Warnhinweise

Beiträge zum Thema Warnhinweise

Umwelt
Auf Algen ist am Tegeler See zu achten.

Gesundheitsstadtrat rät zu erhöhter Achtsamkeit
Warnung vor Algen im Tegeler See

Das Bezirksamt hat am 1. und 2. Juni zwei Warnhinweise zu Blaualgen im Tegeler See veröffentlicht. Sie betreffen nicht zuletzt Hunde. Ein Tier sei am 1. Juni, kurz nach einem Aufenthalt im Wasser wahrscheinlich an einer Vergiftung mit Blaualgen-Toxinen gestorben, hieß es in einer Mitteilung. Ein weiterer Hund, der am Ufer spielte, habe starke Vergiftungssymptome gezeigt. Die Vierbeiner würden sich im Gegensatz zu Menschen gerne in Uferbereichen mit Pflanzenansammlungen aufhalten. Hier könne es...

  • Tegel
  • 03.06.21
  • 91× gelesen
Verkehr

Warnung in Parks bitte beachten

Steglitz-Zehlendorf. Das Betreten der Parkanlagen und Friedhöfe im Bezirk nach den Stürmen „Xavier“ und „Herwart“ stellt weiter eine Gefahr dar. Es gebe nach wie vor zahlreiche geschädigte, umsturzgefährdete Bäume und angebrochene Äste in den Kronen, teilt die zuständige Stadträtin Maren Schellenberg (B‘90/Grüne) mit. „Auf Grund der Menge nehmen die Sicherungs- und Aufräumarbeiten sicherlich noch einen langen Zeitraum in Anspruch, vermutlich ist bis zum Frühjahr mit Einschränkungen zu rechnen.“...

  • Zehlendorf
  • 16.11.17
  • 32× gelesen
Blaulicht

Trickdiebstahl vereitelt

Spandau. Trickdiebe werden immer dreister. Das zeigt ein Fall aus Spandau. Dort bekam eine Frau kürzlich einen Anruf von einem Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab. Er forderte die Frau auf, alle Wertsachen bereit zu legen, da ihr Name auf der Liste einer Einbrecherbande stehen würde. Die Wertsachen wolle der Mann zur Sicherheit abholen. Die Spandauerin kam der Aufforderung zunächst nach, händigte die Wertsachen jedoch nicht aus. Denn der Mann, der vor ihrer Tür stand, kam ihr nicht wie ein...

  • Spandau
  • 09.11.17
  • 253× gelesen
  • 1
Blaulicht
Polizeipräsident Klaus Kandt beim Aufmalen des ersten Piktogramms. Foto: Frey
5 Bilder

Piktogramme gegen Diebe: Polizei startet an der Warschauer Brücke eine Präventionskampagne

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Markierungen leuchten in Gelb und Pink. Ihre Bildmotive sollen darauf hinweisen: Hier könntest du Opfer eines Taschen- oder Fahrraddiebstahls werden. Auch schlagwortartig wird das noch deutlich gemacht. "Angeschlossen?" und "PickPockets!" steht unter den Signets. Solche dreieckigen Piktogramme werden in den kommenden Wochen an vielen Stellen in Berlin auf den Gehwegen zu finden sein. Überall dort, wo mit einem starken Aufkommen von Langfingern und Zweiradentwendern...

  • Friedrichshain
  • 28.09.16
  • 521× gelesen
  • 1
Soziales
Nicht giftig, aber lebensgefährlich für Vierbeiner: Nägel in Hundefutter.

Giftköderatlas im Netz

Steglitz-Zehlendorf. Rattengift, Nägel oder Rasierklingen in Fleisch- und Wurststücken tauchen immer wieder in Grünanlagen auf. Um Hundehalter und Eltern mit Kleinkindern zu warnen, hat die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit dem Berliner Tierschutzbeauftragten Horst Spielmann jetzt einen interaktiven Giftköderatlas entwickelt. Auf der Onlineplattform sind die Orte der aktuellen Giftköderfunde vermerkt. Ebenso ist es möglich, selbst Funde zu melden. Der...

  • Zehlendorf
  • 18.08.16
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.