Wegedornstraße

Beiträge zum Thema Wegedornstraße

Wirtschaft
Wachsretusche: Eine Mitarbeiterin der Kunstgießerei bei der Arbeit.
3 Bilder

Kleine und große Kunstwerke
Kunstgießerei Flierl zieht nach Altglienicke und hat große Pläne

Die Kuppel des Humboldt-Forums, die Panther-Skulptur am Orangerieschloss und die Engelstreppe am Potsdamer Stadtschloss haben eines gemeinsam: sie wurden von der Kunstgießerei Flierl hergestellt oder verschönert. Nun zieht das Unternehmen nach Altglienicke. An ihrem bisherigen Standort in der Friesickestraße 17 in Weißensee wurde in diesem Jahr unerwartet der Mietvertrag gekündigt. Die Gießerei musste daraufhin zum 30. Juni aus ihren Werkstatträumen ausziehen und das gesamte Inventar bis zum...

  • Altglienicke
  • 19.10.20
  • 139× gelesen
Umwelt

Baumfällungen am Mittelweg

Altglienicke. Wie das Straßen- und Grünflächenamt mitteilt, werden in diesen Tagen am Mittelweg und an der Wegedornstraße 23 Bäume gefällt. Die Bäume, darunter Erlen und Birken müssen für ein Bauvorhaben der NOVA Bodengesellschaft zur Freimachung des Baufelds weichen. Die Fällung wurde in einem städtebaulichen Vertrag mit dem Bezirk vereinbart. Im Zuge des Straßenneubaus werden später auf Kosten des Investors neue Bäume gepflanzt. RD

  • Altglienicke
  • 22.02.19
  • 19× gelesen
Blaulicht

Sechs Männer festgenommen

Altglienicke. Aufmerksame Anwohner haben am 14. Februar dafür gesorgt, dass sechs mutmaßlichen Diebe Handschellen verpasst bekamen. Passanten hatten gegen 21 Uhr beobachtet, dass sich zwei Männer auf einer Baustelle Wegedornstraße/Schönefelder Chaussee an einem Stromkasten zu schaffen machten. Einer hatte einen Bolzenschneider bei sich. Zwei weitere Männer warteten in einem Ford Focus. Die Anwohner nahmen ein lautes Geräusch wahr, das sich wie das Durchtrennen von Metall anhörte. Alarmierte...

  • Altglienicke
  • 16.02.18
  • 275× gelesen
Blaulicht

Unfallfahrer hält nicht an

Adlershof. Bei einem Unfall am 21. Juni ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 25-Jährige war gegen 13 Uhr in der Wegedornstraße in Richtung Adlershof unterwegs. Ein neben ihr fahrender Lkw bog zum Ernst-Ruska-Ufer ab und erfasste die Frau am linken Bein. Sie fiel auf die Fahrbahn, das Fahrzeug überrollte den linken Fuß und das Rad. Der Lkw fuhr ohne Halt in Richtung Adlergestell weiter. Es soll sich um ein Abwasserfahrzeug mit einem blauen Tankaufbau gehandelt haben. Auf dem Tank...

  • Adlershof
  • 22.06.16
  • 76× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.