Weißenburger Straße

Beiträge zum Thema Weißenburger Straße

Bauen
Das rot-weiße Absperrgitter blockiert seit einem Jahr die Einfahrt in die Weißenburger Straße.
3 Bilder

Bezirksamt will Dauersperre / Umbau Pichelsdorfer nicht vor 2021
Weißenburger bleibt abgehängt

Zwölf Monate nach der Testphase macht das Bezirksamt Nägel mit Köpfen. Die Weißenburger Straße soll an der Kreuzung zur Pichelsdorfer dauerhaft gesperrt werden. Nicht alle sind dafür. Die Einfahrt zur Weißenburger Straße wird nicht wieder geöffnet. Stattdessen soll eine bauliche Dauerlösung die provisorische Blockade an der Kreuzung zur Pichelsdorfer Straße ersetzen. Das gab das Bezirksamt jetzt bekannt. „Der endgültige Umbau dieses Verkehrsknotens kann aber erst im Zuge der...

  • Wilhelmstadt
  • 28.02.19
  • 594× gelesen
  • 4
  • 1
Verkehr

FDP-Fraktion vor Ort

Wilhelmstadt. Die FDP-Fraktion in der BVV Spandau will mit Gewerbetreibenden und Anwohnern über die testweise Sperrung der Kreuzung Weißenburger Straße/Ecke Pichelsdorfer diskutieren. Hintergrund sind offenbar zahlreiche Beschwerden von Geschäftsleuten. Die FDP hat ihre Fraktionssitzung am 25. Februar deshalb nach draußen verlegt. Wer mitdiskutieren oder zuhören will, kommt um 17.30 Uhr an besagte Kreuzung. uk

  • Wilhelmstadt
  • 22.02.19
  • 35× gelesen
  • 1
Blaulicht

Möglicher Täter festgenommen

Kladow. Zielfahnder des Landeskriminalamtes nahmen am 4. Mai gegen 17.30 Uhr in Kladow einen 37-jährigen Mann. Er steht unter dem Verdacht, bei einem Streit in einem Lokal an der Weißenburger Straße am 1. Mai ein 28-jähriger Gast durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt zu haben (wir berichteten). Das Opfer ist nach einer Notoperation außer Lebensgefahr. Ermittlungen der Polizei führten auf die Spur des bereits mit Haftbefehl gesuchten Berliners. Er hatte bei einem Bekannten im...

  • Kladow
  • 06.05.15
  • 121× gelesen
Blaulicht

Durch Messer schwer verletzt

Wilhelmstadt. Bei einem Streit in einem Lokal an der Weißenburger Straße wurde am 1. Mai ein 28-jähriger Gast durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Ermittlungen waren gegen 8.30 Uhr in dem Lokal mehrere Personen in Streit geraten, in dessen Folge es zu der Verletzung kam. Der Mann wurde in einem Krankenhaus sofort operiert. Der Täter ist flüchtig. Die weiteren Ermittlungen hat die 8. Mordkommission übernommen. Michael Uhde / Ud

  • Wilhelmstadt
  • 04.05.15
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.