Waldkrankenhaus

Beiträge zum Thema Waldkrankenhaus

Bildung

Was tun, wenn die Hände schmerzen?

Falkenhagener Feld. „Wenn die Hände schmerzen – Arthrose und ihre aktuellen Therapieoptionen“ ist das Thema einer Infoveranstaltung am 11. März. Zu der lädt das Handchirurgie-Zentrum im Evangelischen Waldkrankenhaus Betroffene und Interessierte sein. Beginn ist um 17.30 Uhr im Patientenzentrum des Krankenhauses, Haus 1, an der Stadtrandstraße 555. Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung überhaupt. Sie betrifft besonders die Hände und kann zu erheblichen Schmerzen und...

  • Spandau
  • 02.03.20
  • 149× gelesen
Verkehr

Land Brandenburg muss X37 noch zustimmen
BVG verhandelt über Schnellbus Richtung Falkensee

Ein Expressbus vom Rathaus Spandau in Richtung Falkensee? Die BVG hat das wohlwollend geprüft. Der X37 würde allerdings nicht das Waldkrankenhaus anfahren. Die Schnellbuslinie X37 von Rathaus durchs Falkenhagener Feld bis zum Evangelischen Waldkrankenhaus an der Stadtrandstraße hatte die Linksfraktion gefordert. Grund ist, dass sich viele Spandauer und auch Mitarbeiter von Einrichtungen vor Ort beschwert hätten. „Der Bus M37 braucht viel zu lange zum Waldkrankenhaus, weil er nur alle...

  • Falkenhagener Feld
  • 24.01.20
  • 1.488× gelesen
  • 1
Politik
Raed Saleh.

Fraktionschef Raed Saleh im Interview: "Waldkrankenhaus erhält Millionen"

Spandau. Im Abgeordnetenhaus von Berlin ist in den vergangenen Wochen eine Reihe von Entscheidungen gefallen, die auch die Bezirke betreffen. Volksblatt-Reporter Christian Schindler sprach mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh über die Auswirkungen auf dessen Heimatbezirk Spandau.Herr Saleh, die Bezirke klagen seit Jahren über Personalmangel. Ändert sich dort etwas? Saleh: Bereits auf der Fraktionsklausur der SPD 2013 wurde das Ende des Personalabbaus beschlossen. Spandau stellt...

  • Spandau
  • 17.03.15
  • 339× gelesen
Soziales
Beim "Frühchenfest" im Waldkrankenhaus konnten Kinder ihr Kuscheltier in der Teddy-Klinik "behandeln" lassen.

"Frühchenfest" im Waldkrankenhaus mit ehemaligen Patienten

Falkenhagener Feld. Bereits zum siebten Mal hatte das Evangelische Waldkrankenhaus (EWK) an der Stadtrandstraße 555 Mitte November zum "Frühchenfest" eingeladen. Das wird alle zwei Jahre von Schwestern und Ärzten der Neonatologie organisiert. Die rund 200 Gäste waren ehemalige Patienten der Frühgeborenen-Station des EWK und deren Eltern.2013 wurden im EWK 148 Frühgeborene, darunter 39 "sehr eilige" Kinder mit einem Geburtsgewicht unter 1500 Gramm, in der Neonatologie medizinisch versorgt. Die...

  • Falkenhagener Feld
  • 26.11.14
  • 97× gelesen
Soziales

Die meisten Patienten brauchen keine OP

Falkenhagener Feld. Für Patienten mit Hämorrhoiden, Analfisteln und anderen Darmerkrankungen bietet das Evangelische Waldkranhaus jetzt eine Sprechstunde an.Für die Diagnose stehen Chefarzt Professor Dr. Rudolf Ott und Dr. Thilo Schwalenberg, Facharzt der Urologie, zur Verfügung. Die Ärzte können das Krankheitsbild mit zahlreichen Verfahren wie etwa Druckmessung, Darmpassage-Zeitbestimmung, Ultraschall-Untersuchungen sowie Magen- und Darmspiegelungen mit und ohne Kurznarkosen...

  • Falkenhagener Feld
  • 14.07.14
  • 62× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.