Weihnachtsbaum-Entdecker-Service

Beiträge zum Thema Weihnachtsbaum-Entdecker-Service

Politik
Kleiner Weihnachtsbaum Berlins hat Klassik-Bescherung.

Weihnachten mal anders
Kleinsten Weihnachtsbaum (50 cm) entdeckt

Der Weihnachtsbaumkauf oder gar mieten war gestern. Zwei Berliner holen sich seit Jahren ganz in Ruhe ihren kleinsten ihre Wohnung ohne diese dazu zu verlassen. Liebevoll heben Sebastian und seine Verlobte ihren kleinen, glitzernden und nachhaltigen Kunststoff Star jedes Jahr aus der Schatzkiste: Er ist super leicht und hat 20 kleine strahlende Glühlampen in den Zweigen. Zur Vorweihnachtszeit funkelt er nun liebevoll dekoriert auf dem blank poliertem Parkettboden jedem Besuch freudig in der...

  • Bezirk Neukölln
  • 27.11.20
  • 680× gelesen
Umwelt

Verspäteten Tannenbäumen auf der Spur
Weihnachtsbaum-Entdecker-Service der BSR am Start

Nach Ende der regulären Abholaktion können Nachzügler-Bäume über den Entdecker-Service der BSR online oder telefonisch gemeldet werden. Am 18. Januar ist die reguläre Weihnachtsbaumabholung der Berliner Stadtreinigung (BSR) zu Ende gegangen. Für Bäume, die zu spät an den Straßenrand gelegt wurden oder aus anderen Gründen noch nicht mitgenommen werden konnten, hat die BSR jetzt wieder den Weihnachtsbaum-Entdecker-Service eingerichtet: Hiermit können Baum-Fundorte über das Web-Formular...

  • Charlottenburg
  • 20.01.20
  • 428× gelesen
Wirtschaft

Verspätete Weihnachtsbäume bei der BSR melden

Berlin. Die reguläre Abhol-aktion der BSR für ausgediente Weihnachtsbäume ist zu Ende. Für Nachzügler-Bäume, die erst jetzt an den Straßenrand gelegt werden, hat das Unternehmen wieder einen Weihnachtsbaum-Entdecker-Service eingerichtet. Weihnachtsbaum-Fundorte können über das Online-Formular www.BSR.de/Weihnachtsbaumentdecker oder unter der Telefonnummer 75 92 49 00 (Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 8-14 Uhr) an die BSR gemeldet werden. my

  • Charlottenburg
  • 23.01.18
  • 62× gelesen
Wirtschaft
Sind die Weihnachtsbäume in der Palisadenstraße noch da oder endlich weg?

Ja, ist denn noch Weihnachten?: An der Palisadenstraße liegen noch Tannenbäume

Friedrichshain. Weihnachten ist zwar schon mehr als zwei Monate vorbei, aber manche Reste vom Fest beschäftigen noch immer. Auch Berliner Woche-Leser Knut Hass. Er entdeckte etwa acht abgelegte Tannenbäume an der Palisadenstraße, unweit der Kreuzung Koppenstraße. Auf den Fund hat er Mitte Februar die BSR hingewiesen, denn bei der Stadtreinigung gibt es auch in diesem Jahr einen Weihnachtsbaum-Entdecker-Service. Dort können Nachzügler, die erst nach den speziellen Abholaktionen zu Jahresbeginn...

  • Friedrichshain
  • 24.02.17
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.