Wassily Kandinsky

Beiträge zum Thema Wassily Kandinsky

Kultur

Neuer Kurs bei Urban Art Kids

Charlottenburg. In der Galerie „Urban Art Kids“ in der Sesenheimer Straße 7 startet am Mittwoch, 15. Januar, der Kurs „Studio-Art-Kids“. In Zusammenarbeit mit der Künstlerin und Pädagogin Lena Lukjanova werden die Kinder immer mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr nicht nur malen, modellieren, collagieren, basteln und Techniken erlernen. Sie werden auch Werke russischer Künstler wie Marc Chagall oder Wassily Kandinsky betrachten, analysieren und darüber diskutieren. Eine Probestunde kostet zehn Euro,...

  • Charlottenburg
  • 04.01.20
  • 62× gelesen
  • 1
Kultur
In der ehemaligen Siemens-Villa ist die kleine Bauhaus-Ausstellung zu sehen. Die sonst unzugängliche Villa kann bei dieser Gelegenheit auch besichtigt werden.
2 Bilder

Untrennbau verwunden
Zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses erinnert eine Ausstellung an die „Steglitz-Episode“

Zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses erinnert eine kleine Ausstellung an den letzten Standort des Bauhauses in der Birkbuschstraße. Dabei werden sowohl die Personen und ihr Wirken, das heute nicht mehr existierende Bauhaus-Gebäude und die gesellschaftlichen Umbrüche 1933 gezeigt. Als das Bauhaus am 30. September 1932 in Dessau aufgelöst wurde, zogen Direktor Ludwig Mies van der Rohe und seine Schüler in eine leerstehende Telefonfabrik nach Steglitz und arbeiteten dort weiter. Nach sieben...

  • Steglitz
  • 07.09.19
  • 451× gelesen
Kultur
Das Kandinsky-Bild aus dem Jahr 1922 hat keinen Titel.

Als die Künstler in die Abstraktion gingen
Dialogisches Seminar in der Graphothek Berlin

„Wege in die Abstraktion“ heißt das Dialogische Seminar in der Graphothek Berlin im Fontane-Haus, Köngishorster Straße 6, am Freitag, 19. Oktober, um 11 Uhr. Die rund 90-minütige Veranstaltung dreht sich um Matisse, Braque, Kandinsky und die Zeit ihres Schaffens. Am Anfang des 20. Jahrhunderts existieren zahlreiche künstlerische Stile und Bewegungen nebeneinander. Während Henri Matisse beispielsweise Figur und Raum in leuchtend ornamentale Farbflächen auflöst und George Braque die Welt in...

  • Märkisches Viertel
  • 08.10.18
  • 89× gelesen
Kultur

Museum bleibt kurz geschlossen

Tiergarten. Noch bis 23. Februar präsentiert das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung, Klingelhöferstraße 14, in seiner Dauerausstellung "Bauhaus - Highlights aus der Sammlung" 100 einzigartige Schlüsselwerke aus eigenen Beständen. Danach bleibt das Museum für kurze Zeit, vom 24. bis 27. Februar, geschlossen. Nach dem Umbau zeigt die neu konzipierte Schau ab 28. Februar Geschichte und Visionen des Bauhauses anhand von ausgewählten, originalen Objekten und Dokumenten. Das gesamte Spektrum der...

  • Tiergarten
  • 16.02.15
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.