Anzeige

Alles zum Thema Weihnachtsbäume

Beiträge zum Thema Weihnachtsbäume

Kultur
Begrünung einmal anders: Im Rahmen Kunstaktion wurde der triste Franz-Amrehn-Platz mit ausrangierten Weihnachtsbäumen zeitweilig begrünt.
3 Bilder

Kunstaktion mit Tannen auf dem Amrehn-Platz

Den Franz-Amrehn-Platz gegenüber dem Bierpinsel hat vor allem eins: viel Beton. Der Steglitzer Kunstverein Kunst.Raum.Steglitz bemüht sich schon seit Jahren um mehr Grün auf dem kleinen Platz und hat erneut eine Aufsehen erregende Aktion organisiert. Am 10. Januar folgten rund 45 Bürger der Aufforderung „Ä Tännchen please“ und brachten ausrangierte Weihnachtsbäume auf den Platz. Für ein paar Stunden wurde aus dem trostlosen Platz eine grüne Oase. „Es war eine nette und spaßige Aktion, die...

  • Steglitz
  • 12.01.18
  • 104× gelesen
Wirtschaft
Alle Jahre wieder entsorgen BSR-Mitarbeiter die ausgedienten Weihnachtsbäume kostenlos – vorausgesetzt sie sind komplett abgeschmückt und gut sichtbar am Straßenrand abgelegt.

Stadtreinigung holt Weihnachtsbäume ab

Weihnachten ist vorbei, die Tannen und Fichten haben ausgedient. Die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) holen die Fest-Bäume wieder kostenlos ab. Die Termine in Dahlem sind am 12. und 19. Januar, in Nikolassee, Wannsee und Zehlendorf am 13. und 20. Januar. Bis spätestens morgens um 6 Uhr oder auch bereits am Vorabend sollen die Bäume gut sichtbar am Straßenrand abgelegt werden. „Sie müssen komplett abgeschmückt sein“, teilt die BSR mit. „Stecken Sie den Baum bitte nicht in Mülltüten,...

  • Zehlendorf
  • 04.01.18
  • 97× gelesen
Wirtschaft

Abholung der Christbäume

Steglitz. In den Ortsteilen Steglitz, Lichterfelde und Lankwitz holt die BSR die ausgedienten Weihnachtsbäume ab. In Steglitz sind die Termine am Donnerstag, 11. und 18. Januar, in Lankwitz und Lichterfelde können die Bäume Sonnabend, 13. und 20. Januar an den Straßenrand gelegt werden. Die Bäume müssen von Schmuck und Lametta befreit sein. KaR

  • Steglitz
  • 30.12.17
  • 8× gelesen
Anzeige
Kultur
Der beleuchtete Weihnachtsbaum aus Bad Steben vor dem Rathaus.
2 Bilder

Weihnachtsbäume aus Bad Steben

Die Partnerstadt Bad Steben spendiert traditionell ihrem Partnerbezirk Reinickendorf Weihanchtsbäume. Vier große Tannen aus dem bayerischen Staatsbad Bad Steben verziehren Borsigwalde, Tegel sowie den Balkon und den Vorplatz des Reinickendorfer Rathauses. „Pünktlich zum Beginn der Adventszeit konnten wir auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsbäume im Bezirk aufstellen. Dass das möglich ist, verdanken wir unserer Partnerstadt Bad Steben“, so Bürgermeister Frank Balzer (CDU). Vor dem...

  • Wittenau
  • 06.12.17
  • 13× gelesen
Wirtschaft

Über 320 000 Weihnachtsbäume: Nach dem Schreddern liefern sie Energie

Berlin. Die Berliner Stadtreinigung hat in diesem Jahr rund 320 000 Weihnachtsbäume vom Straßenrand entfernt, mit einem Gesamtgewicht von 2000 Tonnen. Das sind nur die Bäume, die bei der offiziellen Sammlung zwischen dem 7. und 20. Januar mitgenommen wurden. Bei der Nachsammlung im Rahmen der BSR-Aktion „Weihnachtsbaumentdecker“ wurden bis Ende Januar weitere 2717 Bäume gemeldet und abtransportiert. Die Bäume wurden geschreddert und in Biomassekraftwerken verbrannt. Mit der gewonnenen Energie...

  • Köpenick
  • 16.02.17
  • 73× gelesen
Verkehr
So wie hier in der Oberspreestraße liegen in ganz Berlin noch Weihnachtsbäume am Straßenrand.

Christbäume gesucht: BSR startet Nachsammelaktion

Treptow-Köpenick. Auch gut einen Monat nach Heiligabend „schmücken“ noch Weihnachtsbäume die Straßen des Bezirks. Die will die BSR jetzt aufspüren und wegräumen. Am 20. Januar war das Einsammeln der Bäume eigentlich offiziell beendet. Die Exemplare, die jetzt noch am Straßenrand liegen, stammen von Leuten, die sich einfach nicht trennen konnten, oder sie wurden von den BSR-Mitarbeitern beim Einsammeln übersehen. Die Berliner Stadtreinigung bittet zudem ausdrücklich darum, Weihnachtsbäume nicht...

  • Köpenick
  • 25.01.17
  • 38× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Tannenbäume kommen weg

Treptow-Köpenick. Zu folgenden Terminen holt die BSR die abgeschmückten Weihnachtsbäume im Bezirk ab: in den Ortsteilen Altglienicke, Bohnsdorf, Friedrichshagen, Grünau, Köpenick, Müggelheim, Rahnsdorf und Schmöckwitz am 14. Januar und im Ortsteil Oberschöneweide letztmalig am 17. Januar. Für Alt-Treptow, Plänterwald, Adlershof, Baumschulenweg, Johannisthal und Niederschöneweide gibt es noch zwei Termine, nämlich am 13. und 20. Januar. Die abgeschmückten Bäume sollten bereits am Vorabend oder...

  • Köpenick
  • 04.01.17
  • 36× gelesen
Wirtschaft

Tannenbäume werden zu Biomasse

Steglitz-Zehlendorf. Die Weihnachtsbäume werden im Bezirk zwischen dem 7. und 20. Januar von der Berliner Stadtreinigung (BSR) eingesammelt. Pro Ortsteil gibt es zwei Abholtermine. In Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Wannsee, Zehlendorf werden die Bäume am Sonnabend, 7. und 14. Januar abgeholt. In Steglitz kommt die BSR am Donnerstag 12. und 19. Januar und in Dahlem am Freitag, 13. und 20. Januar. Die Bäume sollten am Abholtag bis 6 Uhr früh an den Straßenrand gelegt werden. Sie müssen...

  • Steglitz
  • 03.01.17
  • 48× gelesen
Wirtschaft

BSR holt Bäume ab

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Montag, 9. Januar, sowie eine Woche später, am 16. Januar, sammelt die Berliner Stadtreinigung (BSR) in Friedrichshain-Kreuzberg die Weihnachtsbäume ein. Es wird gebeten, die Bäume an diesen Tagen bis spätestens 6 Uhr früh oder bereits am Abend zuvor an den Straßenrand zu legen. Natürlich müssen sie vollständig abgeschmückt sein. tf

  • Friedrichshain
  • 02.01.17
  • 10× gelesen
Wirtschaft
Zum Aufwärmen können sich Besucher des Adventsmarktes auf der Domäne Dahlem um Feuerkörbe setzen.
2 Bilder

Märkte und Basare stimmen auf das Weihnachtsfest ein

Weihnachtsmusik hören, Geschenke suchen, heiße Getränke schlürfen oder Plätzchen naschen: Zahlreiche Märkte und Basare im Alt-Bezirk Zehlendorf laden in der Adventszeit zum Besuch ein. Hier eine Übersicht. Dahlem. Der Weihnachtsmarkt der Königlichen Gartenakademie, Altensteinstraße 15a hat noch bis zum 23. Dezember geöffnet. Auf dem Außengelände bietet er Weihnachtsdekorationen und Geschenkartikel sowie Weihnachtsbäume aus ökologisch nachhaltigem Anbau an. Öffnungszeiten: Di bis Sa, 10-17.30...

  • Zehlendorf
  • 21.11.16
  • 161× gelesen
Wirtschaft

BSR holt Weihnachtsbäume

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Abholtermine für die Weihnachtsbäume sind in Friedrichshain am 13. und 20., in Kreuzberg am 15. und 22. Januar. Die Bäume bitte gut zugänglich am Straßenrand abstellen, wo sie von der Berliner Stadtreinigung (BSR) eingesammelt werden. Sie müssen vollständig abgeschmückt sein. tf

  • Friedrichshain
  • 07.01.16
  • 24× gelesen
Wirtschaft
Immer noch liegen Tannenbäume herum - so wie hier an der Hobrechtstraße.

Weihnachtsbäume bei der BSR melden

Neukölln. An vielen Straßenecken liegen noch Weihnachtsbäume. Und um sie herum sammelt sich schnell auch anderer Müll an.Die Berliner Stadtreinigung (BSR) wollte zwar bis zum 23. Januar alle ausgedienten Bäume eingesammelt haben, aber offensichtlich konnten sich einige Neuköllner nicht rechtzeitig von Tanne oder Fichte trennen. Damit die Baum-Skelette schnell aus dem Stadtgebiet verschwinden, hat BSR eine Hotline eingerichtet. Unter 75 92 66 70 können umherliegende Weihnachtsbäume gemeldet...

  • Neukölln
  • 02.02.15
  • 77× gelesen
Wirtschaft

Wo liegen noch Christbäume?

Berlin. Im Januar fand die Weihnachtsbaum-Sammlung der BSR statt. Für Nachzügler-Bäume, die erst nach dem letzten Sammeltag an den Straßenrand gelegt worden sind, hat die BSR eine Weihnachtsbaum-Entdecker-Hotline eingerichtet. Unter 75 92-66 70 können Bürger Weihnachtsbaum-Fundorte an die BSR melden, und zwar montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr, sonnabends von 8 bis 14 Uhr. Entsprechende Meldungen können auch unter www.BSR.de/Weihnachtsbaumentdecker erfolgen. Manuela Frey / my

  • Charlottenburg
  • 28.01.15
  • 80× gelesen