstbestimmt leben im Alter

Wilmersdorf. In der Vortragsreihe des evangelischen Campus’ Daniel „So lange wie möglich selbstbestimmt leben“ geht es am Dienstag, 2. November, 17.30 Uhr um die Betreuungsverfügung. Im Kirchsaal, Brandenburgische Straße 51, geht Peter Rudel, Vereinsbetreuer im Cura Betreuungsverein Charlottenburg-Wilmersdorf, in seinem Vortrag auf Fragen ein wie: Wer soll mein Betreuer werden? Wie bestimme ich, wie er für mich handeln soll? Was kann ich schon jetzt alles vorsorglich regeln? Eine Anmeldung ist...

  • Wilmersdorf
  • 26.10.21
  • 14× gelesen
Kultur
Im Berliner Volksmund ist das achteckige Kirchenschiff auch als "Puderdose“ bekannt.
3 Bilder

Eine Ruine mit Weltruf
Neue Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche feiert Jubiläum

Die neue Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche wird 60. Das Festprogramm mit Gottesdiensten, Musik, Vorträgen und Fotoausstellung läuft bis zum 19. Dezember. Auch Zeitzeugen wie Eberhard Diepgen kommen zu Wort. Mit einem enttäuschten Architekten beginnt vor 60 Jahren der Neubau der im Krieg zerstörten Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Egon Eiermann hatte 1957 zwar den Architektur-Wettbewerb gewonnen. Doch seine Freude über den Auftrag aus Berlin währte nicht lange. Zu viele Entscheidungsträger...

  • Charlottenburg
  • 25.10.21
  • 89× gelesen
  • 2
Kultur

Vortrag über Afghanistan

Charlottenburg. Das Kiezbüro Klausenerplatz-Kiez lädt am 2. November zum Themenabend "Afghanistan – und jetzt?" ein. Es referiert Hannelore Börgel, die als entwicklungspolitische Gutachterin mehrfach in Afghanistan war und viel über das Land publiziert hat. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr an der Seelingstraße 14. Der Eintritt ist frei. uk

  • Charlottenburg
  • 24.10.21
  • 12× gelesen
Soziales

Entscheidungen am Lebensende

Berlin. Die Berliner Schlaganfall-Allianz (BSA) lädt am Dienstag, 26. Oktober, um 17 Uhr Schlaganfallpatienten und ihre Angehörigen zu einem kostenfreien Online-Videovortrag ein. Professor Andreas Meisel von der Charité-Klinik für Neurologie spricht über die „Entscheidungen am Lebensende“. Es geht darum, wie man seine Angelegenheiten noch zu Lebzeiten klärt. Anmeldung per E-Mail an info@schlaganfall-allianz.de. DJ

  • Mitte
  • 20.10.21
  • 25× gelesen
Politik

Plötzenseer Abend

Charlottenburg-Nord. Das Ökumenische Gedenkzentrum "Plötzensee", Heckerdamm 226, lädt am 28. Oktober zum "Plötzenseer Abend" ein. Der beginnt um 18.30 Uhr mit einem Friedensgebet in der Gedenkkirche am Heckerdamm 226. Es folgt ein Vortrag zum Thema "Verräterkinder – die Geschichte des Widerstandes endet nicht 1945". Der Eintritt ist frei. uk

  • Charlottenburg-Nord
  • 18.10.21
  • 10× gelesen
Bildung

Von Westend nach Australien

Westend. Andreas Statzkowski, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses für die CDU, lädt am Mittwoch, 27. Oktober, 19 Uhr, zu einem Reisevortrag ein. Im Bürgerbüro in der Fredericiastraße 9a geht es nach Australien. Der Politiker nimmt seine Gäste unter anderem mit auf Städtetouren durch Sydney und Melbourne. Neben Insidertipps können die Besucher auch wieder eine Landesspezialität genießen. Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung zwecks erforderlich unter der Rufnummer 64 44 07 00 oder per...

  • Westend
  • 17.10.21
  • 12× gelesen
Soziales

Sicher wohnen mit Hilfesystemen

Wilmersdorf. In der Vortragsreihe „So lange wie möglich selbstbestimmt leben“ wird darüber informiert, wie behinderte und pflegebedürftige Menschen möglichst lange selbstständig in der eigenen Wohnung leben können. Am Dienstag, 26. Oktober, 17.30 bis 19 Uhr schildert Helene Böhm von der Gesobau auf dem evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, wie technische Unterstützungs- und Hilfesysteme den Alltag erleichtern können. In ihrem Vortrag berichtet sie über Erfahrungen aus dem...

  • Wilmersdorf
  • 09.10.21
  • 12× gelesen
Bildung

Neue Angebote der Gedenkstätte

Charlottenburg-Nord. Anlässlich des 77. Jahrestages des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 bietet die Gedenkstätte Plötzensee einen Videorundgang und einen Kurzvortrag an. Der Rundgang führt durch die Gedenkstätte; im Vortrag geht es um den 20. Juli 1944 und die Arbeiterbewegung. Beide Angebote sind zu finden unter https://www.gedenkstaette-ploetzensee.de/videos. Für Besucher geöffnet ist die Gedenkstätte am Hüttigpfad 16 täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Infos zu den Corona-Regeln...

  • Charlottenburg-Nord
  • 20.07.21
  • 8× gelesen
Soziales

Vortragsreihe zur Vorsorge im Alter

Wilmersdorf. Im Kirchsaal des Evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, wird am Dienstag, 29. Juni, ab 17.30 Uhr, ein Vortrag zum Thema „Sicher wohnen mit Assistenzsystemen“ angeboten. Dabei wird geschildert, wie CO2-Melder für gute Luft und Sturzsensoren im Fußboden pflegebedürftigen Personen den Alltag so erleichtern können, dass sie selbstständig in der eigenen Wohnung leben können. Dazu werden unter anderem die Erfahrungen aus dem Projekt „Pflege@Quartier“ im Märkischen...

  • Wilmersdorf
  • 18.06.21
  • 13× gelesen
Soziales

Vortragsreihe informiert
Beratung zur Vorsorge im Alter

Eine Vortragsreihe rund um das Thema "Vorsorge im Alte"r wird im Kirchsaal des evangelischen Campus’ Daniel, Brandenburgische Straße 51, angeboten. Bis November informieren Fachleute über Themen wie Pflege, Patientenverfügung und barrierefreies Wohnen. Der nächste Termin der Reihe ist am Dienstag, 15. Juni, 17.30 Uhr, mit dem Thema „Unterstützung für pflegende Angehörige“. Die Kontaktstelle Pflege-Engagement und der Pflegestützpunkt informieren über Angebote wie Verhinderungspflege,...

  • Wilmersdorf
  • 03.06.21
  • 13× gelesen
Politik

Sprechstunde und Reisevortrag

Westend. Andreas Statzkowski, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, lädt am Mittwoch, 12. Mai, zu einer telefonischen Sprechstunde ein. Von 18 bis 19 Uhr ist der CDU-Abgeordnete zu sprechen. Eine Anmeldung wird erbeten unter der Rufnummer 644 407 00 oder per E-Mail an info@andreas-statzkowski.de. Es sollte eine Telefonnummer angegeben werden, unter ein Rückruf möglich ist. Im Anschluss, ab 19 Uhr, lädt Statzkowski zu einem Reisevortrag ein. Diesmal geht es von Washington D.C. zu den...

  • Westend
  • 03.05.21
  • 5× gelesen
Politik

Sprechstunde und Reisevortrag

Charlottenburg. Der CDU-Abgeordnete Andreas Statzkowski hat wieder ein offenes Ohr für die Bürger. Wer Fragen, Sorgen oder Hinweise hat, meldet sich zunächst per E-Mail an info@andreas-statzkowski.de oder unter der Rufnummer 64 44 07 00 an. Am 10. März ruft der Politiker dann zwischen 18 und 19 Uhr zurück. Am gleichen Tag nimmt Statzkowski Interessierte wieder mit auf virtuelle Reisen. Diesmal geht es nach Peking, in die 3000 Jahre alte Hauptstadt Chinas. Der Live-Stream beginnt um 19 Uhr....

  • Charlottenburg
  • 03.03.21
  • 6× gelesen
Wirtschaft
Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online am 24./25. Februar 2021 können Ingenieure und IT-Ingenieure weiterhin auch in Zeiten von Corona ihre Jobperspektiven ausloten

Virtuelle Karrieremesse für Ingenieure und IT-Ingenieure
VDI nachrichten Recruiting Tag am 24. und 25. Februar 2021

Ob Young Professionals, Absolventen oder Professionals: Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online am 24./25. Februar 2021 können Ingenieure und IT-Ingenieure weiterhin auch in Zeiten von Corona ihre Jobperspektiven ausloten – und das alles online von zu Hause. Die Aussteller präsentieren sich an ihren Messestanden mit Stellenausschreibungen, Broschüren und Imagevideos und Besucher können direkt am Stand via Chat mit den Firmenvertretern Kontakt aufnehmen. Vorträge und Karriereberatung Auch...

  • Charlottenburg
  • 23.02.21
  • 45× gelesen
Soziales

Vortrag zur Pflege Angehöriger

Charlottenburg. Wenn die Eltern altern, muss die Pflege organisiert werden. Doch was bedeutet das konkret? Wie lassen sich Pflege und Beruf vereinbaren, und wo finden Pflegende Hilfe? Diese Fragen beantwortet ein Online-Vortrag am 18. Februar ab 19 Uhr. Referentin ist Rebecca Maria Krumbach vom Bundesfamilienministerium. Anmeldung für die Internetplattform "Zoom" ist unter der Rufnummer 321 50 21 oder per E-Mail an info@kdfb-berlin.de möglich. Veranstalter ist der Kaholische Deutsche Frauenbund...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 10.02.21
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Berufsorientierung 2021
Virtuelle Schülermesse Stuzubi Digital

Welcher Beruf passt zu mir? Die Karrieremesse Stuzubi hilft Jugendlichen in Berlin und Brandenburg mit einem digitalen Veranstaltungskonzept dabei, diese Frage zu beantworten. Am Dienstag, 9. Februar 2021, können Schüler auf der Veranstaltung per 1:1-Videochat mit Studienberatern und Studenten sowie Ausbildern und Auszubildenden in Kontakt treten. Auf der Stuzubi Digital, dem digitalen Event zur Berufsorientierung, werden mehr als 30 Online-Live-Vorträge zu Themen rund um die Berufs- und...

  • Charlottenburg
  • 03.02.21
  • 40× gelesen
Kultur

Digitale Reise auf die Hebriden

Charlottenburg. Zur digitalen Reise auf die Inseln Jura und Islay der Inneren Hebriden lädt der CDU-Abgeordnete Andreas Statzkowski am 12. November ein. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr per Livestream auf Facebook. Wer mitreisen will, checkt hier ein: www.facebook.com/astatzkowski. uk

  • Charlottenburg
  • 09.11.20
  • 29× gelesen
Umwelt

Wölfe in Berlin und Brandenburg

Charlottenburg. "Neue Nachbarn – Wölfe in Brandenburg und Berlin" ist das Thema eines Vortrags in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96. Den hält die Wildökologin und Wolfsmanagerin Carina Vogel am 5. November ab 19.30 Uhr. Dabei geht es auch um die Fragen, wie gefährlich ist der Wolf für den Menschen und was bedeutet seine Rückkehr für die Landwirte und Jäger? Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber nötig unter der Rufnummer 902 91 22 17. uk

  • Charlottenburg
  • 28.10.20
  • 16× gelesen
Soziales
Nadja und Tim Löhr haben zusammen etwas ganz Besonderes gefunden und coachen nun andere auf ihrem Weg dorthin.

Gute Minuten sammeln – gemeinsam und allein
Nadja und Tim Löhr zeigen Paaren das Glücklichsein – jetzt geben sie online allen Impulse

Nadja Löhr ist Geschäftsführerin einer Agentur, ihr Mann Tim Regisseur. Die beiden sind ein glückliches Paar und begleiten mit Seminaren und Vorträgen andere dabei, das auch zu werden. Im September haben sie den Internationalen Speaker-Slam gewonnen. Da erfreuliche Erfahrungen in der Pandemie alle gebrauchen können, geben die Löhrs auf minutensammeln.de Impulse, wie man ohne Feiern und Reisen Freuden im Alltag findet. Josephine Macfoy hat das Paar zu seinem Rezept für gute Beziehungen, Berliner...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.10.20
  • 674× gelesen
Wirtschaft

Vortrag zum 5G-Netz

Charlottenburg. IT-Experte Florian Schmidt hält einen Vortrag über die Chancen und Risiken der 5G-Technologie in Deutschland. Ort ist am 30. Oktober ab 19.30 Uhr die Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus, Otto-Suhr-Allee 96. Der Vortrag thematisiert vor allem die Frage, wie die deutsche Politik in den Konflikt um die 5G-Technologie zwischen USA und China eingreifen und Daten der Nutzer schützen kann. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter der Rufnummer 902 91 22 17 oder E-Mail an...

  • Charlottenburg
  • 22.10.20
  • 119× gelesen
Soziales

Trotz Demenz aktiv bleiben
Hilfe für pflegende Angehörige

Der Alltag mit einem an Demenz erkrankten Menschen kann pflegende Angehörige an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit bringen. In dieser Situation unterstützen die Diakonie-Haltestellen in Berlin und ergänzen die häusliche Pflege. Über die Angebote informiert die Diakonie in einem Vortrag. Qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeiter der Diakonie besuchen unter anderem demente Menschen für Gespräche, zum Spielen oder für andere Unternehmungen zu Hause. Pflegende Angehörige haben so ein paar Stunden...

  • Wilmersdorf
  • 17.10.20
  • 75× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.