Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Soziales

Stricksaison startet wieder

Blankenburg. Nach dem Aufruf in der Berliner Woche war die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in Blankenburg und Karow ein voller Erfolg. Die Blankenburgerin Anita Bernhard hatte zum 21. Mal in ihrem Wohnhaus in Blankenburg eine Sammelstelle für die Region eingerichtet. Insgesamt wurden 2185 Päckchen abgegeben. Die Päckchen sind zu Weihnachten bei den Kindern in den Empfängerländern in Osteuropa gelandet und verteilt worden. Aber auch diesmal gilt: Nach der Aktion ist vor der Aktion. Der...

  • Blankenburg
  • 02.01.20
  • 28× gelesen
Kultur

Turmbläsermusik bei den Bernhards

Blankenburg. Gemeinsam mit engagierten Bewohnern sowie unterschiedlichen Einrichtungen hat der Runde Tisch Blankenburg in diesem Jahr erneut einen Lebendigen Adventskalender organisiert. Fast jeden Tag fand in der Adventszeit eine kleine Veranstaltung statt. Am 21. und 24. Dezember ist nun zum Ausklang jeweils um 17 Uhr Turmbläsermusik am Grundstück der Familie Bernhard in der Mittelstraße 30 zu hören. Dabei kann auch ein Glühwein getrunken werden. Und am 24. Dezember um 15, 16.30 und 18 Uhr...

  • Blankenburg
  • 20.12.19
  • 35× gelesen
Soziales

Festtagsschmaus mit Nachbarn

Prenzlauer Berg. Zu einem „Festtagsschmaus“ lädt das alkoholfreie „Café 157“ in der John-Schehr-Straße 24 Nachbarn am 26. Dezember ein. Für alle, die ein Weihnachtsessen genießen möchten, wird das Team das passende Menü zaubern. Nachbarn sind bei dieser Gelegenheit eingeladen, diesen Kieztreff der Stiftung SPI und seine täglichen Angebote kennenzulernen. Um eine Anmeldung, bei der auch die Uhrzeit zu erfahren ist, unter Tel. 425 01 24 sowie um eine Kostenbeteiligung von vier Euro wird gebeten....

  • Prenzlauer Berg
  • 17.12.19
  • 15× gelesen
Kultur

Ein Acrylbild als Geschenk

Weißensee. Alle, die ihre Liebsten mit einem Bild überraschen möchten, sind am 21. Dezember im „Atelier Prof. Werner Klemke“ zur Veranstaltung „Schnell noch ein Geschenk gemalt in Acryl“ willkommen. Die Künstlerin Christine Klemke wird Kinder und Erwachsene dabei unterstützen. Wer Lust hat, kommt um 14 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Bis 18 Uhr wird gemeinsam gemalt. Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 und per E-Mail an christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 15.12.19
  • 31× gelesen
Kultur

Krippe unterm Tannenbaum

Pankow. Ein festlich geschmückter Tannenbaum, darunter eine Krippen und drumherum eine Ausstellung mit Märchenfiguren: Das ist auch in diesem Jahr in der traditionellen Jahresendausstellung im Panke-Museum in der Heynstraße 8 zu sehen. Diese ist bis zum 5. Januar zu besichtigen. Die Weihnachtskrippe und die dazugehörigen Märchenfiguren sind eine Schenkung der Berlinerin Maja Gemershausen (1923-2013) an das Museum. Seit 2000 wird die Krippenlandschaft immer wieder aufgebaut. Geöffnet ist das...

  • Pankow
  • 13.12.19
  • 53× gelesen
Soziales
Dorina Thomas (links) und Thomas Fehse (rechts) vom HVD nahmen im Beisein von Tino Schopf von Marktleiterin Birgitt Wegener den symbolischen Scheck entgegen.
6 Bilder

Weihnachtswette sicher gewonnen
Rewe-Markt unterstützt Rakäthe mit einem Mietzuschuss

Die Kinderfreizeiteinrichtung Rakäthe hat ihre Weihnachtswette mit dem Rewe-Markt an der Pasteurstraße haushoch gewonnen. Der Markt wettete, dass es das Rakäthe-Team nicht schafft, mindestens 50 kleine und große Menschen zu bewegen, zu einem festgelegten Zeitpunkt weihnachtlich kostümiert in den Markt zu kommen und gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Über diese Wette berichtete die Berliner Woche kürzlich. Statt 50 kamen fast 100 Kinder und Erwachsene am 7. Dezember um 13 Uhr in den...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.12.19
  • 215× gelesen
Soziales

Buchwünsche einfach pflücken

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Leuchtende Kinderaugen“ veranstalten die Buchbox!-Buchläden bis zum 21. Dezember eine Weihnachtsaktion für benachteiligte Kinder. Dabei sollen mehr als 150 Weihnachtswünsche mit Hilfe von Kunden erfüllt werden. Erfüllt werden Wünsche von Kindern aus der Hermann-Boddin-Schule, dem Albert-Schweizer-Kinderdorf und der gemeinnützigen KiLeLe GmbH. Kinder aus diesen drei Einrichtungen haben ihre Wünsche aufgeschrieben. Diese hängen an Tannenzweigen in den...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.12.19
  • 28× gelesen
Kultur

Jahresausklang an der Feuerschale

Blankenburg. Ein Familiencafé veranstaltet der „Der Blankenburger“ am 19. Dezember. Familien sind eingeladen, an einem Feuerkorb und mit Punsch das Jahr ausklingen zu lassen. Am 23. Dezember findet ab 16 Uhr dann noch ein Last-Minute-Geschenke-Basteln statt. Danach bleibt die Freizeiteinrichtung in der Gernroder Straße 6 bis zum 18. Januar geschlossen. Die erste Veranstaltung im neuen Jahr wird eine Neujahrsfondue am 19. Januar um 15 Uhr sein. Weitere Informationen unter Tel. 474 27 72....

  • Blankenburg
  • 11.12.19
  • 22× gelesen
Kultur

Orientalischer Tanz und Comedy

Prenzlauer Berg. Zu seiner diesjährigen Weihnachts- und Jahresendfeier lädt das Frauenzentrum Ewa am 12. Dezember in die Prenzlauer Allee 6 ein. Los geht es um 19 Uhr. Tänzerisch werden Carmen Seetha und ihre orientalische Tanzgruppe den Abend einleiten. Birgit Breuer wird dann die Feier mit Comedy bereichern. Die Komödiantin und Sängerin braucht keine Band, sondern nur ihren zuverlässigen Begleiter „Lucky Loop“, die Loopmaschine. So schafft sie es, ein ganzes Begleitorchester auf die Bühne zu...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.12.19
  • 27× gelesen
Soziales

Adventsmarkt in den Heynhöfen

Pankow. Der 5. Pankower Adventsmarkt findet am 14. Dezember von 11 bis 20 Uhr sowie am 15. Dezember von 11 bis 19 Uhr in den Heynhöfen in der Heynstraße 15 statt. Die Besucher erwartet ein Markt mit zahlreichen Ausstellern. Diese bieten Kreatives, in der Region Erzeugtes und Handgemachtes an. Weiterhin kann man sich an einer kleinen Feuerstelle aufwärmen, und es gibt ein weihnachtliches Programm für die ganze Familie inklusive Besuch vom Weihnachtsmann. Informationen zum Adventsmarkt und zum...

  • Pankow
  • 09.12.19
  • 89× gelesen
Kultur

Ein Geschenk in Acryl malen

Weißensee. Alle, die ihre Liebsten mit einem selbst gemalten Bild überraschen möchten, sind am 14. Dezember im „Atelier Prof. Werner Klemke“ willkommen. Die Künstlerin Christine Klemke wird Kinder und Erwachsene dabei unterstützen, ihr ganz individuelles Weihnachtsgeschenk anzufertigen. Wer Lust darauf hat, kommt um 14 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Bis 18 Uhr wird dann gemalt. Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 und über den E-Mail-Kontakt christine_klemke@yahoo.de....

  • Weißensee
  • 07.12.19
  • 37× gelesen
Kultur

Winterbasar im Stadtteilzentrum

Prenzlauer Berg. Einen Winterbasar veranstaltet das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz am 15. Dezember. Nachbarn sind von 14 bis 17 Uhr in der Fehrbelliner Straße 92 willkommen, gemeinsam das Jahr Revue passieren zu lassen. Bei Heißgetränken und einem Musikprogramm können die Gäste ein paar entspannte Stunden verbringen. Außerdem bieten Künstler und andere Kiezakteure allerlei Gebasteltes zum Fest zu kleinen Preisen an. Weiterhin wird ein Tausch-Raum eingerichtet, in dem festliche und...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.12.19
  • 44× gelesen
Kultur

Gemeinsam im Strandbad singen

Weißensee. Der Chor LiedGut ist in den nächsten Tagen zweimal im Ortsteil zu erleben. Zunächst veranstaltet er am 8. Dezember, 15 Uhr, ein Weihnachtssingen im Strandbad Weißensee. Dieses Weihnachtssingen fand bereits in den vergangenen beiden Jahren mit großem Erfolg statt und soll nun zu einer Tradition werden. Wem es im Strandbad zu kalt ist, der ist am 14. Dezember um 16 Uhr im „Wohnzimmer“ des Chores, im Frei-Zeit-Haus an der Pistoriusstraße 23, zum Weihnachtskonzert willkommen....

  • Weißensee
  • 02.12.19
  • 193× gelesen
Kultur

Vorweihnachten für Familien

Berlin. In der Vorweihnachtszeit wird in der Stadt wieder viel für Kinder und Jugendlichen geboten: Weihnachtsklassiker wie die Weihnachtsgans Auguste, Kerzengießen, Weihnachtsmärkte und, und, und. Der Berliner Beirat für Familienfragen hat auf seinem Familienportal „Zuhause in Berlin“ eine Angebotsauswahl online gestellt. Den Veranstaltungskalender des Familienportals findet man unter www.berlin.de/familie. my

  • Charlottenburg
  • 28.11.19
  • 110× gelesen
Soziales

Paten pflücken sich einen Stern
Im Rathaus Pankow steht ein Wunschbaum

Zum vierten Mal wird im Rathaus Pankow, Breite Straße 24A-26, in der Adventszeit ein Wunschbaum für Kinder aufgestellt. Die Aktion findet in diesem Jahr in Kooperation mit der Björn-Schulz-Stiftung statt. Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) unterstützt diese Weihnachtsaktion. Er weihte den Baum gemeinsam mit Kindern, die die Stiftung betreut, und Vertretern der Stiftung am 2. Dezember im Foyer des Rathauses ein. Und die Kinder gestalteten ihn mit selbst gebastelten Wunschsternen. „Die...

  • Bezirk Pankow
  • 26.11.19
  • 176× gelesen
Kultur

Geschenke in Öl malen

Weißensee. „Mein Ölbild als Weihnachtsgeschenk“ ist der Titel einer Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“. Am 30. November wird die Künstlerin Christine Klemke Kinder und Erwachsene dabei unterstützen, ein Weihnachtsgeschenk anzufertigen. Wer Lust darauf hat, kommt um 14 Uhr in der Remise, Tassostraße 21, vorbei. Bis 18 Uhr wird dann gemeinsam gemalt. Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 und per E-Mail an christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 26.11.19
  • 28× gelesen
Kultur
Am Schloss Schönhausen findet am ersten Adventswochenende ein nachhaltiger Weihnachtsmarkt statt.
2 Bilder

Alles nachhaltig
Erster nachhaltiger Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Schönhausen

Im Park vor dem Schloss Schönhausen, Tschaikowskistraße 1, findet am ersten Adventswochenende zum ersten Mal ein Weihnachtsmarkt statt. Er wird auf Initiative der Pankower Wirtschaftsförderung mit mehreren Partnern organisiert. Thema des Weihnachtsmarktes ist „Nachhaltigkeit“. An etwa 30 Ständen werden einerseits Kunsthandwerk, Schmuck und Bekleidung angeboten, andererseits können sich die Besucher auf kulinarische Genüsse freuen. Die Speisen und Getränke werden ausschließlich auf und in...

  • Niederschönhausen
  • 22.11.19
  • 1.443× gelesen
SozialesAnzeige
Lassen Sie Kinderaugen strahlen und unterstützen Sie die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“.

Lassen Sie Kinderaugen strahlen
Möbel Höffner startet Weihnachtspäckchen-Aktion

Die Weihnachtspäckchen-Aktion von Höffner und der Stiftung Kinderzukunft startet am 28. Oktober 2019. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Jens Kretschmar, Medialeiter bei Höffner, half beim Verteilen der Päckchen in Rumänien: „Das sind schon sehr ergreifende Momente, wenn man die strahlenden Augen vieler Kinder und ihre Reaktionen sieht.“ Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung...

  • Charlottenburg
  • 21.10.19
  • 369× gelesen
  •  1
Soziales

Überraschung an Heiligabend: David Paul (CDU) übergibt süße Weihnachtsfreuden an Obdachlosenunterkunft

Seit der Eröffnung im Jahr 2015 unterstützt die CDU Prenzlauer Berg Ost und der Ortsvorsitzende David Paul die Obdachlosenunterkunft des mob e.V. in der Storkower Straße. Auch in diesem Jahr hat David Paul in der Vorweihnachtszeit erneut in den sozialen Medien, über persönliche Ansprache und im Freundes- und Bekanntenkreis dazu aufgerufen, Spenden für die Obdachlosen abzugeben. Mit Erfolg: 10 Kilogramm warme Kleidung, unzählige Hygieneprodukte sowie Geld hatten die vielen lieben Spender für...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.01.19
  • 295× gelesen
Kultur

Turmbläsermusik bei den Bernhards

Blankenburg. Gemeinsam mit Nachbarn und Einrichtungen hat der Runde Tisch Blankenburg in diesem Jahr erneut einen Lebendigen Adventskalender organisiert. Fast jeden Tag fand bisher in der Adventszeit eine kleine Veranstaltung statt. Am 22. und 24. Dezember ist nun zum Kalender-Ausklang jeweils um 17 Uhr Turmbläsermusik am Grundstück der Familie Bernhard in der Mittelstraße 30 zu hören. Dazu wird Glühwein gereicht. Und am 24. Dezember um 15, 16.30 und 18 Uhr findet in der Blankenburger Kirche...

  • Blankenburg
  • 16.12.18
  • 25× gelesen
Leute
„Wenn Weihnachten ins Auge geht“ heißt das neue Buch von Dolores Pieschke.
3 Bilder

Weihnachten zum Schmunzeln
Dolores Pieschke veröffentlicht heitere Geschichten zum Fest

„Wenn Weihnachten ins Auge geht“ heißt das neue Buch von Dolores Pieschke. Und es ist ein echtes Karower Gemeinschaftsprodukt. Herausgegeben wurde dieses Büchlein der Karower Autorin mit Geschichten und Gedichten zum Fest nämlich im Karower Treibgut Verlag. Verleger Frank Schroeder hat es sich mit seinem Verlag zur Aufgabe gemacht, Bücher von Autoren aus der der Region zu veröffentlichen, die ein großes Publikum begeistern. Und Dolores Pischkes pointierte Weihnachtsgeschichten und -gedichte...

  • Karow
  • 16.12.18
  • 76× gelesen
Kultur
Alle Jahre wieder stehen die Märchenfiguren im Pankower Bürgerpark.
4 Bilder

Farbtupfer wieder da
Kinder restaurierten die Figuren für den Märchenwald im Pankower Bürgerpark

Ab 18. Dezember überraschen sie wieder die Besucher des Bürgerpark Pankow: die beliebten Märchenfiguren. Aufgearbeitet wurden sie auch in diesem Jahr von Kindern aus der Malwerkstatt „Kommando Heile Welt“ unter Leitung des Pankower Künstlers Christian Badel. Neben den bekannten sind in diesem Jahr zwei völlig neu angefertigte Märchenfiguren zu sehen. Die anderen wurden wieder komplett erneuert. „Ein Motiv wurde im vergangenen Jahr nämlich durch Vandalismus stark beschädigt“, so Badel. Diese...

  • Pankow
  • 08.12.18
  • 192× gelesen
Kultur
Jarnoth präsentiert seine Weihnachtsshow.

Premiere in der Schaubude
Jarnoth feiert Weihnachten mit einer Bühnenshow

Zum Ende des Jahres zeigt das Figurentheater Schaubude noch eine Premiere. „Kevin allein in Jarnoth“ heißt das Stück, das am 14. Dezember um 20 Uhr Premiere hat. Die Zuschauer erleben eine Show mit Puppen und Musik. Jarnoth möchte Weihnachten feiern. Das hört sich nach Weihnachtsmännern, Zuckerstangen, Christbaumkugeln und einer besinnlichen X-Mas-Show an. Aber das ist es nicht. Denn während andere mit ihren Familien und Freunden das Fest begehen, liegt Jarnoth mit Spekulatius und...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.12.18
  • 59× gelesen
Wirtschaft
Der Vorsitzende der IG, Kai-Uwe Agatsy, Apotheker Marek Marciniak und Bodo Hildebrandt sorgten mit dafür, dass auch in diesem Jahr die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet werden konnte.
8 Bilder

Noch einmal im Lichterglanz
IG City Weißensee sorgt für Weihnachtsstimmung auf der Berliner Allee

Auch in diesem Jahr erstrahlt sie wieder im festlichen Lichterglanz: die Berliner Allee. An den Lichtmasten sind wieder leuchtende Elemente angebracht. Sie stellen einen Stern mit einem Schweif dar. Zu sehen sind sie an 70 Lichtmaste zwischen Rossinistraße und Lindenallee. Aber möglicherweise ist es das letzte Mal, dass sie in diesem Advent leuchten. Die komplette Weihnachtsbeleuchtung wurde von Mitgliedern der Interessengemeinschaft IG City Weißensee organisiert und finanziert, ohne einen...

  • Weißensee
  • 06.12.18
  • 362× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.