Anzeige

Alles zum Thema Waschhaus-Café

Beiträge zum Thema Waschhaus-Café

Soziales

Systemische Beratung

Gropiusstadt. Eine kostenlose "Systemische Beratung" bietet das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ) donnerstags von 17.45 bis 19.45 Uhr nach Terminvereinbarung an. Der lösungsorientierte Ansatz hilft dabei, den Blickwinkel zu verändern und neue Gedankengänge zuzulassen. Die Beratungen werden in den Räumen des Nachbarschaftstreffs "waschhaus-café" in der Eugen-Bolz-Kehre 12 angeboten von Diplom-Sozialpädagogin Stephanie Häusler. Termine werden vergeben unter  30 36 14 12....

  • Buckow
  • 15.11.15
  • 45× gelesen
Soziales

Kaffeeklatsch und Kochen

Gropiusstadt. Der Nachbarschaftstreff „waschhaus-café“ in der Eugen-Bolz-Kehre 12 bietet seit November zwei neue Angebote für Anwohner aus der Umgebung an: Montags von 15 bis 17 Uhr gibt es einen Kaffeeklatsch, bei dem sich Nachbarn in gemütlicher Atmosphäre treffen und nett plaudern. Der Kostenbeitrag für Kaffee und Kuchen beträgt 2,50 Euro. Für Singles, die nicht gern alleine kochen möchten, entsteht derzeit eine neue Gruppe „Kochen mit Cica“. Jeden Donnerstag von 10 bis 13.30 Uhr wird...

  • Buckow
  • 09.11.15
  • 33× gelesen
Soziales

Systemische Beratung

Gropiusstadt. Nach dem Ende seiner Sommerpause bietet der Nachbarschaftstreff Waschhaus-Café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 jetzt wieder Systemische Beratungen an. Diese Beratungen basieren auf einer therapeutischen Orientierung, die die Symptome und Ursachen psychischer Störungen nicht primär beim Individuum sucht, sondern in seiner sozialen Umgebung, insbesondere der Familie. Die nächste Möglichkeit für einen Gesprächstermin ist am 18. August zwischen 10 und 12 Uhr. Eine Anmeldung unter...

  • Buckow
  • 10.08.15
  • 20× gelesen
Anzeige
Kultur

Sommerfest für Nachbarn

Gropiusstadt. Das Waschhaus-Café an der Eugen-Bolz-Kehre 12 veranstaltet am 10. Juli von 15 bis 18 Uhr ein Nachbarschaftsfest. Bei gutem Wetter findet es auf der Mittelpromenade statt, bei Regen wird in den Räumen des Nachbarschaftstreffs gefeiert. Für Stimmung sorgen eine fetzige Live-Band, Linedance, Kinderspaß und der Austausch mit den Nachbarn. Außerdem gibt es Leckeres vom Grill. Das Fest wird in Kooperation mit dem Wohnungsunternehmen Hilfswerk-Siedlung, dem Frauen-Café Gropiusstadt, den...

  • Buckow
  • 03.07.15
  • 105× gelesen
Soziales
Koordinatorin Carmen Schmidt (links) mit ihren Kolleginnen aus den Neuköllner Selbsthilfe- und Stadteilzentren.

Mehr Hilfsangebote und neues Projekt im Neuköllner Süden

Gropiusstadt. Vier Einrichtungen unter der Trägerschaft des Gesundheitszentrums Gropiusstadt erweitern in diesem Jahr ihre Nachbarschaftsarbeit. Möglich macht es Geld von der Senatsverwaltung. Das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln (SHZ) Süd nahm im Februar 1994 seine Arbeit auf. Träger war von Anfang an der gemeinnützige Verein Gesundheitszentrum Gropiusstadt. Zahlreiche Angebote hält das SHZ Süd an seinen beiden Standorten in der Lipschitzallee 80 und am Löwensteinring 13 A seitdem...

  • Gropiusstadt
  • 01.01.15
  • 45× gelesen