Waldfriedhof Heerstraße

Beiträge zum Thema Waldfriedhof Heerstraße

Kultur

Führungen über den Waldfriedhof

Westend. Friedhofsleiter Helmut Krauß führt am Freitag, 20. September, um 15.30 Uhr und am Sonnabend, 21. September, um 10 Uhr über den Waldfriedhof Heerstraße. Die Führungen sind kostenlos und dauern mit Besichtigung der Kapelle etwa zwei Stunden. Treffpunkt ist jeweils am Haupteingang, Trakehner Allee 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. maz

  • Westend
  • 16.09.19
  • 13× gelesen
Kultur

Krauß führt über Waldfriedhof

Westend. Die nächsten beiden Führungen über den Waldfriedhof Heerstraße, Trakehner Allee 1, finden am Freitag, 26. April, um 15.30 Uhr und am Sonnabend, 27. April, um 14 Uhr statt. Dort ruhen viele Prominente und Friedhofsleiter Helmut Krauß weiß viele unterhaltsame Anekdoten zu erzählen. Treffpunkt ist jeweils am Haupteingang. maz

  • Westend
  • 22.04.19
  • 23× gelesen
Kultur

Führung über den Waldfriedhof

Westend. Die nächste Führung über den Waldfriedhof Heerstraße, Trakehner Allee 1, findet am Ostermontag, 22. April, statt. Dort ruhen viele Prominente und Friedhofsleiter Helmut Krauß weiß viele Anekdoten zu erzählen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Haupteingang. maz

  • Westend
  • 17.04.19
  • 26× gelesen
WirtschaftAnzeige
Holen Sie sich Blütenpracht ins Haus.

Farbenpracht, die glücklich macht aus der Gärtnerei Haase

Der Spätsommer ist da und lädt alle mit seiner bunten Vielfalt an Pflanzen und Farben zum Genießen ein. Bei uns in der Gärtnerei Haase am Waldfriedhof Heerstraße in der Trakehner Allee 1 in 14053 Berlin können Sie sich gern davon überzeugen. Wunderschöne Dahlien und Rosen warten auf Sie, um Sie glücklich zu machen. Unser kompetentes Team freut sich auf Ihren Besuch.

  • Westend
  • 04.08.15
  • 54× gelesen
Politik

Ex-Bürgermeister Legien gestorben

Charlottenburg. Mit Trauer reagierten Bürger und Politiker auf die Nachricht vom Tod des ehemaligen Bezirksbürgermeisters von Charlottenburg, Roman Legien. Er war am 13. Februar verstorben und erhielt am 27. Februar ein Begräbnis auf dem Waldfriedhof Heerstraße in Westend. Als stellvertretender Bürgermeister würdigte Carsten Engelmann (CDU) die Verdienste seines 1927 geborenen Parteifreunds, den er als "Charlottenburger Original" kannte und für seine "Ecken und Kanten" schätzte. Mit...

  • Charlottenburg
  • 02.03.15
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.