Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Wirtschaft
Manfred Scheel mit weihnachtlichen Präsenten.
2 Bilder

In der Bölschestraße entdeckt
Kleiner Weihnachtsbasar

Bei Manfred Scheel hat Weihnachten schon begonnen. Weil der Laden in der Bölschestraße 86 gerade leer steht, hat der Senior hier seinen vorfristigen Weihnachtsbasar aufgebaut. Am Wochenende gibt es hier nostalgische Lichterketten,  Ersatzkerzen und sogar Schwibbögen.

  • Friedrichshagen
  • 02.11.19
  • 39× gelesen
  •  1
SozialesAnzeige
Lassen Sie Kinderaugen strahlen und unterstützen Sie die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“.

Lassen Sie Kinderaugen strahlen
Möbel Höffner startet Weihnachtspäckchen-Aktion

Die Weihnachtspäckchen-Aktion von Höffner und der Stiftung Kinderzukunft startet am 28. Oktober 2019. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Jens Kretschmar, Medialeiter bei Höffner, half beim Verteilen der Päckchen in Rumänien: „Das sind schon sehr ergreifende Momente, wenn man die strahlenden Augen vieler Kinder und ihre Reaktionen sieht.“ Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung...

  • Charlottenburg
  • 21.10.19
  • 226× gelesen
Wirtschaft

Schöner Baum für Weihnachtsmarkt

Friedrichshagen. Am 21. und 22. Dezember findet auf dem Marktplatz an der Bölschestraße der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Schon jetzt sucht Marktleiter Wolfgang Hirche einen passenden Weihnachtsbaum. Gefragt sind Bäume mit 10 bis 12 Meter Höhe und möglichst weichen Nadeln – zum Beispiel Nordmanntanne. Wer einen solchen Baum spenden möchte, wendet sich bitte direkt an Marktleiter Hirche unter Telefon 0172/309 49 77 oder markt-hirche@web.de. Der Baum würde bei Eignung rechtzeitig vor dem...

  • Friedrichshagen
  • 26.09.19
  • 89× gelesen
Soziales
Der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz an der Bölschestraße hat am 4. Advent bereits Tradition.
4 Bilder

Tanne, Glühwein und Riesenrad
Am 4. Advent wird auf dem Marktplatz zünftig gefeiert

Der von Wochenmarkt-Betreiber Wolfgang Hirche organisierte Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz an der Bölschestraße hat Tradition. In diesem Jahr geht es dort rund um den 4. Advent am 22. und 23. Dezember hoch her. Es warten mehrere Schausteller, Marktbuden mit Leckereien von süß bis scharf, von Fischbrötchen bis Wildbraten und Bratwurst auf hungrige und durstige Besucher. Mit dabei ist ein Burger-Truck und es gibt Leckereien wie Langos und Knoblauchbrot und natürlich...

  • Friedrichshagen
  • 13.12.18
  • 268× gelesen
Kultur

Lebendiger Adventskalender

Friedrichshagen. Rund um die Bölschestraße öffnen sich im Advent die Türen wieder auf ganz besondere Weise. Mit dem lebendigen Adventskalender gibt es ab 1. Dezember bis Heiligabend an verschiedenen Orten spezielle Aktionen. Das Innehalten sollte bei musikalischen Lesungen, Führung, dem Kunstadvent, bei Glühwein für die Großen und süßen Überraschungen Kleine gelingen. Der Adventskalender liegt in vielen Geschäften vor Ort bereit oder kann unter www.adventskalender-friedrichshagen.de...

  • Friedrichshagen
  • 28.11.18
  • 52× gelesen
Kultur
Von New York nach Friedrichshagen: Die Glory Gospel Singers gastieren in der Christophoruskirche.

Hallelujah an der Bölschestraße
Glory Gospel Singers in der Christophoruskirche

Im Rahmen der Konzertreihe "Musik aus aller Welt" veranstaltet der Tourismusverein Treptow-Köpenick erstmals ein Weihnachtskonzert in Friedrichshagen. Am 25. Dezember ab 17 Uhr bringen die Glory Gospel Singers aus New York die Wände der Christophoruskirche am Markt mit ihrer Stimmgewalt zum Beben. Sie gehören zurNew Yorker „WWRL Community Chorale“ und werden für jede Tournee neu zusammengestellt. Bei Auftritten in Kirchen, Konzerthallen und bei Galakonzerten bezaubern sie mit ihrem...

  • Friedrichshagen
  • 25.11.18
  • 141× gelesen
Wirtschaft

BSR holt kostenlos Weihnachtsbäume ab

Bis Mitte Januar besteht die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum durch die BSR entsorgen zu lassen. Abgeholt werden die Bäume in Alt-Treptow und Plänterwald noch am 11. und 18. Januar, in Adlershof, Baumschulenweg, Johannisthal und Niederschöneweide am 12. und 19. Januar sowie in Altglienicke, Bohnsdorf, Friedrichshagen, Grünau, Köpenick, Müggelheim, Rahnsdorf und Schmöckwitz am 13. und 20. Januar. Am 16. Januar werden noch einmal die Weihnachtsbäume in Oberschöneweide abgeholt. Die Bäume...

  • Köpenick
  • 10.01.18
  • 78× gelesen
Wirtschaft

Die BSR holt die Weihnachtsbäume ab

Berlin. Die BSR gibt die Abholtermine für ausgediente Weihnachtsbäume bekannt: Charlottenburg und Charlottenburg-Nord 8. und 15. Januar; Schmargendorf, Westend und Grunewald 9. und 16. Januar; Wilmersdorf und Halensee 10. und 17. Januar; Friedrichshain-Kreuzberg am 8. und 15. Januar; Lichtenberg 8. und 15. Januar; Friedrichsfelde und Karlshorst 9. und 16. Januar; Rummelsburg 10. und 17. Januar; Fennpfuhl 11. und 18. Januar; Alt- und Neu-Hohenschönhausen 12. und 19. Januar; Falkenberg, Malchow...

  • Charlottenburg
  • 02.01.18
  • 260× gelesen
Leute
Fest-Make-up darf glänzen. Für den Party-Style zum Beispiel mit Lametta im Haar. Oder sexy mit Zylinder und Corsage für die Silvester-Sause, wie hier zu sehen an Rebecca Ottke.

Weihnachten, Silvester, Ballsaison: Starvisagist René Koch zum Fest-Make-up

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Das Angebot ist im Moment größer denn je: von Christmas-Events über Silvesterparties bis hin zu all den tollen Winterbällen. "Doch denken Sie daran", sagt René Koch: "Abendgesichter dürfen sich in puncto Make-up mehr leisten als Bürogesichter." Denn Kerzenschein, Kunstlicht und Ballbeleuchtung schlucken Farbe und so rät der Beauty-Experte: "Entweder begeben Sie sich in professionelle Hände oder wenn do it yourself, dann schminken Sie sich nicht...

  • Charlottenburg
  • 19.12.17
  • 826× gelesen
Soziales

Silbernetz-Hilfstelefon für Senioren startet Heilig Abend

Mit einem Feiertagstelefon vom 24. Dezember bis zum 1. Januar startet der Verein Silbernetz sein großes Hilfsprojekt für einsame ältere Menschen, die niemanden haben. Stille Nacht. Für die meisten sind die Weihnachtstage die Zeit im Jahr, um mal runterzukommen und im Kreise ihrer Lieben zu entspannen. Doch wer keine Angehörigen mehr hat und keine Freunde, der hat die Stille immer. Die ewige Einsamkeit, die dann schmerzt. Am 24. Dezember können vereinsamte Senioren erstmals die kostenfreie...

  • Wedding
  • 19.12.17
  • 401× gelesen
  •  1
Bildung
Dieses Haus stand während der Kolonialausstellung 1896 im Treptower Park.

Feiertage im Museum

Heiligabend bleiben fast alle Museen in der Stadt geschlossen. Über die Feiertage gibt es aber mehrere Angebote. Der Industriesalon Schöneweide, Reinbeckstraße 9, öffnet aber am 25. und 26. Dezember jeweils von 14 bis 18 Uhr. Dort können die Besucher Einblick in die von der AEG dominierte Industriegeschichte von Oberschöneweide nehmen und Wissenswertes zu Kabelwerk Oberspree, Transformatorenfabrik und Werk für Fernsehelektronik erfahren. Am 26. Dezember öffnen auch die beiden...

  • Köpenick
  • 14.12.17
  • 129× gelesen
Ausflugstipps
In der Adventszeit herrscht auf dem Markt in Angermünde ein festliches Treiben.

Hier ist „Gans“ viel los: Auf zum 17. Angermünder Gänsemarkt

Das Schnattern ist am zweiten Advent ein vertrautes Geräusch auf dem Markt von Angermünde. Es begleitet vom 7. bis 10. Dezember vor der historischen Kulisse der denkmalgeschützten Altstadt den 17. Angermünder Gänsemarkt in die Weihnachtszeit. Im Gehege, das traditionell zentral am großen Weihnachtsbaum angelegt ist, lässt sich das weiße Federvieh, das dem traditionellen Markt seinen Namen gab, in Augenschein nehmen. Natürlich steht bei den vielen kulinarischen Angeboten ebenfalls der...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.12.17
  • 827× gelesen
Soziales
An den Wunschbäumen, hier im Rathaus Köpenick, hängen Karten in Sternform zum Pflücken.

Paten für Geschenkewünsche gesucht

Im Rathaus Köpenick steht seit ein Weihnachtsbaum im Foyer. Dieser ist mit Weihnachtskarten geschmückt, auf die Kinder aus einer Einrichtung der Björn-Schulz-Stiftung ihre Geschenkewünsche geschrieben haben. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ sucht jetzt gemeinsam mit dem Bezirk nach Wunschpaten. Gäste und Beschäftigte des Rathauses werden gebeten, die Karten entgegenzunehmen und die Wünsche der Kinder zu erfüllen. Die Geschenke nimmt anschließend der Pförtner entgegen. Sie sollen...

  • Köpenick
  • 04.12.17
  • 240× gelesen
Soziales

"Eins mehr!" im Supermarkt

Berlin. Noch bis 16. Dezember sammeln Kunden in 26 Supermärkten zusätzliche Lebensmittel für bedürftige Menschen kaufen und den ehrenamtlichen Helferinnen von Laib und Seele übergeben. Die Spenden werden rechtzeitig zum Weihnachtsfest verteilt. Die Liste der Supermärkte gibt es auf www.berliner-tafel.de oder unter  78 71 63 52.

  • Mitte
  • 01.12.17
  • 50× gelesen
Ausflugstipps
Nikolaikirche und gotisches Rathaus auf dem Alten Markt bieten eine stilvolle Kulisse für die Eisbahn mit dem sechs Meter hohen Weihnachtstern.
5 Bilder

Weihnachten in der Hansestadt: Stralsunder Weihnachtsmarkt an drei Standorten

Bis zum 22. Dezember besteht die Möglichkeit, dem traditionellen Stralsunder Weihnachtsmarkt einen Besuch abzustatten. Und den gibt es gleich an drei Standorten. Besonders traditionell geht es auf dem Alten Markt zu. Das historische, stilvoll beleuchtete Rathaus bildet die Kulisse für Kinderkarussell, Weihnachtshütten mit vielen Leckereien und die 400 Quadratmeter große Eisbahn mit dem sechs Meter hohen Weihnachtsstern, um den Schlittschuhläufer ihre Runden drehen. Gleich nebenan findet im...

  • Köpenick
  • 29.11.17
  • 488× gelesen
Soziales

Nordmanntanne für den Marktplatz

Friedrichshagen. Der Aufruf in der Berliner Woche hatte Erfolg. Ein Karlshorster Leser spendiert seine zehn Meter hohe Nordmanntanne für den Weihnachtsmarkt in Friedrichshagen. „Ich habe rund 30 Anrufe erhalten, fast alle Bäume begutachtet. Vielen Dank, dass Ihr mich so kurzfristig unterstützt habt“, sagt Marktmeister Wolfgang Hirche. Am 30. November wird der Baum nun auf dem Marktplatz in Friedrichshagen festlich geschmückt und leuchtet dann während der gesamten Adventszeit. Beim...

  • Friedrichshagen
  • 20.11.17
  • 46× gelesen
Kultur
Natalia, Julia und Kati studieren an der TU Berlin. An Heiligabend werden sie an vielen Türen läuten und als Weihnachtsfrauen und Engel Kinder beglücken.

Ding Dong, die Weihnachtsfrau ist da! studierendenWERK Berlin geht neue Wege

Berlin. Seit vielen Jahren gibt es für Familien die Möglichkeit, für die Bescherung der lieben Kleinen einen studentischen Weihnachtsmann oder einen Weihnachtsengel zu buchen. Das Angebot des studierendenWERKs Berlin gibt es bereits seit 1949. Neu in diesem Jahr ist die Figur der Weihnachtsfrau. Seit 1. November ist die Hotline des Weihnachtsbüros des Berliner studierendenWERKs freigeschaltet. Da die Anzahl der Aufträge für Weihnachtsmänner meist die Zahl der Studenten, die sich etwas dazu...

  • Niederschönhausen
  • 16.11.17
  • 214× gelesen
Wirtschaft

Weihnachtsbaum gesucht

Friedrichshagen. Für den Friedrichshagener Weihnachtsmarkt am 23. Dezember fehlt noch ein der Weihnachtsbaum. Weil es sich eine potenzielle Spenderin dann doch noch einmal anders überlegt hat, steht Marktbetreiber Wolfgang Hirche derzeit ohne Baum da. Die Sache eilt, weil der Weihnachtsbaum spätestens am 28. November – rechtzeitig vor dem 1. Advent – auf dem Marktplatz in Friedrichshagen stehen soll. Gesucht wird ein Baum, der zehn bis zwölf Meter groß und möglichst schmal, aber gleichmäßig...

  • Friedrichshagen
  • 08.11.17
  • 113× gelesen
Soziales

Ikea hilft sozialen Projekten

Berlin. Für jeden in der Adventszeit verkauften Ikea Adventskalender spendeten die vier Einrichtungshäuser in Berlin einen Euro für einen guten Zweck. Auf diese Weise ist im vergangenen Jahr die Summe von 96.400 Euro zusammengekommen. Mit dem Spendengeld fördert jedes der Berliner Einrichtungshäuser ein eigenes Projekt in Berlin und Brandenburg: Ikea Tempelhof hilft mit einer Spende von 29 118 Euro dem Verein Kinderhilfe bei der Unterstützung von Familien schwerstkranker Kinder. Ikea Spandau...

  • Charlottenburg
  • 24.01.17
  • 326× gelesen
Wirtschaft

BSR entsorgt die Tannenbäume

Treptow-Köpenick. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt auch 2017 wieder ausgediente Weihnachtsbäume ein. Abholtermine: in Altglienicke, Bohnsdorf, Friedrichshagen, Grünau, Köpenick, Müggelheim, Rahnsdorf und Schmöckwitz am 7. und 14. Januar; in Oberschöneweide am 10. und 17. Januar; in Alt-Treptow, Plänterwald, Adlershof, Baumschulenweg, Johannisthal und Niederschöneweide am 13. und 20. Januar. Januar. Die abgeschmückten Bäume müssen bis spätestens 6 Uhr am Abholtag oder schon am Vorabend...

  • Adlershof
  • 01.01.17
  • 210× gelesen
Leute

Weihnachtsgeld als Dankeschön

Berlin. Viel Spaß hatten offensichtlich die Leserreporter bei unserer weihnachtlichen Aktion. Zahlreiche Schnappschüsse, Rezepte, Gedichte, Märchen und Ausgehtipps veröffentlichten sie auf berliner-woche.de. Drei von ihnen können sich nun über 100 Euro Weihnachtsgeld freuen: Uschi Hahn aus Haselhorst, Lena Linck aus dem Märkischen Viertel und Monika Schilling aus Blankenburg. Allen anderen Leserreportern sei herzlichst gedankt für ihre kreativen Ideen rund ums Weihnachtsfest. Alle Artikel und...

  • Weißensee
  • 27.12.16
  • 183× gelesen
  •  1
  •  1
Soziales

Spenden für Weihnachtsaktion

Berlin. Endspurt für die Weihnachtsaktion „Schöne Bescherung“ des Vereins Berliner helfen. Berliner Woche und Spandauer Volksblatt unterstützen diese Aktion. Wir rufen unsere Leser zu Spenden auf, mit denen Kinder und bedürftige Familien sowie die zahlreichen ehrenamtlichen Initiativen, Vereine und gemeinnützigen Einrichtungen der Jugendhilfe unterstützt werden können. Jeder gespendete Euro wird ohne Abzüge eingesetzt. Bitte spenden Sie an Berliner helfen, Stichwort Weihnachten, IBAN: DE69...

  • Mitte
  • 19.12.16
  • 55× gelesen
Soziales
Der Weihnachtsgottesdienst 2015 in der Köpenicker St. Laurentius-Kirche.

Kirchen im Bezirk laden zu Christvespern ein

Treptow-Köpenick. Der Heilige Abend ist für Christen ein besonderer Tag und auch wer nicht bibelfest ist, schätzt das Feierliche. Die Kirchen im Bezirk laden am 24. Dezember zu Gottesdiensten und Christvespern ein. Hier eine Auswahl: Evangelische Kirchen: Stadtkirche St. Laurentius, Alt-Köpenick: 15 Uhr Christvesper für Eltern und Kinder mit musikalischem Krippenspiel des Kinderchore. 16.30 Uhr Christvesper mit Kantorei, und 18 Uhr Christvesper mit Weihnachtsspiel der Jungen Gemeinde,...

  • Köpenick
  • 18.12.16
  • 142× gelesen
Kultur

Weihnachtliche Impressionen

Treptow-Köpenick. Musikalische Weihnachtsimpressionen bieten Solisten, Orchester und Chöre der Joseph-Schmidt-Musikschule bei zwei Konzerten. Sie gastieren am 10. Dezember 15 Uhr in der Verklärungskirche Adlershof, Arndtstraße 11/15, und am 11. Dezember 16 Uhr in der Christophoruskirche Friedrichshagen, Bölschestraße 27-30. Der Eintritt kostet jeweils vier, ermäßigt zwei Euro. sim

  • Friedrichshagen
  • 02.12.16
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.