Vulkanstraße

Beiträge zum Thema Vulkanstraße

Blaulicht

Kradfahrer schwer verletzt

Lichtenberg. Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer bei einem Unfall am 5. August. Den bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr ein 43-Jähriger Autofahrer gegen 15.40 Uhr auf der Josef-Orlopp-Straße in Richtung Vulkanstraße. Als er in Höhe der Hausnummer 66 am rechten Fahrbahnrand hielt, um einen Fahrgast aufzunehmen, konnte der hinter ihm fahrende 26-Jährige mit seinem Motorrad nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer aus seinem Sitz auf die...

  • Lichtenberg
  • 06.08.20
  • 115× gelesen
Bauen
Eine Szene aus der Zeit Heinrich Zilles präsentiert sich jetzt Anwohnern und Passanten an der Ecke Josef-Orlopp- und Vulkanstraße.
5 Bilder

Zille am Straßenrand: Stromnetz Berlin verschönert Trafohäuschen

Lichtenberg. Funktional, aber unscheinbar, bisweilen unschön beschmiert – das waren Stromkästen und Trafohäuser früher. Inzwischen kommt so manche Netzstation als kleines Kunstwerk daher. Eines steht in der Josef-Orlopp-Straße. Fantasievoll-bunt statt schlicht und grau: Bemalte Verteilerkästen sind heutzutage im Stadtbild keine Seltenheit mehr. Auch das eine oder andere Trafohäuschen hat sich zum Blickfang gemausert – so zum Beispiel die Netzstation in der Josef-Orlopp-Straße 31. Betrieben von...

  • Lichtenberg
  • 14.12.16
  • 490× gelesen
Blaulicht

Kleinbus in der Vulkanstraße angezündet

Fennpfuhl. Am Morgen des 4. Dezember haben Unbekannte in der Vulkanstraße einen Kleinbus in Brand gesetzt. Ein vorbeifahrender Autofahrer hatte gegen 7.15 Uhr den Brand beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen, Personen wurden nicht verletzt. KW

  • Fennpfuhl
  • 07.12.16
  • 11× gelesen
Blaulicht

Radfahrer beim Abbiegen in die Vulkanstraße schwer gestürzt

Lichtenberg. Lebensgefährliche Verletzungen ein Radfahrer bei einem Sturz erlitten. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 16. November. Der 31-Jährige war gegen 22 Uhr auf dem Radweg der Landsberger Allee stadteinwärts unterwegs, als er beim Abbiegen in die Vulkanstraße stürzte. Die Ursache ist noch ungeklärt. Der Radfahrer musste notoperiert werden. KW

  • Lichtenberg
  • 23.11.16
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.