Alles zum Thema Weiße Flotte Stralsund

Beiträge zum Thema Weiße Flotte Stralsund

Verkehr
Fährboot "Paule III" auf der Werft in Putbus.

Eine Kur für „Paule III“
Fährboot wurde in der Winterpause überholt

„Paule III“, Berlins einziges muskelbetriebenes öffentliches Verkehrsmittel, ist bereit für den Saisonstart. Den Winter über wurde es in einer Werft in Putbus auf Rügen überholt. „Jetzt ist unser Fährboot wieder fit für die nächsten Jahre. Es hat neue Bodenspanten erhalten und Risse wurden beseitigt. Außerdem mussten Spuren eines Unfalls beseitigt werden. Ein Motorboot hatte ,Paule III' am Fährsteg gerammt. Zum Schluss haben die Bootbauer der Fähre noch einen frischen Anstrich verpasst“,...

  • Rahnsdorf
  • 17.04.19
  • 85× gelesen
Verkehr
Bisher mussten die Schüler sich vor dem Übersetzen Richtung Wendenschloß auf dem Fährsteg drängeln.
2 Bilder

Bessere Infrastruktur
Verstärkung für die Fähre F 12: Schüler bleiben nicht mehr am Ufer der Dahme stehen

Das hat es in Berlin bisher noch nicht gegeben: Gleich zwei Fährschiffe sorgen auf der Linie F 12 ab sofort dafür, dass Schüler mehrerer Schulen pünktlich von Grünau nach Wendenschloß kommen. Durch eine Vereinbarung zwischen BVG und Weißer Flotte Stralsund als Fährbetreiber wurde das jetzt möglich. Im Morgenverkehr gibt es wochentags zwischen 7 und 8 Uhr drei zusätzliche Fahrten. Dadurch wird statt Zehnminuten-Takt alle sieben bis acht Minuten übergesetzt. „Bereits nach den Sommerferien...

  • Grünau
  • 13.04.19
  • 288× gelesen
Verkehr
Am 21. Juli wurde der 50 000. Fähr-Fahrgast dieses Jahres begrüßt.
2 Bilder

"Die Fähre ist ein Stück Berlin"
50 000. Fahrgast der F 11 begrüßt

Die Zukunft der Spreefähre F 11 steht nach wie vor in den Sternen. Geht es nach der zuständigen Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, ist auf der Linie zwischen Baumschulenstraße und Wilhelmstrand am 31. Dezember Schluss. Das will sich die Bürgerplattform Berlin-Südost, die bereits 11 000 Unterschriften für den Erhalt der Fähre gesammelt hatte, nicht bieten lassen – und tischt neue Argumente auf. Am 21. Juli wurde auf Oberschöneweider Seite der 50 000. Passagier dieses...

  • Oberschöneweide
  • 25.07.18
  • 188× gelesen
Verkehr
Die Zukunft des umweltfreundlichen Solarboots auf der Spree steht in den Sternen.
2 Bilder

Zitterpartie um die Spreefähre geht weiter
Senat räumt dem Weiterbetrieb der F 11 nur wenig Chancen ein

Ob es die Fährlinie F 11 zwischen Wilhelmstrand und Baumschulenstraße im kommenden Jahr noch geben wird, ist unsicher. In der Antwort auf eine Abgeordnetenhausanfrage von Lars Düsterhöft (SPD) räumt die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlins ältester noch genutzter Fährlinie keine Priorität ein. „Die Fahrgastzahlen der Fähre sind als gering zu beurteilen und liegen lediglich auf dem Niveau einer sehr schwach ausgelasteten Buslinie“, teilt Staatssekretär Stefan Tidow in...

  • Oberschöneweide
  • 18.07.18
  • 283× gelesen
Verkehr
Anne Sadowski ist eine von zwei Frauen im Linienverkehr der Fähren.
5 Bilder

Anne Sadowski steuert Solarfähren im Auftrag der BVG

Grünau. Nachdem die Schüler eingestiegen sind, schaut Anne Sadowski noch einmal zum Steg, dann auf die Dahme. Sie schließt die Passagierrampe und legt ab. Mit der BVG-Fähre geht es auf kurzer Strecke von Wendenschloß nach Grünau. An diesem Tag ist die 31-Jährige auf der F 12 unterwegs. Im 20-Minuten-Takt und in der Hauptverkehrszeit alle zehn Minuten fährt sie in drei Minuten die rund 300 Meter zwischen den beiden Anlegestegen. Das mit Sonnenenergie betriebene Fährboot fasst knapp 50...

  • Grünau
  • 16.05.16
  • 380× gelesen